World Politics: Interests, Interactions, Institutions

Third International Student Edition
Author: Frieden, Jeffry A,Lake, David A
Publisher: W. W. Norton & Company
ISBN: 0393283526
Category: Political Science
Page: 704
View: 6782

Continue Reading →

Why are there wars? Why do countries struggle to cooperate to prevent genocides or to protect the environment? Why are some countries rich while others are poor? Organised around the puzzles that draw scholars and students alike to the study of international relations, World Politics gives students the tools they need to think analytically about the field 's most compelling questions.

World Politics

Interests, Interactions, Institutions
Author: Jeffry A. Frieden,David A. Lake,Kenneth A. Schultz
Publisher: W. W. Norton
ISBN: 9780393927092
Category: Political Science
Page: 530
View: 6769

Continue Reading →

The most complete, flexible, and affordable Comparative Politics package on the market. Essentials of Comparative Politics introduces students to the concepts that political scientists use to study and compare political systems and the particulars of specific political systems. The text is available with a corresponding casebook of 14 country studies and a reader—the three components can be used individually or in any combination. The Third Edition has been revised and updated to include the most current and relevant examples; it includes a robust suite of emedia resources for students and instructors. The Comparative Politics package provides maximum value to students—the textbook/casebook/reader package is priced comparably to most standalone country studies textbooks. FEATURES A conceptual framework that is easy for students to apply Essentials of Comparative Politics provides a clear framework based on the fundamental concepts that political scientists use to compare countries. Beginning with the most basic terms (the state, regimes, nations, political economic systems), O’Neil gives students the tools they need to make meaningful comparisons. The Third Edition is revised and updated with new data and current examples, and a new chapter organization helps students more intuitively compare and understand political systems. Up-to-date coverage of topics students are interested in Examples have been thoroughly updated to make the topics as relevant as possible for students. Updates include new discussions of Iraq, Hugo Chávez, and even the Second Life online role-playing game in the context of globalization. Student friendly pedagogy reinforces the main concepts No other book on the market has an art program that covers the concepts as thoroughly and clearly. Features include In Focus boxes that summarize important ideas students will want to review and Institutions in Action boxes that describe how institutions work around the world. Figures and tables in every chapter illustrate important points with real-world data, and chapter previews aid study with an outline of the chapter to come. Innovative emedia resources Our free and open student website includes video exercises using embedded clips from official news channels on YouTube, such as Al-Jazeera, CBS, and BBC Worldwide. These videos will also appear on an interactive Google Map. Conceptual quizzes and country quizzes on the website allow students to review key ideas from the conceptual framework of the text and key details from the countries discussed in the casebook. The Third Edition offers a library of digital images of various key places and political figures for instructors. These high-resolution images are optimized for easy integration into PowerPoint presentations. A complete package offers flexibility to instructors and value to students Essentials of Comparative Politics, Third Edition, is available with a corresponding casebook of 14 country studies and a reader—the three components can be used individually or in any combination. Essentials of Comparative Politics textbook/casebook package costs $20–30 less than the leading country studies books alone. The package of our textbook, casebook, and reader costs just a few dollars more than most standalone country studies books.

World Politics 2E Ebook Folder


Author: Frieden,Stanfield Professor of International Peace Jeffry A Frieden
Publisher: W. W. Norton
ISBN: 9780393922240
Category:
Page: N.A
View: 6305

Continue Reading →

World Politics, Interests, Interactions, Institutions

Political science, Political science
Author: CTI Reviews
Publisher: Cram101 Textbook Reviews
ISBN: 1467245402
Category: Education
Page: 96
View: 1508

Continue Reading →

Facts101 is your complete guide to World Politics, Interests, Interactions, Institutions. In this book, you will learn topics such as as those in your book plus much more. With key features such as key terms, people and places, Facts101 gives you all the information you need to prepare for your next exam. Our practice tests are specific to the textbook and we have designed tools to make the most of your limited study time.

