Welcome to Hard Times

The Fiscal Consequences of German Unity
Author: Ullrich Heilemann,Wolfgang H. Reinicke
Publisher: Transaction Publishers
ISBN: 9780815735434
Category: Budget deficits
Page: 115
View: 2309

Continue Reading →

This book is a comprehensive study of the fiscal and economic implications of present and mid-term budgetary planning for Germany.

Willkommen in Night Vale


Author: Joseph Fink,Jeffrey Cranor
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608109404
Category: Fiction
Page: 396
View: 8467

Continue Reading →

Night Vale, ein Städtchen in der Wüste. Irgendwo in der Weite des amerikanischen Südwestens. Geister, Engel, Aliens oder ein Haus, das nachdenkt, gehören hier zum Alltag. Night Vale ist völlig anders als alle anderen Städte, die Sie kennen – und doch seltsam vertraut. Jackie Fierro betreibt schon lange das örtliche Pfandhaus in Night Vale. Eines Tages verpfändet ein Fremder einen Zettel, auf dem in Bleistift die zwei Worte »King City« geschrieben stehen. Jackie hat sofort ein merkwürdiges Gefühl. Kaum ist er in Richtung Wüste verschwunden, erinnert sich niemand an ihn – aber Jackie kann das Papier nicht mehr aus der Hand legen. Zusammen mit der alleinerziehenden Mutter eines jugendlichen Gestaltwandlers geht Jackie daran, das Rätsel von »King City« zu lösen. Ihr Weg führt die beiden in die Bibliothek von Night Vale, die allerdings noch kaum jemand wieder lebend verlassen hat ... »Möglicherweise das beste Buch, das ich in den letzten Jahren gelesen habe.« Patrick Rothfuss

Ragtime

Roman
Author: Edgar L. Doctorow
Publisher: N.A
ISBN: 9783462043198
Category:
Page: 333
View: 8798

Continue Reading →

Understanding E.L. Doctorow


Author: Douglas Fowler
Publisher: Univ of South Carolina Press
ISBN: 9780872498198
Category: Literary Collections
Page: 174
View: 8902

Continue Reading →

Describes Doctorow's work in terms of the author's intentions, inventions, politics, creation of voice, taste for melodrama, & character types.

In Andrews Kopf

Roman
Author: E.L. Doctorow
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462315080
Category: Fiction
Page: 208
View: 7860

Continue Reading →

»Es gibt keine Fiktion oder Nicht-Fiktion – es gibt nur das Erzählen.« E.L. Doctorow In seinem neuen Roman nimmt uns E.L. Doctorow, einer der ganz Großen der zeitgenössischen amerikanischen Literatur, mit auf eine Reise in das Bewusstsein eines Mannes, dessen Leben nicht immer geradlinig verlief und dem die Trennschärfe zwischen Fakten und Fiktion abhandengekommen zu sein scheint. Andrew erzählt die Geschichte seines Lebens, eines Lebens voller dramatischer Umstände und Tragödien. Er erzählt von seinen Töchtern; die erste starb durch seine Schuld, die zweite musste er weggeben. Er erzählt von seinen Ehefrauen; von der ersten ist er getrennt, die zweite starb, weil sie am 11. September 2001 joggen ging. Und er erzählt von seinem Traum als Kognitionswissenschaftler: einem Computer, in dem das Bewusstsein sämtlicher Menschen, die je gelebt haben, reproduziert und gespeichert wäre. Und während Andrew erzählt, müssen wir Leser uns fragen, was genau wir denn eigentlich wissen über Wahrheit und Erinnerung, Gehirn und Verstand, über uns und die anderen. Gibt es so etwas wie Schicksal, oder ist am Ende doch alles selbst verschuldet? Andrew jedenfalls ist sich sicher: »Heutzutage kann ich niemandem trauen, am wenigsten mir selbst.« Stilistisch meisterhaft, mit sprachlicher Finesse, aber auch mit viel Humor und psychologischem Gespür lotet E.L. Doctorow die Grenze zwischen Geschichte und Geschichten aus, spiegelt sie an historischen Ereignissen und zeigt uns, welch tiefgehende Wahrheit im Erzählen zu finden ist.

