Spain in Our Hearts

Americans in the Spanish Civil War, 1936–1939
Author: Adam Hochschild
Publisher: Houghton Mifflin Harcourt
ISBN: 0547974531
Category: History
Page: 352
View: 3598

Continue Reading →

From the acclaimed, best-selling author Adam Hochschild, a sweeping history of the Spanish Civil War, told through a dozen characters, including Ernest Hemingway and George Orwell: a tale of idealism, heartbreaking suffering, and a noble cause that failed For three crucial years in the 1930s, the Spanish Civil War dominated headlines in America and around the world, as volunteers flooded to Spain to help its democratic government fight off a fascist uprising led by Francisco Franco and aided by Hitler and Mussolini. Today we're accustomed to remembering the war through Hemingway’s For Whom the Bell Tolls and Robert Capa’s photographs. But Adam Hochschild has discovered some less familiar yet far more compelling characters who reveal the full tragedy and importance of the war: a fiery nineteen-year-old Kentucky woman who went to wartime Spain on her honeymoon, a Swarthmore College senior who was the first American casualty in the battle for Madrid, a pair of fiercely partisan, rivalrous New York Times reporters who covered the war from opposites sides, and a swashbuckling Texas oilman with Nazi sympathies who sold Franco almost all his oil — at reduced prices, and on credit. It was in many ways the opening battle of World War II, and we still have much to learn from it. Spain in Our Hearts is Adam Hochschild at his very best.

Summary of Adam Hochschild's Spain in Our Heart

Americans in the Spanish Civil War 1936-1939
Author: Ant Hive Media
Publisher: N.A
ISBN: 9781539483038
Category:
Page: N.A
View: 764

Continue Reading →

This is a Summary of Adam Hochschild's Spain In Our Heart Americans in the Spanish Civil War, 1936 - 1939 From the acclaimed, best-selling author Adam Hochschild, a sweeping history of the Spanish Civil War, told through a dozen characters, including Ernest Hemingway and George Orwell: a tale of idealism, heartbreaking suffering, and a noble cause that failed For three crucial years in the 1930s, the Spanish Civil War dominated headlines in America and around the world, as volunteers flooded to Spain to help its democratic government fight off a fascist uprising led by Francisco Franco and aided by Hitler and Mussolini. Today we're accustomed to remembering the war through Hemingway's For Whom the Bell Tolls and Robert Capa's photographs. But Adam Hochschild has discovered some less familiar yet far more compelling characters who reveal the full tragedy and importance of the war: a fiery nineteen-year-old Kentucky woman who went to wartime Spain on her honeymoon, a Swarthmore College senior who was the first American casualty in the battle for Madrid, a pair of fiercely partisan, rivalrous New York Times reporters who covered the war from opposites sides, and a swashbuckling Texas oilman with Nazi sympathies who sold Franco almost all his oil - at reduced prices, and on credit. It was in many ways the opening battle of World War II, and we still have much to learn from it. Spain in Our Hearts is Adam Hochschild at his very best. Available in a variety of formats, this summary is aimed for those who want to capture the gist of the book but don't have the current time to devour all 464 pages. You get the main summary along with all of the benefits and lessons the actual book has to offer. This summary is intended to be used with reference to the original book.

Iwans Krieg

die Rote Armee 1939 bis 1945
Author: Catherine Merridale
Publisher: N.A
ISBN: 9783596173860
Category:
Page: 473
View: 6532

Continue Reading →

Nataschas Tanz

eine Kulturgeschichte Russlands
Author: Orlando Figes
Publisher: N.A
ISBN: 9783827010148
Category:
Page: 720
View: 8236

Continue Reading →

Hotel Florida

Wahrheit, Liebe und Verrat im Spanischen Bürgerkrieg
Author: Amanda Vaill
Publisher: N.A
ISBN: 9783608949155
Category:
Page: 520
View: 3248

Continue Reading →

Mein Katalonien

Bericht über den Spanischen Bürgerkrieg
Author: George Orwell
Publisher: Diogenes Verlag AG
ISBN: 3257602480
Category: Fiction
Page: 288
View: 4172

Continue Reading →

Ende 1936 kam Orwell als Zeitungsreporter nach Barcelona, um über den Bürgerkrieg zu berichten. Er schloß sich der Miliz P.O.U.M. an, der Arbeiterpartei der marxistischen Einigung, und kämpfte den Winter über an der Front in Aragonien. Als er wenig später mit ansehen mußte, wie die Kommunisten bei der Ausschaltung der ihnen nicht genehmen Truppen Methoden der faschistischen Geheimpolizei anwandten, wurde er zu einem der erbittertsten Feinde des sowjetischen Totalitarismus.

