Smith's Elements of Soil Mechanics


Author: Ian Smith
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1118848845
Category: Technology & Engineering
Page: 488
View: 9891

Continue Reading →

The 9th edition maintains the content on all soilmechanics subject areas - groundwater flow, soil physicalproperties, stresses, shear strength, consolidation and settlement,slope stability, retaining walls, shallow and deep foundations,highways, site investigation - but has been expanded to include adetailed explanation of how to use Eurocode 7 for geotechnicaldesign. The key change in this new edition is the expansion of thecontent covering Geotechnical Design to Eurocode 7. Redundantmaterial relating to the now defunct British Standards - no longerreferred to in degree teaching - has been removed. Building on the success of the earlier editions, this9th edition of Smith’s Elements of SoilMechanics brings additional material on geotechnical design toEurocode 7 in an understandable format. Many worked examples areincluded to illustrate the processes for performing design to thisEuropean standard. Significant updates throughout the book have been made toreflect other developments in procedures and practices in theconstruction and site investigation industries. More workedexamples and many new figures have been provided throughout. Theillustrations have been improved and the new design and layout ofthe pages give a lift. unique content to illustrate the use of Eurocode 7 withessential guidance on how to use the now fully published code clear content and well-organised structure takes complicated theories and processes and presents them ineasy-to-understand formats book's website offers examples and downloads to furtherunderstanding of the use of Eurocode 7 ahref="http://www.wiley.com/go/smith/soil"www.wiley.com/go/smith/soil/a

Baubetrieb und Bauverfahren im Tunnelbau


Author: Gerhard Girmscheid
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783433018521
Category: Technology & Engineering
Page: 713
View: 2596

Continue Reading →

Bei der Festlegung von Straßentrassen und Bahnstrecken werden heute umweltverträgliche Lösungen gefordert. Dies hat dazu geführt, dass der Tunnelbau im Fels- und Lockergestein einen großen Aufschwung erlebt. Die Anforderungen an diese Ingenieurdisziplin, aber auch ihre technischen Möglichkeiten, sind vielfältiger geworden. Für die erfolgreiche Durchführung von Tunnelbauprojekten haben die Verfahrenswahl und die baubetriebliche Abwicklung einen hohen Stellenwert erhalten. In dem vorliegenden Buch werden sämtliche Bauverfahren für die Planung und Durchführung moderner Tunnelbauwerke, ausgehend von der geologischen Situation, vorgestellt. Vortriebsarten und -verfahren, Spezialtunnelbauverfahren, Logistiksysteme, Baustelleneinrichtung und Fertigungsanlagen werden detailliert erläutert. Dabei wurde großer Wert auf die Interaktion mit den Nachbardisziplinen Geologie, Felsmechanik, Werkstoffkunde, Maschinenbau und Betriebswirtschaft gelegt, um den Baubetrieb in den Gesamtbauprozess einzubetten. Für die 2. Auflage wurde das Werk aktualisiert und um Berechnungsbeispiele ergänzt. Damit bildet es für Praktiker, Neueinsteiger und Studenten gleichermaßen eine wertvolle Arbeitshilfe.

Empfehlung Oberflächennahe Geothermie

Planung, Bau, Betrieb und Überwachung - EA Geothermie
Author: Geotechnik,Deutsche Gesellschaft für Geowissen
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3433604894
Category: Technology & Engineering
Page: 336
View: 2739

Continue Reading →

The aim of the Recommendations is the technically correct exploitation of the subsoil for geothermal purposes. It should be of assistance in avoiding impairment of soil and groundwater during the operation of the plant and buildings.

Handbuch Brückenbau

Entwurf, Konstruktion, Berechnung, Bewertung und Ertüchtigung
Author: Karsten Geißler
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3433603464
Category: Technology & Engineering
Page: 1362
View: 8614

Continue Reading →

Mit Brücken in Städten und Landschaften können Akzente gesetzt werden. Brückenbau ist ein Motor für technische Entwicklungen und leistet einen wesentlichen Beitrag zur Baukultur. Das vorliegende Buch ist ein Wegweiser für den optimierten Entwurf und die Planung von Brückenbauwerken. Neben der umfassenden Darstellung der Grundsätze des werkstoffübergreifenden Brückenentwurfes enthält es Erläuterungen und Berechnungsbeispiele zur Konstruktion und Bemessung von Massiv-, Stahl- und Verbundbrücken. Zum besseren Verständnis der Beanspruchungen werden Hintergründe zu den Einwirkungen und zum Sicherheitskonzept erläutert. Der Bewertung und Ertüchtigung bestehender Brücken ist ein gesondertes Kapitel gewidmet. Zusätzlich warden spezielle Aspekte detailliert behandelt, wie z.B. die Gleis-Tragwerk-Interaktion oder die dynamische Beanspruchung bei Eisenbahnbrücken. Zahlreiche Beispiele zu häufi gen Brückentypen, Hinweise zu Fußgängerbrücken und ein Überblick über die Elemente der Brückenausstattung runden das Werk ab. Der reiche Erfahrungsschatz des Autors aus der Planungs- und Prüfpraxis sowie aus der Tätigkeit als Gutachter und Hochschullehrer macht das Werk zu einem einzigartigen Handbuch.

