Sprint-Meetings statt Marathon-Sitzungen

Besprechungen effizient organisieren und leiten
Author: Hartmut Laufer
Publisher: GABAL Verlag GmbH
ISBN: 3897499223
Category: Business & Economics
Page: 186
View: 922

Continue Reading →

Wer kennt sie nicht: endlose Marathon-Sitzungen, in denen viel geredet wird und die jeder gern als Selbstdarstellungs-Plattform nutzt. Nur: Viel heraus kommt meistens nicht. Woran liegts? Eine professionelle Vorbereitung und einige handwerkliche Techniken der Gesprächsleitung reichen häufig schon aus, um die Qualität einer Besprechung maßgeblich zu steigern. In bewährt praxisorientierter Weise stellt Hartmut Laufer (u.a. „Grundlagen der Mitarbeiterführung“) Instrumente und Methoden des Besprechungsmanagements vor, die Besprechungen nicht nur effizienter machen, sondern auch bewirken, dass alle Mitwirkenden die Besprechung als willkommenen Anlass erleben, um den Kontakt mit anderen zu pflegen und seine Meinung, Wünsche oder Sorgen zu äußern.

In Führung gehen

Praxishandbuch für Ärzte im Krankenhaus
Author: Gaby Baller,Bernhard Schaller
Publisher: Georg Thieme Verlag
ISBN: 3131673117
Category: Science
Page: 320
View: 8239

Continue Reading →

Schwierige und anspruchsvolle Gesprächssituationen sind im Klinikbetrieb an der Tagesordnung, bedingt durch interprofessionelle Zusammenarbeit, durch Rahmenbedingungen wie Zeit- und Kostendruck oder Übermüdung und durch die Komplexität medizinischer Sachverhalte. Gerade im Krankenhaus ist für erfolgreiches Selbst- und Teammanagement wirksame Kommunikation somit entscheidend. Wechselseitige Kommunikationsmuster entschlüsseln, gezielt Feedback geben, Teams motivieren und Konflikte lösen - die Autoren erklären anhand realistischer Situationen die Systematik wirksamer Kommunikation und zeigen Instrumente für erfolgreiches Management im Krankenhaus auf. Fallorientierte Darstellung von Führungs- und Kommunikationsfehlern, Handlungsempfehlungen und Checklisten - für effektive Kommunikation im Krankenhaus!

30 Minuten Besprechungen


Author: Hartmut Laufer
Publisher: GABAL Verlag GmbH
ISBN: 3869362650
Category: Business & Economics
Page: 96
View: 8397

Continue Reading →

Besprechungen, Konferenzen, Meetings – die Namen sind vielfältig, aber das Ergebnis ist oft das gleiche: gähnende Langeweile und unergiebige Endlosdiskussionen. Das Buch zeigt Ihnen in 30 Minuten, wie Sie aus lästigen Arbeitsunterbrechungen effektive Gesprächsrunden machen: Eine professionelle Vorbereitung, die aktive Einbeziehung aller Teilnehmer und eine zielführende Gesprächsleitung sind die entscheidenden Kriterien für eine erfolgreiche Besprechung. • Perfekte Besprechungsvorbereitung • Besprechungen zielführend leiten • Maßnahmen zur Ergebnisumsetzung

Erfolgreich Menschen führen

Das Beste aus siebzig Jahren Forschung
Author: Jens Kegel
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3848264242
Category:
Page: 98
View: 7960

Continue Reading →

Wie kann man effektiv Menschen fuhren, Vertrauen aufbauen, plausibel uberzeugen, nachhaltig motivieren und selbst zu einer charismatischen Personlichkeit werden? Wie lasst sich ein erfolgreiches Team bilden, das hochmotiviert und ohne Druck von aussen arbeitet? Warum funktioniert Manipulation nicht? Und welche tiefe Verbindung besteht zu unseren tierischen Verwandten? Antworten auf diese Fragen liefert das Buch auf der Basis sozialpsychologischer Forschung aus mehr als sieben Jahrzehnten

