Grammar 1 Workbook 1

In Precursive Letters (BE)
Author: Sara Wernham,Sue Lloyd
Publisher: Jolly Learning Limited
ISBN: 9781844144570
Category:
Page: 24
View: 1897

Continue Reading →

The Grammar 1 Workbooks contain grammar, spelling and punctuation topics ideal for children who have completed their first year of phonics. These workbooks provide structured practice and support for children entering their second year of literacy learning after mastering basic reading and writing skills. Following the units covered in The Grammar 1 Handbook, Grammar 1 Workbooks 1-6 cover an academic year of fun activities that reflect Year 1/P1 teaching. Containing handy checklists for what children are learning in school, these workbooks enable children to be confident writers through independent practice. Ages 5+. Also available to purchase as a set of 1-6. Content Grammar 1 Workbook 1Reinforcing: 42 letter sounds and alternative vowel spellings from the phonics year.Introducing: capital letters, initial consonant blends, sentence formation, proper nouns, common nouns & key rules for spelling.

Grammar 1 Workbook 5

In Precursive Letters (BE)
Author: Sara Wernham,Sue Lloyd
Publisher: Jolly Learning Limited
ISBN: 9781844144617
Category:
Page: 24
View: 6430

Continue Reading →

The Grammar 1 Workbooks contain grammar, spelling and punctuation topics ideal for children who have completed their first year of phonics. These workbooks provide structured practice and support for children entering their second year of literacy learning after mastering basic reading and writing skills. Following the units covered in The Grammar 1 Handbook, Grammar 1 Workbooks 1-6 cover an academic year of fun activities that reflect Year 1/P1 teaching. Containing handy checklists for what children are learning in school, these workbooks enable children to be confident writers through independent practice. Ages 5+. Also available to purchase as a set of 1-6. Content Grammar 1 Workbook 5Reinforcing: alphabetical order, adjectives, verbs, plurals, compound words, final consonant blends and the use of 'a' and 'an' before nouns. Introducing: adverbs, antonyms and key rules for spelling.

Grammar 1 Workbook 4

In Precursive Letters (BE)
Author: Sara Wernham,Sue Lloyd
Publisher: Jolly Learning Limited
ISBN: 9781844144600
Category:
Page: 24
View: 5329

Continue Reading →

The Grammar 1 Workbooks contain grammar, spelling and punctuation topics ideal for children who have completed their first year of phonics. These workbooks provide structured practice and support for children entering their second year of literacy learning after mastering basic reading and writing skills. Following the units covered in The Grammar 1 Handbook, Grammar 1 Workbooks 1-6 cover an academic year of fun activities that reflect Year 1/P1 teaching. Containing handy checklists for what children are learning in school, these workbooks enable children to be confident writers through independent practice. Ages 5+. Also available to purchase as a set of 1-6. Content Grammar 1 Workbook 4Reinforcing: alphabetical order, short vowel sounds, nouns, adjectives, verbs and plurals.Introducing: final consonant blends, compound words, and key rules for spelling.

Arbeitsbuch zur lateinischen historischen Phonologie


Author: Malte Liesner
Publisher: Reichert Verlag
ISBN: 9783895008597
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 122
View: 4021

Continue Reading →

English Summary: This book has been designed for students of Latin and Indo-European-Linguistics and can be used for university-courses or self-study in order to learn the complex issues of Latin historical phonology within a short time. The implemented one-step-method allows the user to understand in detail every step of a derivation which leads from an Indo-European pre-form to a Latin word because in each step of the derivation a number refers to a complete list of Latin sound laws. The user can complete missing word formes in over 1000 gaps of phonological derivations. Answers to all the excercises are included in the book. German Description: Dieses Arbeitsbuch richtet sich an Studenten der Latinistik und Indogermanistik und kann in Universitatskursen oder zum Selbststudium genutzt werden, um das komplexe Gebiet der lateinischen Lautlehre innerhalb kurzer Zeit effektiv zu lernen. In uber 1.000 Ubungen kann der Lerner selbst fehlende Wortformen in phonologischen Ableitungsketten erganzen, die von urindogermanischen oder innerlateinischen Vorformen zu lateinischen Wortern fuhren. Bei jedem Ableitungsschritt verweist eine Nummer auf einen Index, der alle lateinischen Lautgesetze beinhaltet. Die Losungen der Aufgaben sind ebenfalls im Buch enthalten.

