The essential film collection 28 film classics arranged for intermediate piano solo


Author: N.A
Publisher: Faber Music Limited
ISBN: 9780571527816
Category: Motion picture music, Arranged
Page: 56
View: 6397

Continue Reading →

Sometimes pianists would love to play the 'pops' they enjoy, but finding quality arrangements that work for the instrument can be a real challenge. The author takes classic film songs from across the decades and makes well-crafted and satisfying arrangements for intermediate pianists.

Eine kleine Nachtmusik

Serenade G major, K. 525
Author: Wolfgang Amadeus Mozart
Publisher: Eulenburg
ISBN: 3795713455
Category: Music
Page: 29
View: 4791

Continue Reading →

Over 100 works of the well-known Edition Eulenburg series of scores from orchestral and choral literature, chamber music and music theatre are now available in digital format. You can now enjoy the yellow study scores digitally with one click in excellent reproduction quality. Über 100 Werke der berühmten Edition Eulenburg Partiturreihe für Orchester- und Chorliteratur, Kammermusik und Musiktheater sind nun auch in einer digitalen Aufbereitung erhältlich. In optisch hervorragender Darstellung kann man die gelben Studienpartituren mit einem Klick jetzt auch digital genießen.

The Essential Collection: Classic Film Gold


Author: Chester Music
Publisher: Chester Music
ISBN: 1783237341
Category: Music
Page: 96
View: 5223

Continue Reading →

This episode of the The Essential Collection series features blockbusting themes from all your favourite silver-screen classics, from the seedy Jazz of LA Confidential to the show-stopping drama of Apocalypse Now. All 25 pieces have been arranged for intermediate solo piano. This digital edition contains both sheet music and full audio tracks demonstrating how each piece should be performed. The works included are: - Clair De Lune (Ocean's Eleven) [Debussy, Claude] - Hallelujah Chorus (Bridget Jones's Diary) [Handel, George Frideric] - Hebrides Overture (L.A. Confidential) [Mendelssohn, Felix] - Hungarian Dance No.5 (Lemony Snicket's 'A Series Of Unfortunate Events') [Brahms, Johannes] - Jesu, Joy Of Man's Desiring (Cantata BWV 147) (Brooklyn) [Bach, Johann Sebastian] - La Donna E Mobile (Captain Corelli's Mandolin) [Verdi, Giuseppe] - Lacrimosa (The Big Lebowski) [Mozart, Wolfgang Amadeus] - Moonlight Sonata Op.27 No.2 (Misery) [Beethoven, Ludwig Van] - Prelude In D Flat Major (Shine) [Chopin, Frederic] - Requiem Aeternam (Elizabeth) [Mozart, Wolfgang Amadeus] - Soave Sia Il Vento (Closer) [Mozart, Wolfgang Amadeus] - Spring (The Final Cut) [Vivaldi, Antonio] - Stabat Mater Dolorosa (The Talented Mr. Ripley) [Vivaldi, Antonio] - String Quartet No.2 (Godfather III) [Borodin, Alexander] - Symphony No. 6 'Pastoral' (Big Fish) [Beethoven, Ludwig Van] - Symphony No.3 Eroica (Ocean's Twelve) [Beethoven, Ludwig Van] - The Arrival Of The Queen Of Sheba (Solomon) [Handel, George Frideric] - The Entertainer (The Sting) [Joplin, Scott] - The Ride Of The Valkyries (Apocalypse Now) [Wagner, Richard] - Toccata And Fugue In D Minor (The Aviator) [Bach, Johann Sebastian] - Traumerei (Tea With Mussolini) [Schumann, Robert] - Trout Quintet Op.114 (Sixth Sense) [Schubert, Franz Peter] - Waltz (Artificial Intelligence: AI) [Tchaikovsky, Pyotr Ilyich] - Waltz In A Flat Major (The Others) [Chopin, Frederic]

Mother Brother Lover

Lyrics
Author: Jarvis Cocker
Publisher: ebook Berlin Verlag
ISBN: 3827076552
Category: Poetry
Page: 352
View: 2604

Continue Reading →

Pulp waren die Helden des Britpops, und niemand stolperte 1995 so schlaksig durch seine unverhoffte Berühmtheit wie ihr Sänger Jarvis Cocker. In Großbritannien gilt er heute als „national treasure“: cool, stylish, charming. Doch es war ein langer Weg dorthin. Geboren im trostlosen Sheffield, gerademal untere Mittelschicht, hatte die Gründung von Pulp 1979 fast schon etwas Trotziges. Entsprechend düster waren die ersten Alben, bis sich schließlich mit der Single „Common People“ alles änderte. Nie zuvor hatte jemand die Welt zwischen Kunsthochschule, rich kids, Klassenkampf und sexueller Freizügigkeit so auf den Punkt gebracht und damit die Charts gestürmt. In „Mother Brother Lover“ hat Jarvis Cocker seine Songtexte aus 25 Jahren zusammengestellt, sie erzählen seine Geschichte, eine Geschichte von Aufstieg und Fall, von Sex und unmöglicher Liebe, von Widersprüchen und Verhältnissen, die bis zu diesem Zeitpunkt jenseits der Glitzerwelt des Pop lagen.

