The Fall of a Sparrow

The Life and Times of Abba Kovner
Author: Dina Porat
Publisher: Stanford University Press
ISBN: 9780804772525
Category: History
Page: 440
View: 598

Continue Reading →

The Fall of a Sparrow is the only full biography in English of the partisan, poet, and patriot Abba Kovner (1918–1987). An unsung and largely unknown hero of the Second World War and Israel's War of Independence, Kovner was born in Vilna, "the Jerusalem of Lithuania." Long before the rest of the world suspected, he was the first person to state that Hitler was planning to kill the Jews of Europe. Kovner and other defenders of the Vilna ghetto, only hours before its destruction, escaped to the forest to join the partisans fighting the Nazis. Returning after the Liberation to find Vilna empty of Jews, he immigrated to Israel, where he devised a fruitless plot to take revenge on the Germans. He then joined the Israeli army and served as the Givati Brigade's Information Officer, writing "Battle Notes," newsletters that inspired the troops defending Tel Aviv. After the war, Kovner settled on a kibbutz and dedicated his life to working the land, writing poetry, and raising a family. He was also the moving force behind such projects as the Diaspora Museum and the Institute for the Translation of Hebrew Literature. The Fall of a Sparrow is based on countless interviews with people who knew Kovner, and letters and archival material that have never been translated before.

Israeli Holocaust Research

Birth and Evolution
Author: Boaz Cohen
Publisher: Routledge
ISBN: 0415601053
Category: History
Page: 346
View: 1547

Continue Reading →

An exploration of the development of Holocaust research in Israel, this book ranges from the consolidation of Holocaust research as an academic subject in the late 1940s to the establishment of Yad Vashem and beyond. Research on the story of historiography is often a work on books, on the "final products" that fill academic bookshelves yet, in Israeli Holocaust Research, Boaz Cohen illustrates that the evolution of holocaust research in Israel has a more human element to it. Drawing on knowledge gained through seven years of work in ten major archives in Israel, the author reveals a previously unseen picture of the development of Israeli Holocaust research "from below," and of the social and cultural forces influencing its character. In doing so, a new facet to the picture emerges, of the story beyond the archive and the people who see Holocaust research as their mission and responsibility. This book will be a fascinating addition to the study of Holocaust research and will be of particular interest to students of history, historiography and Jewish studies

The Archaeology of the Holocaust

Vilna, Rhodes, and Escape Tunnels
Author: Richard A. Freund
Publisher: Rowman & Littlefield Publishers
ISBN: 1538102676
Category: Religion
Page: 242
View: 493

Continue Reading →

In the summer of 2016 acclaimed archaeologist Richard Freund and his team made news worldwide when they discovered an escape tunnel from the Ponar burial pits in Lithunia. This Holocaust site where more than 100,000 people perished is usually remembered for the terrible devastation that happened there. In the midst of this devastation, the discovery of an escape tunnel reminds us of the determination and tenacity of the people in the camp and the hope they continued to carry. The Archaeology of the Holocaust takes readers out to the field with Freund and his multi-disciplinary research group as they uncover the evidence of the Holocaust, focusing on sites in Lithuania, Poland, and Greece in the past decade. Using forensic detective work, Freund tells the micro- and macro-histories of sites from the Holocaust as his team covers excavations and geo-physical surveys done at four sites in Poland, four sites in Rhodes, and 15 different sites in Lithuania with comparisons of some of the work done at other sites in Eastern Europe. The book contains testimonies of survivors, photographs, information about a variety of complementary geo-science techniques, and information gleaned from pin-point excavations. It serves as an introduction to the Holocaust and explains aspects of the culture lost in the Holocaust through the lens of archaeology and geo-science.

The Emergence of Jewish Ghettos during the Holocaust


Author: Dan Michman
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 1139494708
Category: History
Page: N.A
View: 5087

Continue Reading →

This book is a linguistic-cultural study of the emergence of the Jewish ghettos during the Holocaust. It traces the origins and uses of the term 'ghetto' in European discourse from the sixteenth century to the Nazi regime. It examines with a magnifying glass both the actual establishment of and the discourse of the Nazis and their allies on ghettos from 1939 to 1944. With conclusions that oppose all existing explanations and cursory examinations of the ghetto, the book impacts overall understanding of the anti-Jewish policies of Nazi Germany.

