Studienbegleiter Psychologie

Der kompakte Werkzeugkoffer zum Einstieg
Author: Andrew Stevenson
Publisher: Spektrum Akademischer Verlag
ISBN: 9783827420480
Category: Psychology
Page: 220
View: 6847

Continue Reading →

Der Studienbeginn ist immer ein Sprung ins kalte Wasser, wenn man in jeder Veranstaltung mit neuen Begriffen und Methoden überschüttet wird. Besonders in der Psychologie, die viele Disziplinen und ihre Methoden aufgenommen hat, bereiten die Fachtermini zu Verhalten und Erleben, aber auch zu Methoden und Statistik, für den Einstieg Probleme. Andrew Stevenson, erfahrener Lehrer von Psychologiekursen an Schulen und Universitäten, bietet mit seinem Studienbegleiter für alle Studienanfänger im Fach Psychologie eine übersichtliche und leicht lesbare Einstiegshilfe, um sich sinnvoll auf die ersten Vorlesungen vorzubereiten.

Motivation und Handeln


Author: Heinz Heckhausen
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662088703
Category: Psychology
Page: 557
View: 9719

Continue Reading →

Das erste deutschsprachige Lehrbuch der Motivationspsychologie, das sich längst zu einem Standardwerk entwickelt hat, liegt jetzt in der zweiten, vollständig überarbeiteten Auflage vor. Es gibt einen umfassenden Überblick über den derzeitigen Stand der Motivationsforschung, die in der Vielfalt ihrer Ansätze heute nur noch schwer überschaubar ist. Behandelt werden neueste empirische und theoretische Aspekte, methodische Fragestellungen, wichtige Motivationskonzepte und Anwendungsaspekte. Der Text wurde an vielen Stellen gestrafft, um der Entwicklung der Forschung in den letzten 10 Jahren Raum zu geben. Dementsprechend wurden die einzelnen Themenbereiche aktualisiert und ergänzt. Darüber hinaus wurde ein völlig neues Gebiet der Motivationsforschung - die Volitionspsychologie - aufgenommen. Für den Studenten der Psychologie und der Nachbardisziplinen ist dieses Lehrbuch der Motivationspsychologie ein unentbehrlicher Studienbegleiter; für Fortgeschrittene, Lehrende und Forscher hat es sich als Handbuch und Nachschlagewerk bewährt. Aus den Besprechungen der 1. Auflage: "Das Buch bzw. einzelne Kapitel eignen sich hervorragend für Seminare, Prüfungsvorbereitung sowie den theoretischen Teil von Diplomarbeiten." Recensio 7, 81/82 #1 "... ein unentbehrliches Handbuch und Nachschlagewerk, das in seiner Vollständigkeit seinesgleichen sucht." Zeitschrift für empirische Pädagogik 5/81 #2

Lernskript Psychologie

Die Grundlagenfächer kompakt
Author: Franziska Schmithüsen
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662449412
Category: Psychology
Page: 317
View: 6353

Continue Reading →

Du suchst eine kompakte Zusammenfassung der zentralen Grundlagenfächer der Psychologie – weil Du den Stoff wiederholen möchtest oder weil die Zeit vor der Prüfung nicht mehr für ein dickeres Buch reicht? Dieses Lernskript fasst die prüfungsrelevanten Facts der Allgemeinen-, Sozial-, Entwicklungs-, Persönlichkeits- und Bio-Psychologie in übersichtlichen Stichworten und Abbildungen zusammen. Es gibt einen vollständigen Überblick über jedes Fach, ist reduziert auf das, was wirklich wichtig ist und liest sich leicht und verständlich! Möglich wurde dies durch eine einzigartige Kooperation zwischen einer (Ex-)Studentin und ihren Professoren: Franziska Schmithüsen fasste die Vorlesungsinhalte und Publikationen ihrer Professoren für die eigenen Prüfungen zusammen – die Dozenten prüften und bearbeiteten die entstandenen Kapitel. Damit lernst Du schnell und sicher: Schnell wie mit einem „Skript“ – und sicher, weil alles von den Experten auf Herz und Nieren geprüft wurde. – An echten Prüfungen getestet! Für Psychologiestudierende im Bachelorstudium und Nebenfachstudierende.

