Surfing with Sartre

An Aquatic Inquiry into a Life of Meaning
Author: Aaron James
Publisher: Anchor
ISBN: 0385540744
Category: Philosophy
Page: 352
View: 2208

Continue Reading →

From the bestselling author of Assholes: A Theory, a book that—in the tradition of Shopclass as Soulcraft, Barbarian Days and Zen and the Art of Motorcycle Maintenance—uses the experience and the ethos of surfing to explore key concepts in philosophy. The existentialist philosopher Jean-Paul Sartre once declared "the ideal limit of aquatic sports . . . is waterskiing." The avid surfer and lavishly credentialed academic philosopher Aaron James vigorously disagrees, and in Surfing with Sartre he intends to expound the thinking surfer's view of the matter, in the process elucidating such philosophical categories as freedom, being, phenomenology, morality, epistemology, and even the emerging values of what he terms "leisure capitalism." In developing his unique surfer-philosophical worldview, he draws from his own experience of surfing and from surf culture and lingo, and includes many relevant details from the lives of the philosophers, from Aristotle to Wittgenstein, with whose thought he engages. In the process, he'll speak to readers in search of personal and social meaning in our current anxious moment, by way of doing real, authentic philosophy.

Arschlöcher - eine Theorie


Author: Aaron James
Publisher: Riemann Verlag
ISBN: 3641101948
Category: Social Science
Page: 288
View: 9199

Continue Reading →

Jeder kennt eines Man begegnet ihnen überall: im Job, in der Schule, im Freundeskreis, in der Politik, in Geschichtsbüchern, im Fernsehen oder im Straßenverkehr. Mitunter sogar in der Familie. Man könnte sie auch als Mistkerle, Tyrannen, Wichtigtuer, Intriganten oder Egomanen beschimpfen. Arschlöcher sind eine Zumutung. Doch was genau macht ein Arschloch aus? Warum sind es oft Männer? Weshalb bringen manche Länder mehr Arschlöcher hervor als andere? Ist der Kapitalismus schuld? Oder ist es eine Frage des Charakters? Und können wir uns überhaupt wohl fühlen in einer Gesellschaft, wo Arschlöcher sprießen wie Unkraut? Aaron James beschäftigen diese und weitere Fragen. Seine Theorie ist so intelligent wie unterhaltsam und enthält darüber hinaus eine nützliche Gebrauchsanleitung für den Umgang mit A*.

Die großen Fragen - Philosophie


Author: Simon Blackburn
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3827426200
Category: Philosophy
Page: 201
View: 6938

Continue Reading →

Die großen Fragen behandeln grundlegende Probleme und Konzepte in Wissenschaft und Philosophie, die Forscher und Denker seit jeher umtreiben. Anspruch der ambitionierten Reihe ist es, die Antworten auf diese Fragen zu präsentieren und damit die wichtigsten Gedanken der Menschheit in einzigartigen Übersichten zu bündeln. Im vorliegenden Band Philosophie widmet sich Simon Blackburn 20 spannenden Fragen, die essenziell sind für das Verständnis unserer selbst und der Welt, in der wir leben. Die großen Fragen sind: Bin ich ein Gespenst in der Maschine?, Was ist das Wesen des Menschen?, Ist der Mensch frei?, Was wissen wir?, Bin ich ein vernunftbegabtes Tier?, Wie kann ich mich selbst belügen?, Die Gesellschaft – gibt es so etwas überhaupt?, Können wir einander verstehen?, Können Maschinen denken?, Wozu gut sein?, Ist alles relativ?, Vergeht die Zeit?, Warum gehen die Dinge immer weiter und weiter ...?, Warum gibt es überhaupt etwas und nicht vielmehr nichts ́?. Was füllt den Raum aus?, Was ist Schönheit?, Brauchen wir einen Gott?, Wozu das Ganze?, Was sind meine Rechte?, Müssen wir den Tod fürchten?