Praxis erfolgreicher Mitarbeitermotivation

Techniken, Instrumente, Arbeitshilfen
Author: Hartmut Laufer
Publisher: GABAL Verlag GmbH
ISBN: 3869364823
Category: Business & Economics
Page: 227
View: 5020

Continue Reading →

Das traditionelle Führungsprinzip von Anordnung und Gehorsam funktioniert nicht mehr. Doch ohne die Bereitschaft der Mitarbeiter, bestimmte Arbeiten zu verrichten und sich anzustrengen, kann kein Unternehmen existieren. Mitte der 1990er Jahre wurde von manchen Theoretikern die Meinung vertreten, Menschen seien durch andere Menschen ohnehin nicht zu motivieren. Das galt als schick und fortschrittlich. Jeder erfahrene Praktiker wird aber bestätigen, dass es in vielen Führungssituationen ohne bewährte und mit Bedacht eingesetzte Leistungsanreize nun mal nicht geht - so sehr man das aus ideologischen Gründen bedauern mag. Nur 14 Prozent der Mitarbeiter arbeiten laut wissenschaftlicher Studien engagiert, jeder fünfte Mitarbeiter hat innerlich gekündigt. Die Ursachen dieser schwindenden Arbeitszufriedenheit sind meist hausgemacht und auf interne Managementfehler zurückzuführen. Das sollte jeder Führungskraft zu denken geben. Anliegen dieses Buches ist es, den Leser mit praxisbewährte Theorien, Techniken und Instrumente der Mitarbeitermotivierung vertraut zu machen. Pragmatisch, umsetzbar, uneitel und mit dem Ziel, dem Leser das in den letzten Jahrzehnten immer schwieriger gewordene Führungsgeschäft zu erleichtern.

Zielvereinbarungen - kooperativ, aber konsequent

Ziele gemeinsam vereinbaren, beharrlich verfolgen, erfolgreich verwirklichen
Author: Hartmut Laufer
Publisher: GABAL Verlag GmbH
ISBN: 3869361832
Category: Law
Page: 144
View: 3758

Continue Reading →

Ziele zu vereinbaren reicht nicht aus In den meisten Seminaren und Fachbüchern endet das Thema Zielvereinbarung mit dem Zielvereinbarungsgespräch zwischen Führungskraft und Mitarbeiter. Dabei fangen die Probleme dann erst an: Absprachen werden falsch interpretiert, nicht umgeSetzt oder gar ignoriert. Damit die vereinbarten Ziele keine Lippenbekenntnisse bleiben, müssen die Vorgaben klar formuliert und die Zielerreichung überprüft und bewertet werden. Das Buch bietet hierzu bewährte Instrumente und Maßnahmen sowie eine Reihe von Checklisten, die dem Leser auch in elektronischer Form zur Verfügung stehen. Die Leser schätzen die Business-Ratgeber von Hartmut Laufer wegen ihres großen Praxisnutzens, des klaren Aufbaus und der Schnörkellosigkeit, die auf provokante und aufmerksamkeitsheischende Thesen verzichtet.

Grundlagen erfolgreicher Mitarbeiterführung

Führungspersönlichkeit, Führungsmethoden, Führungsinstrumente
Author: Hartmut Laufer
Publisher: GABAL Verlag GmbH
ISBN: 3897495481
Category: Business & Economics
Page: 176
View: 7273

Continue Reading →

Komplexere und sich schnell ändernde Arbeitsprozesse, neue Wertvorstellungen und wachsende Aufgaben stellen Führungskräfte vor immer schwierigere Herausforderungen. Doch erfolgreiches Führen ist auch heute kein Ding der Unmöglichkeit. Vertrauensaufbau und ein situationsgerechter Führungsstil können in kleinen und großen Unternehmen die Wirtschaftlichkeit fördern ohne die Menschlichkeit zu vernachlässigen. Dieses Buch zeigt praxisnah wie Mitarbeiter motiviert werden können, wie das richtige Maß an Kontrolle aussieht und eine Kritik konstruktiv geäußert werden kann. Besonders wertvoll sowohl für angehende Führungskräfte als auch erfahrene Praktiker sind die Arbeitshilfen im Anhang: - Checklisten zur Vorbereitung von Mitarbeitergesrächen - Leitfäden für verschiedene Gesprächsarten - Formblätter für Zielvereinbarungen - Maßnahmenkataloge

