Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie

Roman
Author: Rachel Joyce
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104029660
Category: Fiction
Page: 384
View: 908

Continue Reading →

Eine aufregende Entdeckungsreise durch die Musik und eine wundervolle Geschichte vom Zuhören, von Freundschaft, Mut, Veränderung und Liebe. Der gefeierte neue Roman der Autorin des Weltbestsellers ›Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry‹. Mister Frank hat eine besondere Gabe: Er spürt, welche Musik die Menschen brauchen, um glücklich zu werden. In Franks kleinem Plattenladen in einer vergessenen Ecke der Stadt treffen sich Nachbarn, Kunden und die anderen Ladenbesitzer der Straße. Keiner weiß, wie lange sie hier noch überleben können. Da taucht eines Tages die Frau in Grün vor Franks Schaufenster auf. Sie ist blass und schön, zerbrechlich und stark zugleich. Doch sosehr er sich auch bemüht, Frank kann einfach nicht hören, welche Musik in ihr klingt ... »Wenn Sie Worte lieben, wenn Sie Musik lieben, wenn Sie irgendetwas lieben, dann müssen Sie diesen Roman lesen!« Book Page »Rachel Joyce trifft jeden Ton: Etwas Schöneres kann man über das Glück von Liebe, Freundschaft und Musik nicht lesen.« Washington Post

Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry

Roman
Author: Rachel Joyce
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104020752
Category: Fiction
Page: 384
View: 4185

Continue Reading →

EIGENTLICH WOLLTE ER NUR ZUM BRIEFKASTEN. DANN GEHT HAROLD FRY 1000 KILOMETER ZU FUSS. Rachel Joyce' unvergesslicher Selbstfindungs-Roman über eine ungewöhnliche Pilgerreise hat die ganze Welt erobert. »Ich bin auf dem Weg. Du musst nur durchhalten. Ich werde Dich retten, Du wirst schon sehen. Ich werde laufen, und Du wirst leben.« Harold Fry will nur kurz einen Brief einwerfen an seine frühere Kollegin Queenie Hennessy, die im Sterben liegt. Doch dann läuft er am Briefkasten vorbei und auch am Postamt, aus der Stadt hinaus und immer weiter, 87 Tage, 1000 Kilometer. Zu Fuß von Südengland bis an die schottische Grenze zu Queenies Hospiz. Eine Reise, die er jeden Tag neu beginnen muss. Für Queenie. Für seine Frau Maureen. Für seinen Sohn David. Für sich selbst. Und für uns alle. Der preisgekrönte Roman von Rachel Joyce über Geheimnisse und lebensverändernde Momente, Tapferkeit und Betrug, Liebe und Loyalität und ein ganz unscheinbares Paar Segelschuhe.

The Music Shop


Author: Rachel Joyce
Publisher: Random House
ISBN: 1448170028
Category: Fiction
Page: 368
View: 411

Continue Reading →

From the author of the world-wide bestseller, The Unlikely Pilgrimage of Harold Fry: ' A beautiful novel, a tonic for the soul and a complete joy to read.' Joanna Cannon, author of The Trouble with Goats and Sheep. 1988. Frank owns a music shop. It is jam-packed with records of every speed, size and genre. Classical, jazz, punk – as long as it’s vinyl he sells it. Day after day Frank finds his customers the music they need. Then into his life walks Ilse Brauchmann. Ilse asks Frank to teach her about music. His instinct is to turn and run. And yet he is drawn to this strangely still, mysterious woman with her pea-green coat and her eyes as black as vinyl. But Ilse is not what she seems. And Frank has old wounds that threaten to re-open and a past he will never leave behind ... 'Hits all the right notes...a love story that’s as much about the silences between words as what is said – the spaces between people that can be filled with mystery, confusion and misunderstanding as well as hope." Observer

Das Jahr, das zwei Sekunden brauchte

Roman
Author: Rachel Joyce
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104020760
Category: Fiction
Page: 432
View: 1788

Continue Reading →

Rachel Joyce zieht uns ins Herz der Zeit. Die Freunde Byron und James sind elf Jahre alt, als sich alles für immer verändert. Niemand sieht das Mädchen mit dem roten Fahrrad. Nur Byron, der mit seiner schönen Mutter im Wagen sitzt, als der Unfall im dichten Nebel geschieht. Byron weiß sofort: Er darf keinem etwas davon erzählen. Doch in nur zwei Sekunden ist die ganze Welt aus den Fugen geraten, und er braucht James an seiner Seite. Können zwei Sekunden existieren, die es vorher nicht gab? Und wird ihre perfekte Welt jemals wieder in den Takt kommen? Eine tief berührende Geschichte über Zerbrechlichkeit und Wahrheit, Freundschaft und Liebe und zwei lebenslange Sekunden. Von der Autorin des Weltbestsellers ›Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry‹.

