The Land Where Lemons Grow

The Story of Italy and its Citrus Fruit
Author: Helena Attlee
Publisher: Penguin UK
ISBN: 0141967862
Category: Travel
Page: 272
View: 2665

Continue Reading →

Travellers have always been thrilled by the sight of citrus in Italy, where dark leaves and bright fruit seem to charge the landscape, making the trees symbols of a sun-soaked, poetic vision of the country. Citrus also holds a special place in the Italian imagination, and in The Land Where Lemons Grow, Helena Attlee sets out to explore its curious past and its enduring resonance in Italian culture. Building on a life of travel and work in Italy, she undertakes a journey encompassing the sticky streets of Ivrea during the Battle of Oranges, the comfortable gardens of Tuscany's villas and a magic triangle of land in Sicily, where the best blood oranges in the world grow in the shadow of a volcano. She maps the citron's long migration from the foothills of the Himalayas to the shores of southern Italy, traces the bitter juice of Seville oranges through ancient Roman and Renaissance cookery books, exposes early manifestations of the Mafia during the nineteenth-century citrus boom, and laments the loss of landscapes shaped by citrus cultivation. The book is a celebration of the unique qualities of Italy's citrus fruit, from bergamot that will thrive only on a short stretch of coastline, to Calabria's Diamante citrons, vital to Jews all over the world during the celebration of Sukkoth. The Land Where Lemons Grow is a heady mixture of travel writing, history, horticulture and art; a unique journey through Italy's cultural, culinary and political past. Helena Attlee is the author of four books about Italian gardens, and others on the cultural history of gardens around the world. Helena is a Fellow of the Royal Literary Fund and has worked in Italy for nearly 30 years.

The Land Where Lemons Grow: The Story of Italy and Its Citrus Fruit


Author: Helena Attlee
Publisher: The Countryman Press
ISBN: 1581576102
Category: Cooking
Page: 248
View: 4882

Continue Reading →

A unique culinary adventure through Italian history The Land Where Lemons Grow is the sweeping story of Italy's cultural history told through the history of its citrus crops. From the early migration of citrus from the foothills of the Himalayas to Italy's shores to the persistent role of unique crops such as bergamot (and its place in the perfume and cosmetics industries) and the vital role played by Calabria's unique Diamante citrons in the Jewish celebration of Sukkoth, author Helena Attlee brings the fascinating history and its gustatory delights to life. Whether the Battle of Oranges in Ivrea, the gardens of Tuscany, or the story of the Mafia and Sicily's citrus groves, Attlee transports readers on a journey unlike any other.

Italien in vollen Zügen


Author: Tim Parks
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3888979870
Category: Travel
Page: 320
View: 1684

Continue Reading →

Tim Parks’ Bücher über Italien sind "so lebendig, so voll mit köstlichen Details, dass sie als würdiger Ersatz für das Wirkliche dienen können" (Los Angeles Times). In diesem äußerst unterhaltsamen Reisebericht zeichnet Tim Parks ein authentisches Portrait italienischer Lebensweise – wie es sich auf Zugfahrten durch das Land erschließt. Ob als Pendler in ratternden Regionalbahnen, beim Kampf mit tückischen Fahrkartenautomaten oder auf der Suche nach dem richtigen Gleis im majestätischen Hauptbahnhof Mailands, immer richtet sich sein literarischer Blick auf Details, auf Besonderheiten. In unvergesslichen Begegnungen mit pedantischen Schaffnern und kauzigen Mitreisenden, mit Priestern und Prostituierten, Schülern und Verliebten fängt Parks ein, was für das italienische Leben so charakteristisch ist: die Obsession für Geschwindigkeit und zugleich der Sinn für lebensfreundliche Entschleunigung; die großartigen Baudenkmäler und ihre fast schon gezielte Vernachlässigung; und die unsterbliche Begeisterung für ein gutes Argument und den perfekten Cappuccino. "Italien in vollen Zügen" erzählt auch, wie die Eisenbahn dazu beigetragen hat, Italien als Staat zu konstituieren, und wie ihre Entwicklung das Bewusstsein Italiens von sich selbst reflektiert – von Garibaldi zu Mussolini zu Berlusconi und darüber hinaus.

