Revanche

Der zehnte Fall für Bruno, Chef de police
Author: Martin Walker
Publisher: Diogenes Verlag AG
ISBN: 3257608802
Category: Fiction
Page: 416
View: 8402

Continue Reading →

Martin Walkers Romane spielen im geschichtsträchtigen Périgord mit seinen herrlichen Landschaften und trutzigen Burgen. Von einer dieser Burgen, Commarque, brachen im Mittelalter die Tempelritter zu Kreuz­zügen nach Jerusalem auf. Tausend Jahre später nimmt das einstige Morgenland eine späte Revanche in der Person einer jungen Archäologin, die wild entschlossen scheint, bei den damaligen Eroberern einen sagenumwobenen geraubten Schatz sowie ein politisch höchst explosives altes Dokument zutage zu fördern.

The Templars' Last Secret

Bruno, Chief of Police 10
Author: Martin Walker
Publisher: Hachette UK
ISBN: 1784294675
Category: Fiction
Page: 400
View: 1547

Continue Reading →

In this latest mouthwatering mystery starring country policeman, Bruno, the body of a woman is found outside a cave beneath the ruined Templar chateau of Commarque in the heart of the Dordogne. She died of a broken neck. An accidental fall, or was she pushed? The victim carries no identification and her fingerprints are not known to the French Police or Interpol.The only clue to the woman's identity is that her dentistry looks American, but Bruno's inquiries at local hotels and gites yield no trace of a missing foreign woman. The chateau of Commarque, begun in the 11th century, was founded by a Bishop of Sarlat and entrusted to the Knights Templar. In the rocks beneath it are caves. It is one of the few Templar sites in France that has never been associated with the fabled hidden treasure of the Templars - never until now, when a local journalist publishes a sensational story around the unknown woman's death and a centuries-old mystery looks like it might finally be solved...

Bruno Chef de police


Author: Martin Walker
Publisher: Diogenes Verlag AG
ISBN: 3257601816
Category: Fiction
Page: 352
View: 8556

Continue Reading →

Bruno Courrèges – Polizist, Gourmet, Sporttrainer und begehrtester Junggeselle von Saint-Denis – wird an den Tatort eines Mordes gerufen. Ein algerischer Einwanderer, dessen Kinder in der Ortschaft wohnen, ist tot aufgefunden worden. Das Opfer ist ein Kriegsveteran, Träger des Croix de Guerre, und weil das Verbrechen offenbar rassistische Hintergründe hat, werden auch nationale Polizeibehörden eingeschaltet, die Bruno von den Ermittlungen ausschließen wollen. Doch der nutzt seine Ortskenntnisse und Beziehungen, ermittelt auf eigene Faust und deckt die weit in der Vergangenheit wurzelnden Ursachen des Verbrechens auf.

Provokateure

Der siebte Fall für Bruno, Chef de police
Author: Martin Walker
Publisher: Diogenes Verlag AG
ISBN: 3257604629
Category: Fiction
Page: 384
View: 6433

Continue Reading →

Saint-Denis im Périgord ist ein Sehnsuchtsort für viele. Auch für einige, die hier aufgewachsen sind. Doch als ein autistischer Junge aus Saint-Denis auf einer französischen Armeebasis in Afghanistan auftaucht und nach Hause möchte, ist unklar, ob als Freund oder Feind. Dies herauszufinden ist die dringende Aufgabe für Bruno, ›Chef de police‹, ehe sich verschiedene Provokateure einmischen und alle in tödliche Gefahr bringen können.

Grand Cru

Der zweite Fall für Bruno, Chef de police
Author: Martin Walker
Publisher: Diogenes Verlag AG
ISBN: 3257601832
Category: Fiction
Page: 384
View: 3519

Continue Reading →

Ein geheimes Paradies auf Erden, das ist das Périgord. Oder vielmehr war, denn die Weinberge der Gegend sollen von einem amerikanischen Weinunternehmer aufgekauft werden. Es gärt im Tal, in den alten Freund- und Seilschaften, und in einem Weinfass findet man etwas völlig anderes als Wein – eine Leiche.

Femme fatale

Der fünfte Fall für Bruno, Chef de Police
Author: Martin Walker
Publisher: Diogenes Verlag AG
ISBN: 3257603088
Category: Fiction
Page: 496
View: 5439

Continue Reading →

Das Périgord ist ein Paradies für Schlemmer, Kanufahrer und Liebhaber des gemächlichen süßen Lebens. Doch im April, kurz vor Beginn der Touristensaison, stören ein höchst profitables Touristikprojekt, Satanisten und eine nackte Frauenleiche in einem Kahn die beschaulichen Ufer der Vézère. Und Bruno, den örtlichen Chef de police, stören zusätzlich höchst verwirrende Frühlingsgefühle.

