Speculative Everything

Design, Fiction, and Social Dreaming
Author: Anthony Dunne,Fiona Raby
Publisher: MIT Press
ISBN: 0262019841
Category: Art
Page: 224
View: 6921

Continue Reading →

How to use design as a tool to create not only things but ideas, to speculate about possible futures.

Social Design

Gestalten für die Transformation der Gesellschaft
Author: Claudia Banz
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839430682
Category: Design
Page: 200
View: 1062

Continue Reading →

Kann man Gesellschaft durch Gestaltung transformieren? Welche Optionen besitzen die Designer und welche Verantwortung tragen sie? Welche Diskurse werden um die Erweiterung des Designbegriffs geführt und wie sieht die Zukunft des Designs aus? Designer, Design- und Kulturwissenschaftler, Kuratoren und Hochschullehrer fokussieren und hinterfragen das aktuelle Phänomen des Social Design. Die Beiträge untersuchen aus transdisziplinärer Perspektive die soziokulturelle Relevanz sowie das transformative Potenzial von Social Design und formulieren eine Agenda für die Designer von morgen.

Weltentwerfen

Eine politische Designtheorie
Author: Friedrich von Borries
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518748963
Category: Political Science
Page: 120
View: 8750

Continue Reading →

Früher entwarfen Designer Gegenstände. Heute wird praktisch alles designt: das Klima, Prozesse, Flüchtlingslager. Wenn jedoch alles designt wird, ist es höchste Zeit, Design nicht länger allein nach ästhetischen Gesichtspunkten zu bewerten. Wir brauchen, so Friedrich von Borries, eine politische Designtheorie. Der Mensch ist gezwungen, die Bedingungen, unter denen er lebt, zu gestalten. Geschieht dies so, dass Handlungsoptionen reduziert werden, haben wir es mit Unterwerfung zu tun. In seinem Manifest plädiert von Borries für ein entwerfendes Design (des Überlebens, der Gesellschaft, des Selbst), das sich der totalitären Logik der Versicherheitlichung entzieht und gegen die Ideologie der Alternativlosigkeit neue Formen des Zusammenlebens imaginiert.

Digitalisierung

Theorien und Konzepte für die empirische Kulturforschung
Author: Gertraud Koch
Publisher: Herbert von Halem Verlag
ISBN: 3744509524
Category: Social Science
Page: 430
View: 1466

Continue Reading →

Digitale Technologien haben heute nahezu jeden Lebensbereich durchdrungen und das verfügbare Repertoire materieller, symbolischer und praxisbezogener Formen sichtbar verändert. Für die kulturanalytische Forschung stellt sich damit die Frage nach theoretischen und konzeptuellen Zugängen, die geeignet sind, diese Veränderungen angemessen zu erfassen und für die empirische Forschung zu erschließen. Der vorliegende Band stellt verschiedene Ansätze vor, welche die spezifischen Dimensionen digitaler Kultur thematisieren. Er offeriert Zugangsweisen für die empirische kulturanalytische Erforschung digitaler Kulturen, die wiederum notwendig ist, um ein differenziertes Bild von der Digitalisierung als einem kulturellen Phänomen zu entwickeln und um zur weiteren Theoriebildung beizutragen. Der Band richtet sich an Studierende und Wissenschaftler der Kulturanthropologie, Soziologie, Medienwissenschaft, der Science and Technology Studies und anderen empirisch arbeitenden Sozial- und Geisteswissenschaften._

Andersmöglichsein. Zur Ästhetik des Designs


Author: Annette Geiger
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839444896
Category: Design
Page: 314
View: 4965

Continue Reading →

Wovon wollen wir sprechen, wenn wir über Design nachdenken? Wer um sich blickt, trifft unweigerlich auf geformte Dinge. Man hat sie entworfen, um sie nutzbar zu machen. Aber ist alles, was man benutzen kann, schon Design? Unsere Gesellschaft hat den Design-Begriff hervorgebracht, um anhand bestimmter Kriterien das Gestaltete von anderem zu unterscheiden. Diese Codierungen können als Form der ästhetischen Wahrnehmung begriffen werden. Annette Geiger bietet einen Überblick zur Theorie und Geschichte der Gestaltung für alle, die der Disziplin in neuer Perspektive begegnen wollen: Design ist das Ausloten von Andersmöglichsein.

