Die Lektionen

Roman
Author: Naomi Alderman
Publisher: ebook Berlin Verlag
ISBN: 3827075343
Category: Fiction
Page: 400
View: 4871

Continue Reading →

Sie sind schön, sie haben Geld, sie sind begabt: Emanuela, Simon, Franny, Jess. Mit zielstrebiger Selbstverständlichkeit nehmen sie jede Hürde ihres Studiums in Oxford und sie sind die Freunde von Marc, der lässiger ist als alle anderen, entwaffnend charmant, offenkundig promisk und geradezu obszön reich. James würde alles dafür geben dazuzugehören. Als Jess sich in ihn verliebt, geht dieser Wunsch in Erfüllung, mehr noch, Marc bittet sie alle, bei ihm einzuziehen. Keiner widersteht diesem Angebot und bald belebt eine exklusive WG den alten Herrensitz, mit rauschenden Partys und wechselnden Liebschaften. Ohne es selbst zu merken, verstrickt sich James in eine Abhängigkeit von Marc, aus der er sich, auch als die Gemeinschaft auseinandergeht und trotz seiner Liebe zu Jess, kaum befreien kann. Mit scharfem Blick und scharfer Zunge porträtiert Naomi Alderman eine ganz besondere Facette der geschlossenen Gesellschaft einer Eliteuni versität und lotet dabei die Kräfteverhältnisse von Ehrgeiz und Einsamkeit aus, von Liebe und Macht.

Das Wesen der Dinge und der Liebe

Roman
Author: Elizabeth Gilbert
Publisher: ebook Berlin Verlag
ISBN: 3827076544
Category: Fiction
Page: 704
View: 5134

Continue Reading →

Am Ende ihres Lebens wird Alma auf ein großes Jahrhundert zurückblicken. Sie wird in die Aufbruchsphase Amerikas geboren, die Welt wird erforscht und erobert, Altes durch Neues abgelöst. Ihr umtriebiger Vater ist mit Pflanzenhandel reich geworden und der jungen Alma wird es an nichts fehlen, auch nicht an Bildung. Und so wächst sie zwischen den Pflanzen der prächtigen Gewächshäuser heran. Ihre ganze Leidenschaft gilt der Natur, und während ihrer Studien, die sie ihr ganzes Leben begleiten, gelingen ihr ähnlich revolutionäre Einsichten, wie sie dann Charles Darwin der Welt vorführen wird. Doch Alma selbst zweifelt an ihren Erkenntnissen. Gibt es eine wissenschaftliche Erklärung, warum sich der Mensch nach Liebe sehnt? Was ist Liebe überhaupt? Warum sind wir selbstlos und uneigennützig, wie ihre Adoptivschwester Prudence, die schon früh sich für die Befreiung der Sklaven einsetzt? Alma wird Antworten finden, ebenso wie die Liebe.

The Witch of Hebron


Author: James Howard Kunstler
Publisher: Grove/Atlantic, Inc.
ISBN: 0802196284
Category: Fiction
Page: 336
View: 976

Continue Reading →

The dystopian epic of World Made by Hand continues in a novel hailed as “Larry McMurty’s Lonesome Dove, set in the dystopian world of The Road” (New York Journal of Books). A new age has begun on Earth. Oil is no longer a resource. Some parts of America are nuclear wastelands. Civilization has devolved into a constant struggle for food, water, and shelter. In the tiny hamlet of Union Grove, New York, the US government is little more than a rumor. Wars are being fought over dwindling resources and illness is a constant presence. Bandits roam the countryside, preying on the weak and a sinister cult threatens the town’s fragile stability. It is up to every citizen of Union Grove to decide what they are willing to fight for, kill for, and die for . . . This is a tale of humanity at its shining best and brutal worst woven together in a “suspenseful, darkly amusing story with touches of the fantastic in the mode of Washington Irving” (Booklist). “Kunstler’s postapocalyptic world is neither a merciless nightmare nor a starry-eyed return to some pastoral faux utopia; it’s a hard existence dotted with adventure, revenge, mysticism, and those same human emotions that existed before the power went out.” —Publishers Weekly