Radical Wholeness

The Embodied Present and the Ordinary Grace of Being
Author: Philip Shepherd
Publisher: North Atlantic Books
ISBN: 1623171784
Category: Body, Mind & Spirit
Page: 328
View: 7457

Continue Reading →

There are qualities we all yearn to experience in our lives—peace, simplicity, grace, connection, clarity. Yet these qualities evade us because each of them arises from an experience of wholeness, and we live in a culture that enforces divisions within each of us. In Radical Wholeness, Philip Shepherd shows the countless ways in which we are persuaded to separate from the body and live in the head. Disconnected from the body’s intelligence, we also disconnect from the wholeness of the present. This schism within us is the primary source of stress not just in our personal lives, but for the systems of the planet. Drawing from neuroscience, anthropology, physics, the arts, myth, personal stories and his experiences helping people around the world to experience wholeness, Philip Shepherd illuminates what true wholeness means and offers practices designed to help readers soften into the intelligence of the body. Radical Wholeness is a call to action: to recover wholeness and experience a new way of being.

Barbarentage


Author: William Finnegan
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518757415
Category: Fiction
Page: 550
View: 4585

Continue Reading →

Vor fünfzig Jahren verfällt William Finnegan dem Surfen. Damals verschafft es ihm Respekt, dann jagt es ihn raus in die Welt – Samoa, Indonesien, Australien, Südafrika –, als Familienvater mit Job beim New Yorker dient es der Flucht vor dem Alltag ... Barbarentage erzählt die Geschichte dieser lebenslangen Leidenschaft, sie handelt vom Fernweh, von wahren Abenteuern und den Versuchen, trotz allem ein Träumer zu bleiben. Ein Buch wie das Meer, atemberaubend schön. »Wie Into the Wild erzählt dieses Buch auf mitfühlende, kluge Weise, was passiert, wenn Ideen von Freiheit einen jungen Menschen erfassen und in die entlegensten Winkel der Welt hinausschleudern.« The New York Times Magazine »Fesselnde Abenteuergeschichte, intellektuelle Autobiografie, rastlose Meditation über Liebe, Freundschaft und Familie ... Barbarentage ist ein Buch von ergreifender Schönheit und wird Surfer und Nichtsurfer gleichermaßen begeistern.« Washington Post »Das zu lesen, was dieser Kerl über Wellen und Wasser schreibt, ist wie Hemingway über Stierkämpfe zu lesen, William Burroughs über Drogen und Updike über Ehebruch.« Sports Illustrated

Surfing Buddha

Der Ozean und die Welle des Zen
Author: Jaimal Yogis
Publisher: Aurum Verlag
ISBN: 3899015177
Category: Religion
Page: 176
View: 7163

Continue Reading →

Ein authentischer Bericht über das Erwachsen-Werden, die Lehren des Zen und die Weisheit der großen blauen Wellen. Mit 16 Jahren verschwindet Jaimal Yogis von zuhause - mit kaum mehr als seinem Surfbrett und einer Ausgabe von Hesses Siddharta macht er sich auf eine Reise nach Hawaii, landet schließlich in französischen Klöstern, an der eisigen Küste von New York und bei sich selbst. Diese Geschichte vom Suchen und ErwachsenWerden ndet ihren meditativen Fokus im Zentrum der Welle und ihre Wahrheit im großen salzigen Blau. 'Surfing Buddha' verschmilzt Einsichten des Zen mit Surfgeschichten und der Weisheit des Ozeans auf klare und humorvolle Weise.

Überleben unter Arschlöchern

Wie Sie mit Leuten klarkommen, die andere wie Dreck behandeln
Author: Robert I. Sutton
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492977189
Category: Self-Help
Page: 256
View: 922

Continue Reading →

Wer kennt sie nicht: den Kollegen, der sich mit fremden Federn schmückt, den cholerischen Chef, der seine Mitarbeiter anbrüllt, oder die intrigante Nachbarin, die liebend gern Gerüchte in die Welt setzt. Egal, ob in Beruf, Freundeskreis oder Familie – Arschlöcher lauern überall. Der erfahrene Management-Professor Robert Sutton gibt in diesem Handbuch Antworten auf die brennenden Fragen, die ihm seit Erscheinen seines internationalen Bestsellers „Der Arschloch-Faktor“ am häufigsten gestellt wurden. Dabei bezieht er aktuelle Studien und Management-Techniken mit ein und liefert, abhängig vom jeweiligen Arschloch-Typus, zahlreiche praktische Tipps und Strategien zum Umgang mit schwierigen Zeitgenossen.

