Stella's Sephardic Table

Jewish Family Recipes from the Mediterranean Island of Rhodes
Author: Stella Cohen,Marc Hoberman
Publisher: Hoberman
ISBN: 9781919939674
Category: Cooking
Page: 303
View: 5999

Continue Reading →

To be seated at a Sephardic table is to bare witness to centuries of a mesmerizingly rich cultural heritage overflowing with traditions and festivities, symbols and superstitions, stories and insights, fragrances, tastes and culinary secrets - all handed down from generation to generation around the ever-present Sephardic feast. Following the expulsion of the Jews in 1492 by King Ferdinand and Queen Isabella of Spain, Sephardic Jewish communities spread to new shores bringing with them their rich gastronomic heritage from Moorish Spain which naturally evolved into a wonderfully complex fusion of flavours incorporating Ottoman Turkish, Greek, Hispanic, African and other influences. Deeply inspired by her roots and constantly immersed in its traditions, author, artist and Sephardic cuisine expert Stella Cohen has set out to record the legacy of this vibrant, fascinating yet vanishing world for posterity and tell the story of her own family’s cultural journey from Rodos (where her great-grandfather Haham Yaacov Capouya, was the esteemed sage and Rabbi of Rhodes) to Rhodesia (today known as Zimbabwe) where she has raised her family to continue the traditions as passed on to her. In 1986, "Sephardic Cuisine” by Stella Cohen, a humble spiral bound cookbook, was independently published under the auspices of the Sephardic community of Zimbabwe and quickly became an international success, being reprinted many times over. For more than ten years, Stella has worked at revising and extending the original to include a more thorough exploration of the age-old subject and the techniques and traditions around it. Stella’s Sephardic Table is a treasure trove of inspiration for the soul, filled with over 250 sumptuous easy-to-follow recipes, all lavishly illustrated and garnished with anecdotes, Ladino sayings, essays and rare insights into family-cherished tips and tricks traditionally passed from mother to daughter.

The New Mediterranean Jewish Table

Old World Recipes for the Modern Home
Author: Joyce Goldstein
Publisher: Univ of California Press
ISBN: 0520284992
Category: Cooking
Page: 468
View: 9536

Continue Reading →

"For thousands of years, Jewish people have lived in a global diaspora, carrying culinary traditions bound by kosher law. For many, Ashkenazi and Sephardic cooking define Jewish cuisine today, but in The New Mediterranean Jewish Table, Joyce Goldstein expands the repertoire with a comprehensive collection of over 400 recipes from the greater Mediterranean, including North Africa, Italy, Greece, Turkey, Spain, Portugal, and the Middle East. This vibrant treasury is filled with vibrant and seasonal recipes that embrace fresh fruits and vegetables, whole grains, small portions of meat, poultry, and fish, enhanced by herbs and spices that create distinct regional flavors. By bringing Old World Mediterranean recipes into the modern home, Joyce Goldstein will inspire a new generation of home cooks as they prepare everyday meals and build their Shabbat and holiday menus"--Provided by publisher.

Gesammelte Werke Band 7: Die gerettete Zunge

Geschichte einer Jugend
Author: Elias Canetti
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446253343
Category: Fiction
Page: 332
View: 6362

Continue Reading →

In "Die gerettete Zunge" erzählt Elias Canetti von seiner Kindheit in Bulgarien, England, Österreich und der Schweiz. Der spanische Ursprung der Familie, die vielsprachige Umgebung in Rustschuk, das patriarchalische Leben im ju?dischen Elternhaus, die Schulzeit in Manchester, Kriegs- und Nachkriegszeit in Zu?rich – all dies in den Beobachtungen des Kindes, die noch u?bertroffen werden durch die Intensität, mit der der Heranwachsende Gefu?hle erfährt: Eifersucht und Wahn nicht weniger als Zärtlichkeit und Stolz.

Tradition und Krise

der Weg der jüdischen Gesellschaft in die Moderne
Author: Jacob Katz
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406495182
Category: Jews
Page: 382
View: 879

Continue Reading →

Ali Pascha – Europas vergessener Staatsmann


Author: Rasim Marz
Publisher: Frank & Timme GmbH
ISBN: 3732902471
Category:
Page: 264
View: 1663

Continue Reading →

Als langjähriger Großwesir und Außenminister stand Ali Pascha wie kein Zweiter für das Schicksal des Osmanischen Reiches im 19. Jahrhundert. Er hatte das Reich des Sultans vor den Interventionen der europäischen Großmächte geschützt, Russlands Griff nach den Meerengen verhindert und gleichzeitig das Land in die Moderne geführt. Mit seiner Hilfe wurde das Osmanische Reich nach dem Sieg im Krimkrieg 1856 in die europäische Staatengemeinschaft aufgenommen. Den Fortbestand des Reiches sicherte er im Vertrag von Paris – in einer Zeit, in der der Nationalismus das Vielvölkerreich bedrohte. Sein Tod 1871 stürzte das Osmanische Reich schließlich in ein Jahrzehnt der Aufstände und Kriege. Rasim Marz zeichnet das Leben Ali Paschas nach, der von Bismarck, Napoleon III. und anderen Zeitgenossen als Staatsmann Europas gewürdigt wurde.