Jetzt tut es gleich ein bisschen weh

Die geheimen Tagebücher eines Assistenzarztes - "Herzzerreißend und saukomisch!" John Niven
Author: Adam Kay
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641230594
Category: Biography & Autobiography
Page: 288
View: 5566

Continue Reading →

Vorhang auf für 97-Stunden-Wochen und einen Tsunami an Körperflüssigkeiten. Entscheidungen auf Leben und Tod am laufenden Band und ein Gehalt, gegen das jede Parkuhr zu den Besserverdienern gehört. Auf Nimmerwiedersehen, Freunde und Familie ... herzlich willkommen im Leben eines Assistenzarztes! Adam Kay, jetzt in seiner Heimat England als Comedian gefeiert, gehörte viele Jahre dazu. Nach schlaflosen Nächten und durchgearbeiteten Wochenenden mobilisierte er seine letzten Kräfte, um seine Erlebnisse aus dem Alltag eines Krankenhauses aufzuschreiben. Saukomisch, erschreckend und herzerweichend zugleich: Kays Tagebücher bringen alles ans Tageslicht, was Sie jemals über den Krankenhausalltag wissen wollten – und auch einiges, was besser im Verborgenen geblieben wäre. Kein Zweifel: Diese Lektüre wird Narben hinterlassen.

Die Bücherdiebin

Roman
Author: Markus Zusak
Publisher: cbj Verlag
ISBN: 3894804270
Category: Fiction
Page: 592
View: 8159

Continue Reading →

Selbst der Tod hat ein Herz ... Molching bei München. Hans und Rosa Hubermann nehmen die kleine Liesel Meminger bei sich auf – für eine bescheidene Beihilfe, die ihnen die ersten Kriegsjahre kaum erträglicher macht. Für Liesel jedoch bricht eine Zeit voller Hoffnung, voll schieren Glücks an – in dem Augenblick, als sie zu stehlen beginnt. Anfangs ist es nur ein Buch, das im Schnee liegen geblieben ist. Dann eines, das sie aus dem Feuer rettet. Dann Äpfel, Kartoffeln und Zwiebeln. Das Herz von Rudi. Die Herzen von Hans und Rosa Hubermann. Das Herz von Max. Und das des Todes. Denn selbst der Tod hat ein Herz. „Die Bücherdiebin“ ist eine Liebesgeschichte, eine Hommage an Bücher und Worte und eine Erinnerung an die Macht der Sprache, die im Roman von Markus Zusak viele Facetten zeigt: den lakonisch-distanzierten Ton des Erzählers, Poesie und Zuversicht – und die reduzierte Sprache der Nazipropaganda.

Exploring Postmodernism

Selected Papers Presented at a Workshop on Postmodernism at the XIth International Comparative Literature Congress, Paris, 20-24 August 1985
Author: Matei Calinescu,Douwe Wessel Fokkema
Publisher: John Benjamins Publishing
ISBN: 9789027222008
Category: Literary Collections
Page: 269
View: 4435

Continue Reading →

The great diversity of contexts in which the term Postmodernism is currently encountered reflects the remarkable success of a coinage that has been in circulation for only about forty years. It has been used by philosophers, sociologists, art critics and literary historians to become, finally, a household word in the language of advertising and politics. Before letting it fade to a derelict cliché, an attempt is made in this volume of essays to use its potential as a cultural concept for the analysis and understanding of contemporary literature and thought.

Bullshit Jobs

Vom wahren Sinn der Arbeit
Author: David Graeber
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608115064
Category: Political Science
Page: 560
View: 3108

Continue Reading →

Ein Bullshit-Job ist eine Beschäftigungsform, die so völlig sinnlos, unnötig oder schädlich ist, dass selbst der Arbeitnehmer ihre Existenz nicht rechtfertigen kann. Es geht also gerade nicht um Jobs, die niemand machen will, sondern um solche, die eigentlich niemand braucht. Im Zuge des technischen Fortschritts sind zahlreiche Arbeitsplätze durch Maschinen ersetzt worden. Trotzdem ist die durchschnittliche Arbeitszeit nicht etwa gesunken, sondern auf durchschnittlich 41,5 Wochenstunden gestiegen. Wie konnte es dazu kommen? David Graeber zeigt in seinem bahnbrechenden neuen Buch, warum immer mehr überflüssige Jobs entstehen und welche verheerenden Konsequenzen diese Entwicklung für unsere Gesellschaft hat. Im Jahr 1930 sagte der britische Ökonom John Maynard Keynes voraus, dass durch den technischen Fortschritt heute niemand mehr als 15 Stunden pro Woche arbeiten müsse. Fast ein Jahrhundert danach stellt David Graeber fest, dass die Gegenwart anders aussieht: Die durchschnittliche Arbeitszeit ist gestiegen und immer mehr Menschen üben Tätigkeiten aus, die unproduktiv und daher eigentlich überflüssig sind – als Immobilienmakler, Investmentbanker oder Unternehmensberater. Es sind Jobs, die keinen sinnvollen gesellschaftlichen Beitrag leisten. Es sind Bullshit-Jobs. Warum bezahlt eine Ökonomie solche Tätigkeiten, die sie nicht braucht? Wie ist es zu dieser Entwicklung gekommen? Und was können wir dagegen tun? David Graeber, einer der radikalsten politischen Denker unserer Zeit, geht diesem Phänomen auf den Grund. Ein packendes Plädoyer gegen die Ausweitung sinnloser Arbeit, die die moralischen Grundfesten unserer Gesellschaft ins Wanken bringt.