Nichts, was man fürchten müsste


Author: Julian Barnes
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462305239
Category: Literary Collections
Page: 336
View: 4337

Continue Reading →

»Ich glaube nicht an Gott, aber ich vermisse ihn.« Julian Barnes, brillant, geistreich und witzig wie immer, setzt sich mit einem Thema auseinander, das jeden ein Leben lang betrifft. Es geht um unsere Sterblichkeit, um provozierende Gedanken und aufrüttelnde Ereignisse auf dem Weg zum Ende. Eigentlich müsste man sich nicht davor fürchten. Wirklich nicht?»Was soll eigentlich dieses ganze Tamtam um den Tod?«, fragt nüchtern Julian Barnes’ Mutter. Aber ihr Sohn kann deshalb oft nicht schlafen: »Ich erklärte ihr, mir widerstrebe eben der Gedanke daran.« Die Angst vor dem Tod treibt Julian Barnes seit seiner Jugend um, immer wieder umkreist er das Thema in seiner ganzen Unerbittlichkeit und Hoffnungslosigkeit, denn er glaubt nicht an Gott, vermisst ihn aber. Neugierig und um Erkenntnis bemüht sucht er in der Kunst und in der Literatur, in den Naturwissenschaften und in der Musik nach Antworten. Doch Julian Barnes ist Romancier, deshalb entwickelt er seine Gedanken aus Personen und Handlung. Und so erzählt er auch die anekdotenreiche Geschichte vom Leben und Sterben der sehr britisch zugeknöpften Familie Barnes – von den originellen Großeltern, der herrischen Mutter, dem in sich gekehrten Vater, dem besserwisserischen Philosophen-Bruder und dem belesenen, an den Künsten interessierten Julian. Seine wahren Angehörigen und Vorfahren sind für Julian Barnes allerdings nicht die Mitglieder einer englischen Lehrerfamilie, sondern Schriftsteller und Komponisten wie Stendhal, Flaubert und Strawinsky. Mit ihnen erörtert er scharfsinnig und verängstigt, flapsig und tröstlich, ironisch und ernsthaft die Angst vor dem Treppenlift, den Blick in den Abgrund, das Wie und Wo und Wann. Und hat ein aufregendes Buch geschrieben.

Wellenjagd


Author: Kem Nunn
Publisher: N.A
ISBN: 9783832150747
Category: American literature
Page: 360
View: 5777

Continue Reading →

Deep Sea

Eine Reise zum Grund des Ozeans
Author: James Nestor
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492967353
Category: Sports & Recreation
Page: 320
View: 7514

Continue Reading →

Ein Besuch der Apnoe-Weltmeisterschaft wird für James Nestor zum Beginn eines persönlichen Abenteuers: Fasziniert von der Kompromisslosigkeit dieses Sports, erlernt er selbst das Freitauchen. Und fortan zieht es ihn immer tiefer in die verborgene Welt der Ozeane hinab: Er besucht eine Forschungsstation 20 Meter unter der Meeresoberfläche, trifft renommierten Meeresbiologen bei ihrer Arbeit, schwimmt mit Walen und geht im U-Boot auf Tauchstation. Dabei entdeckt er einen unfassbar reichen Lebensraum, mit telepathischen Korallen, leuchtenden Fischen und rätselhaften Riesenkraken. Bis er schließlich den tiefsten Punkt der Erde erreicht – die absolute Grenze für Mensch und Technik. Eine grandiose Entdeckungsreise, die zugleich unseren Wurzeln nachspürt.

