The Psychedelic Experience

A Manual Based on the Tibetan Book of the Dead
Author: Timothy Leary,Ralph Metzner,Ram Dass,Richard Alpert
Publisher: Citadel Press
ISBN: 9780806516523
Category: Body, Mind & Spirit
Page: 159
View: 4079

Continue Reading →

We are in the midst of a powerful psychedelic renaissance. After four decades of hibernation, the promise of the psychoactive '60s--that deeper self-awareness, achieved through reality-bending substances and practices, will lead to greater external harmony--is again gaining a major following. The signs are everywhere, from the influence of today's preeminent psychedelic thinker Daniel Pinchbeck, to the renewed interest in the legacy of Terence McKenna, and to the upsurge of collective, inclusive (and overtly tripped-out) cultural phenomena like the spectacle of Burning Man. The Psychedelic Experience, created in the movement's early years by the prophetic shaman-professors Timothy Leary, Ralph Metzner, and Richard Alpert (Ram Dass), is a foundational text that serves as a model and a guide for all subsequent mind-expanding inquiries. In this wholly unique book, the authors provide an interpretation of an ancient sacred manuscript, The Tibetan Book of the Dead, from a psychedelic perspective. This volume describes their discoveries in broadening spiritual consciousness through a combination of Tibetan meditation techniques and psychotropic substances. As sacred as the text it reflects, The Psychedelic Experience is a guidebook to the wilderness of mind and an indispensable resource from the founding fathers of psychedelia. This edition includes an all-new introduction by Daniel Pinchbeck, author of 2012: The Return of Quetzalcoatl and Breaking Open the Head. "It is a book for the living as well as for the dying." --Lama Govinda

Turn on Your Mind

Four Decades of Great Psychedelic Rock
Author: Jim DeRogatis
Publisher: Hal Leonard Corporation
ISBN: 9780634055485
Category: Music
Page: 638
View: 2384

Continue Reading →

(Book). Turn On Your Mind: Four Decades of Great Psychedelic Rock is a history and critical examination of rock's most inventive genre. Whether or not psychedelic drugs played a role (and as many musicians say they've used them as not), psychedelic rock has consistently charted brave new worlds that exist only in the space between the headphones. The history books tell us the music's high point was the Haight-Ashbury scene of 1967, but the genre didn't start in San Francisco, and its evolution didn't end with the Summer of Love. A line can be drawn from the hypnotic drones of the Velvet Underground to the disorienting swirl of My Bloody Valentine; from the artful experiments of the Beatles' Revolver to the flowing, otherworldly samples of rappers P.M. Dawn; from the dementia of the 13th Floor Elevators to the grungy lunacy of the Flaming Lips; and from the sounds and sights at Ken Kesey's '60s Acid Tests to those at present-day raves. Turn On Your Mind is an attempt to connect the dots from the very first groups who turned on, tuned in, and dropped out, to such new-millennial practitioners as Wilco, the Elephant 6 bands, Moby, the Super Furry Animals, and the so-called "stoner-rock" and "ork-pop" scenes.

Encyclopedia of New Religious Movements


Author: Peter Clarke,Reader in Modern History and Fellow Peter Clarke
Publisher: Routledge
ISBN: 1134499701
Category: Reference
Page: 720
View: 5642

Continue Reading →

New Religious Movements (NRMs) can involve vast numbers of followers and in many cases are radically changing the way people understand and practice religion and spirituality. Moreover, many are having a profound impact on the form and content of mainstream religion. The Encyclopedia of New Religious Movements provides uniquely global coverage of the phenomenon, with entries on over three-hundred movement from almost every country in the world. Coverage includes movements that derive from the major religions of the world and to neo-traditional movements, movements often overlooked in the study of NRMs. In addition to the coverage of particular movements there are also entries on topics, themes, key thinkers and key ideas, for example the New Age Movement, Neo-Paganism, New Religion and gender, NRMs and cyberspace, NRMs and the law, the Anti-Cult Movement, Swedenborg, Jung, Teilhard de Chardin, Lovelock, Gurdjieff, al-Banna, Qutb. The marked global approach and comprehensiveness of the encyclopedia enable an appreciation of the innovative energy of NRMs, of their extraordinary diversity, and the often surprising ways in which they can propagate geographically. The most ambitions publication of its sort, the Encyclopedia of New Religious Movements is a major addition to the reference literature for students and researchers of the field in religious studies and the social sciences. Entries are cross-referenced with short bibliographies for further reading. There is a full index.