Eyes of the World

Robert Capa, Gerda Taro, and the Invention of Modern Photojournalism
Author: Marc Aronson,Marina Budhos
Publisher: Henry Holt and Company (BYR)
ISBN: 1250109671
Category: Young Adult Nonfiction
Page: 304
View: 1349

Continue Reading →

“If your pictures aren’t good enough, you aren’t close enough.” –Robert Capa Robert Capa and Gerda Taro were young Jewish refugees, idealistic and in love. As photographers in the 1930s, they set off to capture their generation's most important struggle—the fight against fascism. Among the first to depict modern warfare, Capa, Taro, and their friend Chim took powerful photographs of the Spanish Civil War that went straight from the action to news magazines. They brought a human face to war with their iconic shots of a loving couple resting, a wary orphan, and, always, more and more refugees—people driven from their homes by bombs, guns, and planes. Today, our screens are flooded with images from around the world. But Capa and Taro were pioneers, bringing home the crises and dramas of their time—and helping give birth to the idea of bearing witness through technology. With a cast of characters ranging from Langston Hughes and George Orwell to Pablo Picasso and Ernest Hemingway, and packed with dramatic photos, posters, and cinematic magazine layouts, here is Capa and Taro’s riveting, tragic, and ultimately inspiring story. This thoroughly-researched and documented book can be worked into multiple aspects of the common core curriculum.

Der internationale Kontext des spanischen Bürgerkriegs


Author: Jan Fichtner
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638875741
Category:
Page: 56
View: 5410

Continue Reading →

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, Note: 1,7, Freie Universitat Berlin, 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der spanische Burgerkrieg, der von 1936 bis 1938 auf der Iberischen Halbinsel statt fand, ist noch immer ein viel und kontrovers diskutiertes historisches Ereignis und bis heute in Spanien und vielen anderen Teilen Europas noch immer nicht ganz aufgearbeitet. Der spanische Burgerkrieg fiel in eine geschichtlich ausserst bedeutende Phase kurz vor dem Ausbruch des verheerenden Zweiten Weltkriegs und schon in diesem Konflikt standen sich faschistische, kommunistische und demokratische Staaten gegnerisch gegenuber. Das faschistische Lager bestand aus dem Deutschen Reich und Italien, die Sowjetunion war der fuhrende kommunistische Akteur und Grossbritannien und Frankreich waren die demokratischen Staaten, die in erster Linie im spanischen Burgerkrieg involviert gewesen sind. Die vorliegende Arbeit untersucht die Beweggrunde der einzelnen Staaten, die an dem Konflikt auf der Iberischen Halbinsel beteiligt waren und analysiert die Auswirkungen ihres Verhaltens auf die Position der Republik und die der Aufstandischen - kurzum, diese Arbeit untersucht den internationalen Kontext des spanischen Burgerkrieges. Sie beginnt mit einem ausfuhrlichen Kapitel uber die Beziehungen der grossten europaischen Machte seit dem Ende des Ersten Weltkriegs und uber die innerspanische Situation seit den 1920er Jahren. Erst dieses Kapitel uber die vorgelagerte Historie ermoglicht die Analyse und das Verstandnis der Handlungen der beteiligten Staaten. Im weiteren Verlauf der Arbeit folgen einzelne Kapitel uber den jeweiligen Einfluss faschistischer, kommunistischer und demokratischer Staaten auf den Verlauf des spanischen Burgerkriegs. Ein Punkt aus dem internationalen Kontext des spanischen Burgerkriegs wird in dieser Arbeit aus Platzgrunden so gut wie ausgeblendet - die Interna

Ferdinand der Stier


Author: Munro Leaf,Robert Lawson (Illustrateur)
Publisher: N.A
ISBN: 9783257011630
Category:
Page: 72
View: 6803

Continue Reading →

Gerta Taro

Fotoreporterin im spanischen Bürgerkrieg : eine Biografie
Author: Irme Schaber
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Spain
Page: 254
View: 4660

Continue Reading →

Into the Heart of the Fire

The British in the Spanish Civil War
Author: James K. Hopkins
Publisher: Stanford University Press
ISBN: 9780804731270
Category: History
Page: 474
View: 893

Continue Reading →

This book examines the experience of the British volunteers in the Spanish Civil War and places them in a broad intellectual, political, social, and cultural framework.

