The Initial Reception of the Novel "The Picture of Dorian Gray" Through the Victorian Public. An Analysis of the Standards of the Literary Critic


Author: Dominik Wohlfarth
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638901432
Category:
Page: 36
View: 3889

Continue Reading →

Seminar paper from the year 2003 in the subject English Language and Literature Studies - Literature, grade: 2,3 (B), University of Freiburg (English Faculty), course: Oscar Wilde Proseminar, 13 entries in the bibliography, language: English, abstract: This paper will be separated into three main parts. The first examines late-Victorian moral values, literary standards as well as Oscar Wildes view of art and its criticism. The second part explores reactions of the audience, especially the press, to Wildes novel The Picture of Dorian Gray.. The third part then critically analyses these arguments and explains the role Victorian values and the resulting literary expectation played in the criticism."

Die Wahrheit von Masken

Der Kritiker als Künstler. Die Wahrheit von Masken. Das Portrait des Mr. W.H. - Drei Dialoge
Author: Oscar Wilde
Publisher: Männerschwarm Verlag GmbH
ISBN: 9783863001346
Category:
Page: 190
View: 5942

Continue Reading →

Oscar Wilde im Kreuzverhör

die erste vollständige Niederschrift des Queensberry-Prozesses
Author: Merlin Holland
Publisher: N.A
ISBN: 9783896672407
Category: Trials (Libel)
Page: 461
View: 2471

Continue Reading →

Die Renaissance

Studien in Kunst Und Poesie
Author: Walter Pater,Wilhelm Scholermann
Publisher: Wentworth Press
ISBN: 9780270367379
Category:
Page: 342
View: 1377

Continue Reading →

This work has been selected by scholars as being culturally important, and is part of the knowledge base of civilization as we know it. This work was reproduced from the original artifact, and remains as true to the original work as possible. Therefore, you will see the original copyright references, library stamps (as most of these works have been housed in our most important libraries around the world), and other notations in the work. This work is in the public domain in the United States of America, and possibly other nations. Within the United States, you may freely copy and distribute this work, as no entity (individual or corporate) has a copyright on the body of the work. As a reproduction of a historical artifact, this work may contain missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. Scholars believe, and we concur, that this work is important enough to be preserved, reproduced, and made generally available to the public. We appreciate your support of the preservation process, and thank you for being an important part of keeping this knowledge alive and relevant.

Erloschenes Licht


Author: Rudyard Kipling
Publisher: Jazzybee Verlag
ISBN: 3849615995
Category:
Page: 260
View: 3713

Continue Reading →

Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors. In "Erloschenes Licht" erzählt Kipling die Geschichte des erblindenden Malers Dick Heldar. Die Geschichte spielt in London, aber auch im Sudan und in Indien.

alias Grace

Roman
Author: Margaret Atwood
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 349297743X
Category: Fiction
Page: 624
View: 9753

Continue Reading →

Toronto, 1843: Das junge Dienstmädchen Grace wird mit sechzehn des Doppelmordes an ihren Arbeitgebern schuldig gesprochen. In letzter Sekunde wandelt das Gericht ihr Todesurteil in eine lebenslange Gefängnisstrafe um. Sie verbringt Jahre hinter Gittern, bis man sie schließlich entlässt. Im Haushalt des Anstaltdirektors begegnet sie dem Nervenarzt Simon, der ihrer Geschichte auf den Grund gehen will: Ist Grace eine gemeingefährliche Verbrecherin oder unschuldig? Margaret Atwood hat einen Roman von hypnotischer Spannung geschrieben, der die Geschichte einer realen Gestalt, einer der berüchtigtsten Frauen Kanadas erzählt.

Epistola in Carcere et Vinculis


Author: Oscar Wilde
Publisher: BookRix
ISBN: 3736854242
Category: Fiction
Page: 191
View: 6232

Continue Reading →

"Epistola: In Carcere et Vinculis" ist das Manuskript des offenen Briefes "De Profundis", den der irische Schriftsteller Oscar Wilde zwischen 1895 und 1897, während seiner Inhaftierung in verschiedenen englischen Zuchthäusern an seinen früheren Freund und Liebhaber Lord Alfred Bruce Douglas schrieb. Der Name der Schrift, die etwa 50.000 Wörter umfasst, ist dem Psalm 130 entnommen: "'De profundis' clamavi ad te Domine." - "Aus der Tiefe rief ich, Herr, zu Dir".

Sesam und Lilien


Author: John Ruskin,Hedwig Jahn
Publisher: Рипол Классик
ISBN: 5884461879
Category: History
Page: 266
View: 4188

Continue Reading →

Ausgew?hlte werke in vollst?ndiger ?bersetzung. Band 2.

Die Dorier


Author: Karl Otfried Müller
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Dorians
Page: N.A
View: 9819

Continue Reading →

Die Muschelöffnerin


Author: Sarah Waters
Publisher: Verlag Krug & Schadenberg
ISBN: 3944576225
Category: Fiction
Page: 574
View: 2460

Continue Reading →

»Die Muschelöffnerin«, ein fesselnder, vielschichtig-erotischer Liebesroman, spielt in der viktorianischen (Halb-) Welt der wilden 1890er Jahre und erzählt von der schillernden Karriere der Nancy Astley: Als Kind arbeitet sie als Muschelöffnerin im elterlichen Austernrestaurant an der Küste von Kent. Zu ihren wenigen Vergnügungen zählen die Besuche in der Music Hall im nahegelegenen Canterbury. Dort sieht sie eines Tages die »Herrendarstellerin« Kitty Butler auf der Bühne - und ist hingerissen! Die junge Künstlerin lässt sich auf Nancys verliebte Schwärmerei ein und beginnt eine Liebesbeziehung mit ihr. Nancy folgt Kitty nach London. Bald schon stehen die beiden als Duo in Männerkleidern auf der Bühne und feiern Triumphe ...

Oliver Twist (Vollständige Ausgabe)


Author: Charles Dickens
Publisher: BookRix
ISBN: 3736843445
Category: Fiction
Page: 396
View: 2658

Continue Reading →

"Oliver Twist" ist ein Gesellschaftsroman von Charles Dickens, der unter dem vollständigen Titel "Oliver Twist; or, The Parish Boy's Progress" ("Oliver Twist oder der Weg des Fürsorgezöglings") von Februar 1837 bis April 1839 in Fortsetzungen in der Zeitschrift "Bentley's Miscellany" erschien. Oliver Twist ist Dickens' zweiter Roman. Er wurde mehrfach für Theater, Kino, Fernsehen und Comic adaptiert.