Müll

Interdisziplinäre Perspektiven auf das Übrig-Gebliebene
Author: Christiane Lewe,Tim Othold,Nicolas Oxen
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839433274
Category: Social Science
Page: 254
View: 5711

Continue Reading →

Müll und Reste »bleiben übrig«, ohne sich dabei je ganz zu erübrigen: Sie werden geplant, verwaltet, vermieden, vergessen und wiederentdeckt, sie provozieren Ordnungen und transformieren sich und unsere Gesellschaft. Statt die Illusion einer nachhaltigen »Restlosigkeit« aufrechtzuerhalten und alles Übrige und Sonstige sauber fortzukehren, betrachten die Beiträge in diesem Band Müll und Reste als eine kritische Masse, als ein praktisches und theoretisches Phänomen, das von Ökologie und Philosophie bis zu Medienwissenschaft und Soziologie neue Perspektiven ermöglicht und neues Nachdenken fordert - und für die es sich lohnt, etwas übrig zu haben.

Enriching Urban Spaces with Ambient Computing, the Internet of Things, and Smart City Design


Author: Konomi, Shin'ichi,Roussos, George
Publisher: IGI Global
ISBN: 1522508287
Category: Architecture
Page: 323
View: 1300

Continue Reading →

In recent years, the presence of ubiquitous computing has increasingly integrated into the lives of people in modern society. As these technologies become more pervasive, new opportunities open for making citizens’ environments more comfortable, convenient, and efficient. Enriching Urban Spaces with Ambient Computing, the Internet of Things, and Smart City Design is a pivotal reference source for the latest scholarly material on the interaction between people and computing systems in contemporary society, showcasing how ubiquitous computing influences and shapes urban environments. Highlighting the impacts of these emerging technologies from an interdisciplinary perspective, this book is ideally designed for professionals, researchers, academicians, and practitioners interested in the influential state of pervasive computing within urban contexts.

The City of Tomorrow

Sensors, Networks, Hackers, and the Future of Urban Life
Author: Carlo Ratti,Matthew Claudel
Publisher: Yale University Press
ISBN: 0300221134
Category: Science
Page: 192
View: 3028

Continue Reading →

Since cities emerged ten thousand years ago, they have become one of the most impressive artifacts of humanity. But their evolution has been anything but linear—cities have gone through moments of radical change, turning points that redefine their very essence. In this book, a renowned architect and urban planner who studies the intersection of cities and technology argues that we are in such a moment. The authors explain some of the forces behind urban change and offer new visions of the many possibilities for tomorrow’s city. Pervasive digital systems that layer our cities are transforming urban life. The authors provide a front-row seat to this change. Their work at the MIT Senseable City Laboratory allows experimentation and implementation of a variety of urban initiatives and concepts, from assistive condition-monitoring bicycles to trash with embedded tracking sensors, from mobility to energy, from participation to production. They call for a new approach to envisioning cities: futurecraft, a symbiotic development of urban ideas by designers and the public. With such participation, we can collectively imagine, examine, choose, and shape the most desirable future of our cities.

