Cengage Advantage Books, Introduction to Physical Anthropology


Author: CTI Reviews
Publisher: Cram101 Textbook Reviews
ISBN: 1619067757
Category: Education
Page: 110
View: 1777

Continue Reading →

Facts101 is your complete guide to Cengage Advantage Books, Introduction to Physical Anthropology. In this book, you will learn topics such as as those in your book plus much more. With key features such as key terms, people and places, Facts101 gives you all the information you need to prepare for your next exam. Our practice tests are specific to the textbook and we have designed tools to make the most of your limited study time.

Physische Geographie


Author: Alan H. Strahler,Arthur N. Strahler
Publisher: UTB
ISBN: 3825281590
Category: Science
Page: 688
View: 8613

Continue Reading →

Jetzt durchgehend farbig gestaltet! Dieses Lehrbuch zur Physical Geography erschien erstmals vor vier Jahrzehnten und gilt seither, auch außerhalb des englischen Sprachraums, als eines der führenden Studienbücher der Physischen Geographie. Nun wurde das bewährte Lehrbuch komplett neu bearbeitet. Diese 4. Auflage der Physischen Geographie führt die Stärken der vorhergehenden Auflagen fort und enthält zahlreiche Neuerungen: Text und Abbildungen sind aktualisiert und viele neue Inhalte sind hinzugekommen. Erweitert sind auch die Abschnitte über Umwelt und Naturschätze mit Themen wie geothermale Energiequellen, Erdbeben als Umweltrisiken oder die grüne Revolution. Aus dem Inhalt: - Die Erde als rotierender Planet - Die globale Energiebilanz - Lufttemperatur - Luftfeuchtigkeit und Niederschlag - Winde und globale Zirkulation - Globale Klimasysteme - Biogeographische Prozesse - Die Vegetationszonen der Erde - Böden der Welt - Gesteine und Minerale - Lithosphäre und Plattentektonik - Vulkanisch und tektonisch bedingte Oberflächenformen - Verwitterung, Massenbewegungen und periglaziale Prozesse - Das Süßwasser der Kontinente - Fluviale Geomorphodynamik - Oberflächenformen und Gesteinsstruktur - Küsten - Eiszeiten und glaziale Landschaften

Schriften zu Ökumene und Bekenntnis


Author: Edmund Schlink
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3525567189
Category: Religion
Page: 327
View: 2925

Continue Reading →

English summary: The fifth volume of Schriften zu Okumene und Bekenntnis embraces ten essays by Edmund Schlink on the struggle between church and state, on basic issues in theology and on ecumenism. German text. German description: Der funfte und letzte Band der Schriften zu Okumene und Bekenntnis enthalt zehn Beitrage Edmund Schlinks zu Kirchenkampf, theologischen Grundfragen und Okumene. Die ersten drei Texte gelten den Jahren zwischen 1934 und 1947. In Pflicht und Versuchung christlichen Bekennens wird die Dringlichkeit des Bekenntnisses zu Christus in der Zeit (Wintersemester 1934/35) herausgestellt. Die Gnade in Gottes Gericht fasst Predigten von 1945 zusammen. In Der Ertrag des Kirchenkampfes von 1947 finden sich Vorschlage zur Struktur der kunftigen Evangelischen Kirche in Deutschland, zur Reform des Gottesdienstes und zu einem einheitlichen Gesangbuch. Weitere vier Texte widmen sich theologischen Grundfragen. Das Szepter der Universitat Heidelberg (Christus und die Fakultaten), die Antrittsvorlesung Schlinks 1947 in Heidelberg, verweist auf die innere Einheit, die entsteht, wenn alle Fakultaten Christus als Lehrer anerkennen. Die Abhandlung Zum theologischen Problem der Musik von 1943 stellt das Musizieren in den Zusammenhang von Gesetz und Evangelium und nennt Moglichkeiten der Zuordnung von Wort und Musik im Gottesdienst. Die Frage nach der Aufgabe der Fundamentaltheologie wird in Theodizee als fundamentaltheologisches Problem, 1979, in okumenischer Perspektive erortert. Den Vortrag Bekampfung und Notwendigkeit des Leidens hielt Schlink 1967 zur 100-Jahr-Feier Bethels. Die letzten drei Aufsatze zur Okumene setzen sich auseinander mit der gegenseitigen Anerkennung der Taufe in Gottes Handeln durch die Taufe als okumenisches Problem, 1978 des Abendmahls in Das Problem der Abendmahlsgemeinschaft zwischen der evangelisch-lutherischen und der romisch-katholischen Kirche, 1971, und des Amtes in Grundfragen eines Gesprachs uber das Amt der universalen kirchlichen Einheit, 1979.

