The Golden Spruce

A True Story of Myth, Madness and Greed
Author: John Vaillant
Publisher: Random House
ISBN: 1448166381
Category: Biography & Autobiography
Page: 352
View: 8677

Continue Reading →

On a bleak winter night in 1997, a British Columbia timber scout named Grant Hadwin committed an act of shocking violence: he destroyed the legendary Golden Spruce of the Queen Charlotte Islands. With its rich colours, towering height and luminous needles, the tree was a scientific marvel, beloved by the local Haida people who believed it sacred. The Golden Spruce tells the story of the sadness which pushed Hadwin to such a desperate act of destruction - a bizarre environmental protest which acts as a metaphor for the challenge the world faces today. But it also raises the question of what then happened to Hadwin, who disappeared under suspicious circumstances and remains missing to this day. Part thrilling mystery, part haunting depiction of the ancient beauty of the coastal wilderness, and part dramatic chronicle of the historical collision of Europeans and the native Haida, The Golden Spruce is a timely portrait of man's troubled relationship with a vanishing world.

Der Ruf der Stille

Die Geschichte eines Mannes, der 27 Jahre in den Wäldern verschwand
Author: Michael Finkel
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641169240
Category: Biography & Autobiography
Page: 256
View: 3864

Continue Reading →

Sehnsucht nach Stille - wie Christopher Knight 27 Jahre in der Wildnis lebte. Im Sommer 1986 begibt sich Christopher Knight auf einen Roadtrip von Massachusetts nach Maine und verschwindet in den Wäldern. 27 Jahre lang bleibt er dort, abgeschieden von der Welt, ohne menschlichen Kontakt, bis er wegen Diebstahls gefasst wird: Er hatte Essen geklaut. In einem einfachen Zelt überlebte Knight die härtesten Winter, weil er klug wie ein Eichhörnchen Vorräte gebunkert und alles darauf ausgerichtet hatte, nicht zu erfrieren. In den nahegelegenen Ferienhäusern versorgte er sich mit Lebensmitteln, Kleidung und Büchern und verstörte als unheimliches Phantom die Bewohner von North Pond. Der Journalist Michael Finkel hat das außergewöhnliche Leben des Chris Knight dokumentiert. Entstanden ist eine fesselnde Story, die den fundamentalen Fragen über ein gutes Leben nachgeht und das tief bewegende Porträt eines Mannes hinterlässt, der sich seinen Traum erfüllte: ein Leben in absoluter Stille.

Am Ende der Wildnis

Umweltaktivist oder Ökoterrorist? Die wahre Geschichte vom Verschwinden des Grant Hadwin
Author: John Vaillant
Publisher: Karl Blessing Verlag
ISBN: 364108234X
Category: Nature
Page: 368
View: 8591

Continue Reading →

Eine grandiose Reportage vom Autor des SPIEGEL- Bestsellers „Der Tiger”. British Columbia, Kanada, 1997: Der Fall eines einzigen Baumes erschüttert eine ganze Nation. Es dauert mehrere Stunden, bis Grant Hadwin seine Tat vollendet hat, die ihn zu einem der meistgesuchten Männer des Landes machen wird. Dann ist er verschwunden. Ein Kajak, angespült am Strand einer der vielen unbewohnten Inseln vor der Küste, und ein Bekennerschreiben – mehr lässt er nicht zurück, bis heute fehlt von ihm jede Spur ... Grant Hadwin hatte einen Mythos gefällt und die Seele eines Landes bloßgelegt. – In den Urwäldern der Queen Charlotte Islands, wo die ganze Gewalt des Nordpazifiks auf den amerikanischen Kontinent trifft, steht ein einzigartiger Baum, die „Goldene Fichte“, jahrhundertealt und kirchturmhoch. Ihre Besonderheit: Sie trägt ein vollkommen goldenes Nadelkleid. Den Ureinwohnern der Inselgruppe, den Haida, ist sie eine Gottheit. Den Managern der Holzhandelsfirmen, die die Wälder British Columbias in unvorstellbarer Geschwindigkeit vernichten, ist sie nicht mehr als ein Maskottchen. In Grant Hadwin, der in der Natur zu Hause ist, prallen diese zwei Welten aufeinander: die atemberaubende Majestät der Natur und die von Gier befeuerte Zerstörungswut des Menschen. Bis Hadwin sich in einer Januarnacht 1997 mit einer Motorsäge auf den Weg macht, um ein Zeichen zu setzen gegen den Wahn, der die Wälder auszulöschen droht ...

