The Art of Captaincy

What Sport Teaches Us About Leadership
Author: Mike Brearley
Publisher: Pan Macmillan
ISBN: 1447294343
Category: Sports & Recreation
Page: N.A
View: 5070

Continue Reading →

Mike Brearley is one of the most successful cricket captains of all time, and, in 1981, he captained the England team to the momentous Ashes series victory against Australia. In The Art of Captaincy, his treatise on leadership and motivation, he draws directly on his experience of man-managing a team, which included a pugnacious Ian Botham and Geoffrey Boycott, to explain what it takes to be a leader on and off the field. Giving an insight into both his tactical understanding of the game, as well as how to get a group of individuals playing as a team in order to get the best out of them, The Art of Captaincy is a classic handbook on how to generate, nurture and inspire success. With a new introduction by former England player and BBC commentator Ed Smith, to celebrate the thirtieth anniversary of its first publication, The Art of Captaincy remains urgently relevant for cricket fans and business leaders alike. Covering the ability to use intuition, resourcefulness, clear-headedness and the importance of empathy as a means of achieving shared goals, Brearley's seminal account of captaincy is both the ultimate blueprint for creating a winning mind set, but also shows how the lessons in the sporting arena can be applied to any walk of personal and professional life.

Das Black-Box-Prinzip

Warum Fehler uns weiterbringen
Author: Matthew Syed
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423430656
Category: Psychology
Page: 360
View: 3641

Continue Reading →

Analysieren statt vertuschen Menschen, die gezielt aus Fehlern lernen, anstatt sie zu vertuschen oder anderen in die Schuhe zu schieben, nennt Matthew Syed Black-Box-Denker. Dazu sind jedoch nur wenige in der Lage. Auch in vielen Unternehmen geht man mit Misserfolgen nicht offen und ohne Schuldzuweisungen um. Syed bietet aufschlussreiche Analysen für dieses Verhalten. Zu welchen Erfolgen hingegen ein offensiver Umgang mit Fehlern führen kann, zeigt Syed anhand konkreter Beispiele, aus der Welt des Sports oder von erfolgreichen Unternehmen wie Google, Pixar oder Dropbox.

Cricket Ball


Author: Gary Cox
Publisher: Bloomsbury Publishing
ISBN: 1350014591
Category: Philosophy
Page: 312
View: 904

Continue Reading →

No object encapsulates the subtle, mysterious richness of cricket as much as its most famous character, the cricket ball: the swinging, bouncing, spinning heart of the glorious game. Gary Cox tells us the life story of the ball in its many guises: new ball, old ball, live ball, dead ball, no-ball, lost ball, swing ball and dot ball. He untangles the complexities of spin bowling (with a little help from Shane Warne), the tricks and cheats involved in ball tampering (including a look at the 2018 Australian scandal) and explores the multi-coloured future of a rapidly changing game. A kaleidoscopic look at the ball through the lenses of everything from philosophy and science to history, politics and biography and the myriad facts and figures of the vast cricket universe, Cox brings you a brimming biography of this legendary leathern orb and the heroes, fools and villains it has created along the way.

A Lawyer’s Guide to Wellbeing and Managing Stress


Author: Angus Lyon
Publisher: Ark Group via PublishDrive
ISBN: 1783582219
Category: Self-Help
Page: 290
View: 368

Continue Reading →

Stress is an inevitable part of being lawyer and it can even be a positive force – it can help you push through long hours or meet tough targets. However, when stress becomes excessive, it can be damaging to individuals and to firms, leading to mental and physical sickness, lack of morale or a desire to take on additional responsibility, and worse. The problem is widespread. According to a Law Society survey, 95% of lawyers have some negative stress in their jobs, and 17% say that this is extreme. Lawyers feel overloaded with work, unappreciated, isolated, and unsupported; many complain of unattainable targets, poor pay, and long hours. And while many firms say they have programmes in place that are geared towards improving the wellbeing of staff, 66% of lawyers say they would be concerned about reporting feelings of stress to their employer because of the stigma involved. Nobody wishes to be seen as a weak link in the chain of a professional practice. A solution won’t be found overnight. This book is designed to encourage lawyers and firms to think more about the question of stress, how to recognise it in others and themselves, and how to take action before it becomes excessive. It is written for lawyers everywhere – regardless of location or career level.