Klausen

Roman
Author: Andreas Maier
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 351873685X
Category: Fiction
Page: 214
View: 4094

Continue Reading →

Eines ist klar: »Klausen ist ein Tatort.« Was aber wirklich in diesem Südtiroler Ferienidyll für vor allem deutsche Touristen passiert ist, darüber gehen die Meinungen leidenschaftlich auseinander. Man erzählt von einem Überfall, gar einem gezielten Schuß aus dem Hinterhalt. Wer ist das Opfer, wer der Täter? Darüber gibt es zunächst nur abenteuerliche Spekulationen. Erste Verdächtigungen gehen naturgemäß in Richtung der Pakistani und der Albaner auf der Ploderburg, aber bald geraten Hintermänner in den Blick, deren Grundstücksspekulationen die Vorgänge halbwegs plausibel zu machen scheinen. Jedoch werden nicht der einschlägig vorbestrafte Laner und sein Kontrahent Zurner verhaftet, sondern Gasser und seine Saufkumpane. Was beginnt wie eine Provinzposse, wächst sich aus: Ist Klausen gar Umschlagplatz eines internationalen Drogenkartells? Wie sich Öffentlichkeit bildet, wie eine Verwirrung die nächste stiftet, bis alle Gewißheiten (oder was wir dafür halten) immer wahnhaftere Züge annehmen und schrill auf unser Handeln zurückwirken, das komponiert Andreas Maier zu einer bitterbösen Komödie über dieses vielleicht doch nicht so weltabgelegene Klausen.

Die Bedeutung von Wandelanleihen unter besonderer Berücksichtigung der Umtauschanleihe der KfW auf Telekom-Aktien


Author: Sarah Guhr
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640724119
Category: Business & Economics
Page: 19
View: 328

Continue Reading →

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Note: 1,3, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung Gerade in Zeiten der Wirtschafts- und Finanzmarktkrise fällt es allen Beteiligten dieser Märkte schwer, sichere Möglichkeiten zur Geldanlage oder zur Refinanzierung zu finden. Dabei stehen vor allem die Sicherheit und die Rückzahlungswahrscheinlichkeit im Vorder-grund, jedoch spielt auch die Rendite weiterhin eine wichtige Rolle. Genau diese grundle-genden Eigenschaften kommen bei dem neu erwachten Interesse an Wandelanleihen zum Tragen. In unsicheren Zeiten, insbesondere im Zeitraum von Mitte 2008 bis zum Frühjahr 2009, suchen Anleger nach Alternativen zu Aktien, deren Kurse vergleichsweise stark gelit-ten haben, und normalen Anleihen, welche bei einem hohen Rating eher geringe Renditen erwirtschaften. Der nahezu beispiellos rasante Anstieg der Aktienkurse der letzten Monate erscheint zwar beeindruckend, basiert aber auf vergleichsweise niedrigen Umsätzen an den Börsen. Betrachtet man diesen Umstand im Zusammenhang mit der geopolitischen Lage, dem Zustand der Arbeitsmärkte und dem vor allem in Deutschland eingebrochenem Export-markt, sind weitere drastische Rückschläge der Unternehmensgewinne und Aktienkurse in den kommenden Monaten nicht auszuschließen. Da Aktien zwischenzeitlich für viele Anle-ger nicht mehr attraktiv erscheinen, ist es sinnvoll, anderen Anlageklassen Aufmerksamkeit zu schenken. Um beurteilen zu können, wie sinnvoll eine Beteiligung am Wandelanleihen-markt für die verschiedenen Marktteilnehmer wirklich ist, müssen zunächst deren Merkmale und Funktionsweise geklärt werden, um dann die Bedeutung für die Wirtschaft insgesamt, den Anleger und dann den Emittenten, zu untersuchen. Im Folgenden wird mit der Um-tauschanleihe der KfW auf Aktien der Deutsche Telekom AG eine Sonderform von Wandelanleihen als praktisches Beispiel analysiert und bewertet. Dabei soll am Schluss ge-klärt werden, ob Wandelanleihen in Zukunft wirklich als vollwertige Alternative oder sogar Ersatz zu Aktien und Anleihen gehandelt werden können.