Nachtmarsch.

Eine wahre Geschichte von Liebe und Vergeltung.
Author: Rich Cohen
Publisher: N.A
ISBN: 9783596152407
Category:
Page: 350
View: 4919

Continue Reading →

Wir sehen aus wie der Feind

arabische Juden in Israel
Author: Rachel Shabi
Publisher: N.A
ISBN: 9783827008503
Category: Orient - Juden - Soziale Situation - Israel - Geschichte
Page: 281
View: 4407

Continue Reading →

Black Earth

Der Holocaust und warum er sich wiederholen kann
Author: Timothy Snyder
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406684157
Category: History
Page: 488
View: 2296

Continue Reading →

Der Holocaust begann an einem dunklen Ort – in Hitlers Kopf: Die Eliminierung der Juden würde das ökologische Gleichgewicht des Planeten wiederherstellen und Deutschland die Ressourcen verschaffen, die es dringend benötigte. Timothy Snyders aufsehenerregendes Buch beginnt damit, wie Hitler die Welt sah. Atemberaubend intensiv schildert Black Earth, was geschah, wie es geschah und warum es geschah. Und es endet mit einer Warnung: Wir sollten uns nicht zu sicher sein. Wir sind nicht so weit entfernt von jenen Ängsten, die den Holocaust ermöglicht haben, wie wir glauben. Wir haben uns daran gewöhnt, den Holocaust als Todesfabrik zu sehen, in Gang gesetzt von Bürokratien des Bösen. Doch als die Gaskammern in Betrieb gingen, waren bereits mehr als eine Million Juden tot: erschossen aus nächster Nähe vor Gruben und Schluchten. Sie wurden in den Todeszonen ermordet, die in einem deutschen Kolonialkrieg im Osten geschaffen worden waren, viele davon auf der fruchtbaren schwarzen Erde, von der die Deutschen meinten, sie würde künftig ihr Überleben sichern. Es hat etwas Beruhigendes zu glauben, der Holocaust sei ein völlig singulärer Vorgang gewesen. Doch Timothy Snyder zeigt, dass wir an einigen der wichtigsten historischen Lehren vorbeigehen, die wir aus dem Holocaust ziehen können, wenn wir nicht sehr genau hinschauen, welche Faktoren und Bedingungen ihn ermöglicht haben. Sein Bestseller Bloodlands war eine innovative Erkundung der Ereignisse in Osteuropa zwischen 1933 und 1945, als die Politik der Nationalsozialisten und der Sowjets den Tod von 14 Millionen Menschen verursachten. Black Earth ist eine nicht weniger eindringliche Auseinandersetzung mit den Ideen und der Politik, die den schlimmsten Massenmord des Jahrhunderts ermöglicht haben: den Holocaust.

Ghetto

Schauspiel in drei Akten
Author: Yehoshuʻa Sobol,Harro Schweizer
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: History
Page: 248
View: 9699

Continue Reading →

Die unsichtbaren Stimmen

Roman
Author: Carolina De Robertis
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104001464
Category: Fiction
Page: 464
View: 6258

Continue Reading →

Ein Epos wie die großen Ströme Südamerikas: verschlungen, mitreißend, magisch Als die frisch verheiratete Pajarita zum ersten Mal vom Land nach Montevideo kommt, scheint ihr die ganze Welt offenzustehen. Doch die rauen Verhältnisse der großen Stadt trüben ihr Glück schnell. Ihr Mann verschwindet eines Tages spurlos, und Pajarita ist es, die die vier Kinder alleine großziehen muss. Sie ist es auch, die die Familie zusammenhält, als ihre Tochter Eva ihrer großen Liebe über den Río de la Plata nach Buenos Aires folgt. Und sie ist es, die ihrer Tochter zur Seite steht, als die rebellische Enkelin Salomé, die gegen die herrschende Militärdiktatur kämpft, verhaftet und eingesperrt wird. Pajarita, Eva, Salomé – drei Frauen, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Und doch haben sie eines gemeinsam: den Hang zur Unabhängigkeit, den Willen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen – gegen alle Widerstände.