The Routledge Companion to Leadership


Author: John Storey,Jean Hartley,Jean-Louis Denis,Paul 't Hart,David Ulrich
Publisher: Routledge
ISBN: 1317578236
Category: Business & Economics
Page: 618
View: 2788

Continue Reading →

Leadership has never been more important – and divisive – than it is today. The idea and discourse of the leader remains a critical factor in organizational and societal performance, but there is evident tension between the persistent focus on the critical importance of individual leaders and the increasing emphasis on collective leadership. The Routledge Companion to Leadership provides a survey of the contentious and dynamic discipline of leadership. This collection covers key themes in the field, including advances in leadership theory, leadership in a range of contexts and geographies, leadership failure, leadership process, and leadership development. Topics range from micro studies to wider political analyses of leadership, taking in unusual but important aspects such as portrayals of leadership in architecture, media, and science fiction. Contributions from 61 internationally renowned authors from 16 countries make available the full range of perspectives, approaches, and insights on the idea of leadership. Providing both a social sciences and a psychological approach, these go beyond common themes to offer diverse perspectives on such topics as emotion and leadership, portrayals of leadership. This volume situates leadership debates and evidence within contemporary leadership crises, while ensuring that the explorations of the issues are of enduring relevance. With wide and critical coverage of the key topics and potent contextualization of themes in current events, The Routledge Companion to Leadership is the ideal resource for graduate study in leadership.

Golden Boy

Roman
Author: Aravind Adiga
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406698042
Category: Fiction
Page: 335
View: 2466

Continue Reading →

Aravind Adigas dritter Roman erzählt von zwei jungen Brüdern auf der Suche nach sich selbst, vom Sport als Aufstiegschance und gnadenlosem Wettbewerb, von jungen Talenten und alten Talentsuchern, von Liebe und Ausbeutung, von Leidenschaft und Gewalt. Manjunath Kumar ist vierzehn. Er weiß, dass er ein guter Kricketspieler ist, vielleicht sogar so gut wie sein älterer Bruder Radha. Er weiß, warum er seinen dominanten und sportbesessenen Vater fürchtet, seinen brillanten Bruder bewundert und von der Welt amerikanischer Serien sowie interessanter wissenschaftlicher Fakten fasziniert ist. Aber es gibt vieles, das er noch nicht weiß – über sich selbst und die Welt um ihn herum. Als er Radhas großen Rivalen kennenlernt, einen privilegierten Jungen voller Selbstvertrauen, beginnt sich für Manju alles auf den Kopf zu stellen und er muss Entscheidungen treffen, die seine Welt verändern. Suggestiv und sensibel, bissig und schwungvoll – ein neuer, eindrucksvoller Roman des indischen Bestsellerautors und Booker-Prize-Gewinners

Die Bullet-Journal-Methode

Verstehe deine Vergangenheit, ordne deine Gegenwart, gestalte deine Zukunft
Author: Ryder Carroll
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644403228
Category: Self-Help
Page: 352
View: 8723

Continue Reading →

Der Erfinder der bahnbrechenden Bullet-Journal-Methode Ryder Carroll zeigt in diesem Buch, wie Sie endlich zum Pilot Ihres Lebens werden und nicht länger Passagier bleiben. Seine Methode hilft mit einer strukturierteren Lebensweise achtsamer und konzentrierter zu werden. Inzwischen lassen sich Millionen Menschen von ihm inspirieren. In diesem Buch erklärt er seine Philosophie und zeigt, wie Sie Klarheit ins Gedankenchaos bringen, wie Sie Ihre täglichen Routinen entwickeln und vage Vorhaben in erreichbare Ziele verwandeln. Mit nur einem Stift und einem Notizblock und Carrolls revolutionärer Technik werden Sie produktiver, fokussierter und lernen, was wirklich zählt - bei der Arbeit und im Privaten.

