Strategisches Management


Author: Franz Xaver Bea,Jürgen Haas
Publisher: UTB
ISBN: 3825286592
Category: Business & Economics
Page: 616
View: 2830

Continue Reading →

Die vollständig überarbeitete 8. Auflage hält die bewährte inhaltliche Struktur bei. Es werden folgende Bausteine des Strategischen Managements behandelt: - Strategische Planung - Strategische Kontrolle - Informationsmanagement - Organisation - Unternehmenskultur - Leistungspotenziale Damit vermitteln die Autoren dem Leser den aktuellen Wissensstand in allen Bereichen des Strategischen Managements. Ein Quereinstieg und damit das separate Bearbeiten der einzelnen Teile ist ohne weiteres möglich. Beispiele aus der Vielzahl der behandelten Themen: Shareholder Value, Balanced Scorecard, Wissensmanagement, Kennzahlen, Portfolio, Risikomanagement, Business Reengineering, Virtuelle Organisation, Lernende Organisation, Kulturmanagement, Strategisches Controlling, Industrie 4.0. Zahlreiche aktuelle Beispiele aus der internationalen Unternehmenspraxis erleichtern das Verständnis. Die drei utb-Bände Strategisches Management, Organisation sowie Projektmanagement ergänzen sich und stellen daher ein Gesamtwerk für eine moderne Unternehmensführung dar.

Strategisches Management

Konzepte und Methoden
Author: Kurt Matzler,Julia Müller
Publisher: Linde Verlag GmbH
ISBN: 3709404347
Category: Business & Economics
Page: 192
View: 9133

Continue Reading →

Strategie-Entscheidungen sind ausschlaggebend für langfristige Wettbewerbsvorteile von Unternehmen. Um Entscheidungen fundiert treffen zu können, bedarf es geeigneter Instrumente. Dieses Buch bietet einen Überblick über die wichtigsten Strategie-Instrumente, eingebettet in den Prozess des Strategischen Managements. Es umfasst Strategische Prinzipien, Instrumente zu den zentralen Management-Aufgaben wie der Strategischen Analyse, Strategischen Zielen, Strategieformulierung und Strategieumsetzung und Umsetzungskontrolle. ”Strategisches Management – Konzepte und Methoden“ richtet sich an Manager und Unternehmer sowie Studierende und Dozenten der Betriebswirtschaftslehre, die sich mit Instrumenten des Strategischen Managements auseinandersetzen.

Strategisches Management

Planung, Entscheidung, Controlling
Author: Bernd Camphausen
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3486735861
Category: Business & Economics
Page: 233
View: 3446

Continue Reading →

Das Lehrbuch des Strategischen Management. Aufgrund der Geschwindigkeit der Änderung der Umwelt ist das Setzen von Zielen, die Formulierung von Strategien zur Erreichung der Ziele ein dominant gewordenes Thema in Unternehmen. Die zweite Auflage wurde um das Kapitel "Internationales Management" erweitert.

Strategisches Management

Einführung in die Methoden des strategischen Controllings
Author: Jochem Müller
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3899365895
Category: Business & Economics
Page: 124
View: 7571

Continue Reading →

Strategische Unternehmensführung ist eine grundlegende Voraussetzung für den unternehmerischen Erfolg. Die strategische Ausrichtung des Unternehmens gehört zu den wichtigsten Managementaufgaben. Fehlende Konzepte, falsche Strategien und mangelndes Durchsetzungsvermögen führen unweigerlich zu einer schwindenden Konkurrenzfähigkeit, zu Verlusten und damit zu einer Existenzgefährdung des eigenen Unternehmens. Insbesondere Klein- und Mittelbetrieben fällt es häufig noch schwer, der strategischen Unternehmensführung die angemessene Bedeutung einzuräumen und die erforderlichen Ressourcen bereitzustellen. Meist dominiert die operative Unternehmenssteuerung und es unterbleibt vielfach eine umfassende und langfristige Steuerung des Unternehmens. Sollen Erfolgspotentiale aufgebaut und bestehende Erfolgsquellen ausgeschöpft werden, dann stellt die strategische Unternehmensführung eine zentrale Aufgabe für das Management dar. Strategisches Management ist als Prozess zu verstehen, der ausgehend von der Formulierung strategischer Ziele die Analyse der Umfeldbedingungen und der Unternehmenspotentiale umfasst. Das vorliegende Buch ist als Hilfsmittel für Studenten der Wirtschaftswissenschaften mit Spezialisierung auf das Fach Controlling gedacht, um sich gezielt und schnell in die Grundlagen des strategischen Managements einzuarbeiten. Praktiker mit Strategieverantwortung können mit dem Buch einen raschen Zugang zu den nachfolgenden Methoden des Strategischen Managements finden: • Balanced Scorecard • ABC-Analyse • Strategy Map • Target Costing • Lückenanalyse • Unternehmensrating • Konkurrenzanalyse • Risikomanagement • Portfolioanalyse • Beyond Budgeting • SWOT-Analyse • Strategische Geschäftsfelder • Strateg. Früherkennung • Change Management • Benchmarking • Kundenwertmanagement Neben einer begrifflichen Abgrenzung und den Zielen der einzelnen Instrumente werden die Vorgehensweise, die Handlungsempfehlungen und die Einstiegsliteratur dargestellt. „Was alle Erfolgreichen miteinander verbindet, ist die Fähigkeit, den Graben zwischen Entschluss und Ausführung äußerst schmal zu halten!“ (P. Drucker). In diesem Sinne wünsche ich viel Erfolg bei der Umsetzung der aufgezeigten Konzepte.