Frankreich, 1815-1830

Trauma oder Utopie? : die Gesellschaft der Restauration und das Erbe der Revolution
Author: Gudrun Gersmann
Publisher: Franz Steiner Verlag
ISBN: 9783515058315
Category: History
Page: 229
View: 2168

Continue Reading →

Aus dem Inhalt: N. Athanassoglou-Kallmyer: Delacroix, Stendhal and Rossini � M. Erbe: Verfassungsdiskussion zwischen 1814 und 1830 � G. Gersmann: Die R�gicides in der Restauration � H. Hamm: �Le Globe� zur Franz�sischen Revolution und deren Rezeption durch Goethe � M. Hesse: Die Chapelle expiatoire in Paris � D. Hoeges: Michelet, Vico und die �Histoire des mentalit�s� � R. Jakoby: Polizei, Presse und Politik in der Restauration � J. Kahr: Die verdr�ngte Revolution in Stendhals �Le Rouge et le Noir� � H. Kohle: Kunstkritik als Revolutionsverarbeitung � H.-J. Luesebrink: Victor Hugos Bug-Jargal (1818/1826) � S. Otten-Kukuk: Die Entstehung der Charte von 1814 � C. Piette: Die Vermittlung der revolution�ren Tradition im Frankreich der Restauration � E. Schmitz: Zur Auseinandersetzung um die Colonne de la Place Vend�me � F. E. Schrader: Revolutions- und Emigrationsmemoiren in der Restauration � W. Schulze: �ber den Umgang mit der �Revolution� in der Debatte um die Entsch�digung der Emigranten 1825 Forschungsergebnisse zu "Die Dritte Republik und die Franz�sische Revolution" erfahren Sie im neuesten Band. Mehr zum Thema "Die Franz�sische Revolution in der Erinnerungskultur des Zweiten Kaiserreiches" finden Sie im Band Frankreich 1848-1870 Weitere Informationen zu "Gesellschaft, Kultur, Mentalit�ten" enth�lt der Band Frankreich 1800.

Klassiker der Pädagogik im Visier unserer Zeit - Reformpädagoge Célestin Freinet im Interview


Author: Sandra Triepke
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640446895
Category:
Page: 28
View: 4175