Didaktische Kompetenz

Zugänge zu einer theoriegestützten bildungsorientierten Planung und Reflexion des Unterrichts
Author: Hans Berner
Publisher: N.A
ISBN: 9783258060330
Category: Teaching
Page: 293
View: 4481

Continue Reading →

Die persönliche Stimme entwickeln

CD. / Gesprochen von Kristin Linklater und Thea M. Mertz
Author: Kristin Linklater
Publisher: N.A
ISBN: 9783497022960
Category:
Page: 280
View: 7178

Continue Reading →

Inhalt Einfuhrung in die Arbeit Wie die Stimme arbeitet Warum die Stimme nicht funktioniert I: Der BefreiungsprozeSS Die Wirbelsaule - die Stutze des Atems Atmung - die Quelle des Lautes Die Beruhrung des Tons Schwingungen, die den ursprunglichen Ton verstarken Zwischenschritt: Trainingseinheit fur Entspannung, die Wirbelsaule, den Kopf, Atmung, Beruhrung des Tons, Summen Der Stimmkanal II: Der EntwicklungsprozeSS: die Resonanzleiter Die Resonanzraume des Stimmkanals Freilassen der Stimme aus dem Korper Die Mitte der Stimme Die Nasen-Resonanzraume Stimmumfang Die Schadel-Resonatoren III: Empfindsamkeit und Kraft Die Kraft der Atmung Das Zentrum Artikulation Zwischenschritt: ubungseinheit IV: Die Verbindung zu Text und Schauspielen Worte Texte Beobachtungen und Meinungen zu Stimme und schauspielen

Der Rennwagen


Author: Helme Heine
Publisher: Beltz
ISBN: 9783407760630
Category: Children's stories
Page: 28
View: 4735

Continue Reading →

Schritte international. Kursbuch-Arbeitsbuch. Con CD Audio. Per le Scuole superiori


Author: Silke Hilpert
Publisher: Hueber Verlag
ISBN: 9783190018567
Category: Juvenile Nonfiction
Page: 199
View: 7044

Continue Reading →

Das Kursbuch mit integriertem Arbeitsbuch enthält auch eine Audio-CD zum Arbeitsbuchteil, so dass die Lerner selbständig zu Hause auch Übungen zum Hörverständnis und zur Phonetik bearbeiten können. Desweiteren enthält die CD interaktive Wiederholungsübungen für den PC zu allen Lektionen. In Band 5 und 6 treten in der Foto-Hörgeschichte neue Protagonisten auf, die auf spannende Weise alltags- und berufsrelevante Themen wie Gesundheit, Unterhaltung, Wohnungs- und Arbeitssuche vermitteln.

Einführung in die Wortbildungslehre des Deutschen


Author: Bernd Naumann
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110930439
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 90
View: 7304

Continue Reading →

Bei der 3. Auflage dieses Arbeitshefts standen folgende Gesichtspunkte im Vordergrund: Historische und gegenwartssprachliche Teile sollten stärker getrennt, der historische Aspekt insgesamt zurückgenommen werden. Dennoch sollte dargestellt werden, daß sich Sprache ständig verändert, aber das läßt sich auch an gegenwartssprachlichem Material demonstrieren. Die Theoriedebatten der 70er und 80er Jahre sind heute nicht mehr aktuell, das Interesse an der Theorie der Wortbildung ist überwiegend der auf deskriptiv-funktionaler Basis arbeitenden Wortbildungspraxis gewichen. Vieles, was noch 1986 zur Theorie der Wortbildung gesagt werden mußte, konnte jetzt wegfallen. Darüber hinaus wurde der exemplarische Charakter der Einführung verdeutlicht. Aus diesem Grund wurden die zentralen Wortbildungstypen "Komposition" und "Derivation" nur noch an den für sie besonders typischen Hauptwortarten exemplifiziert, der Typ der Komposition am Substantiv, der Typ der Derivation am Adjektiv. An der Wortbildung des Verbs haben dagegen beide Typen gleichermaßen Anteil. Den Abschluß des Hefts bilden textbezogene und psycholinguistische Fragestellungen und ein Ausblick auf künftig interessante Bereiche wie die Wortbildung in der elektronischen Kommunikation. Damit zeichnet das Heft den Gang der sprachwissenschaftlichen Forschung der letzten fünfzig Jahre nach, von der historischen Sprachwissenschaft (Henzen) über den klassischen, morphologiezentrierten Strukturalismus (Fleischer), über syntax- und semantikdominierte Sehweisen (Lees, Kürschner) zu pragmalinguistischen, textbezogenen.