The Plays of the San Francisco Mime Troupe 2000 - 2016


Author: N.A
Publisher: The San Francisco Mime Troupe
ISBN: N.A
Category: Performing Arts
Page: 1469
View: 2369

Continue Reading →

The never silent, hilariously thought-provoking,Tony and OBIE award-winning San Francisco Mime Troupe, in celebration of our 60 years of revolutionary theatre has put together an anthology of our scripts from 2000 - 2016. From the War on Terror to the War on Drugs, from genetically modified foods to financially modified democracy, from corporate personhood to Occupy to Trump - the Troupe has dealt with the issues of the day with our particular brand of outrageous, hard-hitting political musical comedies, tragedies, farces, and melodramas. Speaking truth to power, giving voice to the voiceless, comforting the afflicted, afflicting the comfortable, this collection of scripts is being provided - including introductions to the plays, photos, fan quotes, and artists biographies - at price every fan, supporter, student, historian, and comrade of the Troupe can afford… FREE!

DK Eyewitness Travel Guide California


Author: DK Travel
Publisher: Dorling Kindersley Ltd
ISBN: 0241287111
Category: Travel
Page: 632
View: 8526

Continue Reading →

The DK Eyewitness Travel Guide: California is your indispensable guide to this beautiful part of the world. The fully updated guide includes unique cutaways, floorplans and reconstructions of the must-see sites, plus street-by-street maps of all the fascinating cities and towns. The new-look guide is also packed with photographs and illustrations leading you straight to the best attractions on offer. The DK Eyewitness Travel Guide: California will help you to discover everything region-by-region; from local festivals and markets to day trips around the state. Detailed listings will guide you to the best hotels, restaurants, bars and shops for all budgets, whilst detailed practical information will help you to get around, whether by train, bus or car. Plus, DK's excellent insider tips and essential local information will help you explore every corner of California effortlessly. DK Eyewitness Travel Guide: California showing you what others only tell you.

Performance in the Twenty-First Century

Theatres of Engagement
Author: Andy Lavender
Publisher: Routledge
ISBN: 1136467203
Category: Performing Arts
Page: 236
View: 6576

Continue Reading →

Performance in the Twenty-First Century: Theatres of Engagement addresses the reshaping of theatre and performance after postmodernism. Andy Lavender argues provocatively that after the ‘classic’ postmodern tropes of detachment, irony, and contingency, performance in the twenty-first century engages more overtly with meaning, politics and society. It involves a newly pronounced form of personal experience, often implicating the body and/or one’s sense of self. This volume examines a range of performance events, including work by both emergent and internationally significant companies and artists such as Rimini Protokoll, Blast Theory, dreamthinkspeak, Zecora Ura, Punchdrunk, Ontroerend Goed, Kris Verdonck, Dries Verhoeven, Rabih Mroué, Derren Brown and David Blaine. It also considers a wider range of cultural phenomena such as online social networking, sports events, installations, games-based work and theme parks, where principles of performance are in play. Performance in the Twenty-First Century is a compelling and provocative resource for anybody interested in discovering how performance theory can be applied to cutting-edge culture, and indeed the world around them.

Uncle Tom's Cabin on the American Stage and Screen


Author: John W. Frick
Publisher: Springer
ISBN: 1137566450
Category: Performing Arts
Page: 308
View: 2358

Continue Reading →

No play in the history of the American Stage has been as ubiquitous and as widely viewed as Uncle Tom's Cabin . This book traces the major dramatizations of Stowe's classic from its inception in 1852 through modern versions on film. Frick introduce the reader to the artists who created the plays and productions that created theatre history.

Himmelssucher

Roman
Author: Ayad Akhtar
Publisher: carl´s books
ISBN: 364109027X
Category: Fiction
Page: 384
View: 493

Continue Reading →

Eine Geschichte von Verblendung, Schuld und der Hoffnung auf Versöhnung Milwaukee, Ende der siebziger Jahre: Hayat ist zehn Jahre alt, als Mina, die Jugendfreundin seiner Mutter, aus Pakistan nach Amerika kommt. Zwischen der schönen wie klugen Frau und dem verschlossenen Jungen entsteht eine innige Beziehung. Mina ist ihrem neuen Leben gegenüber aufgeschlossen, fühlt sich ihrer Kultur und ihrem Glauben aber weiter eng verbunden. So ist sie es auch, die Hayat mit dem Koran vertraut macht. Doch niemand, am allerwenigsten Mina selbst, ahnt, welch tiefgreifenden Einfluss dies auf den Teenager hat. Als Mina sich in Nathan Wolfsohn verliebt, sieht Hayat seine Welt und alles, was ihm wichtig scheint, bedroht. Aus Eifersucht und Angst begeht er einen ungeheuerlichen Verrat. Zu spät begreift er, welche Katastrophe er damit über diejenigen heraufbeschwört, die er am meisten liebt. Mit diesem bewegenden Familiendrama ist Ayad Akhtar ein überaus beeindruckender Debütroman gelungen. Klar und einfühlsam zeichnet er seine Figuren, ihre innere Zerrissenheit, ihre Sehnsüchte und Enttäuschungen. Er erzählt von Verblendung und Schuld, ohne zu verurteilen – und von der Hoffnung, dass Versöhnung möglich ist.

