Die 5 Dysfunktionen eines Teams


Author: Patrick M. Lencioni,Andreas Schieberle
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527690352
Category: Business & Economics
Page: 186
View: 9979

Continue Reading →

Nach ihren ersten zwei Wochen als neuer CEO von DecisionTech fragte sich Kathryn Petersen angesichts der dortigen Probleme, ob es wirklich richtig gewesen war, den Job anzunehmen. Sie war eigentlich froh über die neue Aufgabe gewesen. Doch hatte sie nicht ahnen können, dass ihr Team so fürchterlich dysfunktional war und die Teammitglieder sie vor eine Herausforderung stellen würden, die sie niemals zuvor so erlebt hatte ... In "Die 5 Dyfunktionen eines Teams" begibt sich Patrick Lencioni in die faszinierende und komplexe Welt von Teams. In seiner Leadership-Fabel folgt der Leser der Geschichte von Kathryn Petersen, die sich mit der ultimativen Führungskrise konfrontiert sieht: die Einigung eines Teams, das sich in einer solchen Unordnung befindet, dass es den Erfolg und das Überleben des gesamten Unternehmens gefährdet. Im Verlauf der Geschichte enthüllt Lencioni die fünf entscheidenden Dysfunktionen, die oft dazu führen, dass Teams scheitern. Er stellt ein Modell und umsetzbare Schritte vor, die zu einem effektiven Team führen und die fünf Dysfunktionen beheben. Diese Dysfunktionen sind: - Fehlendes Vertrauen, - Scheu vor Konflikten, - Fehlendes Engagement, - Scheu vor Verantwortung, - Fehlende Ergebnis-Orientierung. Wie in seinen anderen Büchern hat Patrick Lencioni eine fesselnde Fabel geschrieben, die eine wichtige Botschaft für alle enthält, die danach streben, außergewöhnliche Teamleiter und Führungskräfte zu werden.

Die drei Symptome eines miserablen Jobs

eine Fabel für Manager (und ihre Mitarbeiter)
Author: Patrick Lencioni
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527503322
Category: Arbeitszufriedenheit / Betriebsklima / Arbeitspsychologie
Page: 235
View: 7859

Continue Reading →

Egal ob Tellerwäscher, Investmentbanker oder leitender Angestellte, jede Arbeit kann unglücklich machen. Auch wenn die Karriere noch so gut geplant und den eigenen Interessen und Fähigkeiten entsprechend gewählt wurde, quälen sich viele Menschen jeden Morgen zur Arbeit um abends noch frustrierter nach Hause zu kommen. Bestseller Autor und Business-Guru Patrick Lencioni erzählt die unvergessliche Geschichte Brian Baileys, eines pensionierten Vorstandsvorsitzenden auf der Suche nach dem Sinn in seiner Arbeit und seinem Leben. -------- Als alle Mitarbeiter Platz genommen hatten, begann Brian Bailey. Er entschied sich, direkt auf den Punkt zu kommen, der ihm unter den Nägeln brannte: "Handzeichen bitte. Wer von Ihnen mag seinen Job?" Keine Reaktion. Die Mitarbeiter sahen ihn an, als hätte er russisch mit ihnen geredet. "Also gut", Brian grinste. "Dann muss ich wohl deutlicher werden. Okay, wie wär's damit: Wer findet die Aussicht, zur Arbeit zu gehen, schön? Wer hat gute Laune, wenn er hier ankommt?" Brian hätte genauso gut fragen können, ob sie gern ausgepeitscht werden wollten. Keine Hand ging hoch, der eine oder die andere lachte laut. -------- Auf einer ungewöhnlichen Reise, die ihn vom Vorstandszimmer eines angesehenen Unternehmens zu den Skipisten am Lake Tahoe und schließlich zur Bestellannahme einer Fastfood Kette führt, entlarvt Brian die drei Symptome, die jede Arbeit zu einer miserablen Angelegenheit machen können (Nichtmessbarkeit, Anonymität und Irrelevanz) und bietet Managern und Angestellten eine Lösung um sie einzudämmen. So versucht er Investmentbanker davon zu überzeugen, dass Arbeitszufriedenheit wichtig ist oder er motiviert den Pizzalieferanten freundlicher zu seinen Kunden zu sein. Sowohl für den Manager, der versucht Wettbewerbsvorteile zu schaffen und seine Angestellten zu motivieren, als auch für den Mitarbeiter, der nach persönlicher Erfüllung in seiner Arbeit sucht, bietet das Buch unmittelbare Linderung - und Hoffnung.

