Society

The Basics
Author: John J. Macionis
Publisher: Pearson Higher Ed
ISBN: 0133753433
Category: Social Science
Page: 552
View: 4233

Continue Reading →

Seeing Sociology in your Everyday Life With a complete theoretical framework and a global perspective, Society: The Basics, 13/e offers students an accessible and relevant introduction to sociology. John Macionis, author of the best-selling Introductory Sociology franchise over the last three decades, empowers students to see the world around them through a sociological lens, helping them to better understand their own lives. This informative, engaging, and entertaining title will change the way readers see the world and open the door to many new opportunities. MySocLab is an integral part of the Macionis learning program. Engaging activities and assessments provide a teaching a learning system that helps students see the world through a sociological lens. With MySocLab, students can develop critical thinking skills through writing, explore real-world data through the new Social Explorer, and watch the latest entries in the Core Concept Video Series. Society: The Basics, Thirteenth Edition is also available via REVEL™, an immersive learning experience designed for the way today's students read, think, and learn. Learn more.

Das egoistische Gen

Mit einem Vorwort von Wolfgang Wickler
Author: Richard Dawkins
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642553915
Category: Science
Page: 489
View: 5931

Continue Reading →

p”Ein auch heute noch bedeutsamer Klassiker“ Daily Express Sind wir Marionetten unserer Gene? Nach Richard Dawkins ́ vor über 30 Jahren entworfener und heute noch immer provozierender These steuern und dirigieren unsere von Generation zu Generation weitergegebenen Gene uns, um sich selbst zu erhalten. Alle biologischen Organismen dienen somit vor allem dem Überleben und der Unsterblichkeit der Erbanlagen und sind letztlich nur die "Einweg-Behälter" der "egoistischen" Gene. Sind wir Menschen also unserem Gen-Schicksal hilflos ausgeliefert? Dawkins bestreitet dies und macht uns Hoffnung: Seiner Meinung nach sind wir nämlich die einzige Spezies mit der Chance, gegen ihr genetisches Schicksal anzukämpfen.

Writing in the Works, 2016 MLA Update


Author: Susan Blau,Kathryn Burak
Publisher: Cengage Learning
ISBN: 1337281034
Category: Education
Page: 688
View: 8105

Continue Reading →

In this fourth edition of WRITING IN THE WORKS, the authors have maintained their dual focus on writing as both an academic and practical tool. At the same time, they have updated the content and the spirit of the book for the contemporary writing environment. Students learn to write for the digital world—where visual and verbal messages are inseparable—and do so by exploring serious ideas that will engage a real-world audience. Throughout the book, and in three new chapters, the authors emphasize the skills of synthesizing, defining, and evaluating—skills central to the development of good academic writing and good real-world writing. Students are encouraged to take chances, think big thoughts, and practice skills which will prepare them to ride the global communications wave as more confident, capable writers. This edition has been updated to reflect guidelines from the 2016 MLA HANDBOOK, Eighth Edition. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

Social Work and Social Welfare

A Human Rights Foundation
Author: Katherine van Wormer,Rosemary J. Link
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0190612835
Category: Social Science
Page: 456
View: 9355

Continue Reading →

Unique in its use of a human rights framework, Social Work and Social Welfare goes beyond American borders to examine U.S. government policies-including child welfare, social services, health care, and criminal justice-within a global context. Guided by the belief that forces from the global market and predominant political ideologies affect all social workers in their practice, the book addresses a wide range of relevant topics, including the refugee journey, the impact of new technologies, war trauma, environmental justice, and restorative justice. As a general textbook, the content is organized to follow outlines for basic, introductory, and more advanced courses examining social welfare programs, policies, and issues.

