Statistical Thermodynamics


Author: Andrew Maczek
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0198777485
Category:
Page: 128
View: 4710

Continue Reading →

The renowned Oxford Chemistry Primers series, which provides focused introductions to a range of important topics in chemistry, has been refreshed and updated to suit the needs of today's students, lecturers, and postgraduate researchers. The rigorous, yet accessible, treatment of each subjectarea is ideal for those wanting a primer in a given topic to prepare them for more advanced study or research.The learning features provided, including end of book problems and online multiple-choice questions, encourage active learning and promote understanding. Furthermore, frequent diagrams and margin notes help to enhance a student's understanding of these essential areas of chemistry.Statistical Thermodynamics gives a concise and accessible account of this fundamental topic by emphasizing the underlying physical chemistry, and using this to introduce the mathematics in an approachable way. The material is presented in short, self-contained sections making it flexible to teachand learn from, and concludes with the application of the theory to real systems.Online Resource Centre: The Online Resource Centre to accompany Statistical Thermodynamics features: For registered adopters of the text: * Figures from the book available to download For students: * Worked solutions to the questions and problems at the end of the book.* Multiple-choice questions for self-directed learning

A Life Scientist's Guide to Physical Chemistry


Author: Marc R. Roussel
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 1107079942
Category: Science
Page: N.A
View: 5464

Continue Reading →

Motivating students to engage with physical chemistry through biological examples, this textbook demonstrates how the tools of physical chemistry can be used to illuminate biological questions. It clearly explains key principles and their relevance to life science students, using only the most straightforward and relevant mathematical tools. More than 350 exercises are spread throughout the chapters, covering a wide range of biological applications and explaining issues that students often find challenging. These, along with problems at the end of each chapter and end-of-term review questions, encourage active and continuous study. Over 130 worked examples, many deriving directly from life sciences, help students connect principles and theories to their own laboratory studies. Connections between experimental measurements and key theoretical quantities are frequently highlighted and reinforced. Answers to the exercises are included in the book. Fully worked solutions and answers to the review problems, password-protected for instructors, are available at www.cambridge.org/roussel.

Physikalische Chemie


Author: Peter W. Atkins,Julio de Paula,Michael Bär,Anna Schleitzer,Carsten Heinisch
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527315462
Category: Science
Page: 1220
View: 8434

Continue Reading →

Electrochemistry


Author: Wesley R. Browne
Publisher: N.A
ISBN: 0198790902
Category: Electrochemistry
Page: 152
View: 7866

Continue Reading →

The renowned Oxford Chemistry Primers series, which provides focused introductions to a range of important topics in chemistry, has been refreshed and updated to suit the needs of today's students, lecturers, and postgraduate researchers. The rigorous, yet accessible, treatment of each subjectarea is ideal for those wanting a primer in a given topic to prepare them for more advanced study or research. Moreover, cutting-edge examples and applications throughout the texts show the relevance of the chemistry being described to current research and industry. The learning features provided, including questions at the end of every chapter and online multiple-choice questions, encourage active learning and promote understanding. Furthermore, frequent diagrams, margin notes, further reading, and glossary definitions all help to enhance a student'sunderstanding of these essential areas of chemistry. This brand new addition to the series provides the most accessible first introduction to electrochemistry, combining explanation of the fundamental concepts with practical examples of how they are applied in a range of real-world situations.

Organometallics: Complexes with transition metal-carbon [sigma]-bonds


Author: Manfred Bochmann
Publisher: Oxford Chemistry Primers
ISBN: 0198557507
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 91
View: 6431

Continue Reading →

This succinct text outlines the main classes of transition metal organometallic complexes and introduces the reader to the chemistry of compounds with metal-carbon s-bonds: metal carbonyls, metal alkyls, and metal alkylidenes and alkylidnes. The synthetic methods leading to each class ofcompounds are illustrated with pertinent examples, followed by the discussion of characteristic structures and reactivity patterns. The aim is to allow undergraduate students a quick overview over this area of chemistry. Highlights and excursions stress general principles and relate the materialto specific applications such as catalytic processes.