World Made by Hand


Author: James Howard Kunstler
Publisher: Grove/Atlantic, Inc.
ISBN: 9781555848378
Category: Fiction
Page: 336
View: 1473

Continue Reading →

In this “richly imagined” dystopian vision, mankind must find a way to survive as modern civilization slowly comes apart (O, The Oprah Magazine). When Earth ran dry of oil, the age of the automobile came to an end; electricity flickered out. With deprivation came desperation—and desperation drove humanity backward to a state of existence few could have imagined. In the tiny hamlet of Union Grove, New York, every day is a struggle. For Mayor Robert Earle, it is a battle to keep the citizens united. As the bonds of civilization are torn apart by war, famine, and violence, there are some who aim to carve out a new society: one in which might makes right—a world of tyranny, subjugation, and death. A world Earle must fight against . . . In his shocking nonfiction work, The Long Emergency, social commentator James Howard Kunstler explored the reality of what would happen if the engines stopped running. In World Made by Hand, he offers a stark glimpse of that future in a work of speculative fiction that stands as “an impassioned and invigorating tale whose ultimate message is one of hope, not despair” (San Francisco Chronicle). “Brilliant.” —Alan Cheuse, Chicago Tribune “It frightens without being ridiculously nightmarish, it cautions without being too judgmental, and it offers glimmers of hope we don’t have to read between the lines to comprehend.” —Baltimore City Paper

A History of the Future


Author: James Howard Kunstler
Publisher: Grove/Atlantic, Inc.
ISBN: 0802192475
Category: Fiction
Page: 336
View: 5619

Continue Reading →

Humanity hangs on after the fall of civilization in this “wily, funny, rip-roaring, and profoundly provocative page-turner” (Booklist, starred review). After the collapse of the old world—the pandemics, the environmental disasters, the end of oil, the ensuing chaos—people are pursuing a simpler and sometimes happier existence. In Union Grove, New York, the townspeople are preparing for Christmas . . . the perfect time for a long-lost member of the community to return. Robert Earle’s son, Daniel, has come home after two years exploring what is left of the United States. He brings news of three new nations arisen from what was once America—and the dangers and possibilities they may hold. Meanwhile, a horrific murder threatens to turn the community of Union Grove against itself—and what is supposed to be a time of peace and togetherness is overtaken by suspicion and fear. In this vividly depicted look at a world that may be on our own horizon, “Kunstler skewers everything from kitsch to greed, prejudice, bloodshed, and brainwashing” in a gripping story of hope, hate, and humanity’s last chance at survival (Booklist).

Der Report der Magd

Roman
Author: Margaret Atwood
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492970591
Category: Fiction
Page: 400
View: 5210

Continue Reading →

Die provozierende Vision eines totalitären Staats, in dem Frauen keine Rechte haben: Die Dienerin Desfred besitzt etwas, was ihr alle Machthaber, Wächter und Spione nicht nehmen können, nämlich ihre Hoffnung auf ein Entkommen, auf Liebe, auf Leben ... Margaret Atwoods »Report der Magd« wurde zum Kultbuch einer ganzen Generation und von Volker Schlöndorff unter dem Titel »Die Geschichte der Dienerin« verfilmt.