TED Talks

Die Kunst der öffentlichen Rede. Das offizielle Handbuch
Author: Chris Anderson
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104036438
Category: Biography & Autobiography
Page: 288
View: 558

Continue Reading →

Chris Anderson, seit mehr als einer Dekade der Kopf hinter den TED Talks, hat das offizielle Handbuch geschrieben: ›TED Talks: Die Kunst der öffentlichen Rede‹. Was als jährlich stattfindende Innovationskonferenz in Kalifornien begann, ist mittlerweile zu einem globalen Phänomen geworden: TED Talks werden in Städten auf der ganzen Welt gehalten und im Internet frei zugänglich gemacht. Den Themen sind keine Grenzen gesetzt, einziges Kriterium: die Ideen müssen begeistern und inspirieren – und das in 18 Minuten. Anderson verfügt über einen immensen Erfahrungsschatz und weiß, was eine gute Rede gut macht. Und genau das verrät er in diesem Buch: - Wie entwickle ich eine Idee und spinne einen roten Faden? - Wie bereite ich mich vor: Schreibe ich ein Skript oder spreche ich frei? - Was ziehe ich an? - Und wie gehe ich mit Lampenfieber um? »Wenn Sie vorhaben, auch nur einen Ton von sich zu geben, sollten Sie dieses Buch lesen.« Adam Grant »Mit den TED Talks ist die Kunst der Rhetorik für das 21. Jahrhundert neu erfunden worden. (...) Hinter dieser Revolution steckt Chris Anderson, der die Vision hat, dass gute Ideen die Welt verbessern können, und einen Leitfaden für die gute, überzeugende Rede entwickelt hat.« Steven Pinker

Eine kurze Geschichte der Menschheit


Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Category: History
Page: 528
View: 714

Continue Reading →

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

12 Rules For Life

Ordnung und Struktur in einer chaotischen Welt - Dieses Buch verändert Ihr Leben!
Author: Jordan B. Peterson
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641239842
Category: Social Science
Page: 576
View: 8641

Continue Reading →

Der Nr.1-Bestseller aus den USA: Wie man in einer von Chaos und Irrsinn regierten Welt bei Verstand bleibt! Wie können wir in der modernen Welt überleben? Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Und warum beteten die alten Ägypter die Fähigkeit zu genauer Beobachtung als höchste Gottheit an? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. »12 Rules For Life« erschüttert die Grundannahmen von moderner Wissenschaft, Glauben und menschlicher Natur. Dieses Buch verändert Ihr Leben garantiert!

Society - Revel Access Code

The Basics
Author: John J. Macionis
Publisher: Pearson
ISBN: 9780133869606
Category: Social Science
Page: 552
View: 6569

Continue Reading →

Utilizing a complete theoretical framework and a global perspective, REVEL for "Society: The Basics," Thirteenth Edition offers students an accessible and relevant introduction to sociology. John Macionis, author of the best-selling Introductory Sociology franchise over the last three decades, empowers students to see the world around them through a sociological lens, helping them to better understand their own lives. Informative as well as engaging, REVEL for "Society: The Basics" will change the way readers see the world, and open the door to a new perspective and new opportunities. REVEL is Pearson s newest way of delivering our respected content. Fully digital and highly engaging, REVEL offers an immersive learning experience designed for the way today's students read, think, and learn. Enlivening course content with media interactives and assessments, REVEL empowers educators to increase engagement with the course, and to better connect with students. NOTE: REVEL is a fully digital delivery of Pearson content. This ISBN is for the standalone REVEL access card. In addition to this access card, you will need a course invite link, provided by your instructor, to register for and use REVEL."

Sozialpsychologie


Author: Robin M. Akert,Timothy D. Wilson
Publisher: Pearson Deutschland GmbH
ISBN: 9783827372765
Category: Social psychology
Page: 723
View: 1065

Continue Reading →

Mein Kampf


Author: Adolf Hitler
Publisher: N.A
ISBN: 9781911417682
Category:
Page: N.A
View: 6232