Die Israelis

Leben in einem außergewöhnlichen Land
Author: Donna Rosenthal
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406573842
Category:
Page: 409
View: 4766

Continue Reading →

GER-BREVIARIUM HISTORIAE ROMAN


Author: 4th Cent Eutropius,Xaver Ed Fiericht
Publisher: Wentworth Press
ISBN: 9781361240281
Category: History
Page: 292
View: 1490

Continue Reading →

This work has been selected by scholars as being culturally important, and is part of the knowledge base of civilization as we know it. This work was reproduced from the original artifact, and remains as true to the original work as possible. Therefore, you will see the original copyright references, library stamps (as most of these works have been housed in our most important libraries around the world), and other notations in the work. This work is in the public domain in the United States of America, and possibly other nations. Within the United States, you may freely copy and distribute this work, as no entity (individual or corporate) has a copyright on the body of the work. As a reproduction of a historical artifact, this work may contain missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. Scholars believe, and we concur, that this work is important enough to be preserved, reproduced, and made generally available to the public. We appreciate your support of the preservation process, and thank you for being an important part of keeping this knowledge alive and relevant.

Lilith. Die erste Eva

Eine historische und psychologische Studie über dunkle Aspekte des Weiblichen
Author: Siegmund Hurwitz
Publisher: Daimon
ISBN: 3856306331
Category:
Page: 302
View: 393

Continue Reading →

Der Sound meines Lebens

Roman
Author: Jonathan Tropper
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 3426422905
Category: Fiction
Page: 384
View: 3905

Continue Reading →

Drew Silver hat die Nase voll von seinem Leben. Einst war er ein gefeierter Rockstar, verheiratet und glücklich. Mittlerweile liegt sein Erfolg als Musiker Jahrzehnte zurück, seine Frau hat ihn verlassen und seine siebzehnjährige Tochter ist schwanger. Zu allem Übel sitzt er auch noch im Versailles fest – einem heruntergekommenem Motel, in dem desillusionierte Ex-Männer ein trostloses Dasein fristen. Silver hat akzeptiert, dass sein Leben keine positive Wendung mehr nehmen wird. Und so verweigert er nach einem Zusammenbruch die Zustimmung zu einer lebensrettenden Operation. Schließlich gibt es nichts, was ihn noch im Leben hält. Oder?

Strabons Geographika: Buch XIV-XVII, Text und Übersetzung


Author: Strabo
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 9783525259535
Category: History
Page: 574
View: 8270

Continue Reading →

English summary: The only geographical description which has been preserved of the Hellenic and Roman world. Volume 4 (XIV-XVII: Text and translation): Asia Minor (continuation), Persia, India, Middle East, Egypt, North Africa. This volume completes the presentation of the greek text and of its translation. German description: Die auf zehn Bande angelegte Ausgabe enthalt einen aufgrund neuer Kollationierung der Haupthandschriften und unter Berucksichtigung der gesamten zu Strabon erschienenen Sekundarliteratur konstituierten Text mit kritischem und Testimonien-Apparat und deutscher Ubersetzung (Bande 1-4), einen Kommentar (Bande 5-8), eine Transkription der mittelalterlichen Strabon Epitome und Chrestomathie, die es erlaubt, jeweils mit einem Blick festzustellen, welche Teile des Strabontextes diese wichtigen Textzeugen enthalten (Band 9), und einen Registerband. Die Bande erscheinen jeweils im Abstand von etwa einem Jahr.

Die Frau des Diplomaten


Author: Pam Jenoff
Publisher: HarperCollins
ISBN: 3862780600
Category: Fiction
Page: 416
View: 9888

Continue Reading →

Mit Spannung erwartet: der zweite Roman von Bestseller-Autorin Pam Jenoff ("Der Kommandant und das Mädchen"). Deutschland 1945: Die Jüdin Marta hat den Naziterror überlebt. Als sie dem amerikanischen Soldaten Paul begegnet, beginnt sie auf eine glücklichere Zukunft zu hoffen. Aber der Plan, den Geliebten in London wiederzutreffen, scheitert: Pauls Flugzeug stürzt über dem Ärmelkanal ab! Schwanger und verzweifelt heiratet Marta den Diplomaten Simon Gold, der ihr eine Stelle als Sekretärin im britischen Außenministerium verschafft. Als sich der Verdacht erhärtet, dass es einen Spion in den Reihen der Regierung gibt, ist Marta die einzige, die den Verräter enttarnen kann: Eine dramatische Reise in die eigene Vergangenheit beginnt ...