Der Tätowierer von Auschwitz

Die wahre Geschichte des Lale Sokolov
Author: Heather Morris
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492992641
Category: Biography & Autobiography
Page: 304
View: 7066

Continue Reading →

1942 wurde Lale Sokolov nach Auschwitz deportiert. Seine Aufgabe war es, Häftlingsnummern auf die Unterarme seiner Mitgefangenen zu tätowieren, jene Nummern, die später zu den eindringlichsten Mahnungen gegen das Vergessen gehören würden. Er nutzte seine besondere Rolle und kämpfte gegen die Unmenschlichkeit des Lagers, vielen rettete er das Leben. Dann, eines Tages, tätowierte er den Arm eines jungen Mädchens – und verliebte sich auf den ersten Blick in Gita. Eine Liebesgeschichte begann, an deren Ende das Unglaubliche wahr werden sollte: Sie überlebten beide. Eindringlich erzählt Heather Morris die bewegende, wahre Geschichte von Lale und Gita, die den Glauben an Mut, Liebe und Menschlichkeit nie verloren.

Outline

Roman
Author: Rachel Cusk
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 351874433X
Category: Fiction
Page: 235
View: 7102

Continue Reading →

Eine Schriftstellerin reist im Hochsommer nach Athen, um dort einen Schreibkurs zu geben. Während ihre eigenen Verhältnisse vorerst im Dunkeln bleiben, wird sie zur Zuhörerin einer Reihe von Lebensgeschichten und -beichten. Beginnend mit dem Sitznachbarn auf dem Hinflug, seinen Schilderungen von schnellen Booten und gescheiterten Ehen, erzählen ihre Bekanntschaften von Ängsten, Begierden, Versäumnissen und Lieblingstheorien. In der erstickenden Hitze und dem Lärm der Stadt schaffen diese verschiedenen Stimmen ein komplexes Tableau menschlichen Lebens. Und dabei wird, zunächst in Umrissen, zugleich das Bild einer Frau – der Schriftstellerin – kenntlich, die zu lernen beginnt, einem einschneidenden Verlust zu begegnen. Outline ist ein so wagemutiger wie eleganter Roman über Liebe, Verlust, Erinnerung und den elementaren Drang, den anderen und sich selbst Geschichten zu erzählen.

Die Idiotin

Roman
Author: Elif Batuman
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104028885
Category: Fiction
Page: 480
View: 6479

Continue Reading →

›Die Idiotin‹ ist ein unvergesslicher Roman, der am Elite-College Harvard spielt - von einer der originellsten Stimmen der amerikanischen Gegenwartsliteratur: Elif Batuman. New Jersey, 1995: Selin, Tochter türkischer Immigranten, jung, hinreißend und ahnungslos, zieht aus, um in Harvard Literatur zu studieren. Die College-Wohnheime sind mit Albert Einstein-Postern und Lavalampen dekoriert, das Internet ist noch jung und die nächtlichen E-Mails, die ihr Ivan, der ungarische Mathestudent, schickt, sind ebenso bezaubernd wie unverständlich. Aber Selin manövriert sich tapfer durch die ersten Stürme der Erwachsenenjahre. Sie reist mit ihrer Freundin Svetlana nach Paris, lernt Russisch und Taekwondo – und dass die Liebe flüchtig ist. Ein Buch über die magische Zeit des Erwachsenwerdens und das Porträt einer jungen Frau, die auszieht, um ihren Platz in der Welt zu suchen – hellwach und feinsinnig erzählt.

Zwischen mir und der Welt


Author: Ta-Nehisi Coates
Publisher: Hanser Berlin
ISBN: 3446251952
Category: Political Science
Page: 240
View: 2271

Continue Reading →

Wenn in den USA schwarze Teenager von Polizisten ermordet werden, ist das nur ein Problem von individueller Verfehlung? Nein, denn rassistische Gewalt ist fest eingewebt in die amerikanische Identität – sie ist das, worauf das Land gebaut ist. Afroamerikaner besorgten als Sklaven seinen Reichtum und sterben als freie Bürger auf seinen Straßen. In seinem schmerzhaften, leidenschaftlichen Manifest verdichtet Ta-Nehisi Coates amerikanische und persönliche Geschichte zu einem Appell an sein Land, sich endlich seiner Vergangenheit zu stellen. Sein Buch wurde in den USA zum Nr.-1-Bestseller und ist schon jetzt ein Klassiker, auf den sich zukünftig alle Debatten um Rassismus beziehen werden.