Warum Nationen scheitern

Die Ursprünge von Macht, Wohlstand und Armut
Author: Daron Acemoglu,James A. Robinson
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 310402247X
Category: Business & Economics
Page: 608
View: 2824

Continue Reading →

Der Klassiker - von sechs Wirtschaftsnobelpreisträgern empfohlen, eine Pflichtlektüre! Warum sind Nationen reich oder arm? Starökonom Daron Acemoglu und Harvard-Politologe James Robinson geben eine ebenso schlüssige wie eindrucksvolle Antwort auf diese grundlegende Frage. Anhand zahlreicher, faszinierender Fallbeispiele – von den Conquistadores über die Industrielle Revolution bis zum heutigen China, von Sierra Leone bis Kolumbien – zeigen sie, mit welcher Macht die Eliten mittels repressiver Institutionen sämtliche Regeln zu ihren Gunsten manipulieren - zum Schaden der vielen Einzelnen. Ein spannendes und faszinierendes Plädoyer dafür, dass Geschichte und Geographie kein Schicksal sind. Und ein überzeugendes Beispiel, dass die richtige Analyse der Vergangenheit neue Wege zum Verständnis unserer Gegenwart und neue Perspektiven für die Zukunft eröffnet. Ein provokatives, brillantes und einzigartiges Buch. »Dieses Buch werden unsere Ur-Ur-Urenkel in zweihundert Jahren noch lesen.« George Akerlof, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Eine absolut überzeugende Studie.« Gary S. Becker, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wirklich wichtiges Buch.« Michael Spence, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Acemoglu und Robinson begeistern und regen zum Nachdenken an.« Robert Solow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiges, unverzichtbares Werk.« Peter Diamond, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiger Beitrag zur Debatte, warum Staaten mit gleicher Vorrausetzung sich so wesentlich in wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen unterscheiden.« Kenneth J. Arrow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Diese faktenreiche und ermutigende Streitschrift lehrt uns, dass die Geschichte glücklich enden kann, wenn ihr kein Mensch mehr als Versuchsobjekt dient.« Michael Holmes, NZZ am Sonntag »Anderthalb Jahrzehnte Arbeit eines Pools von Wissenschaftlern, auf 600 Seiten zusammengefasst durch zwei Forscher von Weltrang – und dies kommt heraus: eine Liebeserklärung an Institutionen, die im Sinne ihrer Bürger funktionieren. [...] bestechend.« Elisabeth von Thadden, Die Zeit »Sie werden von diesem Buch begeistert sein.« Jared Diamond, Pulitzer Preisträger und Autor der Weltbestseller »Kollaps« und »Arm und Reich« » Ein höchst lesenswertes Buch.« Francis Fukuyama, Autor des Bestsellers »Das Ende der Geschichte« »Ein phantastisches Buch. Acemoglu und Robinson gehen das wichtigste Problem der Sozialwissenschaften an – eine Frage, die führende Denker seit Jahrhunderten plagt – und liefern eine in ihrer Einfachheit und Wirkmächtigkeit brillante Antwort. Eine wunderbar lesbare Mischung aus Geschichte, Politikwissenschaft und Ökonomie, die unser Denken verändern wird. Pflichtlektüre.« Steven Levitt, Autor von »Freakonomics«

Internationale Beziehungen


Author: Christian Tuschhoff
Publisher: UTB
ISBN: 3825243354
Category: Political Science
Page: 320
View: 4242

Continue Reading →

Christian Tuschhoff führt anschaulich in die wesentlichen Grundbegriffe Internationaler Beziehungen ein. Im Fokus stehen Kernfragen wie z.B. die Ursachen und Folgen von Krieg und Frieden, Armut und Reichtum oder Handels- und Finanzkrisen. Studierende lernen so, das Musterhafte an Internationalen Beziehungen zu erkennen und zu erklären.