Wo drei Flüsse sich kreuzen

Roman
Author: Hannah Kent
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 3426440067
Category: Fiction
Page: 432
View: 4821

Continue Reading →

"Wo drei Flüsse sich kreuzen" von Bestseller-Autorin Hannah Kent ist ein mitreißendes Drama um die Macht von Angst und Aberglaube - basierend auf einer wahren Geschichte aus dem 19. Jahrhundert. Irland 1825: Die 14-jährige Mary soll der verwitweten Bäuerin Nora mit deren schwer behindertem Enkel Michael zur Hand gehen. Der kleine Junge, so munkelt man im Dorf, sei ein Wechselbalg, ein Feenkind, und mache die Kühe krank. Mary gibt nichts auf das Gerede, doch als Nora davon hört, reift in der einsamen, verzweifelten Frau eine ungeheuerliche Idee: Wenn es ihr gelingt, den Wechselbalg zu vertreiben, würde sie den gesunden Michael wiederbekommen und endlich wieder eine echte Familie haben. Getrieben von Angst und Aberglaube und unterstützt durch die geheimnisvolle Kräuterfrau Nance ist sie bald bereit, alles zu versuchen – und Mary fällt es immer schwerer, sich gegen die beiden Frauen durchzusetzen. Hannah Kent gelingt es durch ihre kristallklare Sprache erneut, eine grausame und wahre Geschichte eindringlich zu erzählen; die raue Schönheit Irlands verschmilzt mit dem Seelenleben ihrer Figuren, die dem Leser, wie schon in ihrem Debüt-Roman "Das Seelenhaus", ganz nahe kommen.

Things

In Touch with the Past
Author: Carolyn Korsmeyer
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0190904895
Category: Philosophy
Page: 256
View: 5633

Continue Reading →

Things: In Touch with the Past explores the value of artifacts that have survived from the past and that can be said to "embody" their histories. Such genuine or "real" things afford a particular kind of aesthetic experience-an encounter with the past-despite the fact that genuineness is not a perceptually detectable property. Although it often goes unnoticed, the sense of touch underlies such encounters, even though one is often not permitted literal touch. Carolyn Korsmeyer begins her account with the claim that wonder or marvel at old things fits within an "experiential" account of the aesthetic. She then presents her main argument regarding the role of touch-both when literal contact is made and when proximity suffices, for touch is a fundamental sense that registers bodily position and location. Correct understanding of the identity of objects is presumed when one values things just because of what they are, and with discovery that a mistake has been made, admiration is often withdrawn. Far from undermining the importance of the genuine, these errors of identification confirm it. Korsmeyer elaborates this position with a comparison between valuing artifacts and valuing persons. She also considers the ethical issues of genuineness, for artifacts can be harmed in various ways ranging from vandalism to botched restoration. She examines the differences between a real thing and a replica in detail, making it clear that genuineness comes in degrees. Her final chapter reviews the ontology that best suits an account of persistence over time of things that are valued for being the real thing.

Piano

The Making of a Steinway Concert Grand
Author: James Barron
Publisher: Macmillan
ISBN: 9781429900126
Category: Music
Page: 304
View: 6872

Continue Reading →

An alluring exploration of the people and the legendary craftsmanship behind a single Steinway piano Like no other instrument, a grand piano melds engineering feats with the magical sounds of great music: the thunder of a full-throated bass, the bright, delicate trill of the upper treble. Alone among the big piano companies, Steinway still crafts all of its pianos largely by hand, imbuing each one with the promise and burden of its brand. In this captivating narrative, James Barron of The New York Times tells the story of one Steinway piano, from raw lumber to finished instrument. Barron follows that brand-new piano-known by its number, K0862-on its eleven-month journey through the Steinway factory, where time-honored manufacturing methods vie with modern-day industrial efficiency. He looks over the shoulders of men and women-some second- and third-generation employees, some recently arrived immigrants-who transform wood and steel into a concert grand. Together, they carry on the traditions begun more than 150 years ago by the immigrants who founded Steinway & Sons-a family that soared to prominence in the music world and, for a while, in New York City's political and economic life. Barron also explores the art and science of developing a piano's timbre and character before its first performance, when the essential question will be answered: Does K0862 live up to the Steinway legend? From start to finish, Piano will charm and enlighten music lovers.