Continue Reading →

Als glUckliche Bestimmung gilt es mir heute, da das Schicksal mir zum Geburtsort gerade Braunau am Inn zuwies. Liegt doch dieses StAdtchen an der Grenze jener zwei deutschen Staaten, deren Wiedervereinigung mindestens uns JUngeren als eine mit allen Mitteln durchzufUhrende Lebensaufgabe erscheint! DeutschOsterreich mu wieder zurUck zum groen deutschen Mutterlande, und zwar nicht aus GrUnden irgendwelcher wirtschaftlichen ErwAgungen heraus. Nein, nein: Auch wenn diese Vereinigung, wirtschaftlich gedacht, gleichgUltig, ja selbst wenn sie schAdlich wAre, sie mUte dennoch stattfinden. Gleiches Blut gehOrt in ein gemeinsames Reich. Das deutsche Volk besitzt solange kein moralisches Recht zu kolonialpolitischer TAtigkeit, solange es nicht einmal seine eigenen SOhne in einem gemeinsamen Staat zu fassen vermag. Erst wenn des Reiches Grenze auch den letzten Deutschen umschliet, ohne mehr die Sicherheit seiner ErnAhrung bieten zu kOnnen, ersteht aus der Not des eigenen Volkes das moralische Recht zur Erwerbung fremden Grund und Bodens. Der Pflug ist dann das Schwert, und aus den TrAnen des Krieges erwAchst fUr die Nach welt das tAgliche Brot. So scheint mir dieses kleine GrenzstAdtchen das Symbol einer groen Aufgabe zu sein.

Histologie


Author: L.C. Junqueira,J. Carneiro,R.O. Kelley
Publisher: Springer
ISBN: 9783540418580
Category: Medical
Page: 484
View: 912

Continue Reading →

Der "Junqueira/Carneiro" stellt die Histologie klinikbezogen und nach dem neuesten GK dar. Klar gegliedert, didaktisch bestechend und "atlantisch" bebildert - das sind die Stärken dieses Lehrbuches, das Ihnen alles, was Sie wissen müssen, ausführlich, verständlich und anschaulich vermittelt. Kurz: Wer sich die Histologie gründlich aneignen will, kommt um den "Junqueira/Carneiro" nicht herum. Concise text: Klar gegliedert, didaktisch bestechend und "atlantisch" bebildert - das sind die Stärken des "Junqueira/Carneiro", der Ihnen alles, was Sie wissen müssen, gründlich, verständlich, anschaulich und nach dem neuesten GK vermittelt.

Außenseiter

Zur Soziologie abweichenden Verhaltens
Author: Howard S. Becker
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658012544
Category: Social Science
Page: 197
View: 7591

Continue Reading →

​ „Der Mensch mit abweichendem Verhalten ist ein Mensch, auf den diese Bezeichnung erfolgreich angewandt worden ist; abweichendes Verhalten ist Verhalten, das Menschen als solches bezeichnen“: Es ist einer der klassischen Sätze der Devianzsoziologie in einem der Klassiker des Feldes. Howard S. Becker betont fernab von alten und simplistischen Fragen danach, „warum Menschen Regeln brechen“, welche Situationen und welche Prozesse dazu führen, dass Menschen in Positionen geraten, in denen sie als „Regelbrecher“ betitelt werden, wie sie mit diesen Positionen umgehen und sich auch gegen diese wehren. „Außenseiter“ erschien erstmals 1963 in New York und wurde 1981 bei S. Fischer in deutscher Übersetzung publiziert. Seit den frühen neunziger Jahren vergriffen, liegt hier nun eine von Michael Dellwing überarbeitete und herausgegebene Version vor.

Entwicklungspsychologie im Kindes- und Jugendalter


Author: Robert Siegler,Nancy Eisenberg,Judy DeLoache,Jenny Saffran
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662470284
Category: Psychology
Page: 688
View: 5817

Continue Reading →

Wer dieses Standardwerk liest, erhält einen umfassenden Überblick über einschlägige Theorien, moderne Forschungsmethoden und neueste Erkenntnisse zur Kindes- und Jugendentwicklung. Die einfache, klare Sprache sowie zahlreiche Illustrationen und Fallbeispiele machen die Lektüre des Lehrbuchs für Studierende der Entwicklungspsychologie zum echten Vergnügen. Tabellen, Schaubilder, Zusammenfassungen und Praxisbeispiele helfen dabei, den Stoff zu verstehen, zu strukturieren und zu verinnerlichen. Die Inhalte des Werkes gehen dabei teilweise deutlich über den klassischen Lehrstoff für Bachelor-Prüfungen hinaus und vermitteln ein vertieftes Verständnis dafür, wie die Entwicklung in unterschiedlichen Bereichen zusammenhängt, von welchen sozialen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen sie abhängt und wie die Entstehung von Problemen verhindert werden kann. Die Auseinandersetzung mit dieser Lektüre lohnt sich daher nicht nur für die Prüfungsvorbereitung im Bachelor- und Masterstudium. Auch wenn Sie bereits beruflich oder privat mit Kindern und Jugendlichen zu tun haben, wird Ihnen das Buch als wertvolles Nachschlagewerk dienen und immer wieder Lust machen, sich mit den Inhalten auseinanderzusetzen.

