The Red Sea

The Formation, Morphology, Oceanography and Environment of a Young Ocean Basin
Author: Najeeb M.A. Rasul,Ian C.F. Stewart
Publisher: Springer
ISBN: 3662452014
Category: Science
Page: 638
View: 5312

Continue Reading →

This book presents a broad overview of the current state of knowledge regarding the Red Sea, from its geological formation and oceanographic development to the environmental influences on its ecology and the changes it is experiencing due to the rapid development of its coastlines and role as one of the world’s major transport routes. The book gathers invited contributions from researchers with an interest in the geology, geophysics, oceanography and environment of the Red Sea, while also providing comprehensive new data and a complete review of the literature. It will be of interest not only to researchers actively studying the sea and its surroundings, but will also appeal to all those involved in planning and managing the Red Sea, its environment, its resources and the countries which rely on its existence.

Geological Setting, Palaeoenvironment and Archaeology of the Red Sea


Author: Najeeb M.A. Rasul,Ian C.F. Stewart
Publisher: Springer
ISBN: 3319994085
Category: Science
Page: 803
View: 608

Continue Reading →

This book gathers invited contributions from active researchers to provide an up-to-date overview of the geological setting of the Red Sea. It discusses aspects ranging from historical information to modern research in the Red Sea, and presents findings from rapidly advancing, emerging fields. This semi-enclosed young ocean basin provides a unique opportunity to study the development of passive continental margins in order to examine the current status of that region. In addition to studies on the Sea itself, it includes those from related fields on the littoral zone. The book is of interest to geoscientists and non-specialists alike.

Oceanographic and Biological Aspects of the Red Sea


Author: Najeeb M.A. Rasul,Ian C.F. Stewart
Publisher: Springer
ISBN: 3319994174
Category: Science
Page: 550
View: 1333

Continue Reading →

This book includes invited contributions presenting the latest research on the oceanography and environment of the Red Sea. In addition to covering topics relevant to research in the region and providing insights into marine science for non-experts, it is also of interest to those involved in the management of coastal zones and encourages further research on the Red Sea

World Seas: An Environmental Evaluation

Volume II: The Indian Ocean to the Pacific
Author: Charles Sheppard
Publisher: Academic Press
ISBN: 0128052031
Category: Science
Page: 932
View: 3640

Continue Reading →

World Seas: An Environmental Evaluation, Second Edition, Volume Two: The Indian Ocean to the Pacific provides a comprehensive review of the environmental condition of the seas from the Indian Ocean to the Pacific. Each chapter is written by experts in the field who provide historical overviews in environmental terms, current environmental status, major problems arising from human use, informed comments on major trends, problems and successes, and recommendations for the future. The book is an invaluable worldwide reference source for students and researchers who are concerned with marine environmental science, fisheries, oceanography and engineering and coastal zone development. Covers regional issues that help countries find solutions to environmental decline that may have already developed elsewhere Provides scientific reviews of regional issues, thus empowering managers and policymakers to make progress in under-resourced countries and regions Includes comprehensive maps and updated statistics in each region covered

Cretaceous Oceanic Red Beds

Stratigraphy, Composition, Origins and Paleoceanographic and Paleoclimatic Significance
Author: Xiumian Hu
Publisher: SEPM Soc for Sed Geology
ISBN: 1565761359
Category: Science
Page: 276
View: 1756

Continue Reading →

Statistik für Wirtschaftswissenschaftler

Ein Lehr- und Übungsbuch für das Bachelor-Studium
Author: Thomas Schuster,Arndt Liesen
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662498367
Category: Business & Economics
Page: 261
View: 3623

Continue Reading →

Dieses moderne Lehrbuch verbindet konsequent Theorie, Praxisbeispiele und vertiefende Übungsaufgaben und ist damit eine sehr praxisorientierte Einführung in die Statistik für Wirtschaftswissenschaftler. Der Leser lernt die wichtigsten, für Studium und Praxis bedeutsamen, statistischen Methoden kennen, verstehen und anzuwenden. Die einzelnen Themen werden anschaulich durch viele Praxisbeispiele dargestellt. Zahlreiche Computerübungen zeigen, wie die statistischen Berechnungen mit MS Excel und R durchgeführt werden können. Lernkontrollaufgaben dienen der Überprüfung, ob der Leser den gelernten Stoff gut verstanden hat. Für Lehrende werden weitere Materialien auf der Springer-Seite DozentenPLUS bereitgestellt. Für die 2. Auflage wurde das Buch um ein Kapitel zur linearen Mehrfachregression ergänzt. Neu sind außerdem die zahlreichen QR-Codes zu ergänzenden Videos und Übungsaufgaben, die den Stoff noch einmal aus anderer Sicht vertiefen.