Die 4 Prinzipien Einer Aussergewöhnlichen Führungskraft


Author: Patrick M. Lencioni
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527800824
Category: Business & Economics
Page: 168
View: 9812

Continue Reading →

Das Meiste, was Rich O‘Connor als CEO der Beratungsfirma Tele¬graph Partners tat, hatte zumindest etwas mit einem der 4 Prinzipien zu tun, die auf seinem berühmt-berüchtigten »gelben Zettel« vermerkt waren. Interessanterweise wusste nur eine Handvoll Leute, was genau auf diesem gelben Zettel stand. Und so entwickelten sich diese Prinzipien zu einer Art Mysterium. Für Rich war das auch völlig okay, weil er sowieso fand, dass sie eigentlich auch niemand verstehen musste. Er hatte mit Sicherheit niemals vorhersehen können, dass dieser Zettel für einen Mitarbeiter die Grundlage für den Plan zur Vernichtung von Telegraph Partners werden würde ... Rivalität, Intrigen und Verrat – in seinem Buch DIE VIER PRINZIPIEN EINER AUSSERGEWÖHNLICHEN FÜHRUNGSKRAFT liefert Patrick Lencioni erneut eine spannende Geschichte. Dabei fokussiert er sich auf die entscheidende Rolle der Führungskraft beim Aufbau einer gesunden und reibungslos funktionierenden Organisation. Eine mitreißende Fabel mit einer starken und denkwürdigen Botschaft für alle, die eine außergewöhnliche Führungskraft werden wollen!

Silos, Politik & Grabenkämpfe

Eine Leadership-Fabel über das Einreißen von Barrikaden zwischen Kollegen
Author: Patrick Lencioni
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527503315
Category:
Page: 168
View: 4741

Continue Reading →

"Lencioni ist ein Meister in der Schaffung realistischer und konkreter Unternehmensausrichtungen. Wir nutzen diese Prinzipien, um unsere Mitarbeiter um den Aufbau einer globalen Marke zu sammeln. Riesenapplaus von unserer ganzen Organisation." Brian Scudamore, Gründer und CEO, 1-800-GOT-JUNK? Eine Woche! Mehr Zeit hatte Jude nicht, bis zu seinem nächsten Workshop im Kinderkrankenhaus. Und so versuchte er fast besessen, das "Silo-Ding" zu begreifen, indem er alles las, was ihm zu Politik am Arbeitsplatz in die Hände fiel. Aber Jude würde die Antwort nicht in irgendeinem Buch finden. Ganz im Gegenteil: Sie würde ihn finden, und zwar so überraschend, wie er es sich niemals hätte träumen lassen. In seinem aktuellen Buch beschäftigt sich Patrick Lencioni mit dem Einfluss von Grabenkämpfen und politischen Machtkämpfen auf die organisatorische Effektivität. "Silos" sind vertikale Organisationsstrukturen und gleichzeitig ein Synonym für Barrieren zwischen Kollegen. Silos verwüsten Organisationen, töten jede Produktivität, drängen gute Mitarbeiter aus der Firma und setzen das Erreichen der Unternehmensziele aufs Spiel. Sie verursachen Stress, Frust und Enttäuschung, indem sie Mitarbeiter dazu bringen aussichtslose Kämpfe mit Menschen auszutragen, die eigentlich ihre Teamkollegen sein sollten. Das Buch ist eine Fabel, eine realistische aber fiktionale Geschichte, und wird durch einen Theorieteil am Ende abgerundet. Die Geschichte handelt von Jude Cousins, einem jungen und eifrigen Unternehmensberater, der versucht einem Klienten bei der Lösung seiner internen Streitigkeiten und Grabenkämpfe zu helfen. Für alle, die jemals die Absurdität von Abteilungsdenken und Machtkämpfen erlebt haben, ist "Silos, Politik & Grabenkämpfe" von unschätzbarem Wert. "Lencionis Theorie ist einfach und schlagkräftig. Sie kann auf jeden Typ von Organisation angewandt werden." Gary C. Kelly, Vice Chairman und CEO, Southwest Airlines Co. "Ein prägnanter und einfühlsamer Blick darauf, wie Unternehmen interne Machtkämpfe erkennen und beheben können. Patrick Lencionis Schreibstil ist warm und lesenswert und der gegebene Ratschlag fundiert." Michael A. George, Chief Marketing Officer, Dell Inc.

