Bass Improvisation


Author: Ed Friedland
Publisher: Hal Leonard Corporation
ISBN: 9780793579952
Category: Music
Page: 56
View: 2677

Continue Reading →

(Bass Builders). This book/CD pack is designed to help players master the art of improvisation. The CD includes over 50 tracks for demonstration and play-along. The book works with electric or acoustic bass and covers: modes, harmonic minor, melodic minor, blues, pentatonics, diminished, whole tone, Lydian b7, Mixolydian b13, and other important scales; phrasing, chord scale concepts, melodic development, guide tones, and resolutions; plus how to use your ear, practice tunes, and much more!

Essential Jazz Lines: In the Style of John Coltrane/Guitar Edt.


Author: COREY CHRISTIANSEN
Publisher: Mel Bay Publications
ISBN: 1610658191
Category: Music
Page: 64
View: 2825

Continue Reading →

Saxophonist John Coltrane was one of the most innovative, creative, and influential jazz artists of the 20th Century. Both stylistically and harmonically, he opened doors for others to follow. This book will focus on the first period of Coltrane's career, when he was with Miles Davis, and the jazz vocabulary he used. First, to help the student better understand Coltrane's bebop style of improvising, the authors discuss the use of guide tones, bebop scales, three to flat nine, targeting, and other techniques. Then the text presents numerous one-, two-, and three-measure jazz lines in Coltrane's style in notation and tablature grouped by the harmony over which they can be used. the accompanying play-along CD provides the rhythm parts for each section, including a track for each section that modulates through the cycle of fourths, helping you master the phrases in all keys. By combining various lines, musicians will be able to mix and match numerous combinations of these lines to play over ii-V-I progressions, turnarounds, and other harmonic situations. Incorporate these essential jazz lines into your vocabulary and you will be able to create your own lines in the style of John Coltrane.Also available in Japanese from ATN, Inc.

Mastering the Bass Book 1


Author: BRUCE GERTZ
Publisher: Mel Bay Publications
ISBN: 1610658825
Category: Music
Page: 180
View: 7779

Continue Reading →

Mastering the Bass is a thorough method for both electric and upright bass designed to guide bassists to mastery. It begins with building strong time and rhythmic skills, a firm foundation upon which all bass playing must be rooted. Following this, students learn a wide range of grooves and practice reading all styles of music: Blues, Rock, Funk, Reggae, Fusion (including odd meters), Jazz, Latin, Baroque, Classical and more. Ear training incorporated into the method improves the students' listening skills, teaching students to hear chord progressions, melodies and rhythms. Theory lessons help students understand how the bass functions in music. Students also study improvisation of both bass parts and solos on chord changes, articulation (finger and bowing technique), performance goals, visualization, and more. Each volume moves logically to the next level Even seasoned players can fill holes in their technique by going through the method from Book I and moving on to greater technique as well as a deeper understanding in later volumes.Also available in Japanese from ATN, Inc.

Creative Chordal Harmony for Guitar

Using Generic Modality Compression
Author: Mick Goodrick,Tim Miller
Publisher: Berklee PressPublications
ISBN: 9780876391280
Category: Music
Page: 95
View: 3145

Continue Reading →

(Berklee Guide). Make advanced guitar harmonies more intuitive and effective. This inventive approach to imagining and organizing notes will expand your concept of guitar harmony. You will be able to organize and use tensions more easily and with greater expression, whether you are soloing, playing in a rhythm section, or in a solo guitar context. Practical etudes over popular chord changes will help you to understand and apply these new theoretical concepts. The accompanying recording includes examples and play-along tracks, featuring innovative guitarists Mick Goodrick and Tim Miller, along with an all-star rhythm section featuring Terri Lyne Carrington on drums and John Lockwood on bass. You will learn to: develop and apply new chord voicings, using a rich palette of notes; isolate and organize the most essential notes of any chord-scale (Generic Modality Compression); view chord scales as five families of 3-note chords: triads, sus4, clusters, 7th no 3, and 7th no 5), to be used systematically and simultaneously; leverage this chord-scale organization to lead you to inventive harmonies; incorporate tensions more intuitively into your comping and lead lines; and use new arpeggio patterns in linear improvisation.