Leading


Author: Alex Ferguson,Michael Moritz
Publisher: books4success
ISBN: 3864703352
Category: Business & Economics
Page: 384
View: 1914

Continue Reading →

Als Trainer von Manchester United (1986 bis 2013) gewann Sir Alex Ferguson 38 Titel,unter anderem 13-mal die englische Meisterschaft, fünfmal den FA Cup, zweimal dieChampions League und einmal den Europapokal der Pokalsieger. 1999 wurde er von Queen Elisabeth II zum Ritter geschlagen. Nach einer erstaunlichen Karriere – zunächst in Schottland, dann über 27 Jahre bei Manchester United – legt Sir Alex Ferguson "Leading" vor, in dem der größte Fußballtrainer aller Zeiten die zentralen Führungsentscheidungen seiner 38-jährigen Teammanager-Karriere analysiert und, gemeinsam mit seinem Freund und Koautor Sir Michael Moritz, die Lektionen herausarbeitet, die jeder im Geschäftsleben und im Leben verwenden kann, um langfristig transformative Erfolge zu erzielen. Von Einstellungskriterien zu Entlassungsentscheidungen, vom Umgang mit Veränderung zu Teamwork, von der Souveränität in der Vorstandsetage bis zur Reaktion auf Misserfolg und Widerstände: "Leading" ist so inspirierend wie praktisch und ein Nachschlagewerk für jede

On Form

The Times Book of the Year
Author: Mike Brearley
Publisher: Hachette UK
ISBN: 1408707330
Category: Psychology
Page: 416
View: 7852

Continue Reading →

THE TIMES BOOK OF THE YEAR LONGLISTED FOR THE WILLIAM HILL SPORTS BOOK OF THE YEAR What is being on form? How does it relate to feeling 'in the zone'? Are these states in the lap of the gods, a matter of which side of the bed we got out of that morning? Or is there anything we can do to make their arrival more likely? In this fascinating book, former England cricket captain and psychoanalyst Mike Brearley examines many of the elements of being in and out of form across a number of different disciplines - not only in cricket and psychoanalysis but also in finance, music, philosophy, medicine, teaching, tree surgery and drama. Drawing on his own experiences, both on and off the field, Brearley describes various states of mind, from the conscious determination involved in training and practice through to that almost spiritual state of being 'inspired'. To achieve any level of form requires us to be able to hold different tensions in mind, and to tolerate both ambivalence and ambiguity. Neither form nor creativity can be guaranteed - Brearley illustrates in depth the frequent ways we lose form - though understanding, in a full sense, enables us to make drastic loss of form less likely. Perceptive and engaging, On Form is an exploration of the benefits and risks of being on form and can help us all reflect on the range of conditions that block or liberate us. PRAISE FOR THE ART OF CAPTAINCY: 'A work of real substance, valued for its practicality and its precision as well as its balanced humanity and insight' Hilary Mantel 'The best book on captaincy, written by an expert' Mike Atherton 'A subtle, wise book' Ed Smith 'The man-management skills demonstrated by Brearley's handling of Ian Botham remain an inspiration' Nasser Hussain 'The Art of Captaincy was, and is, an outstanding book. I would add only three words which I always bear in mind. Keep it simple' Richie Benaud

Business Wargaming

Unternehmenswert schaffen und schützen
Author: Daniel F. Oriesek,Jan Oliver Schwarz
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783834918796
Category: Business & Economics
Page: 181
View: 3384

Continue Reading →

Daniel F. Oriesek und Jan Oliver Schwarz geben einen praxisorientierten Überblick über die Methodik des Business Wargaming und schildern eine Vielzahl von konkreten Anwendungsbeispielen in der Unternehmenspraxis. Ein Business Wargame – auch als Strategie-Simulation bezeichnet – ist eine Rollenspielsimulation einer dynamischen Wirtschaftssituation. Durch die dabei gewonnenen Erkenntnisse werden kostspielige Fehlentscheidungen vermieden und zusätzliche Chancen erkannt. Fallstudien zu unterschiedlichen Bereichen der Unternehmensführung illustrieren die Anwendung.

Quiet Leadership – Wie man Menschen und Spiele gewinnt


Author: Carlo Ancelotti
Publisher: Albrecht Knaus Verlag
ISBN: 3641201497
Category: Biography & Autobiography
Page: 320
View: 7640

Continue Reading →

Das Erfolgsrezept des neuen Bayern-Trainers Carlo Ancelotti Carlo Ancelotti gehört zu den erfolgreichsten Fußballtrainern der Welt, fünf Champions-League-Siege gehen auf seinen Namen. Dabei könnte sich sein Ansatz nicht stärker unterscheiden vom aggressiven Führungsstil anderer Trainerlegenden. In „Quiet Leadership“ gibt der neue Cheftrainer des FC Bayern Einblick in seine Führungsphilosophie: Worauf kommt es Ancelotti an, wenn er ein Team übernimmt und an die Spitze führt? Wie baut er Talente auf? Wie geht er mit den Topstars um? Und wie schafft er es, die Leidenschaft für den Fußball trotz Erfolgsdruck und Professionalisierung immer weiter brennen zu lassen? Ancelotti nimmt den Leser mit in die Kabine, auf eine Spurensuche zu Vorbildern, Herausforderungen und wichtigen Entscheidungen seiner internationalen Laufbahn. Mit exklusiven Beiträgen von David Beckham, Cristiano Ronaldo, Zlatan Ibrahimovic, John Terry, Sir Alex Ferguson u.a.