Riven Rock

Roman
Author: T.C. Boyle
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446243909
Category: Fiction
Page: 568
View: 8584

Continue Reading →

Eine amerikanische Ehe: Der steinreiche Erbe Stanley McCormick heiratet im Jahr 1904 die schöne Katherine Dexter. Alles paßt zusammen: Reichtum, Schönheit, Prestige, Intelligenz. Doch McCormick leidet unter sexuellen Wahnvostellungen und kann nicht mit einer Frau allein gelassen werden - schon gar nicht mit der eigenen. Primatenforscher, Quacksalber und Freudianer versuchen sich als Ärzte, aber nur seine Frau und ein Pfleger bleiben ihm wirklich treu. Eine bizarre, anrührende Liebesromanze.

Glasmondmann


Author: Jayne Anne Phillips
Publisher: N.A
ISBN: 9783833307058
Category:
Page: 333
View: 7143

Continue Reading →

The Force of Family

Repatriation, Kinship, and Memory on Haida Gwaii
Author: Cara Krmpotich
Publisher: University of Toronto Press
ISBN: 1442666072
Category: Social Science
Page: 240
View: 4172

Continue Reading →

Over the course of more than a decade, the Haida Nation triumphantly returned home all known Haida ancestral remains from North American museums. In the summer of 2010, they achieved what many thought was impossible: the repatriation of ancestral remains from the Pitt Rivers Museum at the University of Oxford. The Force of Family is an ethnography of those efforts to repatriate ancestral remains from museums around the world. Focusing on objects made to honour the ancestors, Cara Krmpotich explores how memory, objects, and kinship connect and form a cultural archive. Since the mid-1990s, Haidas have been making button blankets and bentwood boxes with clan crest designs, hosting feasts for hundreds of people, and composing and choreographing new songs and dances in the service of repatriation. The book comes to understand how shared experiences of sewing, weaving, dancing, cooking and feasting lead to the Haida notion of “respect,” the creation of kinship and collective memory, and the production of a cultural archive.

Lügennest

Promise Falls I
Author: Linwood Barclay
Publisher: Knaur eBook
ISBN: 342643721X
Category: Fiction
Page: 512
View: 2395

Continue Reading →

Bestsellerautor Linwood Barclay ("Ohne ein Wort") ist zurück! "Lügennest" bildet den Auftakt seiner neuen "Promise Falls"-Trilogie: Drei Thriller, die sich mit den Abgründen einer amerikanischen Kleinstadt beschäftigen, deren Mitbewohner auch nicht vor Mord zurückschrecken... Für Promise Falls sieht es düster aus. In der Kleinstadt an der US-Ostküste gibt es kaum Perspektiven – und vor allem keine Jobs. Auch die Zeitung von Reporter David Harwood ist pleite, trotzdem steckt er seine Nase weiterhin in Sachen, die ihm merkwürdig vorkommen. Wie zum Beispiel in diese Geschichte mit dem Baby. Seine Cousine Marla schwört, ein Engel habe es ihr gegeben. Aber es sieht eher so aus, als hinge alles mit einem brutalen Mord am anderen Ende der Stadt zusammen. Und das ist nicht der einzige Abgrund, der sich in Promise Falls auftut. Linwood Barclay ist "ein wahrer Spannungsmeister." Stephen King

Das Gift der Gewissheit


Author: Scott Turow
Publisher: Karl Blessing Verlag
ISBN: 364114860X
Category: Fiction
Page: N.A
View: 3648

Continue Reading →

Für gewöhnlich tragen Arthur Ravens Mandanten feinen Zwirn und sitzen hinter Mahagonischreibtischen. Romeo Gandolph jedoch trägt Handschellen und sitzt hinter Gittern im Trakt für zum Tode verurteilte Straftäter in Rudyard. Man hat ihn für schuldig befunden, am 4. Juli 1991 zwei Männer und eine Frau in einem Imbissrestaurant beraubt und erschossen zu haben. Obwohl er die Tat bereits mehrfach gestanden hat, schwört er nun, dass er nicht der Mörder ist. Das Bundesberufungsgericht von Kindle County ernennt Raven zum Pflichtverteidiger in diesem scheinbar aussichtslosen Verfahren, das doch nur dazu dienen soll, längst gesichert geglaubte Fakten ein weiteres Mal abzuhaken. Der Anwalt macht sich missmutig an die Arbeit, entdeckt aber schon bald Hinweise darauf, dass sein Mandant möglicherweise unschuldig ist. Er ist dankbar für die Unterstützung, die Gillian Sullivan anbietet, doch er kann nicht ahnen, dass ihm die ehemalige Richterin, die Gandolph in erster Instanz zum Tode verurteil hatte, ihre dunkle Vergangenheit verschweigt. Der spektakuläre Auftritt eines Zeugen lässt die Ereignisse schließlich in einem ganz anderen Licht erscheinen und führt Anklage und Verteidigung vor Augen, wie sich die Wahrheit zu immer neuen Trugbildern verzerrt. Turows mitreißende Inszenierung dieses Prozesses vermittelt jenseits von Hollywood-Heroismus und Schwarz-Weiß-Malerei, wie morsch das Justizsystem ist, das über Leben und Tod von Menschen entscheidet, und wie schwierig es für alle Beteiligten ist, sich mit ihren Emotionen auseinander zu setzen. Selbstzweifel, Reue und Verbitterung sind seinen Figuren ebenso eigen wie guter Glaube, Ehrgeiz und Hoffnung. Ein spannendes Courtroom-Drama, das schließlich nur die eine Gewissheit postuliert: Der Weg zur Hölle ist gepflastert mit guten Absichten.

