Stepping Stones To Achieving Your Doctorate: By Focusing On Your Viva From The Start

Focusing on your viva from the start
Author: Trafford, Vernon,Leshem, Shosh
Publisher: McGraw-Hill Education (UK)
ISBN: 0335225438
Category: Education
Page: 245
View: 6958

Continue Reading →

This title focuses specifically on how doctoral candidates can raise levels of thinking about their topic, their research process and their contributions to knowledge. It emphasises the nature of conceptualisation sought by examiners within theses.

Handbook of Research on Creative Problem-Solving Skill Development in Higher Education


Author: Zhou, Chunfang
Publisher: IGI Global
ISBN: 1522506446
Category: Education
Page: 632
View: 8914

Continue Reading →

Developing students’ creative problem-solving skills is paramount to today’s teachers, due to the exponentially growing demand for cognitive plasticity and critical thinking in the workforce. In today’s knowledge economy, workers must be able to participate in creative dialogue and complex problem-solving. This has prompted institutions of higher education to implement new pedagogical methods such as problem-based and case-based education. The Handbook of Research on Creative Problem-Solving Skill Development in Higher Education is an essential, comprehensive collection of the newest research in higher education, creativity, problem solving, and pedagogical design. It provides the framework for further research opportunities in these dynamic, necessary fields. Featuring work regarding problem-oriented curriculum and its applications and challenges, this book is essential for policy makers, teachers, researchers, administrators, students of education.

Getting Published

MA26 Publishing Success
Author: Gina Wisker
Publisher: Macmillan International Higher Education
ISBN: 0230392113
Category: Reference
Page: 360
View: 4582

Continue Reading →

Getting Published provides a complete guide for all who need to write effectively and share their work with others through MA26 publication. The book focuses on how to develop a successful MA26 writing voice, and introduces practices, techniques and guidance to support all aspects of the writing process.

How To Be An Effective Supervisor: Best Practice In Research Student Supervision

Best practice in research student supervision
Author: Eley, Adrian,Murray, Rowena
Publisher: McGraw-Hill Education (UK)
ISBN: 0335222951
Category: Education
Page: 200
View: 9894

Continue Reading →

This is a practical guide aimed at supervisors of research students. It is written in a lively case study style and is designed to appeal to supervisors who need a quick fix, and who have neither the time nor the inclination to read a more detailed, in depth book on the subject such as Supervising the Doctorate. There is a growing need for such a volume as the QAA postgraduate code of practice in the UK indicates that all new doctoral supervisors must be trained appropriately. This book will be very suitable for such training courses. The authors both come from a medical background so the book is likely to be particularly well recieved within scientfic and medical departments.

Der lange Weg zur Freiheit

Autobiographie
Author: Nelson Mandela
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104031541
Category: History
Page: 864
View: 1657

Continue Reading →

»Ich bin einer von ungezählten Millionen, die durch Nelson Mandelas Leben inspiriert wurden.« Barack Obama Eine fast drei Jahrzehnte währende Gefängnishaft ließ Nelson Mandela zum Mythos der schwarzen Befreiungsbewegung werden. Kaum ein anderer Politiker unserer Zeit symbolisiert heute in solchem Maße die Friedenshoffnungen der Menschheit und den Gedanken der Aussöhnung aller Rassen wie der ehemalige südafrikanische Präsident und Friedensnobelpreisträger. Auch nach seinem Tod finden seine ungebrochene Charakterstärke und Menschenfreundlichkeit die Bewunderung aller friedenswilligen Menschen auf der Welt. Mandelas Lebensgeschichte ist über die politische Bedeutung hinaus ein spannend zu lesendes, kenntnis- und faktenreiches Dokument menschlicher Entwicklung unter Bedingungen und Fährnissen, vor denen die meisten Menschen innerlich wie äußerlich kapituliert haben dürften.

Gemeinsamer europäischer Referenzrahmen für Sprachen: lernen, lehren, beurteilen


Author: John Trim,Brian North,Daniel Coste
Publisher: N.A
ISBN: 9783126065207
Category:
Page: 244
View: 5874

Continue Reading →

Der Referenzrahmen richtet sich an Lehrer, Fortbilder, Autoren und Curriculumplaner in der Schule und der Erwachsenenbildung. Der Gemeinsame europäische Referenzrahmen für Sprachen stellt die gemeinsamen Referenzniveaus zur Erfassung des Lernfortschritts vor, befasst sich mit der Entwicklung von Curricula und diskutiert verschiedene Prüfungsformen.

Grounded theory

Strategien qualitativer Forschung
Author: Barney G. Glaser,Anselm L. Strauss,Axel T. Paul
Publisher: N.A
ISBN: 9783456849065
Category:
Page: 278
View: 9236

Continue Reading →

Der Klassiker über den qualitativen Forschungsansatz der "Grounded Theory", geschrieben von den Entwicklern dieser Methode "Obwohl unser Buch sich in erster Linie an Soziologen richtet, glauben wir, dass es jedem nutzen kann, der daran interessiert ist, soziale Phänomene zu untersuchen politischer, pädagogischer, wirtschaftlicher, industrieller oder welcher Art auch immer." In der Tat ist "Grounded Theory" quer durch die wissenschaftlichen Disziplinen zum Standardbegriff der qualitativen Sozialforschung ge - worden. Die inzwischen zum Klassiker avancierte Arbeit von Glaser und Strauss eröffnet eine lehrbare und auch lernbare Forschungsstrategie. Das Konzept bietet eine Antwort auf das Problem, die oft schmerzlich empfundene Lücke zwischen empirischer Forschung und Theorie zu schliessen.