Politikwissenschaftliche Methoden

Grundriß für Studium und Forschung
Author: Ulrich Alemann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663059820
Category: Social Science
Page: 408
View: 8887

Continue Reading →

Dieses Lehrbuch betritt Neuland in einem doppelten Sinn: Erstens existiert in Deutschland kein ähnlich umfassendes und aktuelles Einführungsbuch in die politikwissenschaftlichen Methoden, und zweitens wird der Stoff in einer neuen Konzeption dargestellt. Im ersten Teil werden die methodologischen Grundlagen systematisch abgehandelt, danach folgen fünf Kapitel aus der Werkstatt der Forschung: Wissenschaftler zeigen hier einzelne Methoden - Umfrageforschung, Dokumentenanalyse, Inhaltsanalyse, Experteninterviews und Aggregatdatenanalyse - in der praktischen Anwendung anhand ihrer eigenen Arbeiten. Das Lehrbuch ist dem Leitbild der "kritisch-empirischen Politikforschung" verpflichtet, es verknüpft pragmatisch quantitative und qualitative empirische Methoden auf anschauliche Weise.

Der Abstieg des Westens

Europa in der neuen Weltordnung des 21. Jahrhunderts
Author: Joschka Fischer
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462318349
Category: Political Science
Page: 256
View: 336

Continue Reading →

Zeitenwende – was folgt auf das »Jahrhundert des Westens«? »Der Abstieg des Westens«, das neue Buch des ehemalige Außenminister Joschka Fischer, ist eine schonungslose Analyse über das Ende der Dominanz des Westens und den Beginn einer neuen Weltordnung. Wir alle haben in den letzten Jahren die dramatischen Brüche in der internationalen Politik erlebt, die Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten, den Brexit und den Auftstieg nationalistischer, autoritärer und fremdenfeindlicher Parteien und Politiker in Europa. Joschka Fischer untersucht in seiner Studie die dahinterliegenden geopolitischen Verschiebungen, das Ende des »Jahrhunderts des Westens«, den unaufhaltsamen Aufstieg Chinas zur neuen Weltmacht und die dramatischen Erschütterungen, in denen sich die neue Epoche der Weltgeschichte Bahn bricht.Dabei blickt Joschka Fischer auf die gefährlichen Prozesse der Selbstdemontage, die die westliche Welt durchlebt, und die Bedrohungen für den Frieden, die Nationalismus und Isolationismus auch für Europa bedeuten.

Die Produktion des Geldes

Ein Plädoyer wider die Macht der Banken
Author: Ann Pettifor
Publisher: Hamburger Edition HIS
ISBN: 3868549323
Category: Business & Economics
Page: 230
View: 4508

Continue Reading →

Die Macht über die Produktion des Geldes liegt in der Hand von Geschäfts- oder Privatbanken. Ann Pettifor, eine der führenden Ökonom_innen, erklärt, wie Geld und Kredit in modernen Gesellschaften geschaffen werden und welche politischen und sozialen Konsequenzen der Finanzmarkt-Kapitalismus für Mensch und Ökosystem hat. Der Finanzsektor verzerrt und dominiert die Realwirtschaft. Bezahlbare Finanzierungen werden vorenthalten, das Geld stattdessen für Spekulationen und Risikogeschäfte verwendet. Investitionen, die nachhaltig Arbeitsplätze, Löhne und Gewinne schaffen, werden nur noch marginal getätigt, denn: Geld wird mit Geld verdient. Der Finanzsektor ist außer Kontrolle, es ist dringend geboten, dass Demokratien die Kontrolle über die Geldproduktion zurückgewinnen und den Finanzsektor einhegen. Nur dann wird die Finanzbranche wieder im Sinne der Gesellschaft und des Ökosystems agieren.

Einführung in die Politikwissenschaft


Author: Thomas Bernauer,Detlef Jahn,Patrick M. Kuhn,Stefanie Walter
Publisher: UTB
ISBN: 3825245357
Category: Political Science
Page: 640
View: 4667

Continue Reading →

Dieses Grundlagenwerk vermittelt die wichtigsten Konzepte, Methoden und Forschungsinhalte der Politikwissenschaft. Dank guter Lesbarkeit und vielen Beispielen ist es auch für Leserinnen und Leser geeignet, die keine oder nur geringe Vorkenntnisse besitzen. • Teil I ist dem Prozess der empirisch-analytischen Forschung gewidmet. Er vermittelt, wie Theorien zu politischen Phänomenen entwickelt und empirisch getestet werden. • Teil II befasst sich mit den wichtigsten Akteuren, Mechanismen und Institutionen politischer Systeme – mit besonderem Augenmerk auf die politischen Systeme Deutschlands, Österreichs, der Schweiz und der Europäischen Union. • Teil III beschäftigt sich mit der internationalen Politik sowie den Ursachen und Auswirkungen der Globalisierung.