Gespräch in Sizilien


Author: Elio Vittorini
Publisher: Verlag Klaus Wagenbach
ISBN: 3803142148
Category: Fiction
Page: 184
View: 5504

Continue Reading →

Dieser Roman begründete Vittorinis Ruhm. Er ist eine Liebeserklärung an »das Herz der Kindheit, das Herz Siziliens«. Nach fünfzehn Jahren kehrt Silvestro erstmals für drei Tage aus Norditalien in sein armseliges Heimatdorf in den sizilianischen Bergen zurück, um seine Mutter zu besuchen. Er reist mit dem Zug durch Italien, setzt mit einer Fähre über, fährt durch die Orangenhaine und Dörfer seiner Kindheit, trifft einen Wanderer, einen Messerschleifer, einen kleinen hungernden Sizilianer, seltsame Herren mit und ohne Schnurrbart. Silvestro streift durchs Dorf, taucht ein in die Erinnerungen der Familien, in das einsame Leben seiner Mutter und der anderen Frauen des Ortes. Wirklichkeit und Traum überlagern sich. Auch an diesem scheinbar entrückten Ort haben die Menschen sich verändert: Sie leben in der Diktatur des Faschismus.

SPQR

Die tausendjährige Geschichte Roms
Author: Mary Beard
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104031444
Category: History
Page: 656
View: 1842

Continue Reading →

Wer hätte gedacht, dass Alte Geschichte so spannend und gegenwärtig sein kann? – Ein neuer Blick auf das alte Rom! Unkonventionell, scharfsinnig und zugleich akademisch versiert – dies trifft nicht nur auf die hochrenommierte Althistorikerin und Cambridge-Professorin Mary Beard selbst zu, sondern auch auf ihre neue große Geschichte des Römischen Reichs und seiner Bewohner: SPQR - Die tausendjährige Geschichte Roms. Begeistert erzählt sie die Geschichte eines Weltreichs, lässt uns Kriege, Exzesse, Intrigen miterleben, aber auch den römischen Alltag – wie Ärger in den Mietshäusern und Ciceros Scheidung. Sie lässt uns hinter die Legenden und Mythen blicken, hinterfragt sicher Geglaubtes und kommt zu überraschenden Einsichten. So erscheint Rom ganz nah – in seinen Debatten über Integration und Migration – und dann doch auch faszinierend fern, wenn es etwa um Sklaverei geht. Die Geschichte Roms für unsere Zeit. In prächtiger Ausstattung, mit über hundert s/w Abbildungen und umfangreichem farbigen Bildteil. »Bahnbrechend [...], anregend [...], revolutionär [...] ein völlig neuer Zugang zur Alten Geschichte.« Spectator »Aufregend, psychologisch scharfsinnig sowie mitfühlend kritisch.« Sunday Times »Meisterhaft [...], diese große Geschichte Roms erweckt die ferne Vergangenheit grandios zum Leben.« The Economist »Ungemein packend [...] ebenso unterhaltsam wie gelehrt.« Observer »Wer hätte gedacht, dass Geschichte so spannend sein kann?« Independent

Cosa Nostra

Die Geschichte der Mafia
Author: John Dickie
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104029539
Category: History
Page: 576
View: 495