Vertrauen und Führung

Vertrauen als Schlüssel zum Führungserfolg
Author: Hartmut Laufer
Publisher: GABAL Verlag GmbH
ISBN: 3897496704
Category: Business & Economics
Page: 147
View: 4604

Continue Reading →

Mitarbeitervertrauen ist ein Kapital, das langsam erworben, aber schnell verspielt werden kann. In Zeiten von Jobhopping, Entlassungswellen und einem generell schwierigen Arbeitsmarkt gilt dies zumal. Dabei ist eine vertrauensvolle Beziehung zwischen Führung und Mitarbeitern der Turbo für engagierte und verantwortungsbewusste Mitarbeiterleistungen. Wie man diesen Turbo in Schwung bringt und vertrauensvolle Mitarbeiterbeziehungen aufbaut, beschreibt Hartmut Laufer in gewohnt klarer Sprache und nachvollziehbaren Schritten. Mit zahlreichen Arbeitshilfen und umSetzbaren Anregungen vermittelt er, wie eine auf ein hohes Vertrauenspotenzial ausgerichtete Führung im Alltag gestaltet werden kann.

Meetings - das überfällige Praxishandbuch

Lösungen für erfolgreiche Besprechungen
Author: Bernd Steffens
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527808000
Category: Business & Economics
Page: 320
View: 3733

Continue Reading →

Bernd Steffens bietet ein ganzheitliches und umfassendes Buch zum Thema Meetings. Ausgehend von der vorhandenen Führungs-Un-kultur in Unternehmen werden die Möglichkeiten der Entwicklung einer optimalen Besprechungskultur dargestellt, in der die Rahmenbedingungen einerseits und die Person des Moderators im Umgang mit Autorität, Emotionen, Konflikten und geeigneten Methoden zur kooperativen Entscheidungsfindung andererseits zentral sind. Denn das beste Handwerkszeug taugt nichts, wenn die Besprechungskultur nicht stimmt und die Haltung des Moderators ungeeignet ist. Themen sind weiterhin die Auseinandersetzung mit bekannten Meeting-Mythen, die richtige Planung und Entscheidungsprozesse. Meetings werden in dem Maße besser, wie Führungskräfte / Moderatoren diese nicht über autoritären Stil (Befehlsketten, Menschen als Maschine) führen, sondern als soziales Netzwerk ernst nehmen, in dem auch emotionale Belange moderiert und zur Auflösung geführt werden. Im Buch wird lösungsorientiert das Grundproblem angegangen, dass das Verhalten der Teilnehmer oft von Angst (vor Misserfolg, vor Autorität, vor Gesichtsverlust), Ärger (über Abteilungs- und Claimdenken, über eigene unberücksichtigte Bedürfnisse, über das Verhalten anderer) und Eitelkeiten (Beiträge dienen der Selbstdarstellung, Rechthaberei herrscht vor, mangelnde Vorbereitung wird maskiert) geprägt ist. Wird damit konstruktiv umgegangen, helfen auch die genauso wichtigen Handwerkszeuge, zum Beispiel zur Entscheidungsfindung, damit das Meeting zum gewünschten Erfolg führt.

Besprechungen

TaschenGuide
Author: Anita Bischof,Klaus Bischof
Publisher: Haufe-Lexware
ISBN: 3648009052
Category: Business & Economics
Page: 128
View: 4741

Continue Reading →

!-- Generated by XStandard version 2.0.1.0 on 2016-06-21T14:54:46 -- Keine Endlos-Meetings mehr! Hier erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie Ihre nächste Besprechung zielorientiert und effektiv führen können. Sie werden sie mit handfesten Ergebnissen und dem guten Gefühl verlassen, Ihre Zeit sinnvoll genutzt zu haben. Inhalte: Wie Sie Besprechungen vorbereiten: Wer nimmt daran teil und wie groß sollte die Runde sein, Festlegen der Tagesordnung, Formulieren von Zielen Wie Sie Besprechungen durchführen: Ihre Aufgaben als Moderator, Umgang mit Konflikten und schwierigen Teilnehmern, Gewinnen von Zeit und Effizienz Wie Sie Besprechungen nacharbeiten: Wozu ein Protokoll und was darin stehen sollte Alles über Kommunikation: Wie sie funktioniert, die häufigsten Kommunikationssperren und wie Sie Ihre Verhalten bei Gesprächen verbessern können