Molekülorbitale und Reaktionen organischer Verbindungen


Author: Ian Fleming
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527330690
Category: Chemical bonds
Page: 399
View: 8721

Continue Reading →

Der lang erwartete Nachfolger des Klassikers "Grenzorbitale und Reaktionen organischer Verbindungen". Die Molekülorbitalheorie wird einfach, ohne komplizierte mathematische Formeln und mit vielen illustrativen Beispielen erklärt.

Supramolekulare Chemie

Eine Einführung
Author: Fritz Vögtle
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663117715
Category: Technology & Engineering
Page: 451
View: 6550

Continue Reading →

Anorganische Chemie


Author: Catherine E. Housecroft,Alan G. Sharpe,Annette Rompel
Publisher: N.A
ISBN: 9783827371928
Category: Anorganische Chemie - Lehrbuch
Page: 1013
View: 3166

Continue Reading →

Radical Chemistry

The Fundamentals
Author: Michael John Perkins
Publisher: Oxford University Press, USA
ISBN: N.A
Category: Science
Page: 92
View: 2631

Continue Reading →

Aimed at students with a grounding in organic chemistry, this Primer presents radical chemistry in a modern context, where reactive radicals are recognized both as mediators of many disease conditions, and as key players in mechanisms of enzyme action.

Halliday Physik


Author: David Halliday,Robert Resnick,Jearl Walker
Publisher: Wiley-VCH
ISBN: 9783527409204
Category: Science
Page: 1730
View: 960

Continue Reading →

Halliday de luxe - Lehrbuch und Losungsband zum unschlagbaren Setpreis! Das Lehrbuch prasentiert auf 1.400 vierfarbigen Seiten den kompletten Stoff der Experimentalphysik fur die Vorlesung im Hauptstudium Physik. Die Inhalte der erfolgreichen amerikanischen Originalausgabe wurden optimal an die Erfordernisse der hiesigen Hochschulen angepasst. Der zugehorige Losungsband umfasst die ausfuhrlichen Losungswege zu mehr als 1/3 der uber 2.500 Aufgaben zu allen Themengebieten. Sorgfaltig aufgezeichnete Losungsansatze und zahlreiche Illustrationen dienen der Veranschaulichung. Die Aufgaben, zu denen der komplette Losungsweg angegeben ist, sind im Lehrbuch speziell gekennzeichnet. Das Lehrbuch bildet zusammen mit der e-Learning-Plattform WileyPLUS ein umfassendes Lehr-und Lernkonzept. Geeignet fur Hauptfachstudenten (inklusive Lehramt) ebenso wie Studenten anderer Fachrichtungen mit Physik als Nebenfach, aber auch als Nachschlagewerk fur Ingenieure oder Lehrer. Mehr Informationen sowie Aufgaben mit interaktiver Losungsfuhrung bietet der Physiktrainer unter www.halliday.de. In der Lehre kann der Halliday de luxe in Kombination mit der e-Learning-Plattform WileyPLUS eingesetzt werden, die neben dem interaktiven Lehrbuchtext und Zusatzmaterialien dem Dozenten einen riesigen Aufgabenpool sowie die Infrastruktur zur Erstellung und Durchfuhrung von Ubungen und Online-Tutorien bietet.

Computers in Chemistry


Author: Pete Biggs
Publisher: Oxford University Press on Demand
ISBN: N.A
Category: Science
Page: 90
View: 4532

Continue Reading →

This Primer provides an authoritative and easy to read overview of computers and their use in chemistry. It presents the essential basic ideas required to understand and exploit computers as encountered by chemistry students in their studies and in the laboratory at all stages up to and including research level. It gives its readers an insight into the workings of computers and so helps them to use the facilities more effectively.