Continue Reading →

John Dickie erzählt in seinem internationalen Bestseller die spannende Geschichte der Mafia von ihren Anfängen in den Olivenhainen Siziliens, über ihre Erfolgsgeschichte in den USA bis hin zu ihrem Ausbau zur global operierenden Holding. Von den Regeln, die die Organisation der "Ehrenmänner" im Innersten zusammenhalten, von ihren Initiationsriten, ihren Strategien und Kooperationspartnern in Staat, Gesellschaft und Kirche. Wenn Sie glauben, alles über die Mafia zu wissen, irren Sie sich! Erweitert und aktualisiert: mit einem Extra-Kapitel zur Festnahme von Bernardo Provenzano im Jahr 2006. „ ́Cosa Nostra ́ liest sich wie ein Roman. Ich weiß nicht, was ich am meisten loben soll: Dickies Sorgfalt, Genauigkeit und seinen Scharfsinn als Historiker oder seine Lebhaftigkeit, seinen Schwung und seine Gewandtheit als Erzähler.“ Andrea Camilleri

Mein russisches Abenteuer


Author: Jens Mühling
Publisher: Dumont Buchverlag
ISBN: 3832186255
Category: Travel
Page: 352
View: 2504

Continue Reading →

Vor zehn Jahren lernt der Journalist Jens Mühling in Berlin den russischen Fernsehproduzenten Juri kennen. Die Begegnung verändert sein Leben. Juri verkauft deutschen Sendern erfundene Geschichten über Russland, er sagt: »Die wahren Geschichten sind noch viel unglaublicher als alles, was ich mir ausdenken könnte.« Seitdem reist Jens Mühling immer wieder nach Russland, getrieben von der Idee, diese wahren Geschichten zu finden. Die Menschen, denen er auf seinen Reisen begegnet, wirken wie ausgedacht. Aber sie sind das wahre Russland. Eine Einsiedlerin, die seit ihrer Geburt in der Taiga lebt und erst als Erwachsene erfahren hat, dass es jenseits der Wälder eine Welt gibt. Ein Mathematiker, der 1000 Jahre der russischen Geschichte für erfunden hält. Ein Priester, der in der atomar verseuchten Sperrzone von Tschernobyl predigt. ›Mein russisches Abenteuer‹ ist eine Reiseerzählung, die durch das heutige Russland führt. Aus sehr persönlicher Perspektive porträtiert Jens Mühling eine Gesellschaft, deren Lebensgewohnheiten, Widersprüche, Absurditäten und Reize im Ausland nach wie vor wenigen vertraut sind.

Flight plan

das wahre Geheimnis von Erfolg
Author: Brian Tracy
Publisher: GABAL Verlag GmbH
ISBN: 3897499118
Category: Self-Help
Page: 156
View: 3273

Continue Reading →

In seinem neuesten Buch erklärt Bestseller-Autor Brian Tracy die wahren Geheimnisse von Erfolg in Beruf und Privatleben. Er nutzt dazu die Metapher eines Fluges und erläutert, wie man nachhaltigen Erfolg wirklich erreichen kann. Das Leben ist, so Tracy, ein Langstreckenflug. Erst muss man bestimmen, wo die Reise hingehen soll, und dann genau in Richtung des Zieles fliegen. Stets mit an Bord sollte die Gewissheit sein, dass man 99 Prozent der Reise vom Kurs abkommen wird und Kurskorrekturen vornehmen muss. Und vor allen Dingen müssen Sie eines tun: handeln! Raus aus der Ruhezone und rein in die Unruhezone. In zwölf Schritten führt Sie Tracy auf eine Reise zu mehr Glück, Gesundheit und Wohlstand sofern Sie bereit sind, die Kontrolle über Ihr Leben zu übernehmen.

White Sands


Author: Geoff Dyer
Publisher: Dumont Buchverlag
ISBN: 3832189769
Category: Fiction
Page: 352
View: 5974