Falling from Grace


Author: Ann Eriksson
Publisher: Brindle and Glass
ISBN: 1897142846
Category: Fiction
Page: 256
View: 9728

Continue Reading →

Sometimes it’s the little things in life that make all the difference, like chromosomes, sperm, bugs or an endangered seabird that nests in old-growth forests. But, what’s big or what’s little depends entirely on your perspective. Faye Pearson is a three-and-a-half-foot tall female scientist doing entomological research in the tallest trees on Vancouver Island, who is pit with a ragtag group of protesters against the might of a multinational logging corporation. The story of Faye and her struggle to function in a world not made for people her size is poignant and heart-warming. Whether she is lusting after her climbing partner, standing up to a conflicted logging boss, dressing down an insulting interviewee, nurturing a wayward child in the midst of an environmental standoff, or being carted off under the arm of a Mountie, you’ll be unable to resist this amazing woman. There is a fall in Eriksson’s novel, but also incredible moments of grace. Falling from Grace is a novel of no small achievement.

Eine kurze Geschichte des Fortschritts


Author: Ronald Wright
Publisher: N.A
ISBN: 9783498073565
Category:
Page: 200
View: 5886

Continue Reading →

Selbst im Verhältnis zur Geschichte seiner eigenen Existenz auf Erden ist die Geschichte des menschlichen Fortschritts kurz. Und sie könnte schon bald zu Ende sein. Wie gingen Aufstieg und Fall bedeutender Zivilisationen vorsich, was können, ja müssen wir

Das geheime Leben der Hunde


Author: Elizabeth Marshall Thomas
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644405638
Category: Pets
Page: 160
View: 335

Continue Reading →

Was machen Hunde, wenn sie sich unbeobachtet fühlen? Wie denken sie, was fühlen sie, wie orientieren sie sich sich «in freier Wildbahn», welches Sozialverhalten legen sie an den Tag? Die Biologin und Verhaltensforscherin Elizabeth Marshall Thomas erzählt, was sie im eigenen Rudel von elf Tieren erlebt hat. Ob es um die Huskys Misha und Maria geht, den asthmatischen Mops Bingo oder den australischen Schäferhund Rider: Sie folgte den Wegen und dem Verhalten ihrer Tiere über Jahre hinweg und beschreibt, was sie dabei lernte, liebevoll, aber durchaus unsentimental. Antropomorhismus ist für sie kein Vorwurf. Früher als viele andere hat die Autorin teilnehmend beobachtet und beschrieben, nach welchen Regeln Hunde sich und ihr Leben organisieren, wenn Menschen nicht eingreifen.

Galileos Tochter

Eine Geschichte von der Wissenschaft, den Sternen und der Liebe
Author: Dava Sobel
Publisher: ebook Berlin Verlag
ISBN: 3827072379
Category: Nature
Page: 432
View: 2683

Continue Reading →

Celeste ging bereits als junges Mädchen ins Kloster. Über hundert Briefe an den Vater sind erhalten und zeigen einen Galileo, wie wir ihn nicht kennen: voller Mut, die Wahrheiten, auf die er stieß, zu erklären. Sobel versteht es meisterlich, die Stimmen von Galileo und seiner Tochter in ihre Erzählung einzuweben. Und sie führt uns die wohl dramatischste Konfrontation von Kirche und Wissenschaft vor Augen, die es in der Geschichte gegeben hat.

Kolibris Tochter

Roman
Author: Luis Alberto Urrea,Carola Kasperek,Tanya Stewner
Publisher: N.A
ISBN: 9783866121089
Category:
Page: 625
View: 7045

Continue Reading →

Superpox

tödliche Viren aus den Geheimlabors ; ein Tatsachen-Thriller
Author: Richard Preston
Publisher: N.A
ISBN: 9783548366746
Category:
Page: 367
View: 1503

Continue Reading →