Lehrbuch der Psychologie

Eine Einführung für Studenten der Psychologie, Medizin und Pädagogik
Author: F.L. Ruch,P.G. Zimbardo
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662083280
Category: Medical
Page: 568
View: 3483

Continue Reading →

Besser lernen


Author: Martin Schuster,Hans-Dieter Dumpert
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 3540293779
Category: Education
Page: 242
View: 2296

Continue Reading →

Ein Lernratgeber für alle. Verständlich und leicht nachvollziehbar erläutern die Autoren ihre wissenschaftlich fundierten Lerntechniken anhand von Beispielen. Neben den Techniken behandeln sie Motivations- und andere auftretenden Probleme. Viele echte Lernsituationen (z.B. Klausuren, Examen, Abitur) zeigen, wie Leser die geschilderten Techniken individuell anpassen und umsetzen. Ein Lernkompass ordnet die jeweilige Lerntechnik der Anforderung zu und führt Leser direkt zum relevanten Textabschnitt. Wie Sie für neue Stoffe eigene Lerntechniken entwickeln und Motivationsprobleme lösen. Plus: Kapitel zu Lernprodukten und -hilfen im Internet.

Essentielle Tipps für Bachelor-Studierende der Psychologie

Mehr als Studieren: Forschungserfahrung und fachliche Fähigkeiten in der Psychologie
Author: Paul J. Silvia,Peter F. Delaney,Stuart Marcovitch
Publisher: Springer VS
ISBN: 9783642348648
Category: Psychology
Page: 106
View: 9338

Continue Reading →

Vielleicht haben Sie erst nach Studienbeginn ernüchtert festgestellt, dass das Psychologie-Studium anders ist, als Sie es sich vorgestellt hatten. Akademische Psychologie ist weitreichend und tiefgründig, wissenschaftlich und statistisch. Eine entscheidender Schwerpunkt im Studium der Psychologie ist die Forschung, die im Master- oder Promotionsstudium vertieft wird. Dieser humorvoll geschriebene und einfach zu lesende Wegweiser dient Ihnen zur Vorbereitung und zur praktischen Weichenstellung für die Zeit im und nach dem Bachelor-Studium. Das Werk macht Lust darauf, Forschungserfahrung als eine großartige Gelegenheit zu sehen, um fachliche Fähigkeiten auf- und auszubauen. Diese Forschungserfahrungen werden nicht nur als wichtige Kompetenz für eine wissenschaftliche, sondern auch für eine berufliche Karriere angesehen. Die zahlreichen Hinweise und Tipps können während dem Bachelorstudium angewendet werden, um später den gewünschten Nutzen zu bringen. So können Sie gezielt und effektiv die Vorbereitungen für eine erfolgreiche Karriere treffen.

Psychologie der Wirtschaft


Author: Miriam Landes,Eberhard Steiner
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531189573
Category: Psychology
Page: 905
View: 8714

Continue Reading →

Das Buch bietet eine umfassende Einführung in die Wirtschaftspsychologie und ihre Anwendungsfelder. Es zeichnet sich einerseits durch eine konsequente Verbindung von Theorie und Praxis aus, was sich auch in den Biografien der Autoren widerspiegelt, die allesamt Praktiker mit wissenschaftlichem Hintergrund sind. Andererseits wird neben der psychologischen Perspektive von Organisation und Individuum auch das Agieren der Unternehmung und der Wirtschaftssubjekte aus Sicht der Betriebswirtschaftslehre mit einbezogen, so dass eine genuin interdisziplinäre Perspektive auf die Wirtschaftspsychologie vermittelt wird.