Delikatessen

Der vierte Fall für Bruno, Chef de police
Author: Martin Walker
Publisher: N.A
ISBN: 9783257242508
Category:
Page: 403
View: 7924

Continue Reading →

Schatten an der Wand


Author: Martin Walker
Publisher: Diogenes Verlag AG
ISBN: 3257602065
Category: Fiction
Page: 496
View: 8067

Continue Reading →

Martin Walkers früher Roman über die Entstehung einer prähistorischen Höhlenzeichnung, deren Verwicklung in blutige Kriege und Intrigen zur Zeit der Höhlenmaler von Lascaux und während des Zweiten Weltkriegs. Die Geschichte gipfelt in dem erbitterten Kampf von fünf Menschen, sie heute zu besitzen. Denn wer diese Zeichnung findet, erhält den Schlüssel zur Aufklärung eines Verbrechens, das bis in die höchste Politik reicht und von dem bis heute keiner wissen darf.

Brunos Kochbuch

Rezepte und Geschichten aus dem Périgord
Author: Martin Walker,Julia Watson
Publisher: N.A
ISBN: 9783257069143
Category:
Page: 320
View: 1668

Continue Reading →

Tod eines Engländers

Guarnaccias erster Fall
Author: Magdalen Nabb
Publisher: Diogenes Verlag AG
ISBN: 3257605870
Category: Fiction
Page: 224
View: 7819

Continue Reading →

Florenz, kurz vor Weihnachten: Guarnaccia hat es eilig, nach Sizilien zu seiner Familie zu kommen, doch da geschieht ein Mord. Betrug und gestohlene Kunstschätze kommen ans Licht, aber sie sind nur der Hintergrund zu einer privaten Tragödie. Zu allem Übel wirft den Maresciallo noch eine schlimme Grippe um, und es ist fraglich, ob er den Mörder und den letzten Zug nach Syrakus erwischen wird.

KL

Die Geschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager
Author: Nikolaus Wachsmann
Publisher: Siedler Verlag
ISBN: 364118892X
Category: History
Page: 992
View: 6251

Continue Reading →

"Ergreifend, zutiefst menschlich und großartig erzählt." (Sir Richard Evans) Ein historisches Werk, das seinesgleichen sucht: Nikolaus Wachsmanns lang erwartete, monumentale Geschichte der Konzentrationslager von den improvisierten Anfängen 1933 bis zu ihrer Auflösung 1945. Diese erste umfassende Darstellung vereint auf eindrückliche Weise sowohl die Perspektive der Täter als auch jene der Opfer, sie zeigt die monströse Dynamik der Vernichtungspolitik und verleiht zugleich den Gefangenen und Gequälten eine Stimme. Ein gewaltiges Buch – erschütternd und erhellend zugleich. Für seine Geschichte der Konzentrationslager hat Nikolaus Wachsmann eine enorme Menge an Quellen und Forschungsliteratur ausgewertet, Tagebücher und Briefe der Lagerinsassen, Prozessunterlagen, SS- und Polizeiakten, ein Teil davon erstmals hier verwendet. Auf diese Weise konnte er die Praktiken der Täter, die Einstellungen der Gesellschaft und die Welt der Opfer in einem großen epischen Rahmen zusammenführen, konnte das Leben und Sterben im Lager, die individuellen Schicksale schildern, aber auch die politischen, ökonomischen und militärischen Umstände, die Hintergründe der NS-Vernichtungspolitik. Beides, die Nahaufnahme wie die historische Entwicklung, vereint Wachsmann zu einer eindringlichen Erzählung – ein historisches Werk, das, wie Ian Kershaw schreibt »kaum jemals übertroffen werden wird«.

Der Angstmann

Kriminalroman
Author: Frank Goldammer
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423430451
Category: Fiction
Page: 336
View: 3832

Continue Reading →

Ein fesselnder Kriminalroman aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs Dresden im November 1944: Die Bevölkerung leidet unter den immer bedrohlicher werdenden Kriegsumständen ? da wird die grausam zugerichtete Leiche einer Krankenschwester gefunden. Schnell heißt es: Das war der Angstmann, der nachts durch die Stadt schleicht. Kriminalinspektor Max Heller hat bei der fieberhaften Suche nach dem Täter mit dem Kriegschaos zu kämpfen – aber auch mit seinem linientreuen Vorgesetzten. Und die Hoffnung, der Frauenmörder sei bei dem katastrophalen Bombenangriff im Februar 1945 umgekommen, zerschlägt sich.

Scriptum

Thriller
Author: Raymond Khoury
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492970567
Category: Fiction
Page: 560
View: 8388

Continue Reading →

Ein unscheinbares Kästchen - das größte Geheimnis der Christenheit. In New York wird eine Ausstellung eröffnet: die kostbarsten Schätze des Vatikans – aber die vier Reiter, die den Abend in einem Blutbad ertränken, haben es allein auf ein verwittertes Holzkästchen abgesehen. Die zufällig anwesende Tess Chaykin ist elektrisiert: Die Angreifer waren wie mittelalterliche Tempelritter gekleidet. FBI-Agent Sean Reilly merkt schnell, dass die junge Archäologin ihm mit ihrem Wissen von unschätzbarem Wert ist. Welches Geheimnis verbarg sich in dem uralten Verschlüsselungsapparat? Was treibt den unsichtbaren Drahtzieher des Anschlags an? Tess und Reilly folgen ihm um die halbe Welt – am Ende erkennen sie, dass sie selbst die Verfolgten sind.