Strategisches Management: Hintergrund und Praxistauglichkeit gängiger Managementmodelle


Author: Peter Konz
Publisher: Diplomica Verlag
ISBN: 3958509886
Category: Business & Economics
Page: 100
View: 1776

Continue Reading →

Was verbindet so unterschiedliche Unternehmen wie Apple, IKEA oder BMW? Sie gehören alle zu den Weltmarktführern in ihrer jeweiligen Branche. Dies erreichen sie, indem sie Wettbewerbsvorteile generieren, die langfristiges Wachstum sicherstellen und den Kunden im Vergleich zu ihren Konkurrenten einen deutlichen Mehrwert bieten. Die vorliegende Studie beschäftigt sich damit, wie Firmen bei der Planung ihrer Unternehmensstrategie vorgehen können und welche theoretischen Erklärungsansätze es zur Generierung und Sicherung von langfristigen Wettbewerbsvorteilen gibt. Dieses Buch befasst sich zuerst mit dem Begriff des strategischen Managements. Es beschreibt den Prozessablauf, den Unternehmen zur Strategiefindung verwenden können und gibt zu jeder Phase des Strategieprozesses Hilfestellungen aus gängiger Managementliteratur. Im Zentrum steht das Konzept der Balanced Scorecard als Teil eines integrierten Managementsystems (von Robert S. Kaplan und David P. Norton) sowie das Konzept der Five Forces und der drei generischen Wettbewerbsstrategien (von Michael E. Porter). Anhand zweier Fallstudien mit mittelständischen Unternehmen wird die Praxistauglichkeit der theoretischen Modelle und des Prozesses des strategischen Managements untersucht.

Strategisches Management

Was Lernende Organisationen von der Regel des Heiligen Benedikt lernen können.
Author: N.A
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640901207
Category: Business & Economics
Page: 27
View: 8275

Continue Reading →

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Hochschule Koblenz, Sprache: Deutsch, Abstract: Die heutige Zeit stellt neue und veränderte Anforderungen an Unternehmen. Globalisierung, weltweiter Handel, gestiegener Wettbewerb und höhere Mobilität beeinflussen die Arbeit von Unternehmen in enormer Weise. Schnellere und häufigere Veränderungen im Unternehmensumfeld erfordern ein planvolles Vorgehen. Dazu müssen Führungskräfte ihre Unternehmen aktiv gestalten und vorrausschauend agieren. Auf dieser Grundlage wurde Strategisches Management mit seinen Instrumenten entwickelt. Durch strategisches Vorgehen soll ein Unternehmen auf sicheren Wegen in die Zukunft gebracht werden. Unter dem Stichwort des Strategischen Managements finden sich Begriffe wie Marktanalyse, Shareholder Value, Zielportfolio, Balanced Scorecard, und die Lernende Organisation. Diese einzelnen Bereiche dienen dazu, den Ist-Zustand in und um eine Organisation zu analysieren, um auf dieser Grundlage eine längerfristige strategische Planung zu machen. Auf diese und weitere Aspekte von Strategischem Management umfassend einzugehen ist im Rahmen dieser Arbeit nicht möglich. Aus diesem Grund werde ich lediglich auf die Teilbereiche der Lernenden Organisation und auf das Führen von MitarbeiterInnen eingehen. Diese Teilaspekte von Strategischem Management bringe ich in Verbindung mit der mehr als 1200 Jahre alten Regel des heiligen Benedikt. Ich gehe der Frage nach, was modernes Management von der Lebensregel aus dem 6. Jahrhundert lernen kann. Eventuelle Parallelen bzw. Ergänzungsmöglichkeiten werden beleuchtet. Dazu werden Textstellen aus der Regel interpretiert. Zum Verständnis der Grundlagen und des Bezugs- bzw. entstehungsgeschichtlichen Rahmens der Regula Benedicti werden vorab der Autor und das Werk selbst in Augenschein genommen. Mir war es wichtig, traditionelle Werte, wie sie in Benedikts Regel stehen, in Verbindung zu moderner Unternehmensführung zu bringen. Demut, dienen, Achtung und Mäßigung sind Begriffe, die heute in Führungskreisen nicht sehr populär sind. Vielleicht gibt es aber doch etwas, dass sie im Bezug auf eine strategische Unternehmensführung zum Erfolg einer Organisation beitragen können. Im Laufe meiner Tätigkeit als Führungskraft in einem sozialen Unternehmen, das strategisch auf Ziele ausgerichtet ist, ist mir die Benediktusregel zu einer wichtigen Begleiterin voll Weisheit geworden. [...]

