The 10 Big Lies About America

Combating Destructive Distortions About Our Nation
Author: Michael Medved
Publisher: Crown Forum
ISBN: 0307449831
Category: Social Science
Page: 288
View: 8648

Continue Reading →

“It ain’t so much the things we don’t know that get us into trouble,nineteenth-century humorist Josh Billings remarked. “It’s the things we know that just ain’t so.” In this bold and brilliantly argued book, acclaimed author and talk-radio host Michael Medved zeroes in on ten of the biggest fallacies that millions of Americans believe about our country—in spite of incontrovertible facts to the contrary. In The 10 Big Lies About America, Medved pinpoints the most pernicious pieces of America-bashing disinformation that pollute current debates about the economy, race, religion in politics, the Iraq war, and other contentious issues. The myths that Medved deftly debunks include: Myth: The United States is uniquely guilty for the crime of slavery and based its wealth on stolen African labor. Fact: The colonies that became the United States accounted for, at most, 3 percent of the abominable international slave trade; the persistence of slavery in America slowed economic progress; and the U.S. deserves unique credit for ending slavery. Myth: The alarming rise of big business hurts the United States and oppresses its people. Fact: Corporations played an indispensable role in building America, and corporate growth has brought progress that benefits all with cheaper goods and better jobs. Myth: The Founders intended a secular, not Christian, nation. Fact: Even after ratifying the Constitution, fully half the state governments endorsed specific Chris­tian denominations. And just a day after approving the First Amendment, forbidding the establishment of religion, Congress called for a national “day of public thanksgiving and prayer” to acknowledge “the many signal favors of Almighty God.” Myth: A war on the middle class means less comfort and opportunity for the average American. Fact: Familiar campaign rhetoric about the victimized middle class ignores the overwhelming statistical evidence that the standard of living keeps rising for every segment of the population, as well as the real-life experience of tens of millions of middle-class Americans. Each of the ten lies—widely believed among elites and taught as truth in universities and public schools—is a grotesque, propagandistic distortion of the historical record. For everyone who is tired of hearing America denigrated by people who don’t know what they’re talking about, The 10 Big Lies About America supplies the ammunition necessary to fire back the next time somebody tries to recycle these baseless beliefs. Medved’s witty, well-documented rebuttal is a refreshing reminder that as Americans we should feel blessed, not burdened, by our heritage. From the Hardcover edition.

The 5 Big Lies About American Business

Combating Smears Against the Free-Market Economy
Author: Michael Medved
Publisher: Crown Forum
ISBN: 0307464954
Category: Business & Economics
Page: 272
View: 7226

Continue Reading →

WHY FEEL EMBARRASSED BY BUSINESS? Every American benefits every day from the phenomenal productivity of the free market, so why do so many people feel guilty or skeptical about our business system? In this passionately argued, eye-opening book, talk-radio star and bestselling author Michael Medved provides detailed and devastating rebuttals to the most widely circulated smears against capitalism. MYTH: Big business is bad, small business is good. TRUTH: Every big business began life as a small business, and every small business today yearns for enough success to become a big business tomorrow. For some products—like cars or electrical power—little companies can’t benefit their workers or customers as reliably as huge corporations. MYTH: Business executives are overpaid and corrupt. TRUTH: Top leaders will always command top dollar, and a company can’t limit executive pay without limiting its access to talent. Ferocious, long-term competition in the corporate world ultimately rewards focus and hard work, not short cuts and corruption. MYTH: You can count on better treatment from the government than from business. TRUTH: If a private company deals with you poorly, you can take your business elsewhere. But with the government’s power, you get only two choices: compliance or jail. Medved responds to business-bashing lies with the slashing wit, irrefutable facts, fascinating historical nuggets, illuminating anecdotes, and liberating clarity that made him one of the top-ten talk-radio hosts in the United States. This audacious and urgently needed book provides energy and inspiration for a beleaguered free-market system poised for its unstoppable comeback. From the Hardcover edition.