Beton-Kalender 2014

Unterirdisches Bauen - Grundbau Eurocode 7
Author: Konrad Bergmeister,Frank Fingerloos,Johann Dietrich Wörner
Publisher: N.A
ISBN: 9783433030516
Category: Concrete construction
Page: 585
View: 1042

Continue Reading →

Empfehlungen des Arbeitskreises "Baugrunddynamik"


Author: Geotechnik
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3433608598
Category: Technology & Engineering
Page: 800
View: 4902

Continue Reading →

Die in dem Sammelband "Empfehlungen des Arbeitskreises 1.4 Baugrunddynamik" der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik e.V. (DGGT) zusammengefassten Empfehlungen haben das Ziel, das Vorgehen bei baugrunddynamischen Aufgaben zu vereinheitlichen. Ferner geben Sie Hinweise, wie durch angemessene baugrunddynamische Untersuchungen die Beeinträchtigung von Einrichtungen, Schäden an Bauwerken und Anlagen sowie störende Umwelteinwirkungen auf Menschen und Geräte vermieden werden können. Die vorliegenden Empfehlungen stellen den neuesten Stand von Wissenschaft und Technik auf dem Gebiet der Baugrunddynamik dar. Sie beruhen auf gesicherten Erkenntnissen, die einen empirischen Nachweis einschließen, d. h. es liegen für diese Empfehlungen auch praktische Erprobungen vor. Sie sind daher Bestandteil der "allgemein anerkannten Regeln der Technik". Für die vorliegende zweite Ausgabe wurden die Empfehlungen erneut umfangreich überarbeitet und um zwei Teile ergänzt.

Introduction to Soil Mechanics


Author: Béla Bodó,Colin Jones
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1118553888
Category: Technology & Engineering
Page: 608
View: 8040

Continue Reading →

Introduction to Soil Mechanics, Béla Bodó& Colin Jones Introduction to Soil Mechanics covers the basicprinciples of soil mechanics, illustrating why the properties ofsoil are important, the techniques used to understand andcharacterise soil behaviour and how that knowledge is then appliedin construction. The authors have endeavoured to defineand discuss the principles and concepts concisely, providing clear,detailed explanations, and a well-illustrated text with diagrams,charts, graphs and tables. With many practical, worked examples andend-of-chapter and coverage of Eurocode 7, Introduction to SoilMechanics will be an ideal starting point for the study of soilmechanics and geotechnical engineering. About the Authors Béla Bodó B.Sc., B.A., C.Eng., M.I.C.E, wasborn in Hungary and studied at Budapest Technical University, theUniversity of London and the Open University. He developed hisexpertise in Soil Mechanics during his employment with British Railand British Coal. Colin Jones B.Sc, C. Eng., M.I.C.E, P.G.C.E, studied atthe University of Dundee, and worked at British Coal where he andBéla were colleagues. He has recently retired from theUniversity of Wales, Newport where he was Programme Director forthe Civil Engineering provision, specializing in Soil Mechanics andGeotechnics. Also Available Fundamentals of Rock Mechanics 4th Edition J C Jaeger, N G W Cook and R Zimmerman Hardcover: 9780632057597 Smith's Elements of Soil Mechanics 8th Edition Ian Smith Paperback: 9781405133708

Beispiele zur Bemessung nach Eurocode 2

Band 1 - Hochbau
Author: Deutscher Beton- und Bautechnik-Verein e.V.
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3433602875
Category: Technology & Engineering
Page: 344
View: 8443