Martin Amis


Author: Nick Bentley
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 1786946564
Category: Literary Criticism
Page: 169
View: 5646

Continue Reading →

Martin Amis is one of the most important and distinctive writers of the last thirty years and his work continues to provoke controversy and debate. From his first novel, The Rachel Papers (1973) to his more recent Lionel Asbo (2012) his fiction has engaged with the major movements in literary and critical theory over the last four decades. His experimental approach to the novel form, his creation of complex and memorable characters, and his acute awareness of the relationship between fiction and reality mark out the distinctive elements of Amis' work. In addition, his often-controversial representations of class, gender and race make him an important and provocative figure for contemporary literary studies. This book provides a critical survey and evaluation of his major works, identifying his commitment to stylistic expression and experiment alongside the ways in which his novels have engaged with social, cultural and political issues.

Krautrock transnational

Die Neuerfindung der Popmusik in der BRD, 1968-1978
Author: Alexander Simmeth
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839434246
Category: History
Page: 368
View: 1562

Continue Reading →

Als experimentelle bundesdeutsche Popmusik im Laufe der 1970er Jahre zu transnationalem Ruhm kam, begann eine neue Ära der Popmusik. Zum ersten Mal in der Geschichte des Pop kamen neueste Innovationen nicht mehr aus den Vereinigten Staaten oder dem Vereinigten Königreich, sondern aus der Bundesrepublik. Für einige Jahre galten Bands wie Kraftwerk, Can, Tangerine Dream, Amon Düül, Popol Vuh oder Faust - neben vielen anderen - als Pop-Avantgarde: in Europa, Nordamerika und weit darüber hinaus. Alexander Simmeth erforscht die Wurzeln des sogenannten Krautrock im Umfeld der jugendlichen Revolte am Ende der 1960er Jahre, die Rezeption zu Hause und in den beiden Ursprungsländern des Pop, und die Gründe für den andauernden Einfluss des Phänomens. Er identifiziert Krautrock als zentrales Moment kultureller Transnationalisierung in der Bundesrepublik, indem er grenzübergreifende Erfahrungen ebenso in den Blick nimmt wie den Austausch von Konzepten und Ideen.

DMT and the Soul of Prophecy

A New Science of Spiritual Revelation in the Hebrew Bible
Author: Rick Strassman
Publisher: Simon and Schuster
ISBN: 1620551683
Category: Body, Mind & Spirit
Page: 352
View: 6082

Continue Reading →

Naturally occurring DMT may produce prophecy-like states of consciousness and thus represent a bridge between biology and religious experience • Reveals the striking similarities between the visions of the Hebrew prophets and the DMT state described by Strassman’s research volunteers • Explains how prophetic and psychedelic states may share biological mechanisms • Presents a new top-down “theoneurological” model of spiritual experience After completing his groundbreaking research chronicled in DMT: The Spirit Molecule, Rick Strassman was left with one fundamental question: What does it mean that DMT, a simple chemical naturally found in all of our bodies, instantaneously opens us to an interactive spirit world that feels more real than our own world? When his decades of clinical psychiatric research and Buddhist practice were unable to provide answers to this question, Strassman began searching for a more resonant spiritual model. He found that the visions of the Hebrew prophets--such as Ezekiel, Moses, Adam, and Daniel--were strikingly similar to those of the volunteers in his DMT studies. Carefully examining the concept of prophecy in the Hebrew Bible, he characterizes a “prophetic state of consciousness” and explains how it may share biological and metaphysical mechanisms with the DMT effect. Examining medieval commentaries on the Hebrew Bible, Strassman reveals how Jewish metaphysics provides a top-down model for both the prophetic and DMT states, a model he calls “theoneurology.” Theoneurology bridges biology and spirituality by proposing that the Divine communicates with us using the brain, and DMT--whether naturally produced or ingested--is a critical factor in such visionary experience. This model provides a counterpoint to “neurotheology,” which proposes that altered brain function simply generates the impression of a Divine-human encounter. Theoneurology addresses issues critical to the full flowering of the psychedelic drug experience. Perhaps even more important, it points the way to a renewal of classical prophetic consciousness, the soul of Hebrew Bible prophecy, as well as unexpected directions for the evolution of contemporary spiritual practice.