Die drei Fragen des hektischen Familienlebens

eine Leadership-Fabel über die wichtigste Organisation in unserem Leben
Author: Patrick Lencioni
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527504508
Category:
Page: 221
View: 4787

Continue Reading →

Als Ehemann und Vater von vier Söhnen weiß Unternehmensberater Patrick Lencioni aus eigener leidvoller Erfahrung, wie ein stressiges Familienleben aussieht - doch viel wichtiger noch: Er weiß, wie man effektiv damit umgeht. In Lencionis neuer Leadership-Fabel gibt es ein Wiedersehen mit Jude Cousins, dem jungen, aufstrebenden Consultant aus dem Buch Silos, Politik und Grabenkämpfe. An seinem Beispiel erfahren wir, wie schon einige einfache und praktische Werkzeuge ohne großen zeitlichen Aufwand helfen, weniger Stress und dafür mehr Übersichtlichkeit und Freude in das Familienleben zu bringen. Ein ernsthaftes Strategie-Meeting zwischen Windeln und Abwasch? Es mag etwas seltsam erscheinen, Management-Tools und Geschäftslösungen auf das Privatleben zu übertragen. Doch es lohnt sich! Schließlich ist die Familie auch nichts anderes als eine Organisation, und zwar die wichtigste in unserem Leben!

Gruppen- und Teamcoaching


Author: Christine Thornton
Publisher: Junfermann Verlag GmbH
ISBN: 3955714683
Category: Business & Economics
Page: 272
View: 2240

Continue Reading →

Komplexe gruppendynamische Prozesse so einfach und nachvollziehbar darzustellen, dass sich konkrete Handlungsmöglichkeiten ableiten lassen: Dieses Ziel verfolgt Christine Thornton mit ihrem Buch. Coachs finden hier Anregungen für die praktische Arbeit mit Gruppen und Teams. Wesentlich ist dabei, welche Ziele eine Gruppe verfolgt, in welchem Umfeld sie agiert und wie die Mitgliederstruktur beschaffen ist. Je eingehender ein Coach sich mit diesen Faktoren beschäftigt, desto besser kann er seine Interventionen gestalten. Doch auch Führungskräften liefert das Buch Denkanstöße für Veränderungen in Unternehmen. Einer Untersuchung zufolge sind überhaupt nur 30 Prozent aller Veränderungsprozesse erfolgreich. Warum das nicht so bleiben muss und welche Maßnahmen wirklich Erfolg bringen, wird ebenfalls beleuchtet.

Scrum Mastery

Von Gutem Zu Grossartigem Servant Leadership
Author: Geoff Watts
Publisher: Inspect & Adapt Limited
ISBN: 9780957587489
Category:
Page: N.A
View: 6512

Continue Reading →

DIE GRUNDLAGEN FUR DIE TATIGKEIT ALS SCRUMMASTER SIND RECHT EINFACH: Im Grossen und Ganzen muss ein ScrumMaster nur den Scrum Prozess managen und Hindernisse beseitigen. Ein grossartiger ScrumMaster zu sein- also einer, der wirklich die Prinzipien des Servant Leaderships verkorpert und dem Team hilft, das hochstmogliche Leistungsniveau mit Scrum zu erreichen- ist allerdings wesentlich komplizierter und lasst sich nicht so einfach definieren. In diesem Buch nennt Geoff eine ganze Reihe von Geschichten und praktischen Tipps, die aus mehr als zehn Jahren Coachingerfahrung mit den verschiedensten Scrum Teams stammen und Ihnen den Weg zur Grossartigkeit aufzeigen werden. IN DIESEM BUCH WERDEN SIE FOLGENDE DINGE LERNEN: Die Kompetenzen und Eigenschaften grossartiger ScrumMaster Wie man das Engagement des Teams weckt, aufrechterhalt und starkt Wie man die Effektivitat der Scrum Meetings steigert Wie man ein kreativeres und besser zusammenarbeitendes Team schafft Wie man die Leistung des Teams steigert Woran man erkennt, dass man ein erfolgreicher ScrumMaster ist Scrum Mastery ist fur alle praktizierenden ScrumMaster, die grossartige Servant Leader werden mochten, um ihre Teams uber die Grenzen der reinen Prozesseinhaltung hinauszufuhren. Mike Cohn schreibt in seinem Vorwort fur dieses Buch: "Die meisten Bucher warmen nur altbekanntes Wissen wieder auf und ich bin kein Stuck kluger, nachdem ich sie gelesen habe. Ich glaube, dass ich dieses Buch noch viele Jahre zu Rate ziehen werde." Roman Pichler meint: "Ich bin wirklich beeindruckt, wie gut und verstandlich dieses Buch geschrieben ist. Es wird fur viele Menschen unentbehrlich werden.""