Handbuch für Zeitreisende


Author: Charles Yu
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644901619
Category: Fiction
Page: 272
View: 8790

Continue Reading →

Charles Yu ist Reparateur für Zeitmaschinen im Kleinuniversum 31. Stets an seiner Seite: Tammy, ein weibliches Betriebssystem mit Minderwertigkeitskomplexen, und sein Hund Ed, der ontologisch existiert, aber nicht real ist. Dass die Zeitreisenden stets nur den schlimmsten Moment in ihrem Leben ansteuern, wundert Yu schon lange nicht mehr. Er greift bloß dann ein, wenn jemand versucht, die Vergangenheit zu verändern – obwohl er das manchmal am lieb¬sten selbst täte. Denn Yu würde alles dafür geben, seinen Vater wiederzusehen. Eines Tages stößt er auf etwas, das ihm dabei helfen könnte: ein «Handbuch für Zeitreisende», das er selbst in der Zukunft geschrieben hat. Yu ist, genau wie Douglas Adams, ungeheuer witzig. (New York Times Book Review) Ein großer Spaß, jenseits von Raum und Zeit. (Audrey Niffenegger) Ein faszinierender, philosophischer und überraschender Thriller über das Leben und die Zusammenhänge, die ihm Sinn verleihen. (Kirkus Review) Man muss es immer wieder lesen. Großartig! (Los Angeles Times) Geschichten wie die vorliegende sind eine Rarität, die man nicht alle Tage entdeckt und die deshalb umso schöner zu erleben ist ... Einfach unwiderstehlich! (www.literaturmarkt.info) Extrem witzig! (Joy) Hypnotisch und schrill ... ein schwindelerregender Raum-Zeit-Spass. Eine schillernde Reverenz an Douglas Adams! (annabelle) Das Handbuch für Zeitreisende gehört zu den cleversten Romanen, die ich in den letzten Jahren gelesen habe. (popkulturschock.wordpress.com) Fazit: Lesen! Intelligente, bittere, witzige, versöhnliche Unterhaltung aus dem Bereich der leicht gebeugten Naturwissenschaften. Top! (suite101.de)

Super Sad True Love Story


Author: Gary Shteyngart
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644012113
Category: Fiction
Page: 464
View: 3227

Continue Reading →

In einer sehr nahen Zukunft — nächsten Dienstag, wer weiß? — steht ein reizüberflutetes, konsumversessenes, analphabetisches Amerika vor dem Zusammenbruch. Aber sage das niemand dem russischstämmigen Hausmeistersohn Lenny Abramov, stolzem Autor des vermutlich letzten Tagebuchs und weniger stolzem Besitzer einer kahlen Stelle auf dem Kopf. Obwohl er in einem Unternehmen arbeitet, das der reichen Klientel Unsterblichkeit verspricht, pirscht sich der Tod an diesen 39-jährigen Cholesterinhappen gemessenen Schritts heran. Warum auch nicht? Lenny ist aus einem anderen Jahrhundert — liebt Bücher, auch wenn viele seiner Freunde glauben, dass sie «stinken». Aber noch mehr als Bücher liebt er Eunice Park, eine unwahrscheinlich süße und unwahrscheinlich abgebrühte 24-jährige koreanischstämmige Frau, die im Hauptfach Images und im Nebenfach Selbstsicherheit studiert hat und ihm in Rom in die Arme läuft. Sofort zeigt sie ihm, wie man effektiver die Zähne putzt, geht mit ihm nicht entflammbare Baumwollkleidung kaufen. Amerika hingegen ist weniger flammenresistent als Lennys neue Ausstaffierung. Das Land steckt in einer Kreditkrise und ist bei den Chinesen hochverschuldet, Unruhen brechen im New Yorker Central Park aus, Panzer der Nationalgarde stehen an jeder Ecke. Unbeirrt will Lenny seine wankelmütige Geliebte davon überzeugen, dass es sich in einer Zeit ohne Normen und Stabilität, in einer Welt, in der man «Attraktivität» und «Nachhaltigkeit» seines Gegenübers per Mausklick abfragen kann, in einer Gesellschaft, in der die Betuchten womöglich ewig leben, die Armen hingegen zu früh sterben werden, trotzdem lohnt, ein Mensch zu sein. Diese superromantische, superkomische und auch supertraurige Liebesgeschichte vor dem Hintergrund einer Zivilisation am Abgrund ist eine Achterbahnfahrt durch ein Morgen, das schon heute deutlich sichtbar ist, inklusive sprachlicher Überschläge, eines steilkurvig dahinschießenden Plots und ganz ohne Phantasiebremse. Gary Shteyngart, in Amerika längst Kult- und Bestsellerautor, übertrifft mit dieser Gänsehaut-Satire alles, was die an exzentrischen Verrücktheiten reiche US-Literatur bisher hervorgebracht hat.