Pusher Myths

Re-situating the Drug Dealer
Author: Ross Coomber
Publisher: Free Assn Books
ISBN: 9781853439483
Category: Psychology
Page: 207
View: 7236

Continue Reading →

Drug dealers are commonly presented as 'dealing in death', preying on the young and innocent and spreading addiction with little care or regard for those they entangle. Drug markets are commonly depicted as being hierarchically organized and riddled with unscrupulous practices and chaotic violence. While a strong case has been made in recent years that the powers of particular drugs have often led to an unreasonable demonization of drug users, there has been little by way of understanding drug dealers as part of that same process. Who is a drug dealer? How does the dealer operate in the drug market? What if many common perceptions, both about dealers themselves and drug markets more generally, are either incorrect or unreasonably distorted? Reviewing recent research into the minutiae of drug dealing and drug market operations, Pusher Myths suggests that these overly simplistic characterizations of who the drug dealer is, what drug dealers do, and the context within which they operate serve to perpetuate unhelpful ideas of what the drug problem is and, thus ultimately, how it should be resolved. Focusing on issues such as dangerous drug adulteration, the pushing of street drugs onto the young and innocent, the provision of free drugs to hook new clients, and the legend of the Blue Star LSD Tattoo, this book goes in the direction of recasting our understanding of the drug dealer as one that has been unreasonably demonized and de-humanized. This book also provides a contemporary analysis of how the various myths (untruths) surrounding drug dealers may be understood within the broader conceptual analysis of the place of myth in modern society.

Die Begegnung mit dem Tod


Author: Stanislav Grof,Joan Halifax
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 9783608942989
Category:
Page: 274
View: 562

Continue Reading →

Welche Erwartungen haben wir, welche Erfahrungen machen wir angesichts des Todes? Wie können uns die Erfahrungen anderer helfen, mit unserem eigenen Tod fertigzuwerden? Stanislav Grof und Joan Halifax haben an einem amerikanischen Krankenhaus die Wirkungsweise von LSD bei unheilbar Krebskranken beobachtet. Die psychedelische Therapie ermöglichte es den Sterbenden, die letzte Zeit ihres Lebens gefaßt, mit einer Art spiritueller Neugier und oft auch schmerzfrei zu erleben.

LSD - Mein Sorgenkind

Die Entdeckung einer "Wunderdroge"
Author: Albert Hofmann
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608115137
Category: Science
Page: 224
View: 2447

Continue Reading →

In diesem Klassiker der Chemiegeschichte schildert Albert Hofmann die Umstände der Entdeckung des LSD. Er berichtet von seinen Begegnungen mit Wissenschaftlern, Künstlern, Schriftstellern und Exponenten der Hippiebewegung, die an LSD jeweils aus ganz unterschiedlichen Gründen interessiert waren. Und von seiner berühmten Fahrradfahrt, dem ersten LSD-Rausch überhaupt ... »Ich konnte nur noch mit größter Anstrengung verständlich sprechen und bat meine Laborantin, die über den Selbstversuch orientiert war, mich nach Hause zu begleiten. Schon auf dem Heimweg mit dem Fahrrad nahm mein Zustand bedrohliche Formen an ...«

Die Experimentelle Psychose

Ihre Psychopharmakologie, Phänomenologie und Dynamik in Beziehung zur Person. Versuch Einer Konditonal-Genetischen und Funktionalen Psychopathologie der Psychose
Author: H. Leuner
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642862586
Category: Psychology
Page: 275
View: 9398