The Drop - Bargeld


Author: Dennis Lehane
Publisher: Diogenes Verlag AG
ISBN: 3257604513
Category: Fiction
Page: 224
View: 1415

Continue Reading →

Ein Überfall auf eine zwielichtige Bar, die Beute: Mafiageld. Die Täter sind schnell gefasst, doch wer steckt wirklich hinter dieser selbstmörderischen Aktion? Ein übereifriger Polizist, ein aufgebrachter Mafiaboss, ein psychopathischer Gangster, und plötzlich sieht der stille Barkeeper Bob Saginowski ein Geheimnis ans Licht gezerrt, das er jahrzehntelang gehütet hat.

Stille Wasser

Commissario Brunettis sechsundzwanzigster Fall
Author: Donna Leon
Publisher: Diogenes Verlag AG
ISBN: 3257607873
Category: Fiction
Page: 352
View: 6723

Continue Reading →

Schwächeanfall in der Questura. Das Räderwerk des Alltags hat Brunetti zermürbt. Krankgeschrieben, soll sich der Commissario in der Lagune von Venedig erholen. Wie wunderbar, einmal nicht Verbrechern hinterherzujagen, sondern in ländlicher Idylle seine Gedanken mit den Wolken ziehen zu lassen! Doch zwischen Bienen und Blumen kommt er einem größeren Fall als je zuvor auf die Spur.

Endstation Venedig

Commissario Brunettis zweiter Fall
Author: Donna Leon
Publisher: Diogenes Verlag AG
ISBN: 3257600615
Category: Fiction
Page: 400
View: 9015

Continue Reading →

Eine Leiche schwimmt in einem stinkenden Kanal in Venedig. Und zum Himmel stinken auch die Machenschaften, die sich hinter diesem Tod verbergen: Mafia, amerikanisches Militär und geldgierige Geschäftsmänner sind gleichermaßen verwickelt. Commissario Brunetti muß sich anstrengen, um nicht selbst im Kanal zu landen. Wer Giftmüll verschwinden lassen kann, für den sind unliebsame Mitwisser kein Problem. "

Sanft entschlafen

Commissario Brunettis sechster Fall
Author: Donna Leon
Publisher: Diogenes Verlag AG
ISBN: 3257600658
Category: Fiction
Page: 352
View: 3642

Continue Reading →

Brunetti hat nicht viel zu tun, als sein Chef im Urlaub ist und Venedig erst allmählich aus dem Winterschlaf erwacht. Doch da beginnen die Machenschaften der Kirche sein Berufs- und Privatleben zu überschatten: Suor Immacolata, die aufopfernde Pflegerin von Brunettis Mutter, ist nach dem unerwarteten Tod von fünf Patienten aus ihrem Orden ausgetreten. Sie hegt einen schrecklichen Verdacht.

Heimliche Versuchung

Commissario Brunettis siebenundzwanzigster Fall
Author: Donna Leon
Publisher: Diogenes Verlag AG
ISBN: 3257608675
Category: Fiction
Page: 336
View: 4321

Continue Reading →

Als eine Bekannte von Paola in der Questura vorspricht, glaubt Brunetti zunächst, sie mache sich unnötig Sorgen um ihre Familie. Da wird ihr Mann im Koma ins Krankenhaus eingeliefert. Ein Überfall und Verbindungen ins Drogenmilieu liegen nah. Konkrete Anhaltspunkte fehlen. Und doch stößt der Commissario aller­orten auf Betrügereien, ja sogar auf ein Leck in der Questura. Fakten bekommt er keine zu fassen, geschweige denn einen Täter. Aber sein Gerechtigkeitssinn lässt ihm keine Ruhe.

Menu surprise

Der elfte Fall für Bruno, Chef de police
Author: Martin Walker
Publisher: Diogenes Verlag AG
ISBN: 3257609566
Category: Fiction
Page: 480
View: 700

Continue Reading →

Bruno steht vor einer ungewohnten Herausforderung: Er soll in Pamelas Kochschule Feriengästen lokale Geheimrezepte beibringen. Die Messer sind gewetzt, die frischen Zutaten bereit, doch die prominenteste Kursteilnehmerin fehlt: die junge Frau eines britischen Geheimdienstoffiziers, die sich auf Empfehlung ihrer Familie im Périgord erholen wollte. Bruno spürt sie auf – in einem vermeintlichen Liebesnest, das jedoch bald zum Schauplatz eines Doppelmords wird.