Polizeipsychologie

Ein Lehrbuch für das Bachelorstudium Polizei
Author: Torsten Porsch,Bärbel Werdes
Publisher: Hogrefe Verlag
ISBN: 3844426922
Category: Psychology
Page: 327
View: 4876

Continue Reading →

Das Lehrbuch bietet einen umfassenden Überblick über polizeirelevante Inhalte der Psychologie, die sowohl für die Ausbildung als auch für die Berufspraxis von Polizistinnen und Polizisten von Bedeutung sind. Das Lehrbuch wendet sich insbesondere an Studierende in den Bachelorstudiengängen Polizei bzw. Polizeivollzugsdienst und ist an den Curricula der Fachhochschulen der unterschiedlichen Bundesländer ausgerichtet. Zudem liefert es das Basiswissen für weitere Studiengänge, wie z.B. der Kriminologie oder des Sicherheitsmanagements. Wie kann das Wissen über Gedächtnisprozesse bei der Zeugenvernehmung helfen? Wie muss kommuniziert werden, damit die Kommunikation zu Deeskalation und Problemlösung beitragen kann? Welchen Belastungen können Polizeibeamtinnen und -beamte ausgesetzt sein und welche Möglichkeiten der Hilfe gibt es? Was ist beim Umgang mit psychisch kranken Menschen zu beachten? Mit welchen Maßnahmen kann die Verkehrssicherheit erhöht werden? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigen sich die Kapitel des Buches. Anhand von Beispielen aus der polizeilichen Praxis wird aufgezeigt, wie psychologisches Wissen zielführend im Polizeialltag eingesetzt werden kann. Prägnant und verständlich wird über den wissenschaftlichen Erkenntnisstand zu den Themen Wahrnehmung, Lernen, Gedächtnis, Kommunikation, Persönlichkeit, Emotionen, psychische Störungen, aggressives Verhalten sowie zur Verkehrs-, Rechts- und Aussagepsychologie informiert. Die Kapitel des Lehrbuches sind durchgängig didaktisch aufbereitet und eignen sich auch für das Selbststudium. Schließlich geben Übungsaufgaben am Ende der Kapitel Impulse für die Diskussion und Reflexion des Gelernten. Das Lehrbuch bietet Studierenden im Bachelorstudiengang Polizei einen umfassenden Überblick über polizeirelevante Inhalte der Psychologie.

Und in fünf Jahren lese ich Gedanken

Was man wissen muss, bevor man Psychologie studiert
Author: Fenne große Deters
Publisher: Edel:Books
ISBN: 3944296397
Category: Education
Page: 256
View: 2498

Continue Reading →

Die Pflichtlektüre für angehende Psychologie-Studenten! Dieser praktische Ratgeber liefert Antworten auf die entscheidenden Fragen: Welche Inhalte erwarten mich? Wie finanziere ich mein Studium? Wie strukturiere ich die Semester sinnvoll? Was gilt es bei Auslandssemestern zu beachten? Und sind alle Psychologiestudenten tatsächlich selbst therapiebedürftig? Zahlreiche Anekdoten geben einen unterhaltsamen Einblick in den Studienalltag. Das gnadenlos ehrliche Buch räumt mit gängigen Klischees auf und bereitet auf den erfolgreichen Abschluss vor.

Analytische Psychotherapie zwischen 18 und 25

Besonderheiten in der Behandlung von Spätadoleszenten
Author: Holger Salge
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662535718
Category: Psychology
Page: 201
View: 5718

Continue Reading →

Dieses Buch bietet eine praxisorientierte Einführung in die Besonderheiten der Psychotherapie mit Spätadoleszenten und jungen Erwachsenen. Es ist geschrieben für analytische und tiefenpsychologische Psychotherapeuten in Ausbildung und Praxis, aber auch Praktiker anderer theoretischer Orientierung. Die Spätadoleszenz ist eine Zeit des Abschieds von den Eltern, von einem gesellschaftlichen Schutzraum (der bis dato Handeln ohne allzu weitreichende Konsequenzen ermöglichte) und von kompensierenden Omnipotenz- und Grandiositätsvorstellungen. Der therapeutische Umgang mit Patientinnen und Patienten zwischen 18 und 25 Jahren stellt besondere Anforderungen an Therapeuten und spielt sich ab im Spannungsfeld von diagnostischer Unsicherheit und heftigen Gegenübertragungsreaktionen (seitens der Therapeuten bzw. des therapeutischen Teams) sowie Sprachlosigkeit, Ambivalenz gegenüber dem therapeutischen Angebot, massiver Scham und (unbewusster) Angst vor der eigenen Destruktivität (seitens der jungen Patienten).