Continue Reading →

Die vorliegende Monographie ist das Ergebnis einer fünf jährigen klinischen Forschungsarbeit. Das große, auf über tausend Einzelsitzungen angewachsene Mate rial konnte allein deshalb gewonnen werden, weil die psychotoxischen Versuche überwiegend im Dienst einer Therapie standen. Ihre Anfänge reichen in meine Assi stentenzeit an der Universitäts-Nervenklinik Marburg im Jahr 1956 zurück. Meinem damaligen Chef, Herrn Prof. ViIlinger t, und Herrn Prof. Stutte schulde ich beson deren Dank für die Förderung der unter den räumlich beengten Verhältnissen der Klinik und ihren Dependencen durchgeführten Versuche. Sie konnten mit Unter stützung von Herrn Prof. Conrad t an der Göttinger Klinik in breiterem Rahmen fortgesetzt werden. Die Empirie der steuerbaren Psychose beim Gesunden forderte besondere psycho pathologische Betrachtungsweisen. Die daseinsanalytische Forschungsrichtung, für die ich nicht zuständig bin, wurde dabei ausgeklammert. Vielmehr war es mein Anliegen, die experimentelle Psychose im Rückgriff auf eine heute mehr in den Hintergrund getretene Tradition wieder psychologisch zu untersuchen. Dabei habe ich mich be müht, gewisse allgemeingültige und nachprüfbare Gesetzlichkeiten, zumindest für die toxische Psychose, herauszuarbeiten. Die notwendig anzustellenden methoden kritischen Erörterungen entwickelten sich aus Diskussionen mit dem Philosophen Dr. J. Finkeldei, dem ich für seine Anregungen und die Durchsicht des Abschnittes "Methodischer Ansatz" herzlich danke. Das Gebiet der experimentellen Psychose hat sich in den letzten Jahren, besonders im Ausland, in stürmischer Entwicklung ausgeweitet und kann nur noch schwer in allen seinen Teilen überblickt werden. Die ältere und jüngere Weltliteratur habe ich so weit berücksichtigt, als sie einer umfassenden psychopathologischen Untersuchung mit Zentrierung auf die Person dient.

Die Satanische Bibel

Die Satanischen Rituale
Author: Anton Szandor LaVey
Publisher: Index Verlag
ISBN: 9783936878059
Category:
Page: 430
View: 8175

Continue Reading →

Die Wurzeln von Krieg und Herrschaft


Author: Ralph Metzner
Publisher: Nachtschatten Verlag
ISBN: 3037882271
Category: Political Science
Page: 100
View: 6857

Continue Reading →

Herrschaftliches Verhalten, der Gebrauch von Gewalt zur Kontrolle anderer, destabilisiert und zerstört Familien, Gruppen und Gemeinschaften. Auf internationaler Ebene bedeutet aggressive Herrschaft Krieg, den Zusammenbruch der zivilen Ordnung. Ralph Metzner verfolgt die Wurzeln von Krieg und Herrschaft in den psychologischen Folgen gewalttätigen Kindesmissbrauchs, im historischen und prähistorischen Mustern des Kampfes um Ressourcen und in fehlgeschlagenem Verhalten von Säugetier-Räubern. Diese archaische Raubtier-Muster erkennt man in der kapitalistischen und imperialistischen Politik der Nationalstaaten. Die tieferen Ursprünge stellt Metzner in weniger bekannten mythologischen und esoterischen Lehren fest: - In den buddhistischen Mythen machtsüchtiger Dämonen - In den Legenden der korrupten Zivilisation von Atlantis - In den nordischen Mythen von herrschenden ausserirdischen Kriegern und Kolonialisten Schliesslich werden die komplexen und tiefen Lehren eines mysteriösen Weisen des 20. Jahrhunderts, G.J. Gurdjeff, untersucht, der die letzten Ursachen des Kriegs in der ausserplanetarischen und kosmischen Geschichte ansiedelt.

Gammler, Zen und hohe Berge


Author: Jack Kerouac
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644498717
Category: Fiction
Page: 352
View: 1296

Continue Reading →

Buddha in Kalifornien Zusammen mit dem Dichter und Zenbuddhisten Japhy Ryder begibt sich der temperamentvolle junge Schriftsteller Ray Smith auf eine berauschende Reise: von den Partys und Poetry Sessions in San Francisco bis in die einsamen Höhen der High Sierras – immer auf der Suche nach einem intensiven, sinnerfüllten Leben. Kerouac, der gefeierte Autor der Beat Generation, verfasste mit diesem Buch das literarische Dokument einer Jugend, die für sich die Natur neu entdeckte und die Fesseln der zivilisatorischen Annehmlichkeiten abzuwerfen bereit war. «In Kerouacs brillanten Naturbeschreibungen liegt eine berauschende Kraft und Originalität.» (The New York Times Book Review)

