Lonely Planet Reiseführer Schottland


Author: Lonely Planet
Publisher: Mair Dumont DE
ISBN: 3829785755
Category: Travel
Page: 580
View: 4560

Continue Reading →

Mit dem Lonely Planet Schottland auf eigene Faust durch das Land von Braveheart und Rob Roy! - die schönsten Reiserouten - Google Maps-Verlinkungen - Übersichtliche Gliederung - viele inspirierende Bilder - Farbige Sonderkapitel: - Mehr als 500 Seiten geballte Infos E-Book Feature: - Zoombare Karten und Grafiken (offline verfügbar) - Google Maps-Verlinkungen - Weblinks führen direkt zu den Websites der Tipps - Praktische Volltextsuche - einfach Suchbegriff eingeben - Persönlichen Reiseplan erstellen - durch setzen von Lesezeichen und persönlichen Notizen - Kein zusätzliches Gewicht im Reisegepäck Auch Globetrotter, die abseits der ausgetretenen Touristenpfade unterwegs sein möchten, kommen auf ihre Kosten. Wie wäre es beispielsweise mit ungewöhnlichem Schmuck? Fantasievolle und farbenfrohe Stücke findet man bei Heathergems. Oder lieber Livemusik & Festivals? Schottlands Festivalkalender ist in den letzten zehn Jahren exponziell angewachsen. Rock Ness wird oft als das schönste Festival der Welt gepriesen und findet am romantischen Loch Ness statt. Und wo unterwegs aktiv werden und essen? Für jeden größeren Ort gibt es eine Auswahl an Unterkünften und Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel. Der Lonely-Planet-Reiseführer Schottland ist ehrlich, praktisch, witzig geschrieben und liefert inspirierende Eindrücke und Erfahrungen. Das E-Book basiert auf: 5. deutsche Auflage 2015, übersetzt von Scotland 8th edition, Februar 2015 Lonely Planet Publications Pty Mehr Informationen zu Lonely Planet Reiseführern unter: www.lonelyplanet.de Bitte beachten Sie: Nicht alle Lesegeräte unterstützen sämtliche der praktischen Zusatzfunktionen gleichermaßen (z.B. Internetlinks, Zoombarkeit von Karten). Auch können je nach Reader Ladezeiten variieren. Wir bitten Sie, dies vor dem Kauf zu berücksichtigen.

Lonely Planet Reiseführer Dublin


Author: Fionn Davenport
Publisher: Mair Dumont DE
ISBN: 3575445338
Category: Travel
Page: 272
View: 5885

Continue Reading →

Lonely Planet E-Books sind besonders praktisch für unterwegs und sparen Gewicht im Reisegepäck! E-Book basiert auf: 5. Auflage 2018 Mit dem Lonely Planet Dublin auf eigene Faust durch Irlands quirlige Metropole! Etliche Monate Recherche stecken im Kultreiseführer für Individualreisende. Auf mehr als 250 Seiten geben die Autoren sachkundige Hintergrundinfos zum Reiseland, liefern Tipps und Infos für die Planung der Reise, beschreiben alle interessanten Sehenswürdigkeiten mit aktuellen Öffnungszeiten und Preisen und präsentieren ihre persönlichen Entdeckungen und Tipps. Auch Globetrotter, die abseits der ausgetretenen Touristenpfade unterwegs sein möchten, kommen auf ihre Kosten. Wie wäre es beispielsweise mit Irischer Geschichte? Fast jeder, der sich in den letzten zwei Jahrhunderten irischer Geschichte einen Namen gemacht hat, ist auf dem Glasnevin Cemetery bestattet. Oder lieber auf Märkten nach Schnäppchen suchen? Neue irische Designer verkaufen ihre Waren auf dem sehr populären Wochenendmarkt in der Cows Lane. Wo unterwegs übernachten und essen? Für jedes Stadtviertel gibt es eine Auswahl an Unterkünften und Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel. Abgerundet wird der Guide durch Übersichts- und Detailkarten, einem Farbkapitel zu den 10 Top-Highlights, Specials zu den Themen: Die schönsten Spaziergänge / Dublins Nachtleben / Ausflüge zu historischen Stätten, anschauliche 3D-Darstellungen der Highlights, Tipps für Tagesausflüge, fundierte Hintergrundinformationen sowie Glossar und - damit Sie gut verständlich ankommen - einem Sprachführer. Der Lonely-Planet-Reiseführer Dublin ist ehrlich, praktisch, witzig geschrieben und liefert inspirierende Eindrücke und Erfahrungen. Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen... und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche!

Wild Swimming Frankreich

Entdecke die schönsten Seen, Flüsse und Wasserfälle Frankreichs
Author: Daniel Start
Publisher: Haffmans & Tolkemitt
ISBN: 3942048531
Category: Travel
Page: 256
View: 3344

Continue Reading →

Dieser sensationelle und vollkommen neuartige Reiseführer führt uns an wilde Seen, Flüsse und Wasserfälle in Frankreich und lässt uns das Land mit ganz neuen Augen sehen. Die Côte d'Azur zu überlaufen, der aufgewühlte Atlantik gut zum Surfen, jedoch weniger gut zum Schwimmen – aber das französische Binnenland bietet spektakuläre Badestellen, von deren Existenz wir gar nichts wussten. Ist das wirklich Frankreich und nicht Costa Rica? Drei Sommer lang bereiste der Traveler, Autor und Verleger Daniel Start mit seiner Frau das Land. Herausgekommen ist ein Brevier magischer Orte, genau solcher Orte, nach denen wir immer suchen, wenn wir auf Reisen sind. Denn in der Natur schwimmen ist eine der seltenen Dinge, die uns ein tiefes Gefühl der Verbundenheit mit der Natur – und mit uns selbst verschaffen.