Antimaterie


Author: Frank Close
Publisher: Spektrum Akademischer Verlag
ISBN: 9783827425317
Category: Science
Page: 228
View: 7866

Continue Reading →

Genesis Im Anfang w ar Leere: „Finsternis lag über der Ur ut“. Dann kam es zu einem gewaltigen Energieausbruch: „Es werde Licht. Und es wurde Licht.“ Woher diese Energie kam, weiß ich nicht. Bekannt ist jedoc h, was anschließend geschah: Die Energie kondensierte zu Materie und ihrem geheimn- vollen Spiegelbild – der Antimaterie – in vollkommen gl- chen Mengen. Gewöhnliche Materie ist uns vertraut; aus ihr bestehen Luft und Erde und die Lebewesen. Doch ihr getreues, in allen Erscheinungen identisches Spiegelbild, das erst im Inneren der Atome seine „verkehrte“ Natur offenbart, ist uns mehr als fremd. Es ist die Antimaterie, die Antithese zur Materie. Antimaterie gibt es heute nicht in größeren Mengen, zumindest nicht auf der Erde. Der Grund für ihr V- schwinden gehört zu den unerklärten Geheimnissen des Universums. Wir wissen aber, dass Antimaterie existiert, denn sie konnte in physikalischen Experimenten in win- gen Mengen hergestellt werden. Antimaterie zerstört jede gewöhnliche Materie, mit der sie in Berührung kommt, in einem grellen Blitz. Die seit XII Vorwort Milliarden von Jahren gebündelte Energie der Materie wird in einem solchen Augenblick explosionsartig frei- setzt. Antimaterie könnte die ideale Energiequelle werden, die Technologie des 21. Jahrhunderts. Doch ihre Fähigkeit zur absoluten Zerstörung könnte sie auch zu einer ulti- tiven Massenvernichtungswaffe machen.

Nanophysik und Nanotechnologie

Eine Einführung in die Konzepte der Nanowissenschaft
Author: Edward L. Wolf
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527687386
Category: Technology & Engineering
Page: 328
View: 6929

Continue Reading →

Noch hat das Motto “Alles muss kleiner werden” nicht an Faszination verloren. Physikern, Ingenieuren und Medizinern erschließt sich mit der Nanotechnologie eine neue Welt mit faszinierenden Anwendungen. E.L. Wolf, Physik-Professor in Brooklyn, N.Y., schrieb das erste einführende Lehrbuch zu diesem Thema, in dem er die physikalischen Grundlagen ebenso wie die Anwendungsmöglichkeiten der Nanotechnologie diskutiert. Mittlerweile ist es in der 3. Aufl age erschienen und liegt jetzt endlich auch auf Deutsch vor. Dieses Lehrbuch bietet eine einzigartige, in sich geschlossene Einführung in die physikalischen Grundlagen und Konzepte der Nanowissenschaften sowie Anwendungen von Nanosystemen. Das Themenspektrum reicht von Nanosystemen über Quanteneff ekte und sich selbst organisierende Strukturen bis hin zu Rastersondenmethoden. Besonders die Vorstellung von Nanomaschinen für medizinische Anwendungen ist faszinierend, wenn auch bislang noch nicht praktisch umgesetzt. Der dritten Aufl age, auf der diese Übersetzung beruht, wurde ein neuer Abschnitt über Graphen zugefügt. Die Diskussion möglicher Anwendungen in der Energietechnik, Nanoelektronik und Medizin wurde auf neuesten Stand gebracht und wieder aktuelle Beispiele herangezogen, um wichtige Konzepte und Forschungsinstrumente zu illustrieren. Der Autor führt mit diesem Lehrbuch Studenten der Physik, Chemie sowie Ingenieurwissenschaften von den Grundlagen bis auf den Stand der aktuellen Forschung. Die leicht zu lesende Einführung in dieses faszinierende Forschungsgebiet ist geeignet für fortgeschrittene Bachelor- und Masterstudenten mit Vorkenntnissen in Physik und Chemie. Stimmen zur englischen Vorauflage „Zusammenfassend ist festzustellen, dass Edward L. Wolf trotz der reichlich vorhandenen Literatur zur Nanotechnologie ein individuell gestaltetes einführendes Lehrbuch gelungen ist. Es eignet sich – nicht zuletzt dank der enthaltenen Übungsaufgaben – bestens zur Vorlesungsbegleitung für Studierende der Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie auch spezieller nanotechnologisch orientierter Studiengänge.“ Physik Journal „... eine sehr kompakte, lesenswerte und gut verständliche Einführung in die Quantenmechanik sowie ihre Auswirkungen auf die Materialwissenschaften ...“ Chemie Ingenieur Technik