Meetings planen und moderieren


Author: Anita Bischof,Klaus Bischof,Andreas Edmüller,Thomas Wilhelm
Publisher: Haufe-Lexware
ISBN: 3648028693
Category: Self-Help
Page: 256
View: 7069

Continue Reading →

Der Erfolg jeder Besprechung hängt von einer guten Vorbereitung ab. Holen Sie sich Expertentipps, um Meetings effektiv zu organisieren und zu leiten. So fördern Sie konstruktive Diskussionen, generieren zählbare Ergebnisse und erreichen Ihre Ziele. So fühlen Sie sich in Ihrer Rolle als Moderator wohl und führen auch schwierige Meetings zu einem konstruktiven Ergebnis. Die wichtigsten Methoden zur Diskussionsleitung, Konfliktlösung und Dokumentation werden hier prägnant und praxisorientiert auf den Punkt gebracht.INHALTE:- So bereiten Sie Gespräche vor: kein Meeting ohne konkrete Ziele und eine Tagesordnung.- Ihre Aufgaben als Moderator: Kommunikation ermöglichen, das Gespräch lenken.- Wer schreibt, bleibt: Meetings protokollieren und Ergebnisse festhalten.

Besprechungen erfolgreich moderieren

Kommunikationstechniken für Leiter und Teilnehmer
Author: Josef W. Seifert
Publisher: GABAL Verlag GmbH
ISBN: 3956231864
Category: Law
Page: 140
View: 4819

Continue Reading →

Gespräche sind der Klebstoff, der Organisationen und Teams zusammenhält. In Form von Besprechungen, Meetings und Projektbesprechungen werden in ihnen anstehende Probleme gelöst, Informationen ausgetauscht oder Entscheidungen vorbereitet. Um diese Prozesse – zeitlich wie inhaltlich – effizient zu gestalten, bedarf es eines strukturierten Vorgehens mittels Moderation. Moderationstechniken wie Visualisierung, Vor- und Nachbereitung und Moderationszyklus können wahre Wunder bewirken. Josef W. Seifert stellt in elf Kapiteln anschaulich und konzentriert dar, worauf es bei erfolgreichen Besprechungen – auch im virtuellen Raum – ankommt. Alle Tipps – sowohl für Besprechungsleiter wie für die Teilnehmer – sind praxisorientiert und sofort umsetzbar. Hinweise zu analogen ebenso wie digitalen Moderationsmedien sowie Checklisten und Mustercharts bieten eine praktische Hilfe. "Besprechungen erfolgreich moderieren" ist die 15., aktualisierte und erweiterte Neuausgabe dieses GABAL-Longsellers.

Weil ich weiß, was ich will

Mit Lebensleitlinien klar auf Kurs!
Author: Stefan Hölscher
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406701795
Category: Self-Help
Page: 144
View: 660