Strategisches Management


Author: Hartmut Kreikebaum,Michael Behnam,Dirk Ulrich Gilbert
Publisher: Kohlhammer
ISBN: 9783170311114
Category:
Page: 350
View: 3132

Continue Reading →

Die "Strategische Unternehmensplanung" galt seit Jahren als Standardwerk und liegt nun in einer vollstandig uberarbeiteten Neuauflage vor. Der neue Titel - "Strategisches Management" - signalisiert die Weiterentwicklung und Aktualisierung des Buches. Die spezifischen Probleme und Arbeitsbereiche des strategischen Managements werden auf der Basis eines strukturierten Prozessmodells didaktisch klar aufbereitet. Das Lehrbuch berucksichtigt den aktuellen Stand der Literatur und gibt einen Uberblick uber neueste, fur das strategische Management relevante, Entwicklungen. Dies gilt insbesondere fur die grundlegenden Erkenntnisse des Market- und Resource-based View sowie die vielfaltigen Methoden und Instrumente des strategischen Managements. Eine Besonderheit des Buches liegt in der Berucksichtigung der vielfaltigen Herausforderungen, die sich durch die Globalisierung und die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen an das strategische Management ergeben. Das Buch richtet sich an Dozenten sowie Studierende der Betriebswirtschaftslehre in Bachelor- und Masterprogrammen mit den Schwerpunkten strategisches Management und Unternehmensfuhrung. Auch Fuhrungskrafte aus der Unternehmenspraxis erhalten wertvolle Anregungen und konkrete Handlungsanleitungen fur eine erfolgreiche Strategiearbeit.

Strategisches Management

theoretische Ansätze, Instrumente und Anwendungskonzepte für Dienstleistungsunternehmen ; [Franz Xaver Bea zum 60. Geburtstag]
Author: Alfred Kötzle
Publisher: Lucius & Lucius DE
ISBN: 9783828200371
Category:
Page: 315
View: 9066

Continue Reading →

Strategisches Management von unterhaltenden Tanz- und Musikveranstaltungen: Unternehmensgrndung auf dem unbekannten Markt Dubai


Author: Daniel Wiersbowsky
Publisher: Diplomica Verlag
ISBN: 3842854595
Category:
Page: 70
View: 8487

Continue Reading →

Wenn du den Feind und dich selbst kennst, brauchst du den Ausgang von hundert Schlachten nicht zu furchten. Wenn du dich selbst kennst, doch nicht den Feind, wirst du fur jeden Sieg den du erringst, eine Niederlage erleiden. Wenn du weder den Feind noch dich selbst kennst, wirst du in jeder Schlacht unterliegen." (Sunzi) Diese anschaulichen Aussagen wurden vor mehr als 2500 Jahren von dem geheimnisvollen Kriegerphilosophen Sunzi getroffen, dessen Werk Die Kunst des Krieges" vielleicht auch heute noch das weltweit meistgeschatzte und einflussreichste Buch uber Strategie ist. Sunzi beschreibt darin, wie mit der geeigneten Strategie ein Sieg errungen werden kann, durch das Verstehen der ausseren Bedingungen und der Macht des Gegners, durch den Aufbau unbezwingbarer Starke und durch den Einsatz von Psychologie und uberzeugender Kommunikation. Diese strategischen Erfolgsfaktoren sind in ihrer Allgemeingultigkeit und Zeitlosigkeit auf viele Problemstellungen der Moderne anwendbar. Im Bereich unterhaltender Tanz- und Musikveranstaltungen werden derzeit eine Vielzahl von Konzepten angeboten, die oft einem intuitivem Planungsansatz folgen. Sie konnen meist nur Ex-post, anhand ihrer Handlungswirkungen strategisch beurteilt werden. In der Summe besteht diese Form der Planung lediglich aus einer ausfuhrlichen, operativen Analyse aller Elemente der Veranstaltungsinszenierung, wie Inhalt, Location, Technik und ahnelt daher nur zu oft einer Sich-Selbst-Erfullenden-Prophezeiung," bei der ausdauernd darauf gewartet wird, dass das eintritt, worauf man hofft. Da Veranstaltungsunternehmen vielfach das Strategische Management im Sinne eines systematischen Prozesses unterschatzen, wird diese Arbeit aufzeigen, dass eine Ex-ante orientierte Gestaltung sowohl auf der Unternehmensebene als auch auf der Geschaftsfeldebene, den Erfolg untermauert und dass selbst ein unbekannter Markt mit eigenen Regeln sinnvoll bearbeitet werden kann. Dazu werden die generischen Aspekte des Strategischen