Gitarre für Dummies


Author: Mark Phillips,Jon Chappell
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527709991
Category:
Page: 376
View: 9231

Continue Reading →

Von Akkord bis Zupftechnik Alles, was Sie Über das Gitarrespielen wissen mÜssen Wer wÜnschte sich nicht schon einmal, als Gitarrist auf der BÜhne zu stehen oder an einem idyllischen Lager - feuer mit seinem Gitarrenspiel zu glÄnzen? Die leidenschaftlichen Gitarristen Mark Philipps und Jon Chappell zeigen Ihnen den Weg: Hier lernen Sie schnell, Akkorde und Melodien zu spielen, selbst wenn Sie noch keine einzige Note lesen kÖnnen! Sie erfahren, wie man die Gitarre richtig hÄlt und den eigenen Sound verbessert. DarÜber hinaus lernen Sie alles Wichtige Über die Gitarre von Kauf, Pflege und Stimmen des Instruments bis hin zuden verschiedenen Stilrichtungen.

Gitarrenakkorde für Dummies


Author: Antoine Polin
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527706615
Category:
Page: 351
View: 915

Continue Reading →

Ganz gleich was Sie als Gitarrist spielen wollen, Akkorde sollten Sie auf jeden Fall beherrschen: Ob Sie mit einer Band auftreten, auf Familienfesten und am Lagerfeuer Gesang begleiten, einfach nur gerne für sich selbst spielen oder auch eigene Songs komponieren. 'Gitarrenakkorde für Dummies' stellt Ihnen über 1000 Akkorde vor und der Autor gibt Ihnen zu vielen auch noch ganz spezielle Tipps. So können Sie selbst neue Varianten in Songs einbauen und einem schon häufig gehörten Lied neuen Schwung geben. In einer kurzen Einleitung erfahren Sie, was Sie allgemein über Akkorde und Barrégriffe wissen sollten und so werden Sie von Seite zu Seite ein besserer Gitarrist.

Songwriting für Dummies


Author: James Peterik,Jim Peterik,Dave Austin,Cathy Lynn
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527709770
Category:
Page: 408
View: 8233

Continue Reading →

This edition shows readers how to develop songwriting skills and take their skills to the next level. It addresses the new face of the recording industry and its shift from traditional sales to downloads and mobile music, as well as covering the numerous social media networking sites.

Keith Jarrett

Eine Biographie
Author: Wolfgang Sandner
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644117314
Category: Biography & Autobiography
Page: 368
View: 5175

Continue Reading →

Keith Jarrett ist einer der einflussreichsten Musiker des 20. Jahrhunderts, ein Jazzvisionär und glänzender Interpret der Klassik, ein Meister der Improvisation – sein legendäres «Köln Concert» von 1975 ist bis heute die meistverkaufte Soloplatte des Jazz überhaupt. Wolfgang Sandner kennt Keith Jarrett, über dessen Leben bislang nur wenig bekannt ist, seit vielen Jahren, war Gast in Jarretts Haus und hat in intensiven Gesprächen den Menschen hinter der Musik erlebt. Nun erzählt er die Biographie des Künstlers: von Jarretts Kindheit, in der er als Wunderkind die Bühne betrat, über seine Reifung im Spiel mit Größen wie Art Blakey, Charles Lloyd oder Miles Davis bis zu seinen gefeierten Interpretationen der Werke Bachs, Mozarts oder Schostakowitschs. Sandner zeigt, was Jarrett und seine Musik geprägt hat, erzählt aber auch von Schicksalsschlägen – wie jenem chronischen Erschöpfungssyndrom, das Jarrett für Jahre verstummen ließ, bevor er sich Ende der Neunziger triumphal zurückmeldete. Das Porträt eines der größten Pianisten der Gegenwart, erzählt von einem, der Jarrett nahekommen konnte – und zugleich eine Musikgeschichte der letzten fünfzig Jahre, voll von Momenten magischer Intensität, in denen sich die treibende Kraft der Musik offenbart.

Piano für Dummies


Author: Blake Neely
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527704743
Category:
Page: 327
View: 1797

Continue Reading →

Kaum ein Instrument fasziniert so wie das Piano, sei es als Klavier, Keyboard oder Orgel. Blake Neely bringt Ihnen in "Piano für Dummies" alles bei, was Sie zu den 88 Tasten, drei Pedalen, zehn Fingern und zwei Füßen wissen müssen. Das Buch ist eine Einführung in die Rhythmen, Melodien und Harmonien, die Tonarten und Akkorde. Neely erklärt, wie Sie am Piano die richtige Körperhaltung einnehmen und bald erste Melodien klimpern. Außerdem gibt er Ihnen Tipps zu den Stilrichtungen, die gerne auf dem Piano gespielt werden, und wie Sie das richtige Instrument für Ihre Bedürfnisse finden. Als kleine Motivation und Inspiration werden die erfolgreichsten Pianisten der verschiedenen Musikstile von Wladimir Horowitz bis Jerry Lee Lewis vorgestellt.

Das Jazzbuch

von New Orleans bis in die achtziger Jahre ; mit ausführlicher Diskographie
Author: Joachim Ernst Berendt
Publisher: N.A
ISBN: 9783596105151
Category: Jazz
Page: 651
View: 832

Continue Reading →

But beautiful

ein Buch über Jazz
Author: Geoff Dyer
Publisher: N.A
ISBN: 9783596153145
Category:
Page: 253
View: 5870

Continue Reading →

School of Velocity, Op. 299

Piano
Author: Carl Czerny,Wilhelm Ohmen
Publisher: Schott & Company Limited
ISBN: 9783795795771
Category: Music
Page: 112
View: 8458

Continue Reading →

Viennese composer, pianist and renowned teacher Carl Czerny (1791-1857) wrote more than a thousand works, including masses, operas, orchestral, chamber and piano works. But his fame rests on his many studies and exercises for the piano. These are new editions, newly engraved, with introductory articles in English, for the moderately advanced pianist, in progressive order of difficulty.