Winter in Madrid

Roman
Author: C. J. Sansom
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641226503
Category: Fiction
Page: 736
View: 928

Continue Reading →

1940: Nach dem Bürgerkrieg liegt Madrid in Ruinen. In diesen unsicheren Zeiten erhält der britische Kriegsveteran Harry Brett einen schwierigen Auftrag: Er soll in Madrid Kontakt mit seinem Jugendfreund Sandy aufnehmen, der angeblich den Diktator Franco unterstützt. Harry findet in Madrid nicht nur eine Welt des Kampfes um Menschlichkeit vor, sondern gerät in den Bann einer großen, tragischen Liebe ...

Der deutsche Krieg

1939 - 1945
Author: Nicholas Stargardt
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104035032
Category: History
Page: 848
View: 363

Continue Reading →

Einzigartig und fesselnd erzählt der renommierte Oxford-Historiker Nicholas Stargardt in ›Der Deutsche Krieg‹ aus der Nahsicht, wie die Deutschen – Soldaten, Lehrer, Krankenschwestern, Nationalsozialisten, Christen und Juden – den Zweiten Weltkrieg durchlebten. Tag für Tag erleben wir mit, worauf sie hofften, was sie schockierte, worüber sie schwiegen und wie sich ihre Sicht auf den Krieg allmählich wandelte. Gestützt auf zahllose Tagebücher und Briefe, unter anderem von Heinrich Böll und Victor Klemperer, Wilm Hosenfeld und Konrad Jarausch, gelingt Nicholas Stargardt ein Blick in die Köpfe der Menschen, der deutlich macht, warum so viele Deutsche noch an die nationale Sache glaubten, als der Krieg längst verloren war und die Gewissheit wuchs, an einem Völkermord teilzuhaben. Ein verstörendes Kaleidoskop der Jahre 1939 bis 1945 im nationalsozialistischen Deutschland. »Ein Meisterwerk der Geschichtsschreibung, das die ›Vogelperspektive‹ nahtlos mit einer Mikrogeschichte dieser verhängnisvollen Periode des 20. Jahrhunderts verbindet.« Jan T. Gross »Erstmals wird die Chronologie der Stimmung, der Hoffnungen und Befürchtungen (...) der deutschen Bevölkerung während des Krieges wirklich sichtbar. Eine eindrucksvolle, fesselnde Darstellung.« Mark Roseman »Hervorragend geschrieben und in seiner Argumentation überzeugend, ist dieses Buch ein Muss.« Saul Friedländer

Soldaten von Salamis

Roman
Author: Javier Cercas
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104038090
Category: Fiction
Page: 224
View: 3368

Continue Reading →

Mit ›Soldaten von Salamis‹ wurde Javier Cercas international bekannt, der Roman wurde verfilmt und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. In Spanien gilt er mittlerweile als moderner Klassiker. Ein junger Journalist stößt auf eine wenig bekannte Anekdote aus den letzten Tagen der Spanischen Bürgerkriegs: Rafael Sánchez Mazas, Mitbegründer und Chefideologe der spanischen Falange, war einer Einheit republikanischer Truppen in die Hände gefallen und sollte zusammen mit fünfzig anderen Franquisten in einem Kloster erschossen werden. Wie durch ein Wunder gelingt Sánchez Mazas im Moment der Erschießung die Flucht – doch als er kurz darauf von einem seiner Verfolger gestellt wird, legt dieser auf ihn an, dreht sich dann aber ohne ein Wort um und geht davon. Den Journalisten lässt die Geschichte nicht los. Was genau war dort im Wald geschehen? Wieso hatte der Soldat Sánchez Mazas davonkommen lassen, den Mann, der schließlich unter Franco Minister wurde? Im Zuge seiner Recherchen stößt der Journalist auf mehrere Zeitzeugen, nur der rätselhafte Soldat, der Sánchez Mazas laufen ließ, bleibt unauffindbar. Bis er einen wertvollen Hinweis bekommt, der ihn endlich auf die richtige Spur zu bringen scheint. »Ein großartiges Buch, eines der besten, das ich seit langem gelesen habe.« Mario Vargas Llosa

Madrid 1937

Letters of the Abraham Lincoln Brigade from the Spanish Civil War
Author: Cary Nelson,Jefferson Hendricks
Publisher: Psychology Press
ISBN: 9780415914086
Category: History
Page: 506
View: 3142

Continue Reading →

First Published in 1996. Routledge is an imprint of Taylor & Francis, an informa company.