The American Miracle

Divine Providence in the Rise of the Republic
Author: Michael Medved
Publisher: Crown Forum
ISBN: 0553447270
Category: History
Page: 416
View: 3473

Continue Reading →

LUCKY . . .OR BLESSED? The history of the United States displays an uncanny pattern: At moments of crisis, when the odds against success seem overwhelming and disaster looks imminent, fate intervenes to provide deliverance and progress. Historians may categorize these incidents as happy accidents, callous crimes, or the product of brilliant leadership, but the most notable leaders of the past four hundred years have identified this good fortune as something else—a reflection of divine providence. In The American Miracle, bestselling author and radio host Michael Medved recounts some of the most significant events in America’s rise to prosperity and power, from the writing of the Constitution to the Civil War. He reveals a record of improbabilities and amazements that demonstrate what the Founders always believed: that events unfolded according to a master plan, with destiny playing an unmistakable role in lifting the nation to greatness. Among the stirring, illogical episodes described here: • A band of desperate religious refugees find themselves blown hopelessly off course, only to be deposited at the one spot on a wild continent best suited for their survival • George Washington’s beaten army, surrounded by a ruthless foe and on the verge of annihilation, manages an impossible escape due to a freakish change in the weather • A famous conqueror known for seizing territory, frustrated by a slave rebellion and a frozen harbor, impulsively hands Thomas Jefferson a tract of land that doubles the size of the United States • A weary soldier picks up three cigars left behind in an open field and notices the stogies have been wrapped in a handwritten description of the enemy’s secret battle plans—a revelation that gives Lincoln the supernatural sign he’s awaited in order to free the slaves When millions worry over the nation losing its way, Medved’s sweeping narrative, bursting with dramatic events and lively portraits of unforgettable, occasionally little-known characters, affirms America as “fortune’s favorite,” shaped by a distinctive destiny from our beginnings to the present day. From the Hardcover edition.

Awaiting the City


Author: Chaf Brand,Tom Pratt
Publisher: Kregel Academic
ISBN: 0825488559
Category: Religion
Page: 240
View: 9639

Continue Reading →

People of faith have always been on search for the homeland, first promised to Abraham in light of the Babylonian civilization he left. That future hope was reinterpreted by Jesus and taken up by St. Augustine in The City of God, reinterpreted again by John Calvin in Geneva, and given a final form by the Puritan pilgrims who came to America to establish the City upon a Hill. Fundamental to this quest for a just, holy civilization has been the progress of humankind on the earth in light of the mandate to fill and rule over it. Authors Chad Brand and Tom Pratt discuss that progress as they answer the vital questions for praxis: How should biblically oriented Christians think of and work toward God's justice along the way? How can we steer between a utopian vision and a limited vision to a new rational compassion?

Ten Big Lies about America


Author: Michael Medved
Publisher: Random House Digital, Inc.
ISBN: 0307394069
Category: History
Page: 280
View: 1734

Continue Reading →

Zeroes in on ten of the biggest fallacies that millions of Americans believe about our country-- in spite of incontrovertible facts to the contrary.

Factfulness

Wie wir lernen, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist
Author: Hans Rosling,Anna Rosling Rönnlund,Ola Rosling
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 3843717451
Category: Science
Page: 350
View: 2972

Continue Reading →

Es wird alles immer schlimmer, eine schreckliche Nachricht jagt die andere: Die Reichen werden reicher, die Armen ärmer. Es gibt immer mehr Kriege, Gewaltverbrechen, Naturkatastrophen. Viele Menschen tragen solche beängstigenden Bilder im Kopf. Doch sie liegen damit grundfalsch. Unser Gehirn verführt uns zu einer dramatisierenden Weltsicht, die mitnichten der Realität entspricht, wie der geniale Statistiker und Wissenschaftler Hans Rosling erklärt. Wer das Buch gelesen hat, wird • ein sicheres, auf Fakten basierendes Gerüst besitzen, um die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist • die zehn gängigsten Arten von aufgebauschten Geschichten erkennen • bessere Entscheidungen treffen können • wahre Factfulness erreichen – jene offene, neugierige und entspannte Geisteshaltung, in der Sie nur noch Ansichten teilen und Urteile fällen, die auf soliden Fakten basieren