Career Opportunities in the Music Industry


Author: Shelly Field
Publisher: Infobase Publishing
ISBN: 0816078017
Category: Business & Economics
Page: 369
View: 6819

Continue Reading →

Provides instruction and advice on cultivating a career in the music industry, focusing on networking, self-marketing and promotion, and interview techniques.

Drei mal wir


Author: Laura Barnett
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 364431411X
Category: Fiction
Page: 496
View: 8709

Continue Reading →

Das erfolgreichste literarische Debüt des Jahres 2015 in England: Ein Buch über die Macht des Augenblicks und ein Plädoyer für die Liebe. Eva und Jim sind neunzehn und Studenten in Cambridge, als ihre Wege sich 1958 zum ersten Mal kreuzen. Eine Fahrradpanne führt die beiden zusammen. Was dann passiert, wird den Rest ihres Lebens bestimmen. Wir folgen drei unterschiedlichen Versionen ihrer Zukunft, zusammen und getrennt. Sehen Eva dabei zu, wie sie eine berühmte Schriftstellerin wird. Und Jim, wie er für die Kunst seinen Beruf als Anwalt hinter sich lässt. Wir sehen Partner kommen und gehen, reisen mit ihnen nach London, New York und Los Angeles. In all den Jahren nimmt ihre Liebe immer wieder ungeahnte Wege, von den ersten drei Treffen bis hin zum Finale: Drei Liebesgeschichten, ein Paar. 'Drei mal wir' ist ein reicher Roman über die Was-wäre-wenn-Momente des Lebens. Darüber, wie ein Augenblick über unser Leben entscheiden kann. Und es ist ein Plädoyer für die Liebe – auch wenn man sie nicht immer gleich erkennt. 'Drei mal wir' war in England das Sommerbuch des Jahres 2015: Nummer-1-Bestseller, verkauft in 22 Länder und ein sensationeller Presseerfolg. Die deutsche Ausgabe ist besonders liebevoll gestaltet: durchgängig vierfarbig, florale Vignetten und illustrierte Zwischentitel.

No Man's Land

Leben an der mexikanischen Grenze
Author: Francisco Cantú
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446261419
Category: Political Science
Page: 240
View: 1860

Continue Reading →

Was Francisco Cantú an der amerikanisch-mexikanischen Grenze erlebt, bringt ihn fast um den Verstand. Cantú hat Politik studiert und wollte am eigenen Leib erfahren, was an der Grenze wirklich geschieht. Als Mitglied der United States Border Patrol rettet er Verdurstende aus der Wüste, deportiert aber auch illegale Einwanderer oder erlebt, wie Familien auseinandergerissen werden. In seiner persönlichen Reportage zeigt er, was Grenzen für die Menschen wirklich bedeuten. No Man’s Land mutet wie eine Tragödie an und bildet doch die Realität wahrheitsgetreu ab, unverzerrt, grausam und zutiefst berührend.

The Music Profession in Britain, 1780-1920

New Perspectives on Status and Identity
Author: Rosemary Golding
Publisher: Routledge
ISBN: 1351965743
Category: Music
Page: 230
View: 8633

Continue Reading →

Professionalisation was a key feature of the changing nature of work and society in the nineteenth century, with formal accreditation, registration and organisation becoming increasingly common. Trades and occupations sought protection and improved status via alignment with the professions: an attempt to impose order and standards amid rapid social change, urbanisation and technological development. The structures and expectations governing the music profession were no exception, and were central to changing perceptions of musicians and music itself during the long nineteenth century. The central themes of status and identity run throughout this book, charting ways in which the music profession engaged with its place in society. Contributors investigate the ways in which musicians viewed their own identities, public perceptions of the working musician, the statuses of different sectors of the profession and attempts to manipulate both status and identity. Ten chapters examine a range of sectors of the music profession, from publishers and performers to teachers and military musicians, and overall themes include class, gender and formal accreditation. The chapters demonstrate the wide range of sectors within the music profession, the different ways in which these took on status and identity, and the unique position of professional musicians both to adopt and to challenge social norms.