Geographie

Physische Geographie und Humangeographie
Author: Hans Gebhardt,Rüdiger Glaser,Ulrich Radtke,Paul Reuber
Publisher: Springer Spektrum
ISBN: 9783662503904
Category: Science
Page: 1329
View: 2178

Continue Reading →

Das Studien- und Schulfach Geographie bietet Studierenden, Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, die „Welt“ und ihre Zukunftsprobleme aus einer breiteren Perspektive verstehen zu lernen, als viele der rein natur- oder kulturwissenschaftlichen Nachbardisziplinen sie vermitteln. Die Geographie setzt sich mit Fragen zur Umwelt und zur Gesellschaft im weitesten Sinne auseinander. In dem von Hans Gebhardt, Rüdiger Glaser, Ulrich Radtke und Paul Reuber herausgegebenen und didaktisch hervorragend aufbereiteten Lehrbuch wird diese Bandbreite der modernen Geographie überzeugend und in vielfarbigen Facetten dargestellt. Das Engagement der Herausgeber und der 157 beteiligten Autoren und ihre Faszination für die vielfältigen Aspekte der Geographie sind auf allen 1400 Seiten deutlich spürbar. Was ist neu in der 2. Auflage? - Alle Kapitel sind gründlich überarbeitet und manche Kapitel völlig neu formuliert - Zahlen und Abbildungen wurden auf den neuesten Stand gebracht - Faszinierende Fotos laden zum Weiterlesen ein - Die aktualisierten Fallbeispiele in der Einleitung machen neugierig auf die spezifische Sichtweise der „Geographie“ - Völlig neu bearbeitet ist das Kapitel zur Wirtschaftsgeographie - Ein eigenes Kapitel zu aktuellen Entwicklungen in der Humangeographie ergänzt den geographischen Themenkanon - Wesentlich erweitert wurde die Klimageographie - Mit einem eigenständigen Kapitel Geomatik wird die Bedeutung dieses zukunftsweisenden Themenkreises unterstrichen - Das Kapitel zur Gesellschafts-Umweltforschung bzw. zu den Global-Change-Diskursen und zur Globalisierungsdebatte wurde um aktuelle Fragen wie Ressourcenprobleme und Ressourcenknappheit, Umweltkonflikte etc. ergänzt Stimmen zur Geographie Das Buch präsentiert die moderne Geographie in all ihrer Stärke: ganzheitlich, interdisziplinär, aktuell und zukunftsorientiert. Die Grundlagen sind kompetent, kompakt und anschaulich verarbeitet, und die Exkurse wecken Neugier und weiterführendes Interesse. Kompliment für das umfassende Spektrum der Geographie in dieser synergetischen Form. Prof. Dr. Hans-Joachim Fuchs, Universität Mainz In eine todlangweilige Kommissionsitzung mitgenommen, zu blättern begonnen, oft festgelesen - mit großem Gewinn die Sitzung verlassen. Prof. Dr. Winfried Schenk, Universität Bonn Exzellenter Überblick über die Geographie zu Beginn des 21. Jahrhunderts in Deutschland. Prof. Dr. Thomas Krings, Universität Freiburg Ein umfassendes und vertiefendes Grundlagenwerk aller Teildisziplinen der Geographie, das gerade auch für die optimale Vorbereitung des Geographieunterrichts in der gymnasialen Oberstufe überzeugt. Dr. Annegret Schwarz, Regionale Fachberatung Erdkunde Rheinhessen - Westpfalz, Dienststelle: Integrierte Gesamtschule Mainz Empfehlung als umfassende fachwissenschaftliche Grundlage für Lehramtsstudenten (Gymnasium). Dr. Gisbert Döpke, Universität Osnabrück

Issues in Biological and Life Sciences Research: 2011 Edition


Author: N.A
Publisher: ScholarlyEditions
ISBN: 1464963355
Category: Science
Page: 5106
View: 9122

Continue Reading →

Issues in Biological and Life Sciences Research: 2011 Edition is a ScholarlyEditions™ eBook that delivers timely, authoritative, and comprehensive information about Biological and Life Sciences Research. The editors have built Issues in Biological and Life Sciences Research: 2011 Edition on the vast information databases of ScholarlyNews.™ You can expect the information about Biological and Life Sciences Research in this eBook to be deeper than what you can access anywhere else, as well as consistently reliable, authoritative, informed, and relevant. The content of Issues in Biological and Life Sciences Research: 2011 Edition has been produced by the world’s leading scientists, engineers, analysts, research institutions, and companies. All of the content is from peer-reviewed sources, and all of it is written, assembled, and edited by the editors at ScholarlyEditions™ and available exclusively from us. You now have a source you can cite with authority, confidence, and credibility. More information is available at http://www.ScholarlyEditions.com/.