Was heißt "soziale Konstruktion"?

zur Konjunktur einer Kampfvokabel in den Wissenschaften
Author: Ian Hacking
Publisher: Frankfurt am Main : Fischer Taschenbuch Verlag
ISBN: 9783596144341
Category: Knowledge, Sociology of
Page: 207
View: 1828

Continue Reading →

Chemische Evolution und der Ursprung des Lebens


Author: Horst Rauchfuss
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3540276661
Category: Science
Page: 401
View: 1615

Continue Reading →

Der Entschluß, ein Buch über den Ursprung (bzw. die Ursprünge) des - bens zu verfassen, setzt voraus, daß man von diesem wissenschaftlichen „großen Problem“ noch immer fasziniert ist, wenn auch die erste intensive Beschäftigung mit dieser Thematik mehr als drei Jahrzehnte zurückliegt. Experimentelle Arbeiten über Protein-Modellsubstanzen unter den si- lierten Bedingungen der Urerde führten zur Entstehung eines der ersten deutschsprachigen Bücher über „Chemische und Molekulare Evolution“, das ich mit Klaus Dose (Mainz), von dem auch die Initiative ausging, v- faßte. Die enorme Erweiterung und Differenzierung dieses Forschungsgebietes führte in den letzten Jahren zur Gründung eines neuen, interdisziplinären Wissenschaftszweiges, der „Exo-/Astrobiologie“. Sie verfolgt das we- gespannte, ehrgeizige Ziel, das Phänomen „Leben“ im gesamten Kosmos zu erforschen. In den folgenden Kapiteln wird ein Überblick über die vielfältigen - mühungen von Wissenschaftlern gegeben, Antworten auf die Frage nach dem „Woher“ des Lebens zu finden. Dabei ist über Erfolge, aber auch Mißerfolge sowie über Diskussionen und gelegentlich harte Kontroversen zu berichten. Es soll aber auch deutlich dargestellt werden, wie viele of- ne Fragen und ungeklärte Rätsel noch auf eine Antwort warten. Es sind - ren mehr, als gern eingestanden wird! – Die Fülle an wissenschaftlichen Publikationen macht es leider unmöglich, über alle Bereiche dieses int- disziplinär ausgerichteten Teilgebietes der Naturwissenschaften mit gl- cher Ausführlichkeit zu berichten.

Einladung zur Soziologie

Eine humanistische Perspektive
Author: Peter Berger
Publisher: UTB
ISBN: 3825248321
Category: Social Science
Page: 224
View: 7677

Continue Reading →

Im Alter von 35 Jahren schrieb Peter L. Berger seine charmante Einführung „Invitation to Sociology“, welche in zahlreiche Sprachen übersetzt wurde. Mit seiner konkurrenz- und zeitlosen »Einladung zur Soziologie« eröffnet er auf möglichst leichtfüßige und eingängige Art einen Zugang in die Denk- und Arbeitsweisen des Fachs. Ergänzt wird das Werk durch ein aktuelles Interview, das die Herausgeberin Michaela Pfadenhauer mit Peter L. Berger über dieses Buch und sein heutiges Verständnis von Soziologie führte. Peter L. Berger gilt als bedeutendster Vertreter der „neueren Wissenssoziologie“ und scharfer Analytiker der Gegenwart. Er leitete 30 Jahre lang das von ihm gegründete „Institute for Culture, Religion and World Affairs“ (CURA) an der Boston University. Mit dieser utb-Studienausgabe wird das wichtige Werk Studienanfängern wieder zugänglich gemacht.