Nachts nach Venedig

Roman
Author: Veronica Henry
Publisher: Diana Verlag
ISBN: 3641161541
Category: Fiction
Page: 368
View: 6812

Continue Reading →

Eine magische Reise ins geheimnisvolle Venedig Imogen hält nichts mehr in London. Von Bekannten hat die Galeristin ein verlockendes Angebot aus New York erhalten, und die Beziehung zu ihrem Freund Danny steht kurz vor dem Aus. Sie hat die Taschen schon fast gepackt, da bekommt Imogen zu ihrem dreißigsten Geburtstag von ihrer Großmutter ein außergewöhnliches Geschenk: eine Fahrt im Orientexpress – bis nach Venedig. Doch die Fahrt in dem berühmten Zug ist nicht alles. Sie soll in der Lagunenstadt ein geheimnisvolles Bild abholen. Neugierig lässt Imogen sich auf das Abenteuer ein.

A Descriptive Catalogue of the Music Collection at Burghley House, Stamford


Author: Gerald Gifford
Publisher: Routledge
ISBN: 1351786121
Category: Social Science
Page: 442
View: 7895

Continue Reading →

This title was first published in 2002: Burghley House, Stamford, was built between 1555 and 1587 for William Cecil, Lord Burghley, the Lord High Treasurer to Queen Elizabeth I. The library there contains an extensive collection of manuscript and printed music dating from about 1650 to 1850, substantially formed during the latter part of the 18th century by the Ninth Earl of Exeter. The collection is given particular significance by the inclusion of several rare and in some cases apparently unique volumes. This catalogue examines the Burghley House music collection in the light of contemporary documentary evidence. The opening section describes the people who added to the collection and their musical enthusiasms. This approach brings the collection to life and also enables us to appreciate emergent trends in British music history of the period. With each entry fully described and the printed music referenced to RISM or CPM, this catalogue should form a valuable reference source for all scholars of British music from the 17th to the 19th century.

The Music Trade in Georgian England


Author: Michael Kassler
Publisher: Ashgate Publishing, Ltd.
ISBN: 9780754660651
Category: Music
Page: 560
View: 6336

Continue Reading →

Recent research has enabled aspects of the workings of the music trade in Georgian England to be reconstructed. Examined here are the activities of the music seller Longman & Broderip, and the firm's two successors, together with those of their rival, John Bland. A review of the development of musical copyright in this period is included, together with an investigation into the efforts of Charles 3rd Earl Stanhope to transform the ways in which music was printed and recorded, and Georg Jacob Vollweiler's endeavours to introduce music lithography into England.

Als Gott ein Kaninchen war

Roman
Author: Sarah Winman
Publisher: Limes Verlag
ISBN: 3641074088
Category: Fiction
Page: 384
View: 9535

Continue Reading →

Welche Überraschungen hält das Leben wohl für Sie bereit? Als Gott ein Kaninchen war, war Elly Portman noch ein Kind. Behütet von ihrem großen Bruder Joe, befreundet mit einem seltsamen Mädchen namens Jenny. Die Welt war schön und voller Überraschungen, die Träume noch klein und für jeden zu erreichen, und Süßigkeiten kosteten nur einen Penny. Zusammen konnte man die Klippen des Lebens umschiffen, sich allen Widrigkeiten stellen. Zwanzig Jahre später sind Elly und Joe erwachsen und sich näher denn je. Bis das Schicksal Elly zu einer langen Reise zwingt, denn ihr geliebter großer Bruder braucht ihre Hilfe. Nun ist es an ihr, Joe zurück ins Leben zu holen und endlich ihr eigenes Glück zu finden.