Die Geburt des Archivs

Eine Wissensgeschichte
Author: Markus Friedrich
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3486780948
Category: History
Page: 320
View: 7305

Continue Reading →

Ein Archiv ist, was Menschen sich als Archiv denken: eine Schachtel mit der Aufschrift „Archiv“, eine Schatzkammer mit goldenen Kladden. Markus Friedrich schreibt erstmals die Geschichte des Archivs als eine Geschichte unserer Wissenskultur. An der Wende vom Mittelalter zur Frühen Neuzeit wuchs europaweit die Idee, Dokumente an einem festen Ort aufzuheben. Hatte man zuvor die wichtigsten Papierstücke auf Reisen mit sich geführt, gründeten nun viele Fürsten, aber auch Kirchen und Klöster ihre eigenen Archive. Die Geschichte der Archive ist aber nicht nur eine des Bewahrens: Archive sind auch Orte des Vergessens und der Zerstörung. Feuer richteten verheerende Schäden an, ebenso Wasser und Feuchtigkeit. Und je mehr Dokumente aufbewahrt wurden, desto größer wurden die Probleme bei der Ordnung, Verwaltung und Benutzung der Dokumente, bis schließlich nicht nur das Archiv, sondern auch die Figur des Archivars geboren war.

Bernarda Albas Haus

Frauentragödie in span. Dörfern
Author: Federico García Lorca
Publisher: N.A
ISBN: 9783150085257
Category:
Page: 62
View: 1316

Continue Reading →

Moby Dick


Author: Herman Melville
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3958701426
Category: Fiction
Page: 436
View: 2588

Continue Reading →

Herman Melville (1819-1891), geboren als Herman Melvill war ein amerikanischer Schriftsteller, Dichter und Essayist. Melvilles »Moby Dick« gilt als einer der bedeutendsten Seefahrerromane der Weltliteratur und ist auch nach über 160 Jahren sehr aktuell und spannend zu lesen. Er zeigt sehr bildhaft die Unbezwingbarkeit von Natur und Schicksal. Der zunächst in England in drei Bänden unter dem Titel »The Whale« erschienene Roman erzählt aus der Perspektive des Ich-Erzählers »Ismael« den Walfang mit dem Walfangschiff »Pequod« und dessen Kapitäns »Ahab«, der - seit er auf hoher See im Kampf mit dem legendären weißen Wal ein Bein verloren hat - von der Jagd nach »Moby Dick« besessen ist.

O Wildnis!

eine Komödie der Erinnerung in 3 Akten
Author: Eugene O'Neill
Publisher: N.A
ISBN: 9783596104710
Category:
Page: 123
View: 4076

Continue Reading →

Kraftwerk

Mensch, Maschine und Musik ; [Neonlicht, die Kraftwerk-Story]
Author: Pascal Bussy
Publisher: N.A
ISBN: 9783865432612
Category:
Page: 208
View: 5014

Continue Reading →

Krähenmädchen : Psychothriller


Author: Erik Axl Sund
Publisher: N.A
ISBN: 9783442481170
Category: German language
Page: 480
View: 1825

Continue Reading →

Stockholm. Ein Junge wird tot in einem Park gefunden. Sein Körper zeigt Zeichen schwersten Missbrauchs. Und es bleibt nicht bei der einen Leiche ... Auf der Suche nach dem Täter bittet Kommissarin Jeanette Kihlberg die Psychologin Sofia Zetterlund um Hilfe, bei der eines der Opfer in Therapie war. Ihr Spezialgebiet sind Menschen mit multiplen Persönlichkeiten. Eine andere Patientin Sofias ist Victoria Bergman, die unter einem schweren Trauma leidet. Sofia lässt der Gedanke nicht los, bei ihr irgendetwas übersehen zu haben. Schließlich müssen sich Jeanette und Sofia fragen: Wie viel Leid kann ein Mensch verkraften, eher er selbst zum Monster wird?