Gewalt

Eine neue Geschichte der Menschheit
Author: Steven Pinker
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 310401616X
Category: History
Page: 1216
View: 4708

Continue Reading →

Die Geschichte der Menschheit – eine ewige Abfolge von Krieg, Genozid, Mord, Folter und Vergewaltigung. Und es wird immer schlimmer. Aber ist das richtig? In einem wahren Opus Magnum, einer groß angelegten Gesamtgeschichte unserer Zivilisation, untersucht der weltbekannte Evolutionspsychologe Steven Pinker die Entwicklung der Gewalt von der Urzeit bis heute und in allen ihren individuellen und kollektiven Formen, vom Verprügeln der Ehefrau bis zum geplanten Völkermord. Unter Rückgriff auf eine Fülle von wissenschaftlichen Belegen aus den unterschiedlichsten Disziplinen beweist er zunächst, dass die Gewalt im Laufe der Geschichte stetig abgenommen hat und wir heute in der friedlichsten Epoche der Menschheit leben. Diese verblüffende Tatsache verlangt nach einer Erklärung: Pinker schält in seiner Analyse sechs Entwicklungen heraus, die diesen Trend begünstigt haben, untersucht die Psychologie der Gewalt auf fünf innere Dämonen, die Gewaltausübung begünstigen, benennt vier Eigenschaften des Menschen, die den inneren Dämonen entgegenarbeiten und isoliert schließlich fünf historische Kräfte, die uns heute in der friedlichsten Zeit seit jeher leben lassen. Pinkers Darstellung revolutioniert den Blick auf die Welt und uns Menschen. Und sie macht Hoffnung und Mut. »Pinkers Studie ist eine leidenschaftliche Antithese zum verbreiteten Kulturpessimismus und dem Gefühl des moralischen Untergangs der Moderne.« Der Spiegel »Steven Pinker ist ein Top-Autor und verdient all die Superlative, mit denen man ihn überhäuft« New York Times» Die Argumente von Steven Pinker haben Gewicht [...]. Die Chance, heute Opfer von Gewalt zu werden, ist viel geringer als zu jeder anderen Zeit. Das ist eine spannende Nachricht, die konträr zur öffentlichen Wahrnehmung ist." Deutschlandfunk »Steven Pinker ist ein intellektueller Rockstar« The Guardian »Der Evolutionspsychologe Steven Pinker gilt als wichtigster Intellektueller« Süddeutsche Zeitung »Verflucht überzeugend« Hamburger Abendblatt

Faschismus

Eine Warnung
Author: Madeleine Albright
Publisher: Dumont Buchverlag
ISBN: 3832184104
Category: Political Science
Page: 320
View: 6052

Continue Reading →

»Manche mögen dieses Buch und besonders seinen Titel alarmierend finden. Gut!« MADELEINE ALBRIGHT Weltweit kommt es zu einem Wiedererstarken anti-demokratischer, repressiver und zerstörerischer Kräfte. Die ehemalige amerikanische Außenministerin Madeleine Albright zeigt, welche großen Ähnlichkeiten diese mit dem Faschismus des 20. Jahrhunderts haben. Die faschistischen Tendenzen treten wieder in Erscheinung und greifen in Europa, Teilen Asiens und den Vereinigten Staaten um sich. Albrights Familie stammt aus Prag und floh zweimal: zuerst vor den Nationalsozialisten, später vor dem kommunistischen Regime. Auf Grundlage dieser Erlebnisse und der Erfahrungen, die sie im Laufe ihrer diplomatischen Karriere sammelte, zeichnet sie die Gründe für die Rückkehr des Faschismus nach. Sie identifiziert die Faktoren, die zu seinem Aufstieg beitragen und warnt eindringlich vor den Folgen. Doch Madeleine Albright bietet auch klare Lösungsansätze an, etwa die Veränderung der Arbeitsbedingungen und das Verständnis für die Bedürfnisse der Menschen nach Kontinuität und moralischer Beständigkeit. Sie zeigt, dass allein die Demokratie politische und gesellschaftliche Konflikte mit Rationalität und offenen Diskussionen lösen kann.

