The Winter's Tale (Annotated)


Author: William Shakespeare
Publisher: N.A
ISBN: 9781728685854
Category:
Page: 154
View: 7170

Continue Reading →

The Winter's Tale is a play William Shakespeare, first published in the First Folio in 1623. Although it was listed as a comedy when it first appeared, some modern editors have relabeled the play a romance. Some critics, among them W. W. Lawrence (Lawrence, 9-13), consider it to be one of Shakespeare's "problem plays," because the first three acts are filled with intense psychological drama, while the last two acts are comedic and supply a happy ending.

The Winter's Tale (Annotated with Biography and Critical Essay)


Author: William Shakespeare
Publisher: BookCaps Study Guides
ISBN: 1610426304
Category: Drama
Page: 150
View: 609

Continue Reading →

The setting is Sicily, and Polixenes, the King of Bohemia, is visiting his childhood friend, Sicily’s King, Leontes. Leontes suspects that his wife Hermione and Polixenes are having an affair and he becomes murderously jealous. Leontes tells Camillo, one of his lords, that he wants him to poison Polixenes. Camillo, however, informs Polixenes of the plan, and the two men quickly depart for Bohemia. Shakespeare took much of the story from Pondasto, A Triumph of Time by Robert Greene, a contemporary of his who had little admiration for the playwright. Shakespeare changed the story by giving it a happy ending. This annotated edition includes a biography and critical essay.

The Complete Winter’s Tale

An Annotated Edition of the Shakespeare Play
Author: Donald Richardson
Publisher: AuthorHouse
ISBN: 1504965868
Category: Fiction
Page: 294
View: 5574

Continue Reading →

Blind rage underlies Leontes’ jealousy in The Winter’s Tale. Although his jealously is akin to Othello’s, it is not carried out to the same extent, thanks to the oracle’s pronouncement. While Leontes’s change of heart strains credibility, he does redeem himself and, in the process, changes the tragedy into a comedy, or at least a play with a happy resolution. One might also compare Hermione with Desdemona as both are “more sinned against than sinning” (Lear, III.2). Despite Leontes’ reformation, one cannot avoid sympathy for Hermione, she who has been made to pay dearly for her husband’s lack of faith and trust. She certainly deserves more.

Wintermärchen

Roman
Author: Mark Helprin
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641134099
Category: Fiction
Page: 864
View: 4929

Continue Reading →

New York, ausgehendes 19. Jahrhundert: Der Waisenjunge Peter Lake schlägt sich mit Diebstählen durch. Auf seinen Streifzügen durch die von Verfall und Verbrechen gezeichnete Stadt wird er von einem geheimnisvollen weißen Hengst begleitet, der ihm auf der Flucht vor einer Gangstermeute das Leben rettet. Als Peter in eine festungsgleiche Villa an der Upper West Side einbricht, begegnet er Beverly. Zwischen den beiden jungen Menschen entspinnt sich eine magische Liebesgeschichte ...

The Winter's Tale

Webster's Chinese-simplified Thesaurus
Author: ICON Reference,William Shakespeare
Publisher: ICON Group International
ISBN: 9780497261191
Category: Foreign Language Study
Page: 164
View: 3032

Continue Reading →

If you are either learning Chinese-Simplified, or learning English as a second language (ESL) as a Chinese-Simplified speaker, this book is for you. There are many editions of The Winter's Tale. This one is worth the price if you would like to enrich your ChineseSimplified-English vocabulary, whether for self-improvement or for preparation in advanced of college examinations. Each page is annotated with a mini-thesaurus of uncommon words highlighted in the text. Not only will you experience a great classic, but learn the richness of the English language with Chinese-Simplified synonyms at the bottom of each page. You will not see a full translation of the English text, but rather a running bilingual thesaurus to maximize the reader's exposure to the subtleties of both languages.

The Winter's Tale: Evans Shakespeare Edition


Author: Lawrence F. Rhu
Publisher: Cengage Learning
ISBN: 1133419372
Category: Literary Collections
Page: 304
View: 929

Continue Reading →

Each volume of EVANS SHAKESPEARE is edited by a Shakespearean scholar. The pedagogy is designed to help students contextualize Renaissance drama, while providing explanatory notes to the play. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

Der weite Raum der Zeit

Roman
Author: Jeanette Winterson
Publisher: Albrecht Knaus Verlag
ISBN: 3641161452
Category: Fiction
Page: 288
View: 7107