Bleib bei mir

Roman
Author: Ayobami Adebayo
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492992528
Category: Fiction
Page: 352
View: 4580

Continue Reading →

Yejide hofft auf ein Wunder. Sie will ein Kind. Ihr geliebter Mann Akin wünscht es sich, ihre Schwiegermutter erwartet es. Sie hat alles versucht: Untersuchungen, Pilgerreisen und Stoßgebete – vergeblich. Dann nimmt ihre Schwiegermutter das Heft in die Hand und stellt Akin eine zweite Frau zur Seite. Eine, die ihm ein Kind schenken kann. Dabei haben sich Akin und Yejide entgegen der nigerianischen Sitten entschieden, keine zweite Frau in die Ehe zu holen. Doch jetzt ist sie da, und Yejide voller Wut und Trauer. Um ihre Ehe zu retten, muss sie schwanger werden – aber um welchen Preis? Ayọ̀bámi Adébáyọ̀s Debütroman erzählt mit emotionaler Kraft eine universelle Geschichte. Wie viel sind wir bereit zu opfern, um eine Familie zu bekommen?

Die Bruderschaft

Roman
Author: John Grisham
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641110327
Category: Fiction
Page: 464
View: 1675

Continue Reading →

Wenn ein Brief zur Waffe wird Drei verurteilte Richter brüten im Gefängnis über einem genialen Coup. Wenn alles klappt, haben sie für die Zeit nach dem Knast ausgesorgt. Sie sind gerissen und haben die richtigen Kontakte, aber ist ihre Strategie wirklich wasserdicht? Ein raffiniertes Szenario entlang der Säulen der Macht. «Der spannendste Grisham seit "Der Partner" - ein geradezu diebisches Vergnügen.» Entertainment Weekly

Wie ich die Dinge geregelt kriege

Selbstmanagement für den Alltag
Author: David Allen
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492972314
Category: Self-Help
Page: 432
View: 1212

Continue Reading →

Eigentlich sollte man längst bei einem Termin sein, doch dann klingelt das Handy und das E-Mail-Postfach quillt auch schon wieder über. Für Sport und Erholung bleibt immer weniger Zeit und am Ende resigniert man ausgebrannt, unproduktiv und völlig gestresst. Doch das muss nicht sein. Denn je entspannter wir sind, desto kreativer und produktiver werden wir. Mit David Allens einfacher und anwendungsorientierter Methode wird beides wieder möglich: effizient zu arbeiten und die Freude am Leben zurückzugewinnen.

Norden und Süden

Illustrierte Sonderausgabe inkl. der Analyse "Wer war der echte John Thornton?
Author: Elizabeth Gaskell
Publisher: tredition
ISBN: 3732356523
Category: Fiction
Page: 548
View: 3483

Continue Reading →

Der wunderschöne viktorianische Klassiker liebevoll und zeitgemäß übersetzt: Nachdem ihr Vater der Kirche Englands aus Gewissensgründen den Rücken gekehrt hat, ist die junge und behütet aufgewachsene Margaret Hale gezwungen, mit ihrer Familie vom idyllischen Süden in den industriell geprägten Norden des Landes zu übersiedeln. Sie freundet sich rasch mit dem gewerkschaftlich engagierten Weber Nicholas Higgins an und ist zutiefst schockiert ob des ständig schwelenden Konflikts zwischen den ausgebeuteten Industriearbeitern und den wohlhabenden Baumwollfabrikanten. Schon bald gerät die dickköpfige Margaret mit dem jungen und charismatischen Spinnereibesitzer John Thornton aneinander, der all das verkörpert, was sie abgrundtief verabscheut: die Industrie, die Macht des Geldes und das aufstrebende Händlertum. Trotz ihrer spröden Art verliebt er sich in sie. Als im August ein Generalstreik die Stadt lahmlegt und Margarets Mutter schwer erkrankt, werden sie hineingezogen in den Strudel der Ereignisse... Wird es ihnen gelingen, über ihren eigenen Schatten zu springen und zueinanderzufinden? Inklusive der Antwort auf die wohl brennendste aller Fragen: Wer war der echte John Thornton und wie verlief sein Leben?