Wie die Welt endet

Roman
Author: Will McIntosh
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641086418
Category: Fiction
Page: 416
View: 1852

Continue Reading →

Wie viel Hoffnung bleibt in einer sterbenden Welt? In nicht allzu ferner Zukunft sind die Energieressourcen der Erde aufgebraucht, die Städte zerstört, und die Menschen schließen sich zu Nomadenstämmen zusammen. So auch Jasper, der mit seiner Gruppe umherzieht und Windenergie gegen Lebensmittel tauscht. Doch auch er muss sich der Frage stellen, der sich alle Menschen stellen müssen: Was sind sie bereit aufzugeben, um weiterleben zu können?

Nichts ist okay!


Author: Brendan Kiely,Jason Reynolds
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423430400
Category: Juvenile Fiction
Page: 320
View: 7203

Continue Reading →

Zwei Stimmen, zwei Autoren, schwarz und weiß.. Eigentlich wollte Rashad nur eine Tüte Chips kaufen, doch kaum hat er den Laden betreten, wird er von einem Polizisten brutal niedergeschlagen. Beobachtet hat den Vorfall ein anderer Junge: Quinn, der ausgerechnet mit der Familie des Angreifers befreundet ist. Rashad ist schwarz, der Polizist weiß. Ein weiterer rassistischer Übergriff? Wie so viele? Rashad landet im Krankenhaus, und Quinn steht zwischen den Fronten. Er muss sich entscheiden: Tritt er als Zeuge auf und wird zum Verräter? Oder hält er den Mund und schweigt zu Diskriminierung und Gewalt. Derweil organisieren Rashads Freunde eine Demonstration gegen Rassismus und Polizeiwillkür. Eine Stadt gerät in Ausnahmezustand. Und zwei Jugendliche mittendrin.

Underground Railroad

Roman
Author: Colson Whitehead
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446257748
Category: Fiction
Page: 352
View: 3152

Continue Reading →

Cora ist nur eine von unzähligen Schwarzen, die auf den Baumwollplantagen Georgias schlimmer als Tiere behandelt werden. Alle träumen von der Flucht – doch wie und wohin? Da hört Cora von der Underground Railroad, einem geheimen Fluchtnetzwerk für Sklaven. Über eine Falltür gelangt sie in den Untergrund und es beginnt eine atemberaubende Reise, auf der sie Leichendieben, Kopfgeldjägern, obskuren Ärzten, aber auch heldenhaften Bahnhofswärtern begegnet. Jeder Staat, den sie durchquert, hat andere Gesetze, andere Gefahren. Wartet am Ende wirklich die Freiheit? Colson Whiteheads Roman ist eine virtuose Abrechnung damit, was es bedeutete und immer noch bedeutet, schwarz zu sein in Amerika.

Bullshit Jobs

Vom wahren Sinn der Arbeit
Author: David Graeber
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608115064
Category: Political Science
Page: 560
View: 8355