Continue Reading →

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Padagogik - Geschichte der Pad., Note: 2,0, Padagogische Hochschule Karlsruhe (Institut fur Bildungswissenschaft und Allgemeine Padagogik), Veranstaltung: Klassiker der Padagogik, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Diese Arbeit entstand im Rahmen eines Seminars zu den Klassikern der Padagogik., Abstract: Padagogische Hochschule Karlsruhe Institut fur Bildungswissenschaft Veranstaltung: Klassiker der Padagogik und ihr Einfluss auf das heutige Bildungswesen SoS 2008 Abgabetermin: 09.07.2008 Sandra Triepke Klassiker der Padagogik im Visier unserer Zeit Reformpadagoge Celestin Freinet im Interview Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2. Klassiker der Padagogik im Visier unserer Zeit 2.1 Personliche Reflexion und Bewertung 2.2 Johann Amos Comenius 2.3 Jean-Jacques Rousseau 2.4 Philanthropen 2.5 Johann Heinrich Pestalozzi 2.6 Wilhelm von Humboldt 2.7 Helene Lange 3. Celestin Freinet 3.1 Zur Person: Leben und Werk 3.2 Freinet im Interview 3.3 Personliche Reflexion und Bewertung 4. Abschlussbetrachtung 5. Literaturverzeichnis 1. Einleitung Der Mensch muss sich in der Welt selbst forthelfen. Dies ihn zu lehren, ist unsere Aufgabe." (Pestalozzi) Auf sich allein gestellt wachst der Mensch in einer sich stetig verandernden Gesellschaft auf und begegnet auf seinem langen Weg der Bildung immer wieder neuen Lehrern, deren Aufgabe es ist, ihr Wissen und ihre Weisheit weiter zu geben. Eine Aufgabe, die nicht nur viel Verantwortung bedeutet, sondern auch eine gewisse Pflicht gegenuber dem Heranwachsenden. Dieser Pflicht sind sich die Klassiker der Padagogik bewusst und beginnen Modelle zu entwickeln, um dem heranwachsenden Menschen die Moglichkeit zu geben, sich selbst fortzubilden. [...]Einer der beruhmtesten unter den Klassikern ist der franzosische Aufklarer Jean-Jacques Rousseau, dessen padagogische Grundsatze und revolutionare Ideen in der Erziehungswissenschaft Gegenstand zweier Sitzungen sind. Es sind eben solche Gedanken pada"

Die Verstümmelten


Author: Hermann Ungar
Publisher: Jazzybee Verlag
ISBN: 384961588X
Category:
Page: 170
View: 9251

Continue Reading →

Ungars Roman, eine psychologische Achterbahnfahrt allererste Güte, lässt tief in menschliche Abgründe blicken. Erzählt wird die Geschichte des Fraz Polzer, dessen Leben aus einer explosiven Mischung aus Zwängen, abnormer sexueller Vorlieben und Ängsten besteht. Sein Wahnsinn treibt ihn immer weiter an den Rand des Abgrunds ... Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.

PASCAL für Wirtschaftswissenschaftler

Eine Einführung mit betriebswirtschaftlich orientierten Beispielen
Author: Gabriele Goebels,Andreas Wickner
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322915956
Category: Technology & Engineering
Page: 338
View: 9154

Continue Reading →

Mit dem Buch wird ein einfacher, leicht nachvollziehbarer Einstieg in die strukturierte Programmierung mit Pascal bzw. Turbo Pascal gegeben. Dabei werden insbesondere die neuen, modernen Aspekte der Programmierung, wie etwa Modularisierung und die Verwendung von Objekten berücksichtigt. Schließlich zeichnen das Buch die vielen leicht überschaubaren Beispiele aus, die betriebswirtschaftlichen Aufgabenstellungen entstammen.Das Buch richtet sich an Wirtschaftswissenschaftler und Wirtschaftsinformatiker, an Wirtschaftsingenieure und Systemingenieure, an Verwaltungsorganisatoren und Anwendungsprogrammierer. Studenten und Praktiker können das Buch gleichermaßen für die Tagesarbeit nutzen. Es kann als Lehrbuch und als Nachschlagewerk zur Programmiersprache Pascal verstanden werden.

Jews in German Literature Since 1945

German-Jewish Literature?
Author: Pól Ó Dochartaigh,Pl O'Dochartaigh,Pol O'Dochartaigh
Publisher: Rodopi
ISBN: 9789042014633
Category: History
Page: 673
View: 9428

Continue Reading →

This volume contains some 46 essays on various aspects of contemporary German-Jewish literature. The approaches are diverse, reflecting the international origins of the contributors, who are based in seventeen different countries. Holocaust literature is just one theme in this context; others are memory, identity, Christian-Jewish relations, anti-Zionism, la belle juive, and more. Prose, poetry and drama are all represented, and there is a major debate on the controversial attempt to stage Fassbinder's Der Müll, die Stadt und der Todin 1985. The overall approach of the volume is an inclusive one. In his introduction, the editor calls for a reappraisal of the terms of German-Jewish discourse away from the notion of 'Germans' and 'Jews' and towards the idea that both Jews and non-Jews, all of them Germans, have contributed to the corpus of 'German-Jewish literature'.