Gegen den Tag


Author: Thomas Pynchon
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644046417
Category: Fiction
Page: 1600
View: 1956

Continue Reading →

Dieser Roman umspannt den Zeitraum zwischen der Weltausstellung in Chicago 1893 und den Jahren kurz nach dem Ersten Weltkrieg; er führt von Colorado über London und Göttingen, Venedig und Wien, den Balkan, Sibirien bis zum Hollywood der Stummfilmära sowie an ein, zwei Orte, die auf keiner Landkarte zu finden sind. Mit schrankenloser Phantasie und mit kauzigem Witz erzählt Thomas Pynchon von Macht, Dynamit und zügelloser Geldgier: «Vielleicht ist dies nicht die Welt, aber mit ein, zwei kleinen Änderungen könnte sie es sein.» «Das einzige Buch dieser Jahre, das die Welt, wie sie ist, tatsächlich herausfordert.» (Süddeutsche Zeitung) «Ein Meisterwerk, wie man es als Literaturkritiker vielleicht nur einmal in seinem Leben annoncieren darf ... aktueller als hier hat Pynchon nie geschrieben.» (Denis Scheck) «Sein komischster und zugleich sein zugänglichster Roman.» (The New York Book Review) «Pynchon lesen ist wie ein Sabbatical von all dem Müll, der uns umgibt.» (Stern) «Unvergesslich ... eines der größten Abenteuer der Gegenwartsliteratur.» (Focus) «Kaum eine der 1600 Seiten, auf der es nicht poetisch funkeln würde, die nicht von skurrilem Witz durchzogen wäre. Auf Knien möchte man den Übersetzern danken.» (Tagesspiegel) «Das Opus magnum im bisherigen Schaffen von Thomas Pynchon.» (Neue Zürcher Zeitung)

Mord braucht Reklame


Author: Dorothy L. Sayers
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644219117
Category: Fiction
Page: 336
View: 6462

Continue Reading →

Das letzte Wort Kopfüber stürzt der junge Victor Dean die gusseiserne Treppe bei Pyms Werbedienst in London hinunter – er ist sofort tot. Ein Unfall? Oder hat jemand nachgeholfen? Nur wenige Tage nach Deans Beerdigung schleust Lord Peter Wimsey sich inkognito als Texter in die Agentur ein. Als Werber macht er sich gar nicht schlecht, doch in Wirklichkeit interessiert ihn nur, wie es zu dem tödlichen Sturz seines Bürovorgängers kommen konnte. Steht die Firma womöglich in Verbindung mit einem Rauschgiftring?

Letzter Mann im Turm

Roman
Author: Aravind Adiga
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406621570
Category: Fiction
Page: 515
View: 8441

Continue Reading →

Eine Geschichte um Geld und Macht, Luxus und Entbehrung, ein breites Gemälde der Menschen in Bombay und nicht zuletzt das Porträt einer brodelnden Stadt – «Der letzte Mann im Turm» wirft einen tiefen Blick in die Herzen und Köpfe der Bewohner einer Mega-City – einfache Menschen, die an einem Ort ohne Grenzen an ihre Grenzen getrieben werden. Wen man in Bombay auch nach der «Vishram Society» fragen würde – Turm A der «Vishram Cooperative Wohnungsbaugesellschaft» –, jeder würde sagen, dass diese Wohnanlage in der Nähe des Flughafens und am Rande von Slums dennoch eine gute Adresse ist. Aber nicht nur Bombay hat sich in den letzten fünfzig Jahren verändert – und heißt jetzt Mumbai –, auch der Immobilienmarkt – überall in Mumbai wird abgerissen, Neues gebaut und viel frisches Geld ist im Umlauf. Als der Immobilientycoon Dharmen Shah den Bewohnern der Vishram Society das Angebot macht, sie rauszukaufen, damit er einen Luxusapartment-Komplex errichten kann, ist sein Angebot mehr als großzügig. Aber nicht jeder ist bereit, auszuziehen und dafür viel Geld mitzunehmen, das Angebot gilt jedoch nur, wenn alle zustimmen! Die Anspannung steigt unter den Bewohnern, und einer, der pensionierte Lehrer Masterji, einst am meisten respektiert, ist nun das Hindernis für diesen Deal. Shah ist ein gefährlicher Gegner, aber auch alte Freunde können zu Feinden werden ...