Neuvermessungen

Was da alles auf uns zukommt und worauf es jetzt ankommt
Author: Sigmar Gabriel
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462317598
Category: Political Science
Page: 240
View: 1544

Continue Reading →

Gegen die Rückkehr des Nationalismus – für eine gerechtere Globalisierung Kaum etwas in der deutschen Politik der letzten Jahre kam so unerwartet wie die Ernennung des langjährigen SPD-Vorsitzenden und streitbaren innenpolitischen Frontmanns der Sozialdemokratie, Sigmar Gabriel, zum Außenminister der Bundesrepublik. Und das in einer Zeit und in einer Welt, in der die Gewissheiten schwanken und die Konflikte zunehmen. Auch international verkörpert er nun mit Leidenschaft die Werte der sozialen Demokratie. Außenpolitik in der Ära Trump, Europas Zukunft angesichts des Brexit, neue rechtsautoritäre Bewegungen innerhalb und außerhalb Europas, Flüchtlingskrise und Migration, Handelskonflikte mit den USA und mit China, der Westen in der Defensive – diese Fragen richteten sich sofort an den neuen Mann im Auswärtigen Amt. Welche Koordinaten prägen Gabriel? Mit welchem Anspruch geht er an die Aufgabe des Außenministers heran? »Neuvermessungen« gibt darüber Auskunft und zeigt den anderen, den nachdenklichen Sigmar Gabriel, der die Brüche der Politik in unserer Zeit wie kein anderer erlebt hat und diese Erfahrung in einer mutigen Analyse in die Zukunft wendet. Der eine frische Perspektive in die außenpolitischen Routinen bringt. Und der die internationale Politik neu zu vermessen sucht – als Chance, den Weg zu einer gerechten Globalisierung zu finden.

Außenpolitikanalyse


Author: Klaus Brummer,Kai Oppermann
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110545314
Category: Political Science
Page: 356
View: 8376

Continue Reading →

Die um zwei Kapitel erweiterte Neuauflage diskutiert 12 Theorien der Außenpolitikforschung, die in drei Abschnitte untergliedert sind. Der erste Teil widmet sich den Großtheorien der Internationalen Beziehungen und arbeitet heraus, in welcher Art und Weise diese für die Analyse von Außenpolitik fruchtbar gemacht werden können. Der zweite Block diskutiert Erklärungsansätze, die außenpolitische Entscheidungen auf innenpolitische Einflüsse und Zwänge zurückführen. Die im dritten Abschnitt des Bandes behandelten Theorien richten ihren Fokus auf psychologische und kognitive Erklärungsfaktoren auf der Ebene individueller außenpolitischer Entscheidungsträger. Der Band gibt damit den aktuellen Stand der Theorieentwicklung in der Disziplin der Außenpolitikforschung wieder.

Die Federalist papers


Author: Alexander Hamilton,James Madison,John Jay
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406547546
Category: Constitutional history
Page: 583
View: 6613

Continue Reading →

Aus der Welt

Grenzen der Entscheidung oder Eine Freundschaft, die unser Denken verändert hat
Author: Michael Lewis
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593506866
Category: BUSINESS & ECONOMICS
Page: 359
View: 1209

Continue Reading →

Lewis verknüpft die Biografien der beiden Psychologen Daniel Kahneman und Amos Tversky mit ihren Forschungsarbeiten und zeigt, wie aus ihren Arbeiten eine neue Wissenschaftsdisziplin, die Verhaltensökonomik, entstehen konnte.