Der 4-Stunden-(Küchen-)Chef

Der einfache Weg, zu kochen wie ein Profi, zu lernen, was immer Sie möchten, und das gute Leben zu leben
Author: Timothy Ferriss
Publisher: GABAL Verlag GmbH
ISBN: 3956230868
Category: Cooking
Page: 656
View: 4617

Continue Reading →

New-York-Times-Bestsellerautor Tim Ferriss’ Spezialität ist es, uns zu zeigen, wie wir die größten Erfolge mit dem geringsten Aufwand und in kürzester Zeit erzielen. Ob im Job, bei der Körperfitness oder eben beim Kochen. Anhand des Kochenlernens macht uns Ferriss mit dem »Metalernen« vertraut, einem Schritt-für-Schritt-Verfahren, mittels dessen Sie beliebige Dinge erlernen können, sei es die Steakzubereitung oder das Werfen von Dreipunktern im Basketball. - Das ist das eigentliche »Rezept« in Der 4-Stunden-(Küchen-)Chef. Sie werden in der Küche für alle Dinge außerhalb der Küche trainieren. Der 4-Stunden-(Küchen-)Chef ist ein Kochbuch für Menschen, die keine Kochbücher kaufen. Es enthält unzählige Tipps und Tricks von Schachwunderkindern, weltberühmten Küchenchefs, Spitzensportlern, Meistersommeliers und Supermodels, um nur einige wenige zu nennen.

Gitarre für Dummies


Author: Mark Phillips,Jon Chappell
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527709991
Category:
Page: 376
View: 4987

Continue Reading →

Von Akkord bis Zupftechnik Alles, was Sie Über das Gitarrespielen wissen mÜssen Wer wÜnschte sich nicht schon einmal, als Gitarrist auf der BÜhne zu stehen oder an einem idyllischen Lager - feuer mit seinem Gitarrenspiel zu glÄnzen? Die leidenschaftlichen Gitarristen Mark Philipps und Jon Chappell zeigen Ihnen den Weg: Hier lernen Sie schnell, Akkorde und Melodien zu spielen, selbst wenn Sie noch keine einzige Note lesen kÖnnen! Sie erfahren, wie man die Gitarre richtig hÄlt und den eigenen Sound verbessert. DarÜber hinaus lernen Sie alles Wichtige Über die Gitarre von Kauf, Pflege und Stimmen des Instruments bis hin zuden verschiedenen Stilrichtungen.

Das Jazz-Theorie-Buch


Author: Mark Levine
Publisher: Alfred Music
ISBN: 9783892210467
Category: Improvisation (Music)
Page: 466
View: 6085

Continue Reading →

Das Jazz Theorie Buch ist wohl das umfangreichste Werk seiner Art. Es ist ähnlich aufgebaut wie der vom selben Autor bei Advance Music erschienene Bestseller Das Jazz Piano Buch und genauso praxisbezogen. Theoretische Sachverhalte werden immer anhand musikalischer Beispiele und Transkriptionen von berühmten Aufnahmen der Jazzgeschichte erklärt. Von den theoretischen Grundlagen wie Intervalle, Akkord/Skalen-Theorie (Dur, Moll, Vermindert, Ganzton, Bebop, Pentatonik etc.) über die II-V-I Verbindung, Blues und Rhythm Changes bis hin zu Salsa und Latin Jazz werden in 24 Kapitel alle wichtigen Themen ausführlich behandelt. Daneben enthält das Buch nützliche Information über die Interpretation von Lead Sheets (Melodie mit Akkordsymbolen), eine ausführliche Repertoire-Liste mit Quellenangaben und Hinweisen auf Play-Along-Aufnahmen und eine Diskographie. Vier höchst interessante Kapitel mit mehr als 100 Seiten sind dem Thema Reharmonisation gewidmet. Titles: Teil I Theorie: Akkorde und Skalen * Teil II Improvisation: Das Spielen über Changes * Teil III Reharmonisation * Teil IV Das Repertoire * Teil V Sonstiges.

Die Autobiographie


Author: Miles Davis,Quincy Troupe
Publisher: N.A
ISBN: 9783453171770
Category: Jazz musicians
Page: 620
View: 1398

Continue Reading →

Jazz für Dummies


Author: Dirk Sutro
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527702954
Category:
Page: 355
View: 2447

Continue Reading →

Kennen Sie den Unterschied zwischen Acid Jazz, Avantgarde Jazz und Abstract Jazz? K'nnen Sie Chet Baker und Charlie Parker unterscheiden? Wissen Sie, was Jazzer ?ber Jazz sagen? Was Sie schon immer ?ber Jazz wissen wollten, aber nie zu fragen wagten, erfahren Sie nun in "Jazz f'r Dummies". Swingen Sie mit Dirk Sutro durch die Welt des Jazz, und lernen Sie dabei die brillantesten Musiker und ihre stilistischen Finessen kennen. Au'erdem macht er Sie mit den Besonderheiten, Elementen und typischen Musikinstrumenten dieses Musikstils bekannt und gibt Ihnen einen ?berblick ?ber die Geschichte des Jazz. Sie werden sehen: Mit dem n'tigen Hintergrundwissen werden Sie Jazzmusik mit ganz anderen Ohren h'ren und garantiert noch mehr geniessen!