Die Sache mit dem Glück


Author: Matthew Quick
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644310513
Category: Fiction
Page: 336
View: 7047

Continue Reading →

New-York-Times-Bestsellerautor Matthew Quick hat nach «Silver Linings» eine witzige und zärtliche Geschichte über Glück, Familie, Freundschaft, Trauer, Akzeptanz und Richard Gere geschrieben. Bartholomew hat immer bei seiner Mutter gelebt. Als sie stirbt, muss er plötzlich allein zurechtkommen. Aber das sagt sich so leicht. Bartholomew ist 39. Beim Aufräumen ihres Schlafzimmers findet er einen Brief von Richard Gere wieder. Darin ruft der Hollywoodstar zum Boykott der Olympischen Spiele in Peking auf, wegen Tibet. Der Brief muss Mom viel bedeutet haben, sonst hätte sie ihn nicht in ihrer Unterwäscheschublade aufbewahrt. Nun versteht Bartholomew auch, warum sie ihn in ihren letzten Tagen, als sie schon sehr durcheinander war, immer nur «Richard» genannt hat. Er beschließt, dem Schauspieler Briefe zu schreiben. Über Moms Theorie vom Glück, über Außerirdische, Buddhismus und die Liebe zu Katzen. Und über die junge Bibliothekarin, die er schon seit Jahren einmal ansprechen möchte. Bis jetzt hat Richard Gere noch nicht geantwortet, aber Bartholomew ist sicher, er wird ihm bei seinem Neuanfang helfen. Ein höchst unterhaltsamer und inspirierender Roman, der einen über die Gründe des Universums nachgrübeln und über die Kraft der Güte und der Liebe staunen lässt. Graeme Simsion, der Autor des Bestsellers «Das Rosie-Projekt», urteilte: «Die Sache mit dem Glück ist genau das, was ich von Matthew Quick erwartet habe: originell, fesselnd, erhebend.» 2015 wird der Roman in den USA von Jonathan Dayton und Valerie Faris verfilmt, den doppelten Oscar-Gewinnern des Erfolgsfilms «Little Miss Sunshine».

Himmelssucher

Roman
Author: Ayad Akhtar
Publisher: carl´s books
ISBN: 364109027X
Category: Fiction
Page: 384
View: 6656

Continue Reading →

Eine Geschichte von Verblendung, Schuld und der Hoffnung auf Versöhnung Milwaukee, Ende der siebziger Jahre: Hayat ist zehn Jahre alt, als Mina, die Jugendfreundin seiner Mutter, aus Pakistan nach Amerika kommt. Zwischen der schönen wie klugen Frau und dem verschlossenen Jungen entsteht eine innige Beziehung. Mina ist ihrem neuen Leben gegenüber aufgeschlossen, fühlt sich ihrer Kultur und ihrem Glauben aber weiter eng verbunden. So ist sie es auch, die Hayat mit dem Koran vertraut macht. Doch niemand, am allerwenigsten Mina selbst, ahnt, welch tiefgreifenden Einfluss dies auf den Teenager hat. Als Mina sich in Nathan Wolfsohn verliebt, sieht Hayat seine Welt und alles, was ihm wichtig scheint, bedroht. Aus Eifersucht und Angst begeht er einen ungeheuerlichen Verrat. Zu spät begreift er, welche Katastrophe er damit über diejenigen heraufbeschwört, die er am meisten liebt. Mit diesem bewegenden Familiendrama ist Ayad Akhtar ein überaus beeindruckender Debütroman gelungen. Klar und einfühlsam zeichnet er seine Figuren, ihre innere Zerrissenheit, ihre Sehnsüchte und Enttäuschungen. Er erzählt von Verblendung und Schuld, ohne zu verurteilen – und von der Hoffnung, dass Versöhnung möglich ist.

Mein gelobtes Land

Triumph und Tragödie Israels
Author: Ari Shavit
Publisher: C. Bertelsmann Verlag
ISBN: 3641148219
Category: Political Science
Page: 592
View: 9066

Continue Reading →

Die große Geschichte Israels Der renommierte Journalist Ari Shavit sieht Israel in einer halt- und ausweglosen Lage: als jüdisch-westlicher Staat in einer arabisch-islamischen (Um-)Welt seit seiner Gründung in der Existenz bedroht, andererseits Okkupationsmacht über ein anderes, das palästinensische Volk. Der Innovationskraft und Lebensfreude seiner Menschen stehen ein bröckelndes Gemeinwesen, zermürbende Konflikte, militärische Scheinerfolge und der Verlust internationalen Ansehens gegenüber. Was als gemeinschaftlicher hoffnungsfroher Aufbruch begann, insbesondere nach den Schrecken des Holocausts, der gemeinsame Bau von Eretz Israel, ist heute allgemeiner Desillusion und Desintegration gewichen. Shavit erzählt, zunächst auf den Spuren seines zionistischen Urgroßvaters, eine sehr persönliche Geschichte Israels während der letzten anderthalb Jahrhunderte, von Erfolgen im steten Überlebenskampf, aber auch von schuldbehafteter Tragik und unübersehbarem Niedergang.

Die Insel in der Vogelstraße


Author: Uri Orlev
Publisher: N.A
ISBN: 9783473580750
Category: Holocaust, Jewish (1939-1945)
Page: 190
View: 3590

Continue Reading →

During World War II a Jewish boy is left on his own for months in a ruined house in the Warsaw Ghetto, where he must learn all the tricks of survival under constantly life-threatening conditions.