Mein Kampf


Author: Adolf Hitler
Publisher: N.A
ISBN: 9781911417682
Category:
Page: N.A
View: 3720

Continue Reading →

Als glUckliche Bestimmung gilt es mir heute, da das Schicksal mir zum Geburtsort gerade Braunau am Inn zuwies. Liegt doch dieses StAdtchen an der Grenze jener zwei deutschen Staaten, deren Wiedervereinigung mindestens uns JUngeren als eine mit allen Mitteln durchzufUhrende Lebensaufgabe erscheint! DeutschOsterreich mu wieder zurUck zum groen deutschen Mutterlande, und zwar nicht aus GrUnden irgendwelcher wirtschaftlichen ErwAgungen heraus. Nein, nein: Auch wenn diese Vereinigung, wirtschaftlich gedacht, gleichgUltig, ja selbst wenn sie schAdlich wAre, sie mUte dennoch stattfinden. Gleiches Blut gehOrt in ein gemeinsames Reich. Das deutsche Volk besitzt solange kein moralisches Recht zu kolonialpolitischer TAtigkeit, solange es nicht einmal seine eigenen SOhne in einem gemeinsamen Staat zu fassen vermag. Erst wenn des Reiches Grenze auch den letzten Deutschen umschliet, ohne mehr die Sicherheit seiner ErnAhrung bieten zu kOnnen, ersteht aus der Not des eigenen Volkes das moralische Recht zur Erwerbung fremden Grund und Bodens. Der Pflug ist dann das Schwert, und aus den TrAnen des Krieges erwAchst fUr die Nach welt das tAgliche Brot. So scheint mir dieses kleine GrenzstAdtchen das Symbol einer groen Aufgabe zu sein.

Die Wahrheit über Donald Trump


Author: Michael D'Antonio
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843713685
Category: Biography & Autobiography
Page: 544
View: 3347

Continue Reading →

Er ist der neue Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Spätestens jetzt ist es ist höchste Zeit, sich ernsthaft mit Donald Trump auseinanderzusetzen. Michael D’Antonios brillant geschriebene Biographie zeigt Trump in seinem ganzen Größenwahn, Narzissmus und seiner unfassbaren Selbstverliebtheit. Gleichzeitig wird deutlich, wie erschreckend dünnhäutig und aggressiv Trump auf jede Kritik und Provokation reagiert und wie emotional instabil er ist. Es lässt sich zum jetzigen Zeitpunkt nur erahnen, wie schwierig die außenpolitische Abstimmung mit ihm als Präsidenten werden wird. D’Antonio erklärt aber auch, warum Trumps Beliebtheit bei den Wählern kein Zufall ist. Dass er Trumps Aufstieg, Fall und Comeback auch in den Kontext größerer soziologischer und politischer Entwicklungen in den USA einordnet, macht seine Biographie gerade für ein nicht amerikanisches Publikum außerordentlich lesenswert.

Ein amerikanischer Traum

Die Geschichte meiner Familie
Author: Barack Obama
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446233679
Category: Biography & Autobiography
Page: 448
View: 6305

Continue Reading →

Seit Barack Obama für das Amt des US-Präsidenten kandidiert hat, begeistert er die Menschen: Er verkörpert die weltweite Sehnsucht nach einer Politik des Friedens und der Menschlichkeit. Aufgewachsen unter ärmlichen Verhältnissen in Hawaii und Indonesien, musste Barack nach seiner Rückkehr in die USA erleben, wie er wegen seiner Hautfarbe diskriminiert wurde. Dies weckte seinen Ehrgeiz, der ihm zunächst eine glänzende juristische Laufbahn eröffnete und dann seinen furiosen Aufstieg als Politiker der Demokraten begründete. Wer nun seine Familiengeschichte liest, spürt, dass in ihm auch ein begnadeter Erzähler steckt.