Continue Reading →

Weil ich weiß, was ich will. Mit Lebensleitlinien klar auf Kurs: die kraftvolle Persönlichkeitsentfaltung nach dem ALLFAH©Modell Was will ich in den verschiedenen Bereichen meines Lebens erreichen? Was ist mir wirklich wichtig? Was sind meine spezifischen Kompetenzen? Wie kann ich das, was in mir steckt, kraftvoll und zielorientiert entfalten? Welche Fallen, in die ich immer mal wieder tappe, sollte ich meiden? Wie vermag ich das zu tun? Wie kann ich auch in schwierigen und kritischen Situationen gut auf Kurs bleiben? – Dies sind Fragen, auf die Ihnen der Kompaktratgeber hilft, Ihre persönlichen Antworten weiter zu entwickeln und in Ihrem Handeln mit Leben zu füllen. Situationen, in denen das Buch für Sie Sinn machen kann, sind: - Schärfung Ihres persönlichen Profils - Die eigenen PS noch kraftvoller auf die Straße bringen - Berufliche (Neu-)Orientierung - Persönliche Laufbahn- und Karriereplanung - Eintritt in eine neu beginnende Lebensphase - Reflexion und Fokussierung persönlicher Entwicklung Was Sie erwarten dürfen: - Sie klären und konkretisieren Ihre persönlichen Lebensleitlinien, das heißt Ihre langfristigen Werte und Orientierungen in den verschiedenen Lebensbereichen – auch mittels eines neu entwickelten wissenschaftlich validierten Fragebogens; - Sie schärfen Ihr persönliches Kompetenzprofil: Ihre Kernkompetenzen; - Sie schärfen Ihre Antennen für Fallen, die Sie sich selbst stellen und entwickeln Odysseus-Strategien, um solchen Fallen vorzubeugen; - Sie lernen Strategien für hilfreiche Akzeptanz, Selbstempathie und den energievollen Umgang mit schwierigen und kritischen Situationen; - Sie entwickeln konkrete Handlungsschritte für Ihren stringenten Kurs im Alltag;

Effizienz und Effektivität in Face-To-Face-Meetings


Author: Timo Müller,Andreas Wroblewski
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656337381
Category: Business & Economics
Page: 15
View: 3190

Continue Reading →

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, FernUniversität Hagen, Sprache: Deutsch, Abstract: Meetings unterstützen Kommunikationsprozesse in Unternehmen. Sie helfen den Teilnehmern dabei Probleme zu lösen, Ideen zu finden und Entscheidungen zu treffen. Allerdings verursachen Meetings auch hohe Kosten und hohen Zeitbedarf. Elektronische Meeting Support Systeme unterstützen den Meeting-Prozess, können so die Effektivität und Effizienz steigern und Kosten reduzieren. In diesem Artikel werden Meeting-Werkzeuge vorgestellt, die zur Lösung von Problemen in Gruppenprozessen eingesetzt werden können. Es werden kommerzielle Softwarelösungen betrachtet und gezeigt, welche Werkzeuge diese einsetzten. Außerdem werden unterschiedlichen Besprechungstypen ausgearbeitet und damit verbundene Ziele und Anforderungen aufgezeigt. Zur Messung von Effizienz und Effektivität wird das Untersuchungsmodell nach Rausch vorgestellt, indem mögliche Meeting-Einflussfaktoren identifiziert werden.

Testgetriebene Entwicklung mit JUnit&FIT

Wie Software änderbar bleibt
Author: Frank Westphal
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 3898649962
Category: Computers
Page: 346
View: 7593

Continue Reading →

Bei der Weiterentwicklung einer Software können durch das Hinzufügen neuer Fähigkeiten unbeabsichtigte Änderungen an vorhandener Funktionalität entstehen. In der testgetriebenen Entwicklung wird jede Änderung an der Funktionalität eines Programms zuvor durch einen neuen Test motiviert. Dieses Buch führt mit praktischen Beispielen in die testgetriebene Entwicklung mit dem frei verfügbaren Regressionstest-Framework JUnit ein und erklärt das Vorgehen bei Akzeptanztests mit FIT.

Die AfD im Deutschen Bundestag

Zum Umgang mit einem neuen politischen Akteur
Author: Fedor Ruhose
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658233613
Category: Political Science
Page: 46
View: 2240

Continue Reading →

Ein Jahr Alternative für Deutschland (AfD) im Deutschen Bundestag – dieses Buch zieht Bilanz. Es gibt einen Überblick über den bisherigen Auftritt der AfD und untersucht die strategischen Überlegungen der Partei hinter ihrem Verhalten und ihrem Auftritt im Parlament sowie ihre politischen Initiativen. Der Autor gibt Handlungsempfehlungen für einen neuen parlamentarischen Umgang mit einer sich zunehmend weiter radikalisierenden AfD.