Gute Chefs essen zuletzt

Warum manche Teams funktionieren – und andere nicht
Author: Simon Sinek
Publisher: Redline Wirtschaft
ISBN: 3864149436
Category: Business & Economics
Page: 352
View: 9043

Continue Reading →

Ohne ein gutes, verlässliches Team könnten viele Führungskräfte ihre Ziele niemals erreichen. Doch leider werden viele Teams von internen Machtkämpfen, Streitigkeiten und den daraus resultierenden Misserfolgen ausgebremst – und die Führungskräfte schaffen es dann oft auch mit Leistungsanreizen oder Belohnungen nicht, ein Team wieder in die Spur zu bekommen. Doch warum sind hier manche Vorgesetzte oft erstaunlich hilflos? Die Antwort wurde Simon Sinek während einer Unterhaltung mit einem General des Marine Corps offensichtlich. Dieser erläuterte die Tradition: "Offiziere essen immer zuletzt." Was in der Kantine noch symbolisch gemeint ist, wird auf dem Schlachtfeld todernst: Gute Anführer opfern ihren eigenen Komfort, sogar ihr eigenes Leben, zum Wohl derer, die ihnen unterstehen. Sinek überträgt diese Tradition auf Unternehmen, wo sie bedeutet, dass die Führungskraft einen sogenannten Safety Circle, einen Sicherheitskreis, bilden muss, der das Team vor Schwierigkeiten von außen schützt. Nur so bildet sich im Unternehmen eine vertrauensvolle Atmosphäre. Der Sicherheitskreis führt zu stabilen, anpassungsfähigen und selbstbewussten Teams, in denen sich jeder zugehörig fühlt und in denen alle Energie darauf verwendet wird, die gemeinsamen Ziele zu erreichen. Chefs, die bereit sind, als letzte zu essen, werden mit zutiefst loyalen Kollegen belohnt und schaffen so konfliktfreie, motivierte und erfolgreich Teams.

Der Energy Bus

Steigen Sie ein und tanken Sie positive Energie für Beruf und Privatleben
Author: Jon Gordon
Publisher: VCH
ISBN: 9783527506057
Category:
Page: 157
View: 7626

Continue Reading →

Der Autor arrangiert seine Gesichte der "positiven Energie" um die Metapher eines Busses, welcher sinnbildlich für das Leben eines jeden Einzelnen steht und stellt zehn konkrete Handlungsmaxime für ein positiveres und glücklicheres Leben vor. Um zu diesen Empfehlungen zu gelangen, begleiten wir George, der als Teamleiter bei einem Glühbirnenfabrikanten arbeitet. George hat nicht nur auf der Arbeit seinen Weg verloren. Als ehemals gefeierter Günstling seinen Chefs steht er mittlerweile nicht nur unter Dauerstress sondern auch auf der Abschussliste. Das wirkt sich auch auf sein Privatleben aus. Zu wenig Zeit für seine Kinder und zu wenig Zuwendung für seine Frau führen immer wieder zu Spannungen in der einst so harmonischen Beziehung. Seine Existenz ist nicht viel mehr als ein Scherbenhaufen. Bis zu dem Tag, als ihn ein platter Reifen zwingt, den Bus zu nehmen und er auf die Busfahrerin Joy trifft. Was er in diesem Moment noch nicht weiß: Joy und die Passagiere ihres Busses haben es sich zur Aufgabe gemacht, gescheiterte Existenzen wie George mittels zehn einfacher Regeln wieder auf den rechten Weg zu führen. Zunächst reagiert George sehr ablehnend, doch schließlich lässt er sich auf die "Behandlung" der ewig lächelnden Busfahrerin ein und kann schon bald erste Erfolge verzeichnen. Letzten Endes rettet die Fahrt im "Energy Bus" nicht nur seinen Job und seine Ehe, sondern macht ihn auch zu einem glücklicheren Menschen.

