The Weak Hydrogen Bond

In Structural Chemistry and Biology
Author: Gautam R. Desiraju,Thomas Steiner
Publisher: Oxford University Press on Demand
ISBN: 9780198509707
Category: Science
Page: 507
View: 6330

Continue Reading →

Review from previous edition 'For crystallographers interested in future advances in the study of hydrogen bonding and their implications for crystal engineering and structural biology, this is a must-read book ' Acta Crystallographica'It is a real pleasure to read the book' Crystallography News'This book is an important monograph for those working on the related structural chemistry of the weak hydrogen bond' MoleculesThe weak or non-conventional hydrogen bond has been the subject of intense scrutiny over recent years. Now available in paperback, this highly acclaimed book provides a critical assessment on this interesting and occasionally controverstial interaction type.

Hydrogen Bonding - New Insights


Author: Slawomir Grabowski
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 140204853X
Category: Science
Page: 524
View: 3672

Continue Reading →

This book uses examples from experimental studies to illustrate theoretical investigations, allowing greater understanding of hydrogen bonding phenomena. The most important topics in recent studies are covered. This volume is an invaluable resource that will be of particular interest to physical and theoretical chemists, spectroscopists, crystallographers and those involved with chemical physics.

Diffuse X-Ray Scattering and Models of Disorder


Author: Thomas Richard Welberry
Publisher: Oxford University Press on Demand
ISBN: 0198528582
Category: Science
Page: 266
View: 3322

Continue Reading →

Diffuse X-ray scattering is a rich (virtually untapped) source of local structural information over and above that obtained by conventional crystallography. The book aims to show how computer simulation of a model crystal provides a general method by which diffuse scattering of all kinds and from all types of materials can be interpreted and analysed.

The Basics of Crystallography and Diffraction


Author: Christopher Hammond
Publisher: Oxford University Press, USA
ISBN: 9780198505525
Category: Science
Page: 331
View: 1363

Continue Reading →

A classic textbook providing a clear and comprehensive introduction to the topic of crystallography and diffraction for undregraduate and beginning graduate students and lecturers in physics, chemistry, materials and earth sciences. For this second edition the existing material has been throughly updated.

The Chemical Bond in Inorganic Chemistry

The Bond Valence Model
Author: Ian David Brown
Publisher: Oxford University Press on Demand
ISBN: 0198508700
Category: Science
Page: 278
View: 8006

Continue Reading →

'... there has long been a need for a dedicated monograph on the subject... a highly readable book about a theory that, though it has long found application in inorganic crystal chemistry, deserves to be used more widely.' Crystallography NewsThe bond valence model is a recently developed model of the chemical bond in inorganic chemistry that complements the bond model widely used in organic chemistry. It is simple, quantitative, intuitive, and predictive - no more than a pocket calculator is needed to calculate it. This book focuses on the theory that underlies the model, and shows how it has been used in physics, materials science, chemistry, mineralogy, soil science, and molecular biology.

Fundamentals of Crystallography


Author: Carmelo Giacovazzo
Publisher: Oxford University Press, USA
ISBN: 9780198509585
Category: Science
Page: 825
View: 4904

Continue Reading →

Crystallography and structure theory have recently received increasing interest due to their role in understanding biological structures, high-temperature superconductors, and effects on mineral properties related to changes in temperature and pressure. This text offers an account of the wide range of crystallography in various branches of science.The fundamentals, the most frequently used procedures, and experimental techniques are all described, and a number of appendices are devoted to more specialist aspects. The book is an updated edition with emphasis on the range of topical applications. Illustrations should help to clarify the subject matter. To provide a better understanding of the basics of crystallography, a compact disk has been added to this edition, offering the facilities of modern graphics to simulate experiments, show complex images, and provide a number of exercises.