Strategisches Management - Eine Einführung

Analyse, Entscheidung und Umsetzung
Author: Gerry Johnson,Kevan Scholes,Richard Whittington
Publisher: Pearson Deutschland GmbH
ISBN: 3868940561
Category: Strategic planning
Page: 760
View: 9740

Continue Reading →

Strategisches Management

Grundlagen - Prozess - Implementierung
Author: Martin K. Welge,Andreas Al-Laham,Marc Eulerich
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658106484
Category: Business & Economics
Page: 981
View: 1040

Continue Reading →

Die siebte, überarbeitete Auflage des renommierten Lehrbuches führt in das gesamte Spektrum des Strategischen Managements ein. Nach einem Überblick über theoretische Ansätze wird der Prozess des Strategischen Managements mit seinen Aufgabenbereichen ausführlich beschrieben. Neu ist das Kapitel zur strategischen Kontrolle, womit der besonderen Bedeutung dieser Phase im Strategieprozess Rechnung getragen wird. Die Strategieformulierung ist um eine kritische Würdigung der in der Praxis weit verbreiteten Blue Ocean Strategy ergänzt worden. Zu den Besonderheiten des Lehrbuches zählen die Integration ressourcenorientierter und wertorientierter Aspekte der strategischen Unternehmensführung sowie die Berücksichtigung empirischer Forschungsergebnisse der internationalen Strategieforschung.

Strategisches Management zwischen Globalisierung und Regionalisierung


Author: Uwe Götze,Rainhart Lang
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3834980676
Category: Business & Economics
Page: 434
View: 1327

Continue Reading →

In diesem Sammelband werden veränderte Rahmenbedingungen, aktuelle Konzepte und Instrumente sowie Probleme des Strategischen Managements aus volkswirtschaftlicher, rechtlicher und betriebswirtschaftlicher Perspektive erörtert. Die einzelnen Beiträge beziehen sich auf - Entwicklungslinien der Theorie des Strategischen Managements und deren Erweiterung, u.a. durch Erkenntnisse der Hochleistungsforschung, - den rechtlichen Rahmen und empirische Befunde zu unternehmerischer Verantwortung und Corporate Social Responsibility, - volkswirtschaftliche Bedingungen des Unternehmenswachstums, - standort- und regionenbezogene Fragen, - spezifische Gestaltungsfelder wie die Einsetzbarkeit von Biokraftstoffen, die Bankenindustrialisierung, das Supply Chain Management und die Weiterbildung.

Strategisches Management


Author: Frank Keuper
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3486806122
Category: Business & Economics
Page: 482
View: 1255

Continue Reading →

Das Werk zum strategischen Management wendet sich bewußt von der überwiegend funktionsorientierten Managementlehre ab, um sowohl Studenten der Wirtschaftswissenschaften als auch Praktikern prozeßorientiert die integrativ ineinandergreifenden erfolgsfaktorzentrierten strategischen Managementkonzepte zu eröffnen. Die Konzeption des Buches, die sich aus einer ABWL-Vorlesung entwickelt hat, zielt darauf ab, einen grundlegenden Überblick über die gegenwärtig in der Theorie und Praxis diskutierten modernen Managementkonzepte zu gewähren.