Fälle zum Sozialrecht

Einstieg in die sozialrechtliche Fallarbeit
Author: Corinna Grühn
Publisher: UTB
ISBN: 3825247783
Category: Education
Page: 130
View: 5844

Continue Reading →

Dieses Falllösungsbuch für den Bereich des Sozialrechts beleuchtet alle wesentlichen sozialrechtlichen Bereiche anhand von Fällen. Mit seiner klaren didaktischen Aufbereitung für die Sozialrechtslehre richtet sich das Buch insbesondere an Studierende der Sozialen Arbeit, die Anhaltspunkte für die Gestaltung von Prüfungen im Sozialrecht suchen. Die Fallgestaltungen werden – analog zu den Erfordernissen in den Klausuren im Sozialrecht – in gutachterlicher Form geprüft und dargestellt. Zu den für die Soziale Arbeit wesentlichen sozialrechtlichen Themen (neben der Sozialversicherung insbesondere die Grundsicherung für Arbeitssuchende und die Sozialhilfe) wird mindestens ein Fall dargestellt, der das jeweilige Gebiet illustriert und Grundlage für weitere Falllösungen sein kann. Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Apple, Libri, Thalia) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.

Warum wir vergessen

Psychologische, natur- und kulturwissenschaftliche Erkenntnisse
Author: Monika Pritzel,Hans J. Markowitsch
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662541378
Category: Psychology
Page: 282
View: 4910

Continue Reading →

Ist Vergessen ein psychisch gesunder oder ein krankhafter Prozess? Fest steht, es gibt kein normales Leben ohne Vergessen und kein normales Leben ohne Erinnerung. Diese Dichotomie steht im Zentrum des Buches und wird aus ganz unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet – unter anderem aus individualpsychologischer, neurowissenschaftlicher, sozialer und kultureller Sicht. Dieses Fachbuch beleuchtet und analysiert den Nutzen und die Risiken eines Alltagsphänomens. Leicht verständlich eröffnet sich dem Leser ein integrativer Zugang zu einer zentralen kognitiven Erscheinung menschlichen (und tierischen) Lebens. Das Buch zu lesen erfordert über weite Teile keine speziellen Vorkenntnisse, ist aber dennoch hochgradig wissenschaftlich fundiert. Kulturspezifische Aspekte des Vergessens im europäischen wie außereuropäischen Raum werden ebenso erfasst wie zelluläre, systemische, genetische und epigenetische Grundlagen, die die Hirnforschung gerade in neuerer Zeit zunehmend intensiv diskutiert. Damit bietet es einen einmaligen Inhalt für den interessierten Laien wie für den Experten.

Arbeitstechniken Literaturwissenschaft


Author: Burkhard Moennighoff,Eckhardt Meyer-Krentler
Publisher: UTB
ISBN: 3825244377
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 145
View: 2007

Continue Reading →

Ob Bachelor oder Staatsexamen: Wer Germanistik studiert, braucht dieses utb! Es hat Generationen von Studierenden mit den Schlüsselkompetenzen für literaturwissenschaftliches Arbeiten vertraut gemacht. Es beantwortet die Fragen, die alle Studienanfänger haben: - Wie erarbeite ich ein Thema für Referat oder Hausarbeit? - Wie gehe ich mit Forschungsliteratur um? - Wie recherchiere ich Fachinformationen? - Welche Formalien muss ich bei der Gestaltung wissenschaftlicher Arbeiten beachten? - Wie sieht die Mindestausstattung einer studentischen Handbibliothek aus? Für die 17. Auflage wurde das Buch erneut überarbeitet und auf den aktuellen Stand gebracht.

