What is Life?

With Mind and Matter and Autobiographical Sketches
Author: Erwin Schrodinger
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 1107604664
Category: Philosophy
Page: 184
View: 9167

Continue Reading →

"What Is Life?" is Nobel laureate Erwin Schrödinger's exploration of the question which lies at the heart of biology. His essay, "Mind and Matter," investigates what place consciousness occupies in the evolution of life, and what part the state of development of the human mind plays in moral questions. "Autobiographical Sketches" offers a fascinating fragmentary account of his life as a background to his scientific writings.

Der seltsamste Mensch

Das verborgene Leben des Quantengenies Paul Dirac
Author: Graham Farmelo
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 366256579X
Category: Science
Page: 613
View: 7738

Continue Reading →

Der seltsamste Mensch ist der mit dem Costa-Buchpreis ausgezeichnete Bericht über Paul Dirac, den berühmten Physiker, der manchmal als der englische Einstein bezeichnet wird. Er war einer der führenden Pioniere der großen Revolution in der Wissenschaft des zwanzigsten Jahrhunderts: der Quantenmechanik. Und er war 1933 der jüngste Theoretiker, der den Nobelpreis für Physik erhalten hatte. Dirac war seltsam wortkarg, nahm alles wörtlich und seine gehemmte Art zu kommunizieren und seine mangelnde Empathiefähigkeit wurden legendär. Während seiner erfolgreichsten Schaffensperiode bestanden seine Postkarten ins Elternhaus nur aus Berichten über das Wetter. Auf der Basis zuvor nicht entdeckter Unterlagen aus dem Familienarchiv verbindet Graham Farmelo eine kenntnisreiche Schilderung der wissenschaftlichen Leistungen mit einem einfühlsamen Portrait des Individuums Paul Dirac. Er zeigt einen Menschen, der trotz extremer sozialer Gehemmtheit fähig ist zur Liebe und zu treuer Freundschaft. Der seltsamste Mensch ist eine außerordentliche menschlich berührende Story ebenso wie ein fesselnder Bericht über eine der aufregendsten Zeiten der Wissenschaftsgeschichte.

Warum ist E = mc2?

Einsteins berühmte Formel verständlich erklärt
Author: Brian Cox,Jeff Forshaw
Publisher: Kosmos
ISBN: 3440152065
Category: Science
Page: 256
View: 6376

Continue Reading →

E = mc2 ist die berühmteste Formel der Welt. Mit ihr brachte Einstein es auf den Punkt: Energie und Masse sind zwei Seiten derselben Medaille und die Lichtgeschwindigkeit c ist ihr Wechselkurs. Doch warum besteht dieses so einfache Verhältnis? Wie ist Albert Einstein zu diesem Schluss gekommen? Und welche Folgen für das Verständnis des Universums ergeben sich daraus? Brian Cox, Professor für Physik und in England durch seine Sendungen auf BBC sehr bekannt, hat sich zusammen mit seinem Kollegen Jeff Forshaw, Professor für theoretische Physik, die scheinbar einfache Einstein-Gleichung vorgenommen, um sie mit viel Energie ausführlich und verständlich zu erklären.

Der Geist im Atom

Eine Diskussion der Geheimnisse der Quantenphysik
Author: DAVIES
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3034860463
Category: Juvenile Nonfiction
Page: 191
View: 1107

Continue Reading →

Don Juan


Author: George Gordon Lord Byron
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3843041180
Category: Poetry
Page: 668
View: 1052

Continue Reading →

George Gordon Lord Byron: Don Juan Erstdruck: Erster und Zweiter Gesang, London (John Murray) 1819; Dritter bis Fünfter Gesang, London (John Murray) 1821; Sechster bis Vierzehnter Gesang, London (John Hunt) 1823; Fünfzehnter und Sechzehnter Gesang, London (John Hunt) 1824. Hier in der Übers. v. Otto Gildemeister, Berlin: Verlag von G. Reimer, 1877. Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2017. Textgrundlage sind die Ausgaben: Lord Byrons Werke. 6 Bände in dreien, übers. v. Otto Gildemeister, Berlin: Verlag von G. Reimer, 1877. Die Paginierung obiger Ausgaben wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Franz von Lenbach, Drei Damen in Kostümen des Don Juan Festes, 1902. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Das Große, das Kleine und der menschliche Geist