Die Talent-Lüge

warum wir (fast) alles erreichen können
Author: Daniel Coyle
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 9783431037852
Category: Begabung - Ratgeber
Page: 252
View: 5535

Continue Reading →

Die Radsport-Mafia und ihre schmutzigen Geschäfte


Author: Tyler Hamilton
Publisher: Piper Verlag
ISBN: 3492961770
Category: Sports & Recreation
Page: 352
View: 9365

Continue Reading →

Tyler Hamilton war ein Naturtalent, einer der leidensfähigsten und zähesten Radfahrer, bei US Postal der zweite Mann hinter Lance Armstrong. In seinem Buch erzählt er, wie die Amerikaner sich in den Neunzigern die Seele aus dem Leib fuhren und dennoch keine Chance gegen europäische Teams hatten, die immer schneller waren, immer noch Luft hatten - bis die Mannschaft anfängt, sich spritzen zu lassen. Er legt offen, wie straff organisiert dieses System war, das das berühmteste Radrennen der Welt zur Tour de Farce werden ließ, wie korrupte Ärzte und skrupellose Teamchefs agieren und Mannschaften zu gut geölten Maschinen wurden. Wie eine ganze Sportart buchstäblich unter die Räder kam und eine Parallelwelt aus Lügen, Angst und Manipulation entstand, die ehemalige Helden als lädierte Wracks zurücklässt.

Open

Das Selbstporträt
Author: Andre Agassi
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 3426427788
Category: Biography & Autobiography
Page: 608
View: 4388

Continue Reading →

Zum Wunderkind erkoren, zum Tennis getrieben, wurde aus Andre Agassi der rebellische Superstar auf dem Centre Court, eine Pop-Ikone der Achtziger. Kaum stand er ganz oben auf der Weltrangliste, stürzte er ab – und fiel tief. Sein spektakuläres Comeback und seine Liebe zu Steffi Graf machten ihn zu der überragenden Persönlichkeit, die er heute ist. – Das sensationelle Selbstporträt eines begnadeten Tennisspielers, der über sich selbst hinausgewachsen ist. Andre Agassi ist einer der talentiertesten Spieler, die je einen Tennisplatz betreten haben – doch von klein auf hasste er das Spiel. Bereits dem Kind drückte der Vater einen Schläger in die Hand, und als Schüler musste er täglich Tausende von Bällen schlagen. Auch wenn er den unerbittlichen Erfolgsdruck verabscheute, wollte er doch dem Ruf des Wunderkinds gerecht werden. In seiner zutiefst bewegenden Autobiographie erzählt Andre Agassi nun die Geschichte seines Lebens im Widerstreit zwischen Selbstzerfleischung und Perfektionsdrang. Agassi lässt uns die Angst des siebenjährigen Jungen spüren, der unter dem obsessiven Blick seines autoritären Vaters den ganzen Tag trainieren muss. Als Elfjähriger wird er in eine Tennis-Akademie geschickt, die für ihn eher einem Gefängnis gleichkommt. Einsam und verängstigt begehrt der Schulversager auf: Agassi färbt sich die Haare, er trägt Ohrringe und kleidet sich wie ein Punk. Als er mit sechzehn Profi wird, verändert sein Erscheinungsbild die Tenniswelt ebenso nachhaltig wie sein blitzschneller Return. Trotz seines Naturtalents muss er kämpfen. Seine anfänglichen Niederlagen gegen die Weltbesten bestürzen ihn. Doch viel größer noch ist seine Verwirrung, als er die ersten großen Siege erringt. Nach drei verlorenen Endspielen bei Grand-Slam-Turnieren beeindruckt er 1992 die Welt mit seinem grandiosen Triumph in Wimbledon. Über Nacht wird Andre Agassi der Liebling der Tennisfans und eine Zielscheibe für die Medien. Agassi hat ein fotografisches Gedächtnis, mit dem er uns entscheidende Matchs miterleben lässt. Nie zuvor wurden die innere Dynamik des Tennisspiels und die äußere Dramatik des Ruhms so eindringlich beschrieben. Beeindruckend sind die scharfen Porträts seiner größten Kontrahenten – Pete Sampras, Jim Courier, Boris Becker, Roger Federer – und seines großen Vorbilds Björn Borg. Und wir erhalten ungeschminkte Einblicke in die kurze Beziehung mit Barbra Streisand und seine gescheiterte Ehe mit Brooke Shields. Agassi offenbart die Depression, die sein Selbstvertrauen zutiefst erschüttert, und den schweren Fehler, der ihn fast alles kostete. Er schildert seine schmerzhafte Wiederauferstehung – sein Comeback, das in dem legendären Sieg bei den French Open 1999 und dem Durchmarsch zur Nummer eins der Weltrangliste gipfelt. Voller Dankbarkeit würdigt Andre Agassi seinen loyalen Bruder und seinen klugen Trainer. Sie helfen ihm, sein Leben wieder ins Gleichgewicht zu bringen und die Liebe seines Lebens zu finden: Stefanie Graf. Ihre ruhige Entschlossenheit gibt ihm die Kraft, gegen seine bestialischen Rückenschmerzen anzukämpfen, und die Energie, um auch nach zwanzig Jahren auf dem Centre Court ein kaum zu schlagender Gegner zu sein. Agassi hat sich grundlegend verändert: vom Nonkonformisten zum engagierten Prominenten, vom Schulabbrecher zum Bildungsförderer. Nach seinem letzten Match bei den US Open 2006 hält er eine ergreifende Abschiedsrede, wie sie in einer Sportarena wohl nie zuvor gehört wurde. Open ist eine unerhört aufrichtige Lebensschau – sehr emotional und umwerfend gut geschrieben. Für Tennisfans ist dieses Buch ein absolutes Muss – es wird aber auch alle Leser begeistern, die bisher nichts über den weißen Sport wissen. Wie Agassis Spielweise setzt dieses sensationelle Selbstporträt einen neuen Maßstab für Ausdrucksstärke, Anmut, Schnelligkeit und Kraft.