Continue Reading →

Warum reisen wir? Woher der feste Glaube, dass es uns an einem anderen Ort besser ginge? Der Himmel blauer wäre, das Lebensgefühl »echter«, das Essen besser. Warum schreiben wir manchen Orten eine geradezu paradiesische Aura zu, nur um im nächsten Moment festzustellen, dass das Paradies definitiv woanders sein muss? Geoff Dyer geht diesen Fragen in seinem neuen Buch auf den Grund. Mit einzigartiger Beobachtungsgabe und sprühendem Witz nimmt er uns mit auf seine Reisen durch die Welt. Er berichtet von dem Versuch, in Französisch-Polynesien Gauguins Traumland zu finden, von seinem Trip in die Verbotene Stadt in Peking, auf dem er sich in seine Führerin verguckt, von seiner Reise ins eisige Norwegen, zu den Nordlichtern, die aber nicht den Anstand besitzen, rechtzeitig aufzutauchen. In einer furiosen Mischung aus Reisebericht, Essay, Kulturkritik und Fiktion erzählt er von erhebenden Momenten genauso wie von Situationen grandiosen Scheiterns. Kaum ein Autor vermag so anspruchsvoll, klug, elegant und lustig über die grundlegenden Fragen des Menschseins zu schreiben.

Die globale Überwachung

Der Fall Snowden, die amerikanischen Geheimdienste und die Folgen
Author: Glenn Greenwald
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 3426425165
Category: Political Science
Page: 320
View: 1759

Continue Reading →

Bereits in seinen ersten Artikeln über die NSA-Affäre brachte Glenn Greenwald das ganze Ausmaß der Massenüberwachung im digitalen Zeitalter ans Licht. Seine Berichterstattung, für die er mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet wurde, löste international ein politisches Erdbeben aus. In seinem Buch deckt Greenwald anhand einer Fülle von brisanten Geheimdokumenten aus dem Archiv des Whistleblowers Edward Snowden die illegalen Praktiken der amerikanischen Geheimdienste auf. Alles und jeder wird ausgespäht, die Bevölkerung steht unter Kollektivverdacht. Meinungsfreiheit wird im Namen der Sicherheit unterdrückt, und es gibt keine Privatsphäre mehr – nirgends.

Etymologisches Wörterbuch der botanischen Pflanzennamen


Author: GENAUST
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3034876505
Category: Juvenile Nonfiction
Page: 387
View: 6041

Continue Reading →

Jeder, der sich mit Pflanzen beschäftigt, wird wohl schon nach dem Ursprung des botani schen Namens dieser Blume, jenes Baumes oder Pilzes gefragt und nach Beziehungen dieser pflanze zu den Gründen ihrer Benennung gesucht haben, um diesem Namen einen Sinn geben zu können. Doch die einschlägigen Werke von ZANDER (1964), BOERNER (1966) oder WITT STEIN (1852) geben leider keine ausreichende und stets zutreffende Belehrung zu diesen Fragen. Das bereits mehr als hundertjährige Etymologisch-botanische Handwörterbuch von GEORG CHRISTIAN WITTSTEIN stellt sogar bis heute noch das beste und umfangreichste Werk seiner Art dar, obwohl es kaum 30 Jahre nach den ersten Anfängen der historischen Sprachwissenschaft und noch vor dem Erscheinen der ersten ma߭ gebenden etymologischen Wörterbücher des Lateinischen und Griechischen entstanden ist. Es bietet also aus linguistischer Sicht einen Stand, wie ihn die Botanik vergleichsweise etwa vor Linne innehatte. Aus diesem Grund wird man verstehen, daß Wittsteins Werk gerade in der wesentlichen Frage der sprachlichen Herleitung der Namen, der Etymologie, in den meisten Fällen überholt, ja unbenutzbar ist, während es auf der botanischen Seite oft wertvolle Begründungen für die Benennung der Gattungen liefert. Die modemen Werke ZANDERS und BOERNERS, hauptsächlich für Gärtner be stimmt, bieten zwar einerseits eine Anzahl zwischenzeitlich neu hinzugekommener Namen, schränken aber auf der anderen Seite den Umfang der etymologischen Deutung und der Begründung dieser Namen in mehr als vertretbarer Weise ein.

Kalabrien


Author: Gabriella Vitiello,Frank Helbert
Publisher: DuMont Reiseverlag
ISBN: 9783770164394
Category:
Page: 119
View: 8127

Continue Reading →