Das Salz-Zucker-Fett-Komplott

Wie die Lebensmittelkonzerne uns süchtig machen
Author: Michael Moss
Publisher: Ludwig
ISBN: 3641129621
Category: Health & Fitness
Page: 624
View: 1914

Continue Reading →

Essen kann tödlich sein – wie Nestlé, Kellogg’s, Kraft & Co. unsere Gesundheit aufs Spiel setzen Minneapolis, April 1999: Bei einem geheimen Treffen kommen die Geschäftsführer der zwölf größten Nahrungsmittelkonzerne der USA – darunter Nestlé, Coca-Cola und Kraft – zusammen. Auf ihrer Agenda: die weltweit zunehmende Fettleibigkeit. Ihre Sorge: Immer häufiger werden industriell hergestellte Lebensmittel mit ihren Unmengen an Salz, Zucker und Fett für die Gewichtsprobleme der Menschen verantwortlich gemacht. Ein Vorstandsmitglied von Kraft appelliert an das Gewissen seiner Kollegen. Doch unvermittelt ist das Treffen zu Ende ... Fünfzehn Jahre später ist nicht nur die Anzahl der Fettleibigen massiv angestiegen, immer öfter werden auch Krankheiten wie Diabetes, Bluthochdruck, Arthrose, Brust- und Darmkrebs mit unserem immensen Konsum von industriell erzeugten Nahrungsmitteln in Zusammenhang gebracht. Milliarden werden investiert, um die perfekte Mischung an Salz, Zucker und Fett zu finden, die uns süchtig macht nach immer mehr. Michael Moss öffnet uns die Augen für die skrupellosen Geschäftsmethoden der Nahrungsmittel-Multis. Alarmierend, spannend, zukunftsweisend: Sein Buch wird unseren Blick auf unsere Essgewohnheiten für immer verändern.

Eichmann in Jerusalem

Ein Bericht von der Banalität des Bösen
Author: Hannah Arendt
Publisher: Piper Verlag
ISBN: 3492962580
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 448
View: 8158

Continue Reading →

Der ehemalige SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann gilt als einer der Hauptverantwortlichen für die »Endlösung« der Juden in Europa. Der Prozess gegen ihn fand 1961 in Jerusalem statt. Hannah Arendts Prozessbericht wurde von ihr 1964 als Buch publiziert und brachte eine Lawine ins Rollen: Es stieß bei seinem Erscheinen auf heftige Ablehnung in Israel, Deutschland und in den USA– und wurde zu einem Klassiker wie kaum ein anderes vergleichbares Werk zur Zeitgeschichte und ihrer Deutung.

Der Spagat zwischen Fördern und Fordern

Unterrichten in heterogenen Klassen
Author: Ingvelde Scholz
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3525315392
Category: History
Page: 206
View: 1458

Continue Reading →

Schwächen fördern, Stärken fordern - oder umgekehrt? Heterogene Unterrichtsgruppen sind nicht nur ein potenzielles Problem: Vielfalt bietet auch vielfältige Chancen. Vielfalt bietet Chancen - Heterogenität ist Trumpf. Unsere Lerngruppen in der Schule werden immer bunter: Die Heterogenität bezüglich Lernvoraussetzungen, Leistung, Motivation, Begabungen, Persönlichkeit und Interessen erfahren wir tagtäglich. Von Lehrerinnen und Lehrern wird erwartet, sowohl mögliche Lernschwierigkeiten als auch besondere Begabungen frühzeitig wahrzunehmen und alle Schüler angemessen zu fördern und zu fordern. Das Autorenteam stellt Anregungen für das Unterrichten in heterogenen Lerngruppen vor, die in verschiedenen Schulen, Klassenstufen und Fächern erprobt wurden. Die zahlreichen Kopiervorlagen können unmittelbar im Unterricht eingesetzt werden. Marc Hennen unterrichtet am Max-Born-Gymnasium Backnang Mathematik und Physik. Heike Maier unterrichtet am Gymnasium Plochingen Chemie, NwT und Biologie und ist Fachleiterin für Fachdidaktik Chemie in Stuttgart. Gudrun Wanek unterrichtet Deutsch, kath. Religion und Musik am katholischen Mädchen-Gymnasium St. Agnes in Stuttgart. Ingvelde Scholz unterrichtet Latein und Evangelische Religion am Friedrich-Schiller-Gymnasium in Fellbach. Sie ist Fachberaterin für Latein am Regierungspräsidium Stuttgart sowie Fachleiterin für Latein, Lehrbeauftragte für pädagogische Psychologie und Leiterin der Projektgruppe Begabten- und Hochbegabtenförderung am Studienseminar Stuttgart.

Eine kurze Geschichte der Zeit


Author: Stephen Hawking
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644008612
Category: Science
Page: 272
View: 3756

Continue Reading →

Ist das Universum unendlich oder begrenzt? Hat die Raumzeit einen Anfang, den Urknall? Dehnt sie sich aus? Wird sie wieder in sich zusammenstürzen? Liefe die Zeit dann rückwärts? Welchen Platz im Universum nehmen wir ein? Und ist in den atemberaubenden Modellen der Kosmologen noch Platz für einen Gott? – Es sind existenzielle Fragen, mit denen sich Stephen Hawking befasst, Fragen, die Forschung und Lehre in den Zentren der modernen Physik ebenso bestimmen wie die Diskussion von Geisteswissenschaftlern. Dieses Meisterwerk eines Jahrhundert-Genies hat unsere Weltsicht verändert. Zugleich hat Stephen Hawking damit neue Maßstäbe für die Erklärung komplexer physikalischer Zusammenhänge gesetzt. In diesem Buch, weltweit inzwischen über zehn Millionen Mal verkauft, ist das Credo des großen Physikers enthalten und lebendig. «Der Physiker Stephen Hawking ist im Begriff, die Formel zu finden, die das Universum erklärt.» ZEIT-Magazin