Mischling

Roman
Author: Affinity Konar
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446257659
Category: Fiction
Page: 368
View: 2559

Continue Reading →

Eine Seele in zwei Körpern – Perle und Stasia sind zwölf und unzertrennlich, als sie 1944 deportiert werden. Doktor Mengele sucht eineiige Zwillinge für seinen "Zoo". Um zu überleben, flüchten sich die Geschwister in magische Welten, schmeicheln sich sogar beim Arzt ein. Doch eines Tages, kurz vor der Befreiung, verschwindet Perle und ein unheilbarer Riss geht durch Stasia. Zusammen mit Feliks, einem weiteren Opfer Mengeles, reist sie durch die verwüsteten Landschaften Polens auf der Suche nach ihrer Schwester. In der eindringlichen Sprache eines Märchens behauptet Affinity Konars „Mischling“ noch im Abgrund des Grauens die Kraft der Fantasie, des Widerstands und der Hoffnung.

Stalin

Eine Biographie
Author: Oleg Chlewnjuk
Publisher: Siedler Verlag
ISBN: 3641153492
Category: Biography & Autobiography
Page: 592
View: 6508

Continue Reading →

Der Diktator und seine Herrschaft. Ein neuer Blick auf Stalin. Am Morgen des 1. März 1953, kurz nachdem er seinen engsten Führungszirkel verabschiedet hat, erleidet Josef Stalin in seiner Datscha bei Moskau einen Schlaganfall. Wenige Tage später ist er tot. Oleg Chlewnjuk, einer der führenden Stalinismus-Experten, nimmt diese letzten Lebenstage zum Ausgangspunkt einer beeindruckenden Biographie – auf Grundlage bisher unbekannter Quellen aus sowjetischen Archiven eröffnet sie einen neuen Blick auf den Diktator und seine Herrschaft. So spiegelt sich in Stalins letzten Tagen nicht nur der eigentümliche Charakter seines Regimes, auch seine intimste Umgebung gerät ins Blickfeld. Die Phase des Abschieds erschließt zudem eine neue Perspektive auf die wichtigsten Stationen seines Lebens: Kindheit und Jugend in Georgien, der Weg vom jungen Revolutionär zum politischen Führer und grausamen Despoten, der Kampf gegen Nazi-Deutschland, der Beginn des Kalten Krieges. Chlewnjuk durchleuchtet die elitären Machtzirkel des Kremls, die Stalin umgeben – und zeigt damit, wie untrennbar die Person des Diktators mit der Geschichte des sowjetischen Terrors verknüpft ist.

Simone de Beauvoir

die Biographie
Author: Claude Francis,Fernande Gontier
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Literary Criticism
Page: 444
View: 8691

Continue Reading →

Lilith. Die erste Eva

Eine historische und psychologische Studie über dunkle Aspekte des Weiblichen
Author: Siegmund Hurwitz
Publisher: Daimon
ISBN: 3856306331
Category:
Page: 302
View: 4691

Continue Reading →

Wahre Halluzinationen


Author: Terence McKenna
Publisher: Nachtschatten Verlag
ISBN: 3037885270
Category: Body, Mind & Spirit
Page: 177
View: 3456

Continue Reading →

Im Jahre 1971 macht sich eine Gruppe junger amerikanischer Anthropologen und Botaniker auf ins Amazonasgebiet, um die Wirkung von halluzinogenen Pflanzen auf das Weltbild der eingeborenen Schamanen zu erforschen. Die Einnahme dort wachsender Psilocybin-Pilze versetzt zwei von ihnen, Terence McKenna und seinen Bruder Dennis, selbst in den Zustand, den sie an visionssuchenden Schamanen untersuchen wollten. Dieses Erlebnis überzeugte McKenna, dass die Welt der ekstatischen Trance des Schamanen, die visionäre Welt des Psilocybins und die Welt, in der man Ausserirdische antrifft, verschiedene Aspekte ein und derselben paradoxen Realität sind. In den Jahren danach festigte sich seine Ansicht, dass man Psilocybin dazu benutzen kann, das Verhältnis von Geist und dem Unbekannten zu erforschen. Als Forscher einer neuen Generation erkundete er die nicht rationalen Teile der Psyche und entwickelte mit Hilfe seiner rationalen wissenschaftlichen Ausbildung eine "Quantenpsychologie". Sein Buch liest sich so spannend wie ein Bericht über die Erkundung eines fremden Kontinents.