Journal


Author: American Chemical Society
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Chemistry
Page: N.A
View: 7021

Continue Reading →

The Nature of the Hydrogen Bond

Outline of a Comprehensive Hydrogen Bond Theory
Author: Gastone Gilli,Paola Gilli
Publisher: OUP Oxford
ISBN: 0191580279
Category: Science
Page: 330
View: 9467

Continue Reading →

Hydrogen bond (H-bond) effects are known: it makes sea water liquid, joins cellulose microfibrils in trees, shapes DNA into genes and polypeptide chains into wool, hair, muscles or enzymes. Its true nature is less known and we may still wonder why O-H...O bond energies range from less than 1 to more than 30 kcal/mol without apparent reason. This H-bond puzzle is re-examined here from its very beginning and presented as an inclusive compilation of experimental H-bond energies and geometries. New concepts emerge from this analysis: new classes of systematically strong H-bonds (CAHBs and RAHBs: charge- and resonance-assisted H-bonds); full H-bond classification in six classes (the six chemical leitmotifs); and assessment of the covalent nature of strong H-bonds. This leads to three distinct but inter-consistent models able to rationalize the H-bond and predict its strength, based on classical VB theory, matching of donor-acceptor acid-base parameters (PA or pKa), or shape of the H-bond proton-transfer pathway. Applications survey a number of systems where strong H-bonds play an important functional role, namely drug-receptor binding, enzymatic catalysis, ion-transport through cell membranes, crystal design and molecular mechanisms of functional materials.

Wirkstoffdesign

Entwurf und Wirkung von Arzneistoffen
Author: Gerhard Klebe
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3827422132
Category: Medical
Page: 637
View: 2237

Continue Reading →

Dieses für den deutschen Raum einzigartige Lehrbuch richtet sich an Studenten der Pharmazie, Chemie und Biowissenschaften, aber auch an Quereinsteiger in Forschungs- und Entwicklungsabteilungen der Pharmazeutischen Industrie. Die zweite Auflage ist komplett überarbeitet. Zahlreiche aktuelle Entwicklungen vor allem im methodischen Bereich sind zum Teil in neuen Kapiteln aufgegriffen, viele Fallbeispiele machen die Theorien und Verfahren anschaulich und nachvollziehbar. Der Bogen spannt sich von der Geschichte der Arzneimittelforschung, den Wirkmechanismen der Arzneistoffe und den Methoden zur Leitstruktursuche und -optimierung über Strukturbestimmungsmethoden, Modelling, Moleküldynamik und QSAR-Methoden bis zum struktur- und computergestützten Design. Insgesamt legt das Buch besonderen Wert auf die räumliche Struktur der interagierenden Moleküle und erklärt, warum ein bestimmter Wirkstoff in seiner Gestalt praktisch durch die Geometrie und den Wirkmechanismus des Zielproteins festgelegt wird. Die beiliegende DVD mit interaktiven Molekülmodellen dient dem Ziel, dem Lernenden einen leichten Zugang zum räumlichen Verständnis der molekularen Strukturen und Interaktionen zu geben.

Die Katalyse


Author: Paul Sabatier
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3846039152
Category:
Page: 256
View: 8579

Continue Reading →

Kristallographie


Author: D. Schwarzenbach
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642595308
Category: Technology & Engineering
Page: 257
View: 3611

Continue Reading →

Die Kristallographie ist eine wichtige interdisziplinäre Wissenschaft zwischen Physik, Chemie, Molekularbiologie, Materialwissenschaften und Mineralogie. Dieses Lehrbuch stellt klar und umfassend die Grundlagen der Kristallographie dar: Symmetrielehre, Beugung von Röntgen-Strahlung und Tensoreigenschaften der Kristalle. Es versammelt damit einen Stoff, der zumeist auf einzelne Werke verteilt ist. Der Zugang zum gebotenen Stoff ist hauptsächlich geometrischer Natur und wird durch eine Fülle von Abbildungen und Diagrammen unterstützt. Das Buch richtet sich an fortgeschrittene Studierende der diversen Disziplinen der kristallinen Materie. Es erschließt dem Leser auch den Zugang zu kristallographischer Literatur und kristallographischen Datenbanken. Übungen und deren Lösungen werden zu allen Kapiteln geboten.