Continue Reading →

Blinde Eifersucht und zerstörerischer Zorn – doch die Zeit heilt alle Wunden Der Londoner Investmentbanker Leo verdächtigt seine schwangere Frau MiMi, ihn mit seinem Jugendfreund Xeno zu betrügen. In rasender Eifersucht und blind gegenüber allen gegenteiligen Beweisen verstößt er MiMi und seine neugeborene Tochter Perdita. Durch einen glücklichen Zufall findet der Barpianist Shep das Baby und nimmt es mit nach Hause. Jahre später verliebt sich das Mädchen in einen jungen Mann – Xenos einzigen Sohn. Zusammen machen sie sich auf, das Rätsel ihrer Herkunft zu lösen und alte Wunden zu heilen, damit der Bann der Vergangenheit endlich gebrochen wird. Jeanette Winterson spielt souverän mit Figuren und Handlung aus Shakespeares "Das Wintermärchen" und erzählt eine verblüffend moderne Geschichte über rasende Eifersucht, blinden Selbsthass und die tiefe Sehnsucht in uns, die Fehler der Vergangenheit wieder gut zu machen.

The Dramatic Works

From the Correct Edition of Isaac Reed, Esq. : with Copious Annotations. Winter's tale, Macbeth, King John
Author: William Shakespeare
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: 338
View: 9482

Continue Reading →

Der Report der Magd

Roman
Author: Margaret Atwood
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492970591
Category: Fiction
Page: 400
View: 6211

Continue Reading →

Die provozierende Vision eines totalitären Staats, in dem Frauen keine Rechte haben: Die Dienerin Desfred besitzt etwas, was ihr alle Machthaber, Wächter und Spione nicht nehmen können, nämlich ihre Hoffnung auf ein Entkommen, auf Liebe, auf Leben ... Margaret Atwoods »Report der Magd« wurde zum Kultbuch einer ganzen Generation und von Volker Schlöndorff unter dem Titel »Die Geschichte der Dienerin« verfilmt.

The winter's tale


Author: Christopher Hardman
Publisher: Penguin Books Ltd
ISBN: N.A
Category: Literary Criticism
Page: 124
View: 404

Continue Reading →

Ein unvergänglicher Sommer

Roman
Author: Isabel Allende
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518758926
Category: Fiction
Page: 350
View: 929

Continue Reading →

Ein Schneesturm in Brooklyn, und den Auffahrunfall tut Richard als belanglose Episode ab. Aber kaum ist der eigenbrötlerische Professor zuhause, steht die Fahrerin des anderen Autos vor der Tür. Evelyn ist völlig aufgelöst: In ihrem Kofferraum liegt eine Leiche. Zur Polizei kann sie nicht, denn das scheue guatemaltekische Kindermädchen ist illegal im Land. Richard wendet sich Hilfe suchend an Lucía, seine draufgängerische chilenische Untermieterin, die ebenfalls an der Uni tätig ist. Lucía drängt zu einer beherzten Aktion: Die Leiche muss verschwinden. Hals über Kopf machen sie sich auf den Weg in die nördlichen Wälder, auf eine Reise, die die drei zutiefst verändern wird. Und am Rande dieses Abenteuers entsteht etwas zwischen Richard und Lucía, von dem sie beide längst nicht mehr zu träumen gewagt hatten. »Nicht die Schwerkraft hält unser Universum im Gleichgewicht, sondern die Liebe.« Isabel Allende erzählt uns eine Geschichte, wie nur sie es kann, beseelt, humorvoll und lebensklug. Eine Geschichte von Flucht, Verlust und spätem Neuanfang. Und davon, wie viel wir Menschen erleiden können, ohne unsere Hoffnung zu verlieren.

Niederland

Roman
Author: Joseph O'Neill
Publisher: N.A
ISBN: 9783499252273
Category:
Page: 314
View: 6270

Continue Reading →

Mein Leben als Schäfer


Author: James Rebanks
Publisher: C. Bertelsmann Verlag
ISBN: 3641183235
Category: Biography & Autobiography
Page: 288
View: 3507

Continue Reading →

Das Leben auf dem Land – packend und authentisch erzählt James Rebanks’ Familie lebt seit Generationen im englischen Hochland, dem Lake District. Die Lebensweise ist seit Jahrhunderten von den Jahreszeiten und Arbeitsabläufen bestimmt. Im Sommer werden die Schafe auf die kahlen Berge getrieben und das Heu geerntet; im Herbst folgen die Handelsmessen, wo die Herden aufgestockt werden, im Winter der Kampf, dass die Schafe am Leben bleiben, und im Frühjahr schließlich die Erleichterung, wenn die Lämmer geboren und die Tiere wieder in die Berge getrieben werden können. James Rebanks erzählt von einer archaischen Landschaft, von der tiefen Verwurzelung an einen Ort. In eindrucksvoll klarer Prosa schildert er den Jahresablauf in der Arbeit eines Hirten, bietet uns einen einzigartigen Einblick in das ländliche Leben. Er schreibt auch von den Menschen, die ihm nahe stehen, Menschen mit großer Beharrlichkeit, obwohl sich die Welt um sie herum vollständig verändert hat.