Stressmanagement im Fernstudium

Ein Praxisratgeber für nebenberuflich Aktive
Author: Viviane Scherenberg,Petra Buchwald
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658096071
Category: Business & Economics
Page: 170
View: 4666

Continue Reading →

Menschen, die sich nebenberuflich weiterqualifizieren und Beruf, Familie und Fernstudium oder Fernlehrgang miteinander vereinen müssen, sind besonderen Stress-Situationen ausgesetzt. Dieser Praxisratgeber möchte sowohl Fernstudierende als auch Angehörige und Lehrende über die spezifischen Mehrfachbelastungen und den damit verbundenen Stress informieren. Er bietet konkrete Übungen zur Selbst-Analyse und Reflexion sowie zahlreiche praxisorientierte Umsetzungshilfen zur akuten und langfristigen Stressbewältigung im Fernstudium an. Kurz: wertvolle Hinweise für alle, die ein entspanntes Fernstudium absolvieren möchten.

Soziale Arbeit in der Behindertenhilfe


Author: Dieter Röh
Publisher: UTB GmbH
ISBN: 9783825232177
Category: Education
Page: 247
View: 7373

Continue Reading →

Der Autor gibt einen Überblick über die professionellen Beiträge und Konzepte der Sozialen Arbeit in der Behindertenhilfe. Er erläutert unter anderem verschiedene Hilfeformen, die in Anspruch genommen werden können, beschreibt wichtige Methoden sowie sozialethische und handlungstheoretische Grundlagen der Sozialen Arbeit. Insbesondere Studierende erhalten damit einen guten Einblick in mögliche Tätigkeitsfelder der Sozialen Arbeit in der Behindertenhilfe nach dem Studium.

Einführung in das Studium der Zeitgeschichte


Author: Gabriele Metzler
Publisher: UTB
ISBN: 3838524330
Category: History
Page: 348
View: 4403

Continue Reading →

Die Zeitgeschichte zählt zu den am stärksten nachgefragten Teilgebieten des Geschichtsstudiums. Neben der Behandlung der Thematik im engeren Sinn werden auch Praxishinweise für die Seminararbeit sowie für die Literatursuche gegeben. Mit einem Ausblick auf die möglichen Tätigkeitsfelder für Zeithistoriker außerhalb der Universität schließt der wertvolle Studienbegleiter.

Physik - Der Studienbegleiter

Alle Grundlagen im Überblick: Für Physiker, Ingenieure und Naturwissenschaftler
Author: Lowry A. Kirkby
Publisher: Springer Spektrum
ISBN: 9783827430496
Category: Science
Page: 451
View: 1987

Continue Reading →

Wenn eine exzellente Physikstudentin den gesamten prüfungsrelevanten Stoff bis zum Bachelor zusammenfasst - und wenn dann ein Team von engagierten Physikstudenten dieses kompakte Werk kommentiert, ins Deutsche übersetzt und zusätzlich anpasst: dann entsteht ein Buch, das erprobt ist und optimal bei der Vorbereitung auf Physikprüfungen hilft! Durch die verständliche Sprache und die kompakte Darstellung der Themen Mechanik, Elektrodynamik, Optik, Relativitätstheorie, Thermodynamik und Quantenmechanik eignet sich der Studienbegleiter sowohl als Buch zum Lernen – als auch zur Wiederholung und zum Nachschlagen für Fortgeschrittene. Studierende der Physik, der Ingenieur- oder benachbarter Naturwissenschaften finden hier ausführliche Herleitungen aller zentralen physikalischen Grundgleichungen, sowie viele ausführlich kommentierte Rechenbeispiele und kompakte Übersichten. Kommentierte Literaturhinweise helfen beim Weiterlesen. Der Studienbegleiter im Überblick: Kompaktes Lernkompendium, besonders geeignet für die Prüfungsvorbereitung Bietet alle wesentlichen Grundlagen des Bachelorstudiums für Physikstudierende und Studierende mit Nebenfach Physik Mit vielen ausführlichen Rechenbeispielen und kompakten Übersichten