Oryx und Crake

Roman
Author: Margaret Atwood
Publisher: ebook Berlin Verlag
ISBN: 3827077478
Category: Fiction
Page: 384
View: 2464

Continue Reading →

Crake und Jimmy sind Freunde, und sie lieben dieselbe Frau: die rätselhafte Oryx. Sie leben in einer von Klimakatastrophen bedrohten Welt in einer gar nicht so fernen Zukunft. Crake, ein Genie genetischer Manipulation, ist Wissenschaftler und arbeitet an der Entwicklung neuer Medikamente, die die Menschen gegen Epidemien immunisieren sollen, aber er verfolgt darüber hinaus seine ganz eigenen Pläne ...

Die Stadt und die Stadt

Roman
Author: China Miéville
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 383870701X
Category: Fiction
Page: 432
View: 9789

Continue Reading →

Zwei Städte - geeint und doch entzweit. Die Bewohner werden erzogen, einander nicht zu sehen. Das unerlaubte Betreten der jeweils andere Stadt zieht schwerste Strafen nach sich. Ein ganz alltägliches Szenario für Kommissar Borlú. Eines Tages wird in Borlús Stadt eine Frauenleiche gefunden. Der Mord stellt ihn vor ein Rätsel. Denn die Tote hätte niemals in seiner Stadt auftauchen dürfen. Offenbar hat der Mörder gegen die Regeln verstoßen: Er hat die Leiche von der einen Stadt in die andere geschafft, ohne Alarm auszulösen. Will Borlú den Fall lösen, bleibt ihm nur ein einziger Weg: Er muss allein in die verbotene Zwillingsstadt, um das Ungesehene sichtbar zu machen ...

Wörterbuch Design

Begriffliche Perspektiven des Design
Author: Michael Erlhoff,Timothy Marshall
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3764381426
Category: Design
Page: 472
View: 1401

Continue Reading →

Dieses Wörterbuch bietet die interessante und kategoriale Grundlage für einen ernsthaften internationalen Diskurs über Design. Es ist das Handbuch für alle, die mit Design beruflich und in der Ausbildung zu tun haben, sich dafür interessieren, sich daran vergnügen und Design begreifen wollen. Über 100 Autorinnen und Autoren u.a. aus Japan, Österreich, England, Deutschland, Australien, aus der Schweiz, den Niederlanden und aus den USA haben für dieses Design-Wörterbuch Originalbeiträge geschrieben und bieten so bei aller kulturellen Differenz mögliche Erörterungen an, sich über wesentliche Kategorien des Design und somit über Design grundlegend zu verständigen. Es umfasst sowohl die teilweise noch jungen Begriffe aktueller Diskussionen als auch Klassiker der Design-Diskurse. – Ein praktisches Buch, das sowohl Wissenschaftscharakter hat als auch ein Buch zum Blättern und Lesen ist.

Boulevard Ring


Author: Fabian Saul
Publisher: Matthes & Seitz Berlin Verlag
ISBN: 3957576520
Category: Travel
Page: 103
View: 4000

Continue Reading →

Der Boulevard Ring ist der innerste Ring Moskaus, entstanden aus der abgetragenen Befestigungsmauer der Weißen Stadt, dem ältesten Teil der russischen Hauptstadt. Fabian Saul umrundet diesen ersten Ring immer und immer wieder. Sein passagenhafter Essay – zwischen 2016 und 2018 entstanden – spiegelt die Verwerfungen in der Wahrnehmung des Stadtraums. Saul trägt Fragment über Fragment zusammen, um das Bild einer Stadt entstehen zu lassen, in der sich Vergangenheit und Zukunft treffen. Der Leser schreitet den Ring mit dem Text ab und entdeckt das Raumgefüge einer Stadt, in der alle Wege in die Irre führen.