Continue Reading →

Ein Bullshit-Job ist eine Beschäftigungsform, die so völlig sinnlos, unnötig oder schädlich ist, dass selbst der Arbeitnehmer ihre Existenz nicht rechtfertigen kann. Es geht also gerade nicht um Jobs, die niemand machen will, sondern um solche, die eigentlich niemand braucht. Im Zuge des technischen Fortschritts sind zahlreiche Arbeitsplätze durch Maschinen ersetzt worden. Trotzdem ist die durchschnittliche Arbeitszeit nicht etwa gesunken, sondern auf durchschnittlich 41,5 Wochenstunden gestiegen. Wie konnte es dazu kommen? David Graeber zeigt in seinem bahnbrechenden neuen Buch, warum immer mehr überflüssige Jobs entstehen und welche verheerenden Konsequenzen diese Entwicklung für unsere Gesellschaft hat. Im Jahr 1930 sagte der britische Ökonom John Maynard Keynes voraus, dass durch den technischen Fortschritt heute niemand mehr als 15 Stunden pro Woche arbeiten müsse. Fast ein Jahrhundert danach stellt David Graeber fest, dass die Gegenwart anders aussieht: Die durchschnittliche Arbeitszeit ist gestiegen und immer mehr Menschen üben Tätigkeiten aus, die unproduktiv und daher eigentlich überflüssig sind – als Immobilienmakler, Investmentbanker oder Unternehmensberater. Es sind Jobs, die keinen sinnvollen gesellschaftlichen Beitrag leisten. Es sind Bullshit-Jobs. Warum bezahlt eine Ökonomie solche Tätigkeiten, die sie nicht braucht? Wie ist es zu dieser Entwicklung gekommen? Und was können wir dagegen tun? David Graeber, einer der radikalsten politischen Denker unserer Zeit, geht diesem Phänomen auf den Grund. Ein packendes Plädoyer gegen die Ausweitung sinnloser Arbeit, die die moralischen Grundfesten unserer Gesellschaft ins Wanken bringt.

Carrie

Roman
Author: Stephen King
Publisher: Bastei Lübbe (Bastei Verlag)
ISBN: 9783404131211
Category: Fiction
Page: 320
View: 3805

Continue Reading →

Als Dreijährige lässt sie einen Steinregen auf ihr Elternhaus niederregnen, weil ihre Mutter ihr in einem Anfall religiösem Wahns nach dem Leben trachtet. Als Sechzehnjährige muss sie einen Augenblick tiefster Demütigung erleben. Schon immer von ihren Mitschülern wegen ihrer scheuen zurückhaltenden Art gehänselt, wird sie auf dem Abschlussball der Schule das Opfer eines bösen Streichs. Schmerz, Enttäuschung, Wut treiben Carrie zum Äußersten, die beseelt und besessen ist von einer unheimlichen Gabe: Mit schierer Kraft ihres Willens entfesselt sie ein Inferno, gegen das die Hölle ein lieblicher Garten Eden ist. Das ist Carrie - beseelt, besessen von einer unheimlichen Gabe mit ungeheurer Tragweite und furchtbaren Folgen.

Scythe – Die Hüter des Todes


Author: Neal Shusterman
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3733650158
Category: Fiction
Page: 528
View: 1526

Continue Reading →

Unsterblichkeit, Wohlstand, unendliches Wissen. Die Menschheit hat die perfekte Welt erschaffen – aber diese Welt hat einen Preis. Citra und Rowan leben in einer Welt, in der Armut, Kriege, Krankheit und Tod besiegt sind. Aber auch in dieser perfekten Welt müssen Menschen sterben, und die Entscheidung über Leben und Tod treffen die Scythe. Sie sind auserwählt, um zu töten. Sie entscheiden, wer lebt und wer stirbt. Sie sind die Hüter des Todes. Aber die Welt muss wissen, dass dieser Dienst sie nicht kalt lässt, dass sie Mitleid empfinden. Reue. Unerträglich großes Leid. Denn wenn sie diese Gefühle nicht hätten, wären sie Monster. Als Citra und Rowan gegen ihren Willen für die Ausbildung zum Scythe berufen werden und die Kunst des Tötens erlernen, wächst zwischen den beiden eine tiefe Verbindung. Doch am Ende wird nur einer von ihnen auserwählt. Und dessen erste Aufgabe wird es sein, den jeweils anderen hinzurichten ... Der erste Band der internationalen Bestseller-Trilogie! Schutzumschlag mit Metallic-Folien-Veredelung

Libellenschwestern

Roman - Der New-York-Times-Bestseller
Author: Lisa Wingate
Publisher: Limes Verlag
ISBN: 3641196167
Category: Fiction
Page: 480
View: 1223