Thank You for Being Late

Ein optimistisches Handbuch für das Zeitalter der Beschleunigung
Author: Thomas L. Friedman
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3732554430
Category: Business & Economics
Page: 480
View: 1172

Continue Reading →

Zehn Jahre Smartphone haben eine neue Ära eingeläutet: Alles verändert sich, und zwar rasend schnell. Das schwindelerregende Tempo der Neuerungen löst bei manch einem ein Gefühl der Unsicherheit und Skepsis aus. Thomas L. Friedman lädt seine Leser ein, einen Moment innezuhalten und die Triebfedern der radikalen Umwälzungen zu betrachten: Technologie, Klimawandel und Vernetzung. Mit seinem neuen Buch bietet er optimistisch und gut verständlich Orientierung für unsere Zeit und zeigt, was eine erfolgreiche Zukunft möglich macht.

Postkapitalismus

Grundrisse einer kommenden Ökonomie
Author: Paul Mason
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 351874478X
Category: Political Science
Page: 500
View: 3551

Continue Reading →

Drei Dinge wissen wir: Der Kapitalismus hat den Feudalismus abgelöst; seither durchlief er zyklische Tiefs, spätestens seit 2008 stottert der Motor. Was wir nicht wissen: Erleben wir eine der üblichen Krisen oder den Anbruch einer postkapitalistischen Ordnung? Paul Mason blickt auf die Daten, sichtet Krisentheorien – und sagt: Wir stehen am Anfang von etwas Neuem. Er nimmt dabei Überlegungen auf, die vor über 150 Jahren in einer Londoner Bibliothek entwickelt wurden und laut denen Wissen und intelligente Maschinen den Kapitalismus eines Tages »in die Luft sprengen« könnten. Im Zeitalter des Stahls und der Schrauben, der Hierarchien und der Knappheit war diese Vision so radikal, dass Marx sie schnell in der Schublade verschwinden ließ. In der Welt der Netzwerke, der Kooperation und des digitalen Überflusses ist sie aktueller denn je. In seinem atemberaubenden Buch führt Paul Mason durch Schreibstuben, Gefängniszellen, Flugzeugfabriken und an die Orte, an denen sich der Widerstand Bahn bricht. Mason verknüpft das Abstrakte mit dem Konkreten, bündelt die Überlegungen von Autoren wie Thomas Piketty, David Graeber, Jeremy Rifkin und Antonio Negri und zeigt, wie wir aus den Trümmern des Neoliberalismus eine gerechtere und nachhaltigere Gesellschaft errichten können.

Eine kurze Geschichte der Menschheit


Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Category: History
Page: 528
View: 5843

Continue Reading →

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Die Außenseiter

Roman
Author: Jaimy Gordon
Publisher: Aufbau Digital
ISBN: 3841204309
Category: Fiction
Page: 328
View: 8128

Continue Reading →

Riders on the Storm Tommy Hansels Plan ist der folgende: Lass vier Gäule laufen, die besser sind, als sie aussehen. Mach einen hübschen Reibach und dich schleunigst aus dem Staub. Aber schon im ersten Rennen siegt das falsche Pferd. Dann taucht aus dem Nichts ein Rappe auf, der des Teufels ist und das Schicksal aller wendet. Jaimy Gordons Roman ist voller Rhythmus, Originalität und Hingabe. Sie erzählt von Trainern, Jockeys und Kredithaien – verletzten, einsamen Bewohnern des amerikanischen Niemandslands. Doch so wie Tommys Freundin Maggie zu den geschundenen, aber schönen Pferden Zuneigung entwickelt, führt Gordon die ermatteten Hoffnungen jeder ihrer Figuren zum Ursprung allen Glücks zurück. Als Außenseiter gestartet, wurde dieses Buch in Amerika zur Sensation und als wichtigster Roman des Jahres ausgezeichnet. Brillant beschreibt Jaimy Gordon eine dunkelschöne Welt, die den amerikanischen Traum vergessen hat und in der das Menschenglück von einem einzigen Pferd abhängt. »Eine unerreichte Musikalität der Sprache.« Jury des National Book Award »Elegant und erfindungsreich.« New York Times »Komplex und fein gezeichnet.« The New Yorker »Wunderschön geschrieben.« The Washington Post National Book Award Winner

Intuition of an Infinite Obligation

Narrative Ethics and Postmodern Gnostics in the Fiction of E. L. Doctorow
Author: Catharine Walker Bergström
Publisher: Peter Lang
ISBN: 9783631587492
Category: Literary Criticism
Page: 189
View: 5791

Continue Reading →

Grounded in theoretical studies of postmodern and narrative ethics, this book proposes the need for a re-examination of E. L. Doctorow's work from an ethical perspective. Through in-depth analyses of previously neglected intertexts, it questions the classification of his fiction as an expression of postmodern skepticism. Seven of Doctorow's most widely acclaimed novels are dealt with in chronological order, tracing his finely tuned characterizations of the human quest for narrative truth. Growing out of the early protagonists' vague sense of moral consciousness is their recognition of an obligation to interpret signs from and for the Other. Through logical deliberation and close reading, the study gradually identifies the narrative voice of the post-modern gnostic.