Nacktheiten


Author: Giorgio Agamben
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104006946
Category: Philosophy
Page: 200
View: 2247

Continue Reading →

Das neue Buch von Giorgio Agamben umkreist in kurzen, literarisch-philosophischen Denkbildern den Körper in seiner Entblößung, in seiner Nacktheit: von der Bulimie zu den glorreichen Körpern der Heiligen, die weder essen noch lieben, von den verborgenen theologischen Implikationen der Nacktheit zu den neuen Formen unpersönlicher Identität, welche die biometrischen Dispositive der Menschheit auferlegen. Zielpunkt aller Überlegungen ist die Untätigkeit, nicht als Muße oder Trägheit, sondern als Paradigma menschlicher Handlung und einer neuen Politik.

Der rettende Weg

Schindlers Liste - die wahre Geschichte
Author: Mieczysław Pemper,Viktoria Hertling
Publisher: N.A
ISBN: 9783455501834
Category: Concentration camp inmates
Page: 286
View: 8109

Continue Reading →

Tödliche Wissenschaft

die Aussonderung von Juden, Zigeunern und Geisteskranken 1933-1945
Author: Benno Müller-Hill
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: World War, 1939-1945
Page: 187
View: 9151

Continue Reading →

Untersuchung über die Rolle deutscher Wissenschaftler, Mediziner, Anthropologen und Psychiater im nationalsozialistischen Vernichtungsfeldzug gegen Juden, Zigeuner, Geisteskranke. Wiedergabe von Gesprächen mit Medizinern über ihre Mittäterschaft.

Flammenalphabet


Author: Ben Marcus
Publisher: Hoffmann und Campe
ISBN: 3455810462
Category: Fiction
Page: 288
View: 2437

Continue Reading →

"Am Anfang war das Wort - und das Wort tötete": Ein literarisches Epos über eine Welt, in der die Sprache der Kinder ihre Eltern umbringt. Zuerst sind es nur die Juden, bald schon trifft es jeden: Die Sprache der Kinder wird für Erwachsene unerträglich, sie macht krank und tötet. Claire, Sams Frau, ist bereits schwer erkrankt und erträgt die Nähe ihrer Tochter Esther nicht mehr, die sie über alles liebt. Unaufhaltsam breitet sich die Epidemie aus, Panik greift um sich, und die letzten Radiosendungen verkünden, dass die Menschen ihre Kinder und Häuser verlassen, um in die Wildnis zu fliehen. Als Claire kurz vor dem Zusammenbruch steht, scheint auch ihnen kein anderer Ausweg zu bleiben, aber am Vorabend ihres Aufbruchs verschwindet Claire, und Sam macht sich auf den Weg, um ein Heilmittel zu finden. Dabei gerät er in eine gefährliche Schattenwelt. Ben Marcus erzählt ebenso brillant wie literarisch funkelnd von der Macht der Familie, zu lieben und zu zerstören. "Ben Marcus hat ungeheures Talent, dies ist ein traumwandlerischer, eindrucksvoller Roman." New York Times "Ben Marcus gehört zu der außergewöhnlichsten Art von Schriftstellern: Nämlich ein absolut notwendiger. Es ist nicht mehr möglich, sich die literarische Welt und damit die Welt selbst ohne seine mutigen Bücher vorzustellen." Jonathan Safran Foer

Der Holocaust im Leben von drei Generationen

Familien von Überlebenden der Shoah und von Nazi-Tätern
Author: Gabriele Rosenthal
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Children of Holocaust survivors
Page: 461
View: 7738

Continue Reading →

Wie gestaltet sich der familiale Dialog uber die Familienvergangenheit in der Nazizeit in Familien von Verfolgten des Naziregimes wie auch in Familien von Nazi-Tatern und Mitlaufern? Welchen Einfluss hat die Vergangenheit der Grosseltern auf das Leben ihrer Kinder und Enkel? Wie unterscheidet sich strukturell der Dialog uber den Holocaust in Familien mit Tatern und in Familien mit Verfolgten? Ausgewahlte Fallstudien machen deutlich, wie die zweite und dritte Generation uber psychische Symptome und Phantasien die Vergangenheit ausagieren."

Displaced Persons


Author: Thomas Albrich,Erik Weltsch
Publisher: Studien Verlag
ISBN: N.A
Category: Holocaust survivors
Page: 112
View: 2409

Continue Reading →

"Endlösung"


Author: Götz Aly
Publisher: S. Fischer Verlag GmbH
ISBN: N.A
Category: History
Page: 446
View: 6016

Continue Reading →