Philemon


Author: Peter Arzt-Grabner
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 9783525510001
Category: Religion
Page: 309
View: 8247

Continue Reading →

English summary: Numerous papyri and ostraka fragments testify to every-day life in Late Antiquity. Arzt-Grabner compares their language, content, and message to that of the Pauline letter of Philemon, demonstrating Paul's roots in the socio-historical context of Hellenism. This is the first volume in a new series. German description: Eine neue Auslegung des Philemonbriefs, in dem Paulus fur den Sklaven Onesimus, den er als Mitarbeiter der Hausgemeinde des Briefempfangers Philemon bezeichnet, Fursprache einlegt - ein Hinweis auf die Zulassung von Sklaven zu Amtern in der Alten Kirche.Der Kommentar macht auf dem Hintergrund dokumentarischer Papyri und Ostraka (Scherben) deutlich, wie sehr Paulus in der alltaglichen Sprachwelt seiner Umgebung beheimatet ist. Im Besonderen zeigt sich z.B., welche brieflichen Formeln er im Einklang mit dem allgemeinen hellenistischen Formular verwendet und wo und warum er sich davon individuell abhebt, wie sehr er (z.B. in Fragen der Gemeinde- und Missionsstruktur) das Vokabular und die Strukturen seines Handwerksbereiches verwendet, wo er damalige Ansichten zur Sklaverei teilt und worin er unerwartete Losungen sieht. - Philemon soll seinen Sklaven als Partner, d.h. auch als Geschaftspartner aufnehmen.

Umbrüche

Der deutsche Protestantismus und die sozialen Bewegungen in den 1960er und 70er Jahren
Author: Siegfried Hermle,Claudia Lepp,Harry Oelke
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 364755748X
Category: History
Page: 408
View: 873

Continue Reading →

Oberflächenvorbehandlung

Lackieren, Kleben, Emaillieren
Author: Karl H. Adams
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527625755
Category: Science
Page: 311
View: 7396

Continue Reading →

Ein Buch fur Ingenieure, Chemiker und Techniker die sich mit Fragestellungen rund um die richtige chemische Vorbehandlung von Oberflachen vor dem Lackieren, Emaillieren oder Kleben beschaftigen. Es spricht Praktiker im Betrieb an, die Losungen suchen, ohne mit chemischen oder mathematischen Formeln belastet zu werden. Naturlich kommt es auf die Qualitat der Beschichtungsstoffe an - aber alle Muhe ist vergebens, wenn die Oberflache nicht optimal vorbereitet ist. Im Konkurrenzkampf bestehen aber nur diejenigen Betriebe, die dabei auch kostengunstig arbeiten. So sind Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen ein Schwerpunkt dieses Leitfadens. Gleichzeitig mussen die geltenden Abwasser und Umweltvorschriften berucksichtigt werden, ein Bereich, auf den das Buch ebenfalls eingeht.

Die silbernen Halbkugelbecher vom Typ Leuna

Fundkomplexe und Interpretationen Herstellungstechnik und Datierung
Author: Barbara Niemeyer
Publisher: British Archaeological Reports Ltd
ISBN: N.A
Category: Social Science
Page: 84
View: 2151

Continue Reading →

This study of embossed silver beakers of the Leuna type is based on the detailed analysis of fourteen examples, found in graves or hoards and, in one instance, in a cult context. These beakers are only found in the northwestern provinces of the Roman empire and the majority probably date to the 3rd century. Barbara Niemeyer discusses the influence of Greek motifs in their decoration, their manufacturing and decoration techniques, the probable location of silver smithing workships in the north-western provinces, and similarities between the fourteen examples. Niemeyer also discusses the function of these ornate drinking cups and the significance of their archaeological provenance. The catalogue is illustrated.