Strategisches Management fr KMU: Unternehmenswachstum durch (r)evolution„re Unternehmensfhrung


Author: Gerrit Hamann
Publisher: Diplomica Verlag
ISBN: 3842886489
Category: Business & Economics
Page: 132
View: 4662

Continue Reading →

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) spielen im internationalen Wettbewerb eine wichtige Rolle. Doch die zunehmende Dynamik globaler Märkte und der Rahmenbedingungen für Unternehmen bei gleichzeitig wachsender Komplexität stellt höchste Anforderungen an die Unternehmensführung. Insbesondere die jungen, kleinen und kleinsten Unternehmen unterliegen dabei einer hohen Sterberate. Jedoch steigt auch für die etablierten KMU mit Zunahme der Komplexität, das Risiko durch Fehlentscheidungen ihre Existenz zu gefährden. Dieses Buch zeigt Ihnen, wie durch strategisches Management das Überleben von KMU gesichert und deren Wachstum gesteigert werden kann ohne die Flexibilität, die Individualität und die Freiheit des Unternehmens einzuschränken. Die nachvollziehbare Aufklärung über die Chancen und Probleme strategischer Unternehmensführung in KMU ermöglicht eine konkrete Umsetzung in der Praxis. Die wissenschaftlichen Betrachtungen des Buches sorgen für eine hohe Zuverlässigkeit der Informationen. So führen Sie Ihr Unternehmen erfolgreich in die Zukunft: Das ist die (R)Evolution für den Mittelstand.

Strategisches Management und Marketing

Markt- und Wettbewerbsanalyse, Strategische Frühaufklärung, Portfolio-Management
Author: Edgar Kreilkamp
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110861690
Category: Business & Economics
Page: 618
View: 553

Continue Reading →

Strategisches Management als Erfolgsfaktor in der Kommunalverwaltung und Entwicklung eines Konzeptes zur Strategieimplementierung für die Stadt Vlotho


Author: Volker Nentwig
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640115732
Category:
Page: 116
View: 1923

Continue Reading →

Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Unternehmensfuhrung, Management, Organisation, Note: 2,0, Fachhochschule der Wirtschaft Gutersloh, 94 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 1 Einleitung 1.1 Problemstellung Anfang der 80er Jahre hat sich in der Betriebswirtschaft1 eine neue Disziplin unter dem Begriff strategisches Management"2 etabliert, die sich dem Prozess der Planung und Umsetzung von Strategien widmet. Seitdem wurden zahlreiche Konzepte und Instrumente der strategischen Unternehmensfuhrung entwickelt, die besonders in der freien Wirtschaft Anwendung fanden. Im offentlichen Bereich stellt das strategische Management bisher einen noch kaum ausgefullten Bereich"3 dar. Zwar haben sich die Kommunen4 in den 90er Jahren grundlegende Reformen auferlegt, diese beinhalteten aber vorwiegend eine Modernisierung des operativen Handelns. In Zeiten der Globalisierung sind auch die Kommunen einem ansteigenden Wettbewerb (z.B. um Einwohner, Wirtschaftsunternehmen, Konsumenten oder Touristen), wachsenden Anspruchen der Kunden5 sowie einer zunehmenden Umweltdynamik6 und Umweltkomplexitat ausgesetzt. Die Steuerung der Kommunen hat mit dieser Entwicklung nicht genugend Schritt gehalten, denn sie ist vielfach zu statisch, zu wenig koordiniert, zu kurzfristig und monetar ausgerichtet. Insbesondere im strategischen Handeln ist ein Defizit festzustellen. Die Kommunale Gemeinschaftsstelle (KGSt) und die Bertelsmann Stiftung haben im Jahr 2000 erstmals in getrennten Veroffentlichungen und Projekten die Notwendigkeit eines strategischen Managements fur Kommunen herausgestellt und damit wichtige Impulse fur die Praxis geliefert.8 In der Praxis sind diese jedoch auch auf vielfaltige Probleme und Grenzen gestossen, die weniger in den Konzeptionen als vielmehr in den Strukturen und Umweltbedingungen der Kommunen begrundet waren. Zum einen hat sich das kameralistische Rechnungswesen der Kommunen als eine Art Geburtsfehler" und unuberbruckbare

Strategisches Management

Zukunftssicherung für Krankenhaus und Gesundheitsunternehmen
Author: Bidjan Sobhani
Publisher: MWV
ISBN: 3939069795
Category: Medical
Page: 204
View: 7579

Continue Reading →

Strategisches Management von Controllerbereichen

Konzept und Fallstudien
Author: Ulrich David
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322820556
Category: Business & Economics
Page: 329
View: 4633

Continue Reading →

Auf der Basis der Theorien des strategischen Managements für Unternehmen entwickelt Ulrich David einen konzeptionellen Rahmen für eine erfolgreiche Positionierung von Controllerbereichen im internen Wettbewerb. Anhand von drei ausführlichen Fallstudien in deutschen Großunternehmen untersucht er die praktische Anwendung dieses Ansatzes und zeigt seine Konsequenzen für die strategische Positionierung von Controllerbereichen auf.