Untersuchungen über Chlorophyll

Methoden und Ergebnisse
Author: Richard Willstätter,Arthur Stoll
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642496652
Category: Science
Page: 424
View: 5099

Continue Reading →

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Immobilisierte Biokatalysatoren

Eine Einführung
Author: Winfried Hartmeier
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662078627
Category: Science
Page: 206
View: 9551

Continue Reading →

Obwohl oder gerade weil eine kaum mehr überschaubare Zahl von Publi kationen auf dem Gebiet der Immobilisierung von Biokatalysatoren existiert, ist es für den Anfänger, der einen Einstieg sucht, auf diesem Gebiet oft schwer, geeignete Informationen aus der Flut von Originalarbeiten herauszufinden. Einige gute, fast immer aber eng lischsprachige Monographien sind entweder außerordentlich umfang reich und teuer, oder sie behandeln nur ausgewählte Teilaspekte der Immobilisierung. Dem will die vorliegende Einführung abhelfen. Sie soll dem Leser zu einem raschen Überblick verhelfen und ihm den inzwischen abgesicherten Kenntnisstand nach Art eines kurzen Lehr buches vermitteln. Das Buch ist aus Erfahrungen in Vorlesungen, Praktika und Kursen entstanden. Es soll sich maßgeblich an Lernende wenden, auch wenn "Immobilisierte Biokatalysatoren" bisher noch nicht zum Stan dardrepertoire der Lehre an deutschen Universitäten und Fachhoch schulen gehören. Es ist jedoch die Oberzeugung des Autors, daß sich dies in den kommenden Jahren mit der wachsenden Bedeutung dieses Gebietes und mit der allgemeinen Etablierung der Biotechnologie an den Hochschulen ändern wird. Ober den Kreis der Studenten und Dozen ten hinaus wendet sich die Einführung aber auch an die vielen Natur wissenschaftler und Techniker der industriellen Praxis, die sich mit immobilisierten Biokatalysatoren befassen und sich dazu ein ent sprechendes Grundwissen aneignen wollen.

Organische Molekulare Festkörper

Einführung in die Physik von pi-Systemen
Author: Markus Schwoerer,Hans Christoph Wolf
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527662359
Category: Science
Page: 411
View: 9675

Continue Reading →

Die Untersuchung der physikalischen Eigenschaften Organischer Festkörper, insbesondere solcher, deren Bausteine konjugierte p-Elektronen-Systeme enthalten, ist in den letzten Jahrzehnten zu einem aktiven und attraktiven Teilgebiet der Festkörperphysik geworden. Hierfür gibt es mehrere Gründe. Zum einen ist es die Vielfalt von Eigenschaften, die sie von den anorganischen Festkörpern unterscheiden. Dazu gehört zum Beispiel die Energieleitung durch Excitonen, also ohne Transport von Ladungen, über größere Distanzen. Mit Hilfe der Chemie lassen sich diese Eigenschaften in weiten Grenzen variieren. Weiter verspricht man sich neue Anwendungsmöglichkeiten, etwa als Organische Leuchtdioden oder in einer neuartigen molekularen Elektronik, welche die auf anorganischen Halbleitern beruhende Elektronik erweitert und ergänzt. Schließlich sind Organische Festkörper ein Bindeglied zwischen Physik und Biologischer Physik. So hat etwa die Organische Festkörperphysik wichtige Beiträge zur Aufklärung der Elementarprozesse der Photosynthese geleistet. Das Buch ist für Studenten im Wahl- oder Spezial-Vorlesungsbereich geschrieben und für solche, die sich selber forschend in diesem Gebiet betätigen wollen. Darüber hinaus wendet es sich an alle Physiker, Physikochemiker und Chemiker, die ihre Kenntnisse über Festkörper erweitern wollen. Das Buch bietet eine Einführung in die Grundlagen mit Verweisen auf ausführlichere Literatur bis hin zu Problemen der aktuellen Forschung

Aufbau der Physik


Author: Carl Friedrich von Weizsäcker
Publisher: N.A
ISBN: 9783423330848
Category:
Page: 662
View: 4251

Continue Reading →