Mark the Music

The Life and Work of Marc Blitzstein
Author: Eric A. Gordon
Publisher: iUniverse
ISBN: 0595092489
Category: Biography & Autobiography
Page: 644
View: 7488

Continue Reading →

The recently released Tim Robbins film Cradle Will Rock reawakened worldwide audiences to composer Marc Blitzstein's runaway Broadway hit of 1937, and to the exciting times he lived in. Blitzstein went on to write Regina (based on Lillian Hellman's "The Little Foxes"), the definitive translation of Kurt Weill and Bertolt Brecht's Threepenny Opera, and an enormous amount of other music based squarely in American and Broadway traditions. Mark the Music is an engaging biography of this larger-than-life composer that reads like a novel. Practically every page features an illuminating and revealing pen portrait of the most important creative personalities in American culture—Orson Welles, John Houseman, Ernest Hemingway, Paul Robeson, Sean O'Casey, Agnes de Mille, Lotte Lenya, Melvyn Douglas, Shirley Both, Leonard Bernstein, Aaron Copland, Earl Robinson, Rudolf Bing, and many more. A vibrant journey through mid-20th century America comes to life through the eyes and experience of Marc Blitzstein. The issues that marked Blitzstein's day—censorship, repression, war—are all with us today. This is a story of passion, defiance, glory and tragedy, and ultimately of faith in democratic American values expressed through the arts.

The One Thing

Die überraschend einfache Wahrheit über außergewöhnlichem Erfolg
Author: Gary Keller,Jay Papasan
Publisher: Redline Wirtschaft
ISBN: 3864149754
Category: Self-Help
Page: 256
View: 1260

Continue Reading →

Man möchte viel erreichen und die Dinge so schnell und erfolgreich wie möglich erledigen. Doch leichter gesagt als getan: Die tägliche Flut an E-Mails, Meetings, Aufgaben und Pflichten im Berufsleben wird immer größer. Und auch unser Privatleben wird immer fordernder, Stichwort Social Media. Schnell passiert es da, dass man einen Termin vergisst, eine Deadline verpasst und im Multitasking-Dschungel untergeht. Wie schafft man es, Struktur ins tägliche Chaos zu bekommen und sich aufs Wesentliche zu konzentrieren? Die New-York-Times-Bestellerautoren Gary Keller und Jay Papasan verraten, wie es gelingt, den Stress abzubauen und die Dinge geregelt zu bekommen – mit einem klaren Fokus auf das Entscheidende: The One Thing. Der Ratgeber enthält wertvolle Tipps und Listen, die helfen produktiver zu werden, bessere Ergebnisse zu erzielen und leichter das zu erreichen, was man wirklich will.

Wahrung der Gestalt

Schriften über Werk u. Wiedergabe, Stil u. Interpretation in d. Musik
Author: Hans Swarowsky
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Music
Page: 303
View: 5702

Continue Reading →

The Road Home


Author: Rose Tremain
Publisher: Random House
ISBN: 1409078647
Category: Fiction
Page: 384
View: 961

Continue Reading →

From the author of The Gustav Sonata Lev is on his way from Eastern Europe to Britain, seeking work. Behind him loom the figures of his dead wife, his beloved young daugher and his outrageous friend Rudi who - dreaming of the wealthy West - lives largely for his battered Chevrolet. Ahead of Lev lies the deep strangeness of the British: their hostile streets, their clannish pubs, their obsession with celebrity. London holds out the alluring possibility of friendship, sex, money and a new career and, if Lev is lucky, a new sense of belonging... Over a million Rose Tremain books sold ‘A writer of exceptional talent ... Tremain is a writer who understands every emotion’ Independent I ‘There are few writers out there with the dexterity or emotional intelligence to rival that of the great Rose Tremain’ Irish Times ‘Tremain has the painterly genius of an Old Master, and she uses it to stunning effect’ The Times ‘Rose Tremain is one of the very finest British novelists’ Salman Rushdie ‘Tremain is a writer of exemplary vision and particularity. The fictional world is rendered with extraordinary vividness’ Marcel Theroux, Guardian

The Music of the English Parish Church:


Author: Nicholas Temperley
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 9780521274579
Category: Music
Page: 492
View: 696

Continue Reading →

Professor Temperley suggests that the Elizabethan metrical psalm tunes were survivors of a mode of popular music that preceded the familiar corpus of ballad tunes. Passed on by oral transmission through several generations of unregulated singing, these once lively tunes changed gradually into very slow, quavering chants. Temperley guides the reader through the complex social, theological and aesthetic movements that played their part in the formation of the late Victorian ideal of the surpliced choir in every chancel, and he makes a fresh assessment of that old bugbear, the Victorian hymn tune. His findings show that the radical liturgical experiments of the last few years have not dislodged the Victorian model for the music of the English parish church. This volume provides an anthology of parish church music of all kinds from the fifteenth century to the twentieth, newly edited from primary sources for study or for performance [Publisher description].