Furcht

Trump im Weißen Haus
Author: Bob Woodward
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644002738
Category: Political Science
Page: 512
View: 3919

Continue Reading →

Bob Woodward, die Ikone des investigativen Journalismus in den USA, hat alle amerikanischen Präsidenten aus nächster Nähe beobachtet. Nun nimmt er sich den derzeitigen Präsidenten vor und enthüllt den erschütternden Zustand des Weißen Hauses unter Donald Trump. Woodward beschreibt, wie dieser Präsident Entscheidungen trifft, er berichtet von eskalierenden Debatten im Oval Office und in der Air Force One, dem volatilen Charakter Trumps und dessen Obsessionen und Komplexen. Woodwards Buch ist ein Dokument der Zeitgeschichte: Hunderte Stunden von Interviews mit direkt Beteiligten, Gesprächsprotokolle, Tagebücher, Notizen – auch von Trump selbst – bieten einen dramatischen Einblick in die Machtzentrale der westlichen Welt, in der vor allem eines herrscht: Furcht. Woodward ist das Porträt eines amtierenden amerikanischen Präsidenten gelungen, das es in dieser Genauigkeit noch nicht gegeben hat.

Aufklärung jetzt

Für Vernunft, Wissenschaft, Humanismus und Fortschritt. Eine Verteidigung
Author: Steven Pinker
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104030685
Category: Philosophy
Page: 736
View: 9453

Continue Reading →

Eine leidenschaftliche Antithese zum üblichen Kulturpessimismus und ein engagierter Widerspruch zu dem weitverbreiteten Gefühl, dass die Moderne dem Untergang geweiht ist. Hass, Populismus und Unvernunft regieren die Welt, Wissenschaftsfeindlichkeit macht sich breit, Wahrheit gibt es nicht mehr: Wer die Schlagzeilen von heute liest, könnte so denken. Doch Bestseller-Autor Steven Pinker zeigt, dass das grundfalsch ist. Er hat die Entwicklung der vergangenen Jahrhunderte gründlich untersucht und beweist in seiner fulminanten Studie, dass unser Leben stetig viel besser geworden ist. Heute leben wir länger, gesünder, sicherer, glücklicher, friedlicher und wohlhabender denn je, und nicht nur in der westlichen Welt. Der Grund: die Aufklärung und ihr Wertesystem. Denn Aufklärung und Wissenschaft bieten nach wie vor die Basis, um mit Vernunft und im Konsens alle Probleme anzugehen. Anstelle von Gerüchten zählen Fakten, anstatt überlieferten Mythen zu glauben baut man auf Diskussion und Argumente. Anschaulich und brillant macht Pinker eines klar: Vernunft, Wissenschaft, Humanismus und Fortschritt sind weiterhin unverzichtbar für unser Wohlergehen. Ohne sie wird die Welt auf keinen Fall zu einem besseren Ort für uns alle. »Mein absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten.« Bill Gates

Blackmail

Thriller
Author: Greg Iles
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3838717287
Category: Fiction
Page: 624
View: 2509

Continue Reading →

Als im Mississippi die nackte Leiche eines Mädchens gefunden wird, ist die ganze Gemeinde von Natchez geschockt - am meisten aber der Anwalt Penn Cage. Denn er muss erfahren, dass sein bester Freund, der Arzt Drew Elliott, der ihm als Junge einmal das Leben gerettet hat, ein Verhältnis mit der Schülerin hatte und somit unter Mordverdacht steht. Wider Willen übernimmt Penn den Fall und wird hineingerissen in einen Sog von Erpressung, Rassenpolitik und sexuellen Begierden. Seine einzige Chance, den Freund zu retten, ist die Wahrheit zu finden. Eine Wahrheit, die keiner wissen will ...