Wildlife Photographer of the Year: Portfolio 26


Author: Rosamund Kidman Cox
Publisher: Natural History Museum, London
ISBN: 9780565093952
Category:
Page: 160
View: 5665

Continue Reading →

For more than 50 years, the Wildlife Photographer of the Year competition has championed honest and ethical wildlife photography, while pushing the boundaries of artistic freedom, technical skill, and narrative excellence. This powerful collection of pictures features all the winning photographs from the 2015 competition. The collection represents the work of many international photographers, both professionals and amateurs. The photographs are chosen by an international jury for their artistic merit and originality, from categories that together represent a diversity of natural subjects. The range of styles is also diverse, as is the genre of photography, including action, macro, underwater, landscape, or environmental reportage. Together this outstanding collection is a reminder of the splendor, drama, and variety of life on Earth. Each stunning photograph is accompanied by an extended caption and there is an introduction by one of the world's most respected nature photographers.

Auge in Auge

Begegnungen in der Welt der Tiere
Author: Frans Lanting,Christine Eckstrom
Publisher: N.A
ISBN: 9783836508919
Category:
Page: 253
View: 5506

Continue Reading →

Nachtlichter


Author: Amy Liptrot
Publisher: btb Verlag
ISBN: 3641203260
Category: Biography & Autobiography
Page: 352
View: 3956

Continue Reading →

Die ursprüngliche Kraft einer einzigartigen Landschaft lässt alte Wunden heilen: Mit Anfang dreißig spült das Leben Amy Liptrot zurück an den Ort ihrer Kindheit - die Orkney Islands, im dünn besiedelten Schottland wohl die abgelegenste Region. Hier schwimmt die britische Journalistin morgens im eiskalten Meer, verbringt ihre Tage als Vogelwärterin auf den Spuren von Orkneys Flora und Fauna und ihre Nächte auf der Suche nach den »Merry Dancers«, den Nordlichtern, die irgendwo im Dunkeln strahlen. Und hier beginnt sie nach zehn Jahren Alkoholsucht wieder Boden unter den Füßen zu gewinnen. Mit entwaffnender Ehrlichkeit erzählt Amy Liptrot von ihrer Kindheit, ihrem Aufbruch in die Stadt, nach Edinburgh, weiter nach London. Vom wilden Leben, dem Alkohol, dem Absturz. Vom Entzug und der Rückkehr zu ihren Wurzeln auf Orkney, wo sie der Natur und sich selbst mit neuen Augen begegnet.

Zeige deinen Style


Author: Aimee Song
Publisher: MVG Verlag
ISBN: 3961210535
Category: Health & Fitness
Page: 208
View: 6264

Continue Reading →

Bei mehr als 3 Millionen Instagram-Fans weiß Aimee Song offensichtlich ziemlich gut Bescheid, wie man das perfekt Foto bekommt. In ihrem Buch verrät sie nun zum ersten Mal ihre Geheimnisse, wie man einen überwältigenden Feed erschafft und seine Follower-Zahlen nach oben zieht – natürlich immer mit perfektem Style. In diesem innovativen Instagram-Guide zeigt Aimee Song u.a.: ·wie man das perfekte Instagram-Foto macht, ·wie man die eigene Instagram-Story einzigartig macht, ·wie man Style- und Food-Fotos perfekt vorbereitet, ·wie man seine Follower-Zahlen vervielfacht. Setze deinen Stil in Szene zeigt, wie man aus seinen Smartphone-Fotos das Beste herausholt und seine eigene Online-Präsentation perfektioniert.

Atlas des Vogelzugs

die Wanderungen der Vögel auf unserer Erde
Author: Jonathan Elphick
Publisher: N.A
ISBN: 9783258072883
Category:
Page: 176
View: 2769

Continue Reading →

König Richard III.


Author: William Shakespeare
Publisher: Jazzybee Verlag
ISBN: 3849625834
Category:
Page: 130
View: 6802

Continue Reading →

Die Tragödie von König Richard III. (engl. The Tragedy of King Richard the Third) ist ein Drama von William Shakespeare in fünf Akten über den englischen König Richard III. Das um 1593 entstandene Werk schließt an Heinrich VI., Teil 3 an und ist der letzte Teil der York-Tetralogie. (aus wikipedia.de) Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.

Equus

Das Pferd - Eleganz in Perfektion
Author: Tim Flach
Publisher: N.A
ISBN: 9783896605917
Category:
Page: 304
View: 2851

Continue Reading →

Yangtze

The Long River
Author: Nadav Kander,Kofi Atta Annan,Jean Paul Tchang
Publisher: Hatje Cantz Pub
ISBN: 9783775726832
Category: Photography
Page: 188
View: 3402

Continue Reading →

Text by Jean Paul Tchary.

Neuseeland 360°

Landschaftspanoramen
Author: Thorsten Tiedeke
Publisher: N.A
ISBN: 9783938446003
Category: Landscape photography
Page: 118
View: 2680

Continue Reading →

Hiroshima

6. August 1945, 8 Uhr 15
Author: John Hersey
Publisher: N.A
ISBN: 9783434505969
Category:
Page: 187
View: 4124

Continue Reading →

Reportage über Folgen und Ausmass des Atombombenbabwurfs in Hiroshima im August des Jahres 1945.

Der Bang-Bang Club

Schnappschüsse aus einem verborgenen Krieg
Author: Greg Marinovich,Joao Silva
Publisher: N.A
ISBN: 3884234889
Category: History
Page: 322
View: 3271

Continue Reading →

»Bang-Bang Paparazzi« nannte das südafrikanische Lifestyle-Magazin Living 1992 die Johannesburger Fotografengruppe um Kevin Carter, Greg Marinovich, Ken Oosterbroek und João Silva. Bang-Bang, weil die vier mit ihren Kameras immer vor Ort waren, als in den Jahren 1990 bis 1994, den Jahren zwischen der Abschaffung der Apartheid und den ersten freien Wahlen in Südafrika, die Auseinandersetzungen zwischen ANC und Inkatha Freedom Party gewaltsam eskalierten. Von den vier Gründern leben heute nur noch zwei. Oosterbroek starb 1994 in einem Kugelhagel, Marinovich wurde dabei schwer verletzt. Carter, der zu der Zeit den Pulitzer-Preis erhielt, setzte ein Vierteljahr später seinem Leben selbst ein Ende. Nun berichten Marinovich und Silva von sich und über einen »verborgenenKrieg«, wie ihr inzwischen verfilmtes Buch Der Bang-Bang Club im Untertitel heißt. Denn die Brutalität der Jahre 1990 bis 1994 blieb wegen der Euphorie über Nelson Mandelas Freilassung und die endlich erreichte Demokratie kaum im Gedächtnis der Öffentlichkeit haften. Marinovich und Silva schreiben aber auch über ihre Rolle als Kriegsfotografen und über Facetten der Demokratisierung, die im Stillen bis in die Gegenwart Südafrikas nachwirken.