Die Geige

vier Novellen
Author: Rudolf Georg Binding
Publisher: N.A
ISBN: 3730945548
Category: Fiction
Page: 150
View: 7565

Continue Reading →

Binding war ein unpolitischer, nationaler Autor, der aus seinen Kriegserlebnissen heraus, die deutsche Nation hochhielt. Seine Novellen sind fein gesponnen, seine Sprachbeherrschung phänomenal.

Systemische Psychologie

Eine Einführung in die komplexen Grundlagen menschlichen Verhaltens
Author: Guido Strunk,Günter Schiepek
Publisher: Spektrum Akademischer Verlag
ISBN: 9783827430908
Category: Psychology
Page: 345
View: 7619

Continue Reading →

Systemische Psychologie ist ein Einführungsbuch in die Prozesse der menschlichen Interaktion, die nicht nur für Psychologen, sondern auch für medizinische Psychotherapeuten, Sozialwissenschaftler, Manager und Organisationsberater einen wissenswerten Schlüssel zum Erfolg bei Therapie, Beratung und Management liefern.

Studien Zur Biblia Pauperum


Author: Hanna Wimmer,Malena Ratzke,Bruno Reudenbach
Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften
ISBN: 9783034320597
Category: Bible
Page: 191
View: 4604

Continue Reading →

Die Handschriften der um die Mitte des 13. Jahrhunderts entstandenen Bibelbearbeitung, die als Biblia pauperum bezeichnet wird, enthalten nicht einen fortlaufenden Text, sondern eine Folge von Bildern alt- und neutestamentlicher Ereignisse, die mit biblischen und exegetischen Texten kombiniert sind. Die «Studien zur Biblia pauperum» befassen sich mit dem allgemeinen Anlagekonzept dieser typologisch angelegten Folge, vor allem aber mit einer Analyse der Seitendispositionen und der damit immer wieder neu organisierten Anordnung von Bildern und Texten sowie mit der exemplarisch an einer Handschrift untersuchten Praxis des Umschreibens und Weiterbearbeitens der Texte. Die damit vorgeführte Vielfalt an Erscheinungsformen und das darin erkennbare kreative Potenzial verbieten es, die Geschichte der Biblia pauperum wie bisher als Abkehr von einem verbindlichen Ursprungskonzept und als Verfallsgeschichte zu lesen. Vielmehr wird in diesen Studien die handschriftliche Überlieferungsgeschichte als ein dynamischer Prozess permanenter Neugestaltung und -interpretation erkennbar.

Ökumenische Tele-Visionen

Eine Analyse Zu Den Chancen überkonfessioneller Kooperation Im Fernsehen
Author: Johannes Winkler
Publisher: Peter Lang Pub Incorporated
ISBN: 9783631650127
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 400
View: 1558

Continue Reading →

Inwieweit vermag das Fernsehen als eine Form der Offentlichkeit die Okumene voranzubringen? Uber welche Moglichkeiten verfugt die Okumene, die mediale Kommunikation der Kirchen zu verbessern? Die Arbeit untersucht die Chancen und Risiken okumenischer Kooperation im Fernsehen. Dafur analysiert der Autor das Angebot religioser Sendungen im deutschsprachigen TV und vergleicht qualitativ Religionsreportagen eines offentlich-rechtlichen und eines privaten christlichen Senders. Ebenso werden die Mediendokumente der Kirchen und der okumenischen Organisationen analysiert. Die Ergebnisse stellt der Autor den Modellen der Okumene gegenuber. Es zeigt sich, dass hinsichtlich des Dialoges mit der pluralen Gesellschaft die uberkonfessionelle Zusammenarbeit fur Kirchen, Verkundigung und Okumene von grossem Nutzen sein kann."