Flächenland

ein mehrdimensionaler Roman
Author: Edwin Abbott Abbott
Publisher: N.A
ISBN: 9783950101102
Category: Fourth dimension
Page: 94
View: 4754

Continue Reading →

Das Forschen aller

Artistic Research als Wissensproduktion zwischen Kunst, Wissenschaft und Gesellschaft
Author: Sibylle Peters
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839421721
Category: Science
Page: 262
View: 7121

Continue Reading →

Wie muss sich Forschung verändern, wenn sie nicht länger als ein Privileg der Wissenschaften verstanden wird? Und was können künstlerische Verfahren dazu beitragen? Mit wissenspolitischen Analysen und detaillierten Fallstudien zwischen Performance, Ethnographie, Aktivismus und Materialwissenschaft porträtieren die Beiträge dieses Bandes »Artistic Research« als Versuch, Forschungsprozesse so zu gestalten, dass alle Mitglieder der Gesellschaft daran mitwirken können. Der Band stellt die Debatte um »Artistic Research« vom Kopf auf die Füße: Es geht keineswegs nur um die Frage, ob und wann Kunst Forschung ist - sondern vielmehr darum, wie die Teilhabe aller an den Prozessen der Wissensproduktion zwischen Kunst, Wissenschaft und Gesellschaft in Zukunft organisiert werden soll.

Das Gernsback-Kontinuum

Erzählung
Author: William Gibson
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641168945
Category: Fiction
Page: N.A
View: 5593

Continue Reading →

Ein 1980, das es nie gab Ein Fotograf erhält den Auftrag, die einst futuristische, jetzt allerdings beinahe vergessene Architektur aus den Dreißigerjahren zu fotografieren – vergangene Entwürfe einer Zukunft, die von Hugo Gernsback und den Covern der Pulp-Magazine beeinflusst waren. Doch je mehr er sich auf eine Zukunft einlässt, die nie stattgefunden hat, desto mehr droht ihm die Gegenwart zu entgleiten. Die Kurzgeschichte „Das Gernsback-Kontinuum“ erscheint als exklusives E-Book Only bei Heyne und ist zusammen mit weiteren Stories von William Gibson auch in dem Sammelband „Cyberspace“ enthalten. Sie umfasst ca. 16 Buchseiten.

Gamestorming


Author: Dave Gray
Publisher: O'Reilly Media
ISBN: 3868992014
Category: Business & Economics
Page: 304
View: 2435

Continue Reading →

Viele erfolgreiche Unternehmen zeichnen sich durch große Innovationsfreudigkeit und Kreativität aus. Doch wie gelingt ihnen das? Wie entstehen überhaupt innovative Ideen? Wie löst man sich von alten Mustern, um wirklich Neues zu entwickeln? Gamestorming hat Antworten auf diese Fragen und beweist, dass man nicht hexen muss, um kreativ zu sein - sondern spielen! Die Autoren haben 80 Spiele zusammengetragen, mit denen Sie und Ihr Team es schaffen, Denkblockaden zu überwinden, besser zu kommunizieren und zu neuen Erkenntnissen zu gelangen. Aus dem Inhalt: Konflikte überwinden und das Engagement der Mitarbeiter steigern Zusammenarbeit und Kommunikation optimieren Das Verständnis von Kunden- und User-Experience verbessern Bessere Ideen entwickeln - und das schneller als je zuvor Meetings verkürzen und produktiver gestalten Komplexe Systeme und Dynamiken erkunden Die Wurzel eines Problems erkennen und einen Weg zur Lösung finden

Warenästhetik

neue Perspektiven auf Konsum, Kultur und Kunst
Author: Heinz J. Drügh,Christian Metz,Björn Weyand
Publisher: N.A
ISBN: 9783518295649
Category: Advertising campaigns
Page: 409
View: 1795

Continue Reading →