Der neue Minuten Manager

Vollständig überarbeitete Ausgabe für die Manager von heute
Author: Kenneth Blanchard,Spencer Johnson
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644570418
Category: Business & Economics
Page: 112
View: 6156

Continue Reading →

Die Vermittlung der Kunst, bei Managern und Mitarbeitern Selbständigkeit und Eigenverantwortung zu entwickeln, hat den Minuten Manager zu einem Welterfolg gemacht. Hier ist der neue Minuten Manager, die überarbeitete Neuausgabe für den Manager von heute. Kenneth Blanchard und Spencer Johnson, jeder für sich eine Legende der Unternehmer-Beratung, haben die bewährten Rezepte, wie man sich sinnvoll Ziele setzt und die Arbeit der Mitarbeiter erfolgreich begleitet, um neue und zusätzliche Erfahrungen und Geheimrezepte modernen Managements bereichert und in ein zeitgemäßes Gewand gekleidet.

Was zählt

die Autobiografie des besten Managers der Welt
Author: Jack Welch
Publisher: N.A
ISBN: 9783548363981
Category:
Page: 477
View: 8725

Continue Reading →

Eine amerikanische Karriere. Der meistbewunderte Industriekapitän unserer Zeit verrät die Geheimnisse seines phänomenalen Erfolgs - als Unternehmenschef und Mensch. Jack Welch - Mustermanager, Motivationschampion, Visionär. Bereits mit 45 Jahren wurde er

Die Hamster-Revolution

Vier Strategien gegen das tägliche E-Mail-Chaos
Author: Mike Song,Vicki Halsey,Tim Burress
Publisher: GABAL Verlag GmbH
ISBN: 3897497697
Category: Law
Page: 168
View: 932

Continue Reading →

E-Mail – Fluch oder Segen? Angesichts des zunehmenden E-Mail-Aufkommens fühlt man sich leicht wie ein Hamster im Rad. Kaum sind einige Mails bearbeitet, ist der Eingangsordner schon wieder voll. Überdies leidet unter der Schnelligkeit des Mediums auch die Ablage und versinkt im Chaos. Doch Schuld ist nicht die Technik. Mit vier sofort umSetzbaren Strategien lässt sich das E-Mail-Chaos leicht in den Griff bekommen: 1. Wie Sie Ihr E-Mail-Volumen reduzieren 2. Wie Sie die E-Mail-Qualität verbessern 3. Wie Sie anderen E-Mail-Etikette und –Effizienz vermitteln 4. Wie Sie die Informationen richtig ablegen und schnell finden

Teamrollen. Das Modell nach Belbin


Author: Anika Heinrich,Jennifer Wall
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656423083
Category: Business & Economics
Page: 21
View: 3877

Continue Reading →

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,7, Fachhochschule des Mittelstands, Veranstaltung: Moderation und Präsentation, Sprache: Deutsch, Abstract: Teamarbeit gestaltet sich oftmals als schwierig und anstrengend. Ein Team bildet sich aus mehreren Persönlichkeiten mit nahezu gleichen oder unterschiedlichen Interessen. Die Teamarbeit verläuft mal zügig, mal ist sie mit Problemen behaftet. Doch was sind die Ursachen dafür, dass eine Teamarbeit gut gelingen kann? Gibt es bestimmte Dinge, die bei der Teamaufstellung zu beachten sind? Diese und weitere Fragen werden im Rahmen dieser Arbeit beantwortet. Im Folgenden wird das Teamrollenmodell von Dr. Raymond Meredith Belbin vorgestellt und im Anschluss mit zwei weiteren Modellen verglichen. Aus den Modellen ergeben sich verschiedene Lösungsansätze, wie ein optimales Team zusammenzustellen ist.

Der Weg zu den Besten

Die sieben Management-Prinzipien für dauerhaften Unternehmenserfolg
Author: James C. Collins,Jim Collins
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593386488
Category: Business & Economics
Page: 323
View: 8287

Continue Reading →

Wie wird aus einem guten Unternehmen ein Spitzenunternehmen? Jim Collins und sein Team haben über mehrere Jahre 1500 Unternehmen beobachtet, die Spitzenleistungen erzielten. Bei elf Unternehmen, die die Pole Position mindestens 15 Jahre beibehalten konnten, machte Collins sieben Schlüsselfaktoren aus, die für den Erfolg verantwortlich sind.