Continue Reading →

»Lisa Wingates ergreifender Roman basiert auf verbrecherischen Adoptionen in den USA bis 1950.« (FÜR SIE) Der Dauer-New-York-Times-Bestseller, von den Goodreads-Lesern zum besten historischen Roman 2017 gewählt! Ein bewegender Roman über das kraftvolle Band, das Geschwister verbindet, über verborgene Geheimnisse und ihre heilende Wirkung, wenn man sie endlich lüften darf ... Ihre Geschichte beginnt an einem schwül-heißen Sommerabend im Jahr 1939, doch erst über 70 Jahre später wird sie erzählt werden können — aber davon weiß Avery Stafford noch nichts. Für sie hat das Leben keine Geheimnisse. Bis sie eines Tages auf die 90-jährige May Crandall trifft. Die Fremde erkennt ihr Libellenarmband, ein Familienerbstück, und sie besitzt ein Foto von ihrer Großmutter. Was hat May mit ihrer Familie zu tun? Avery stößt schon bald auf ein unglaubliches Geheimnis, das sie zurück in ein dunkles Kapitel ihrer Familiengeschichte führt ... Memphis, Tennessee, 1939: Die zwölfjährige Rill Foss und ihre vier Geschwister leben mit ihren Eltern in einem Hausboot auf dem Mississippi. Als die Kinder eines Tages allein sind, werden sie von angeblichen Beamten in ein Waisenaus gebracht. Rill hat ihren Eltern versprochen, auf ihre Geschwister aufzupassen. Ein Versprechen, das sie auf keinen Fall brechen will, aber es wird ihr alles abverlangen, vielleicht mehr als sie geben kann ... Ein zutiefst bewegender Roman, inspiriert von einer wahren Geschichte.

Furcht

Trump im Weißen Haus
Author: Bob Woodward
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644002738
Category: Political Science
Page: 512
View: 3170

Continue Reading →

Bob Woodward, die Ikone des investigativen Journalismus in den USA, hat alle amerikanischen Präsidenten aus nächster Nähe beobachtet. Nun nimmt er sich den derzeitigen Präsidenten vor und enthüllt den erschütternden Zustand des Weißen Hauses unter Donald Trump. Woodward beschreibt, wie dieser Präsident Entscheidungen trifft, er berichtet von eskalierenden Debatten im Oval Office und in der Air Force One, dem volatilen Charakter Trumps und dessen Obsessionen und Komplexen. Woodwards Buch ist ein Dokument der Zeitgeschichte: Hunderte Stunden von Interviews mit direkt Beteiligten, Gesprächsprotokolle, Tagebücher, Notizen – auch von Trump selbst – bieten einen dramatischen Einblick in die Machtzentrale der westlichen Welt, in der vor allem eines herrscht: Furcht. Woodward ist das Porträt eines amtierenden amerikanischen Präsidenten gelungen, das es in dieser Genauigkeit noch nicht gegeben hat.

Kleine große Schritte

Roman
Author: Jodi Picoult
Publisher: C. Bertelsmann Verlag
ISBN: 3641212294
Category: Fiction
Page: 592
View: 841

Continue Reading →

Ruth Jefferson ist eine der besten Säuglingsschwestern des Mercy-West Haven Hospitals in Connecticut. Dennoch wird ihr die Versorgung eines Neugeborenen von der Klinikleitung untersagt – die Eltern wollen nicht, dass eine dunkelhäutige Frau ihr Baby berührt. Doch eines Tages arbeitet Ruth allein auf der Station und bemerkt, dass das Kind keine Luft mehr bekommt. Sie entscheidet schließlich, sich der Anweisung zu widersetzen und dem Jungen zu helfen. Doch ihre Hilfe kommt zu spät, und Ruth wird von den Eltern des Jungen angeklagt, schuld an dessen Tod zu sein. Ein nervenaufreibendes Verfahren beginnt ...