Sommerland

Roman
Author: Michael Chabon
Publisher: N.A
ISBN: 9783833300264
Category:
Page: 480
View: 5603

Continue Reading →

Inner Game Golf

die Idee vom Selbstcoacing
Author: W. Timothy Gallwey
Publisher: N.A
ISBN: 9783980916707
Category:
Page: 279
View: 1779

Continue Reading →

Golf ist eine flüchtige Angelegenheit. Das gilt für Einsteiger wie Profis. So gut der letzte Schlag gewesen sein mag - nie gibt es Gewissheit über den nächsten. Diese Situation ist typisch für das Golfspiel. Und man kann ihr auf zweierlei Weise begegnen. Wir können nach vermeintlichen äußeren Sicherheiten suchen, in dem wir uns die Technik des "richtigen Schwungs" erarbeiten. Die Fülle der damit verbundenen TO DO's können aber schnell zu Überforderung und Verkrampfung führen. Anders bei dem in diesem Buch beschriebenen Weg. Dort geht es um die Entwicklung einer inneren Sicherheit, die von äußeren Situationen unabhängiger macht. Der Schlüssel dazu liegt in einer verstärkten Aufmerksamkeit für den eigenen Schwung und im Erkennen des eigenen "inneren Spiels". Mit lebendigen Beispielen und starken Argumenten zeigt Gallwey den Weg zum Selbstcoaching auf, einer Methode, die nicht nur das Leben auf dem Golfplatz leichter macht. Dieses Golfbuch ist im englischsprachigen Raum längst ein Klassiker.

Winning

Das ist Management
Author: Jack Welch,Suzy Welch
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593423359
Category: Business & Economics
Page: 400
View: 9130

Continue Reading →

Mit diesem Buch erhalten Sie das E-Book inklusive! Jack Welch ist die größte lebende Managementlegende. General Electric wurde unter seiner Führung eines der erfolgreichsten Unternehmen der Welt. In »Winning« gibt er sein fundiertes Wissen weiter – handfeste, erprobte und garantiert wirksame Methoden – die ihn bis heute weltweit einflussreich machen. Welch verrät, was zu tun ist, um als Manager außergewöhnlich erfolgreich zu werden. »Sie werden nie wieder ein anderes Managementbuch benötigen!« Warren Buffett