Das sechste Sterben

Wie der Mensch Naturgeschichte schreibt
Author: Elizabeth Kolbert
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518740628
Category: Technology & Engineering
Page: 312
View: 2909

Continue Reading →

Sie haben noch nie etwas vom Stummelfußfrosch gehört? Oder vom Sumatra-Nashorn? Gut möglich, dass Sie auch nie von ihnen hören werden, denn sie sind dabei auszusterben. Wir erleben derzeit das sechste sogenannte Massenaussterben: In einem relativ kurzen Zeitraum verschwinden ungewöhnlich viele Arten. Experten gehen davon aus, dass es das verheerendste sein wird, seit vor etwa 65 Millionen Jahren ein Asteroid unter anderem die Dinosaurier auslöschte. Doch dieses Mal kommt die Bedrohung nicht aus dem All, sondern wir tragen die Verantwortung. Wie haben wir Menschen das Massenaussterben herbeigeführt? Wie können wir es beenden? Elizabeth Kolbert spricht mit Geologen, die verschwundene Ozeane erforschen, begleitet Botaniker in die Anden und begibt sich gemeinsam mit Tierschützern auf die Suche nach den letzten Exemplaren gefährdeter Arten. Sie zeigt, wie ernst die Lage ist, und macht uns zu Zeugen der dramatischen Ereignisse auf unserem Planeten.

Geschichte der Tiermedizin

5000 Jahre Tierheilkunde
Author: Angela von den Driesch,Joris Peters
Publisher: Schattauer Verlag
ISBN: 9783794521692
Category: Veterinary medicine
Page: 278
View: 5261

Continue Reading →

Canada - The Permafrost Region


Author: Christopher Späth
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638467759
Category: Science
Page: 16
View: 1607

Continue Reading →

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Phys. Geogr., Geomorphologie, Umweltforschung, Note: 2,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Geowissenschaften), Veranstaltung: Proseminar, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Dauerhaft gefrorener Boden, so genannter Permafrostboden lässt sich in 22 – 25 Prozent der eisfreien Erdoberfläche nachweisen. Einige Permafrostböden stammen aus der letzten Eiszeit, in anderen Gebieten bildete er sich erst nach der letzten Eiszeit. Der Permafrost befindet sich in stetigem Wandel und die Mächtigkeit seiner Schichten variiert. Die wissenschaftliche Erforschung des Permafrost begann erst in den vierziger Jahren dieses Jahrhunderts, obwohl schon im vergangenen Jahrhundert Temperaturmessungen in den Permafrostböden Sibiriens vorgenommen wurden. Der Bau des Alaska Highway 1942 brachte die ersten Fortschritte in der Permafrostforschung, die in den vergangenen sechzig Jahren immer mehr Beachtung fand. Regelmäßige Kon-ferenzen finden seit 1963 statt und zur globalen, interdisziplinären Forschung wurde 1983 die International Permafrost Association (IPA) gegründet. In Kanada lagern, ähnlich wie in Sibirien, gewaltige Ressourcenvorkommen in der Permafrostgegend. Ihre Förderung erweist sich als sehr schwierig, denn die Installation der benötigten Infrastruktur stellt die Ingeneure vor große Probleme. Der Permafrost ist zur Bebauung eigentlich nicht geeignet. Durch Tauprozesse verliert der Permafrostboden schnell an Stabilität, so dass aufwändige Konstruktionen, durch die das thermische Gleichgewicht an der Bodenoberfläche gehalten werden kann, notwendig sind. Die folgende Arbeit erläutert das Entstehen von Permafrost und seine Eigenschaften. Es wird die Ausbreitung des Permafrostbodens in Kanada beschrieben und auf Schwierigkeiten in der Nutzung der Permafrostgegenden eingegangen.

Einführung in die Kristallographie


Author: Will Kleber,Hans-Joachim Bautsch,Joachim Bohm,Detlef Klimm
Publisher: Oldenbourg Verlag
ISBN: 3486598856
Category: Science
Page: 470
View: 4490

Continue Reading →

Das dynamische Fachgebiet wird in seiner gesamten Bandbreite dargestellt, wodurch sich das Buch auch den Studierenden verwandter Fachrichtungen wie z.B. Physik, Chemie und Werkstoffwissenschaft als eines der besten deutschsprachigen Lehrwerke empfiehlt.