Author: Roger Penrose
Publisher: Spektrum Akademischer Verlag
ISBN: 9783827413314
Category: Science
Page: 232
View: 906

Continue Reading →

In diesem Buch verteidigt Roger Penrose seine These, daß Bewußtsein auf quantentheoretischer Basis erklärt werden könnte - wobei er sich der Kritik des theoretischen Physikers und Kosmologen Stephen Hawking, der Philosophin Nancy Cartwright und des Philosophen Abner Shimony stellt. Hawking, ehemaliger Student, Freund und Kollege von Penrose, wendet sich gegen eine platonistische Sicht, der zufolge mathematische Objekte in einer Ideenwelt existieren. Als Positivist glaubt Hawking, daß mathematische Modelle Konstruktionen sind, die sich an physikalischen Beobachtungen als richtig oder falsch erweisen. Abner Shimony wendet ein, daß eine philosophische Begründung der Phänomene nur möglich ist, wenn man sich auf eine philosophische Ontologie einigt. Wie kann ein Physikalismus, der allein quantenmechanische Phänomene und ihre mathematischen Beschreibungen zuläßt, ein nichtphysikalisches Problem wie Bewußtsein erklären? Nancy Cartwright schließlich fragt, mit welcher Berechtigung die Physik den anderen Wissenschaften bei der Erklärung des Bewußtseins vorzuziehen sei. Warum nicht Bewußtsein mit biologischen Gesetzen begründen? All diese Fragen lassen Penrose nicht an seinem Konzept zweifeln, den Schlüssel für die Unberechenbarkeit vieler Bewußtseinsprozesse in einer künftigen Theorie zu vermuten, die Quantenphysik und Gravitation vereinigen soll.

Essays on the Frontiers of Modern Astrophysics and Cosmology


Author: Santhosh Mathew
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 3319018876
Category: Science
Page: 206
View: 3058

Continue Reading →

This book is a collection of fourteen essays that describe an inspiring journey through the universe and discusses popular science topics that modern physics and cosmology are struggling to deal with. What is our place in the universe and what happens in the magnificent cosmos where we exist for a brief amount of time. In an unique way that incorporates mythological and philosophical perspectives, the essays in this work address the big questions of what the universe is, how it came into being, and where it may be heading. This exciting adventure is a rich scientific history of elegant physics, mathematics, and cosmology as well as a philosophical and spiritual pursuit fueled by the human imagination.

Information Studies And The Quest For Transdisciplinarity: Unity Through Diversity


Author: Burgin Mark,Hofkirchner Wolfgang
Publisher: World Scientific
ISBN: 9813109017
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 560
View: 5394

Continue Reading →

This book is the second volume of a two-volume edition based on the International Society for Information Studies Summit Vienna 2015 on "The Information Society at the Crossroads. Response and Responsibility of the Sciences of Information" (see summit.is4is.org). The book gives an up-to-date multiaspect exposition of contemporary studies in the field of information and related areas. It presents most recent achievements, ideas and opinions of leading researchers in this domain reflecting their quest for advancing information science and technology. With the goal of building a better society, in which social and technological innovations help make information key to the flourishing of humanity, we dispense with the bleak view of the dark side of information society. It is aimed at readers that conduct research into any aspect of information, information society and information technology, who develop or implement social or technological applications. It is also for those who have an interest in participating in setting the goals for the sciences of information and the social applications of technological achievements and the scientific results.

Vier Vorlesungen Über Wellenmechanik, Gehalten an der Royal Institution in London im März 1928


Author: E. Schrödinger,Hans Kopfermann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642525830
Category: Science
Page: 58
View: 8879

Continue Reading →

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.