Das tibetische Buch vom Leben und vom Sterben

Ein Schlüssel zum tieferen Verständnis von Leben und Tod
Author: Sogyal Rinpoche
Publisher: O.W. Barth eBook
ISBN: 3426413523
Category: Religion
Page: 512
View: 6453

Continue Reading →

Der tibetische Meditationsmeister Sogyal Rinpoche führt uns an eine Lebenspraxis heran, durch die der Tod seinen Schrecken verliert und der Alltag an Freude gewinnt. Seine zeitgemäße Auslegung der buddhistischen Lehren des berühmten »Tibetischen Totenbuchs« hat weltweit einen maßgeblichen Rang erlangt. Sie ist zu einer unentbehrlichen Hilfe in der Krankenbetreuung und Sterbebegleitung geworden. Doch jeder Mensch kann durch dieses Buch nicht nur »die Kunst zu sterben«, sondern auch die »zu leben« lernen. Beide sind nach tibetischer Auffassung nur die zwei Seiten einer Medaille.

Wahre Halluzinationen


Author: Terence McKenna
Publisher: Nachtschatten Verlag
ISBN: 3037885270
Category: Body, Mind & Spirit
Page: 177
View: 4383

Continue Reading →

Im Jahre 1971 macht sich eine Gruppe junger amerikanischer Anthropologen und Botaniker auf ins Amazonasgebiet, um die Wirkung von halluzinogenen Pflanzen auf das Weltbild der eingeborenen Schamanen zu erforschen. Die Einnahme dort wachsender Psilocybin-Pilze versetzt zwei von ihnen, Terence McKenna und seinen Bruder Dennis, selbst in den Zustand, den sie an visionssuchenden Schamanen untersuchen wollten. Dieses Erlebnis überzeugte McKenna, dass die Welt der ekstatischen Trance des Schamanen, die visionäre Welt des Psilocybins und die Welt, in der man Ausserirdische antrifft, verschiedene Aspekte ein und derselben paradoxen Realität sind. In den Jahren danach festigte sich seine Ansicht, dass man Psilocybin dazu benutzen kann, das Verhältnis von Geist und dem Unbekannten zu erforschen. Als Forscher einer neuen Generation erkundete er die nicht rationalen Teile der Psyche und entwickelte mit Hilfe seiner rationalen wissenschaftlichen Ausbildung eine "Quantenpsychologie". Sein Buch liest sich so spannend wie ein Bericht über die Erkundung eines fremden Kontinents.

Hanf als Heilmittel

Ethnomedizin, Anwendungen und Rezepte
Author: Christian Rätsch
Publisher: Nachtschatten Verlag
ISBN: 3037885114
Category: Health & Fitness
Page: 224
View: 7690

Continue Reading →

Seit mindestens 6000 Jahren wird Hanf als Faserlieferant, als Nahrung und Genussmittel kulturell genutzt, aber auch seine vielseitigen medizinischen Qualitäten wurden früh entdeckt. Er hatte seinen festen Platz in der pharaonischen, der assyrischen, der antiken, der islamischen und der mittelalterlichen Medizin. In der chinesischen und tibetischen Medizin werden seine euphorisierenden, antidepressiven Eigenschaften geschätzt, im Ayurveda wird er als Allheilmittel und Aphrodisiakum gepriesen. Doch auch unsere germanisch-keltischen Ahnen haben die Pflanze medizinisch genutzt. Hildegard von Bingen gebrauchte sie genauso wie Samuel Hahnemann, der Begründer der Homöopathie. In der modernen medizinischen und pharmakologischen Forschung werden nun die früheren und die ethnobotanischen Anwendungen der Hanfpflanze getestet und grösstenteils bestätigt. Dieses Buch zeichnet die Geschichte und die Bedeutung des Hanfs in den verschiedenen medizinischen Systemen und Lehren nach und gibt eine Fülle von praktischen Anwendungen und Rezepten. Mit einem Vorwort von Dr. med. Franjo Grotenhermen.