Jakobs-Radweg

von den Pyrenäen nach Santiago de Compostela ; [Radtourenbuch ; Karten 1:75 000 ; 980 km]
Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: 9783850004558
Category:
Page: 160
View: 1196

Continue Reading →

Blinde Wut

Thrilller
Author: Denise Mina
Publisher: N.A
ISBN: 9783453434912
Category:
Page: 527
View: 7307

Continue Reading →

Du entkommst mir nicht Ein grausamer Mord erschüttert Glasgow. Die junge Sarah Erroll wird in ihrem Haus von zwei Jugendlichen zu Tode geprügelt, die Täter entkommen. Detective Alex Morrow steht vor einem Rätsel. War die Tat geplant? Oder war es einfach nur blinde Wut? Die Spur führt in Sarahs düstere Vergangenheit als "Sexworkerin". Stück für Stück setzt Morrow das tödliche Puzzle zusammen und gerät dabei in einen Abgrund von Leidenschaft, Gewalt und Hass - bis sie schliesslich die schreckliche Wahrheit erkennt. Denise Mina, geboren 1966 in Glasgow, studierte Jura und spezialisierte sich auf den Umgang mit psychisch gestörten Straftätern. 1998 erschien ihr erster Roman. Für ihr Werk wurde sie mit dem Dagger Award und dem Barry Award ausgezeichnet, 2012 und 2013 gewann sie den Theakstons Crime Novel of the Year Award.

Methoden der Computeranimation


Author: Dietmar Jackèl,Stephan Neunreither,Friedrich Wagner
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3540334076
Category: Computers
Page: 374
View: 4947

Continue Reading →

Das Buch richtet sich an eine Leserschaft, die bereits Grundkenntnisse in der Computergrafik hat. Vorwiegend ist hierbei an Studenten der Informatik gedacht, die bereits eine Computeranimationsvorlesung belegt haben oder die ein vertieftes Interesse an diesem Gebiet besitzen. Neben einem Überblick über die relevanten Themen der Computeranimation wurde ein besonderes Schwergewicht auf die physikalisch-basierten Animationsmethoden gelegt. Zum einfacheren Verständnis, speziell der physikalisch-basierten Methoden, sind allerdings Grundkenntnisse in der Physik sowie in der Analysis sehr hilfreich. Das Buch zeichnet sich im Besonderen dadurch aus, dass es auch exemplarisch wichtige Details einiger Animationsmethoden behandelt, die deren Implementierungen erleichtern.

Religion aus den Quellen der Vernunft

Hermann Cohen und das evangelische Christentum
Author: Hans Martin Dober,Matthias Morgenstern
Publisher: Mohr Siebrek Ek
ISBN: 9783161519512
Category: Religion
Page: 258
View: 2870

Continue Reading →

English summary: New research has shown that Hermann Cohen was an alert reader of liberal Protestant theology in his time. To understand his work Religion of Reason out of the Sources of Judaism, it is important to reconstruct this hidden discourse in his writings. At the same time, his philosophy of religion challenges Christian theology to demonstrate its own reasonableness. The articles collected in this volume deal with the historical contexts as well as systematic-theological issues such as the concept of God, the belief in Jesus Christ, the concept of the Holy Spirit, sin, prayer and the method of correlation. This interpretation and discourse require encounters between Judaism, philosophy and theology. German description: Fur die aktuelle Frage nach Religion ist Cohens 1919 posthum herausgegebenes Spatwerk noch langst nicht ausgeschopft. Wie neuere Forschungen belegen, ist es nicht nur aus einer profunden Kenntnis der judischen Tradition hervorgegangen, sondern auch aus einer intensiven Auseinandersetzung mit der christlichen Theologie seiner Zeit, insbesondere in ihrer protestantischen Gestalt. Dieser neukantianische Philosoph judischer Religion verfolgte aufmerksam die Entwicklungen der liberalen Theologie in der zweiten Halfte des 19. Jahrhunderts. In den vorliegenden Beitragen werden diese historischen Zusammenhange ebenso untersucht wie die unterschiedlichen Zugange in systematisch-theologischer Hinsicht, sei es zum Namen und zum Begriff Gottes, zur Person Jesu Christi, zum Begriff des Heiligen Geistes, zum Sundenbegriff, zum Gebet, sowie zur Methode der Korrelation. Das sich im Ausgang von Cohens Wahrnehmung des evangelischen Christentums erschliessende Feld der Forschung kann sachgemass nur in Kooperation zwischen Judaistik, Philosophie und Theologie bearbeitet werden.

Totenbraut


Author: Nina Blazon
Publisher: N.A
ISBN: 9783473543915
Category:
Page: 442
View: 9490

Continue Reading →

Man schreibt das Jahr 1731. Für eine Handvoll Gold wird die 14-jährige Jasna von ihrem Vater an einen durchreisenden Gutsherrn verkauft. Der nimmt das Mädchen mit auf seinen Hof weit im Osten. Dort muss Jasna seinen Sohn Danilo heiraten. Schon bald merkt die junge Braut, dass es in der Familie ihres Ehemannes nicht mit rechten Dingen zugeht.