Christianity, Patriotism, and Nationhood

The England of G.K. Chesterton
Author: Julia Stapleton
Publisher: Lexington Books
ISBN: 9780739126134
Category: History
Page: 238
View: 5238

Continue Reading →

This study links the concepts of patriotism, Christianity, and English national identity in the journalistic writings of G. K. Chesterton. It is the first work on Chesterton to explore in full the English attachments that were central to his political and spiritual persona, and their roots in a wider movement of English national consciousness in the early-twentieth century.

Englishness: Twentieth-Century Popular Culture and the Forming of English Identity

Twentieth-Century Popular Culture and the Forming of English Identity
Author: Simon Featherstone
Publisher: Edinburgh University Press
ISBN: 0748632549
Category: Social Science
Page: 208
View: 9605

Continue Reading →

This book examines the conflicts, dilemmas and contradictions that marked Englishness as the nation changed from an imperial power to a postcolonial state. The chapters deal with travel writing, popular song, music hall and variety theatre, dances, elocution lessons, cricket and football, and national festivals, as well as literature and film. 'High' and 'popular' cultures are brought together in dialogue, and the diversity as well as the problematic nature of English identity is emphasised. The case studies are linked by their interests in different kinds of performances of being English, and by a particular focus upon the voice and the body as key sites for the struggles of modern England. The book is a lively contribution to current interdisciplinary debates about Englishness, national cultures and postcolonial identities. It is relevant to undergraduate students of literature, drama, film, politics and sociology, and will also appeal to a general readership.

Poetica

Zeitschrift für Sprach- und Literaturwissenschaft
Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Language and languages
Page: N.A
View: 5837

Continue Reading →

Transport in British Fiction

Technologies of Movement, 1840-1940
Author: A. Gavin,A. Humphries
Publisher: Springer
ISBN: 1137499044
Category: Literary Criticism
Page: 273
View: 1575

Continue Reading →

Transport in British Fiction is the first essay collection devoted to transport and its various types horse, train, tram, cab, omnibus, bicycle, ship, car, air and space as represented in British fiction across a century of unprecedented technological change that was as destabilizing as it was progressive.

Carrie

Roman
Author: Stephen King
Publisher: Bastei Lübbe (Bastei Verlag)
ISBN: 9783404131211
Category: Fiction
Page: 320
View: 2768

Continue Reading →

Als Dreijährige lässt sie einen Steinregen auf ihr Elternhaus niederregnen, weil ihre Mutter ihr in einem Anfall religiösem Wahns nach dem Leben trachtet. Als Sechzehnjährige muss sie einen Augenblick tiefster Demütigung erleben. Schon immer von ihren Mitschülern wegen ihrer scheuen zurückhaltenden Art gehänselt, wird sie auf dem Abschlussball der Schule das Opfer eines bösen Streichs. Schmerz, Enttäuschung, Wut treiben Carrie zum Äußersten, die beseelt und besessen ist von einer unheimlichen Gabe: Mit schierer Kraft ihres Willens entfesselt sie ein Inferno, gegen das die Hölle ein lieblicher Garten Eden ist. Das ist Carrie - beseelt, besessen von einer unheimlichen Gabe mit ungeheurer Tragweite und furchtbaren Folgen.

The Examiner

A Weekly Paper on Politics, Literature, Music and the Fine Arts
Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: N.A
View: 9104

Continue Reading →

Der kleine Prinz

Buch
Author: Antoine de Saint-Exupéry
Publisher: N.A
ISBN: 9783792001059
Category:
Page: 125
View: 7758

Continue Reading →

Nature


Author: Sir James Hopwood Jeans
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Science
Page: 700
View: 9834

Continue Reading →

Das Herz der Finsternis


Author: Joseph Conrad
Publisher: Null Papier Verlag
ISBN: 3954182076
Category: Fiction
Page: 144
View: 3690

Continue Reading →

"Mit der Erzählung »Herz der Finsternis« gelangte Joseph Conrad zu Weltruhm. Der ungewöhnlich symbolreiche Text wird seit Erscheinen immer wieder aufs Neue interpretiert. Ende des 19. Jahrhunderts, der Flussdampferkapitän Marlow reist im Auftrag einer belgischen Handelskompanie tief in den Kongo. Auf seiner Reise erlebt er unverständliche Wirrnisse, Sinnlosigkeit und eine unvorstellbare Ausbeutung der Einheimischen. Die Reise auf dem Fluss entwickelt sich immer mehr zur Reise in sein eigenes Unterbewusstsein, in ein finsteres Labyrinth von Lüge und Schuld. Marlow trifft auf den berüchtigten Elfenbeinhändler Kurtz. Dieser hat aus seinem Handelsposten ein Zentrum des Bösen gemacht und sich so eine machtvolle Position erschaffen, von der aus er scheinbar frei schalten und walten darf. »Herz der Finsternis« hat von Anfang an Leser und Interpreten fasziniert und hat bis heute nichts von seiner Aktualität eingebüßt. Der Stoff diente als Vorlage mehrerer Verfilmungen. Am bekanntesten: »Apocalypse Now« von Francis Ford Coppola mit Marlon Brando in der Rolle des charismatischen und geheimnisvollen Ausbeuters (diesmal) asiatischer Einheimischer während des Vietnamkrieges und »Aguirre, der Zorn Gottes« von Herzog mit Klaus Kinski als wahnsinnigen Eroberer und Vollstrecker eines ausbeuterischen, europäischen Kolonialismus in Süd-Amerika. 1. Auflage, ISBN 978-3-95418-207-7 Umfang: 149 Normseiten bzw. 144 Buchseiten Null Papier Verlag - www.null-papier.de"