Inside out

Mein persönliches Porträt von Pink Floyd
Author: Nick Mason
Publisher: N.A
ISBN: 9783841902511
Category:
Page: 416
View: 987

Continue Reading →

Krautrocksampler

one heads guide to the grosse kosmische Musik
Author: Julian Cope
Publisher: N.A
ISBN: 9783925817861
Category:
Page: 158
View: 1805

Continue Reading →

Die Sprache der Pop- und Rockmusik: Eine terminologische Untersuchung im Englischen und Deutschen


Author: Armin Siebert
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640278275
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 178
View: 4446

Continue Reading →

Diplomarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Sprachwissenschaft / Sprachforschung (fachübergreifend), Note: 1,3 (sehr gut), Universität Leipzig, 50 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: ... Es wird sich im Laufe meiner Diplomarbeit noch zeigen, daß auf dem Gebiet der Pop- und Rockmusik die (deutsche) Sprache besonders stark von Anglizismen geflutet wird. Dies nimmt stellenweise solche Ausmaße an, daß es für Leser, die nicht des Englischen mächtig sind, nicht mehr nachvollziehbar ist; andere von „sprachlicher Perversion“ sprechen, und Dritte deshalb kühl konstatieren, daß auf diesem Gebiet offensichtlich kein Übersetzungsbedarf besteht, da die meisten Begriffe einfach nicht übersetzt werden. Auf dem Gebiet der Pop- und Rockmusik war man auch schon vor zwanzig oder dreißig Jahren besonders empfänglich für Anglizismen. Sie vermittelten einen Hauch vom Original, das nun einmal hauptsächlich aus den USA oder England kommt. Jedoch hat diese Entwicklung in den Neunziger Jahren noch einmal mächtig angezogen. Dies hängt vor allem mit der Etablierung zweier Musikrichtungen - HipHop und Techno - zusammen, deren Ausdrucksweise stark von amerikanischem („black“) Slang bzw. technischen Termini aus dem DJ-Bereich durchsetzt ist. So kam ich bei meinem gewählten Thema nicht umhin, die Problematik der Anglizismen in der deutschen Sprache expositioniert zu behandeln. Der Forschungsstand zur Sprache der Pop- und Rockmusik ist im Verhältnis zur Größe des Bereiches äußerst schwach. Es gibt kaum sprachliche Analysen, geschweige denn übersetzungswissenschaftliche Überlegungen. Da das Gebiet der Pop- und Rockmusik nicht nur, historisch gesehen, relativ neu ist, sondern im Detail auch stark von wechselnden Trends geprägt und somit sehr kurzlebig ist, erfassen allgemeine Wörterbücher oder Nachschlagewerke der Gegenwartssprache viele Begriffe der Pop- und Rockmusik und ihre speziellen Bedeutungen nicht. Angebliche Fachlexika, die sich „Lexikon der Pop- und Rockmusik“ oder „Encyclopedia of Popular Music“ nennen, erfassen erstaunlicherweise meist hauptsächlich Interpreten und nicht Fachlexik, wie ihre Titel implizieren. Auf die Nennung einzelner Musiker und Künstler habe ich in meiner Abhandlung bewußt weitestgehend verzichtet und mich auf die Sprache konzentriert. Kultur- oder musikwissenschaftliche Abhandlungen zur populären Musik oder zu einzelnen Musikstilen gibt es inzwischen zuhauf. Doch auch dort wird der spezielle Wortschatz meist einfach verwendet und nicht determiniert. Zur Musiktechnik gibt es sowohl im Englischen, als auch im Deutschen recht passable Fachbücher. Die Musikelektronik hat vor allem in den Neunziger Jahren enorm an Umfang zugenommen, und mit der damit verbundenen Terminologie kommt auch der Nichtfachmann immer wieder in Berührung. Mit Popund Rockmusik verbundene Begriffe der Jugendsprache, Umgangssprache, des Slangs sind nur vereinzelt in entsprechenden Veröffentlichungen erfaßt. Es gibt nur sehr wenige Publikationen, die sich explizit der Sprache der Pop- und Rockmusik widmen. Mir ging es gerade darum, diese Sprache grob zu erfassen und zu analysieren, was mir sicher nur in Ansätzen gelungen ist. Auf diesem Gebiet besteht noch ein großer Forschungsbedarf.

Motley Crue - the dirt

sie wollten Sex & drugs & rock 'n' roll : die aberwitzige Geschichte von Tommy Lee, Mick Mars, Vince Neil und Nikki Sixx
Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: 9783453675100
Category: Rock musicians
Page: 463
View: 7711

Continue Reading →