Continue Reading →

Der Eurocode 2 - DIN EN 1992 "Bemessung und Konstruktion von Stahlbeton- und Spannbetontragwerken" mit seinen vier Teilen und Nationalen Anhängen wird die Tragwerksplanung für Betonbauwerke in Deutschland für die nächsten Jahrzehnte bestimmen und die bisherigen deutschen Regelwerke beginnend im Jahr 2011 ablösen. Für das Verständnis und die Einarbeitung in den Eurocode 2 legt der Deutsche Beton- und Bautechnik-Verein E. V. eine aktualisierte Beispielsammlung vor. Dieser Band enthält für die typischen Bauteile zwölf vollständig durchgerechnete Beispiele nach Eurocode 2 Teil 1-1 "Allgemeine Bemessungsregeln und Regeln für den Hochbau". Diese Beispiele entsprechen den aus der DBV-Beispielsammlung zu DIN 1045-1 bekannten Beispielen und gestatten somit einen direkten Vergleich der Bemessungsregeln und der Ergebnisse nach beiden Normen. Alle Beispiele sind sehr ausführlich behandelt, um viele Nachweismöglichkeiten vorzuführen. Neu aufgenommen wurden in dieser Beispielsammlung die brandschutztechnischen Nachweise nach Eurocode 2 Teil 1-2 "Allgemeine Regeln - Tragwerksbemessung für den Brandfall". Die Sammlung vermittelt Praktikern und Studenten fundierte Kenntnisse der Nachweisführung nach Eurocode 2 und dient als unentbehrliches Hilfsmittel bei der Erstellung prüffähiger statischer Berechnungen im Stahlbeton- und Spannbetonbau. Die Beispielsammlung berücksichtigt die überarbeitete deutsche Fassung von DIN EN 1992-1-1 DIN und EN 1992-1-2 sowie die endgültigen Fassungen der Nationalen Anhänge.

Beton-Kalender 2019 - Schwerpunkte

Parkbauten; Geotechnik und Eurocode 7
Author: Konrad Bergmeister
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3433609365
Category: Technology & Engineering
Page: 1000
View: 7219

Continue Reading →

Der neue Beton-Kalender 2019 mit den Schwerpunkten Parkbauten sowie Geotechnik und EC 7 bietet eine solide Arbeitsgrundlage und ein topaktuelles und verlässliches Nachschlagewerk für die fehlerfreie Planung dauerhafter Betonkonstruktionen. Zahlreiche Parkhäuser und Tiefgaragen werden im Rahmen des Ausbaus der Verkehrsinfrastruktur und im innerstädtischen Bauen errichtet. Hierbei sind viele Besonderheiten in Bezug auf Funktionalität und Dauerhaftigkeit zu beachten, die gerade in der Planung ein hohes Maß an speziellem Wissen erfordern. Die relevanten Regelwerke für Deutschland, Österreich und die Schweiz werden in dieser Ausgabe vorgestellt und erläutert. Vertiefende Beiträge behandeln die Instandsetzung von Tiefgaragen und Parkhäusern, den chemischen Angriff auf Beton und den kathodischen Korrosionsschutz. Die Abdichtungen bei unterirdischen Bauwerken werden in einem aktualisierten Beitrag gesondert behandelt. Für Entwurf, Berechnung und Bemessung in der Geotechnik werden Erläuterungen und Hintergründe zum Eurocode 7 auf aktuellem Stand gegeben. Flachgründungen und Pfahlgründungen werden dabei mit zahlriechen Beispielen behandelt. Außerdem ist zur Vervollständigung neben den Gründungen an Land ein umfassendes Kapitel den marinen Gründungsbauwerken gewidmet. In bewährter Weise wird die Eurocode-Kommentierung in Kurzfassungen für einfache Anwendungsfälle und die schnelle Orientierung fortgeführt: passend zum Schwerpunkt ist DIN EN 1997 Teil 1 "Entwurf, Berechnung und Bemessung in der Geotechnik" (Eurocode 7) mit den zugehörigen Nationalen Anwendungsdokumenten in konsolidierter Form und auf aktuellem Stand in dieser Ausgabe enthalten. Die Innovationskraft der Betonbauweise muss sich auch bei der Gewichtsminimierung von tragenden Betonbauteilen beweisen. Hierzu wird die Technologie des Gradientenbetons vorgestellt. Dieser Ansatz basiert auf der bewussten Gestaltung des Bauteilinnern mit dem Ziel einer Homogenisierung der Spannungsfelder und damit verbunden einer signifikanten Masseneinsparung unter der Berücksichtigung einer rezyklierfähigen Bauweise. Der Beton-Kalender 2019 ist wiederum eine besondere Fundgrube für Ingenieure in Planungsbüros und in der Bauindustrie.

Modern Earth Buildings

Materials, Engineering, Constructions and Applications
Author: Matthew R Hall,R Lindsay,M Krayenhoff
Publisher: Elsevier
ISBN: 0857096168
Category: Technology & Engineering
Page: 800
View: 1544

Continue Reading →

The construction of earth buildings has been taking place worldwide for centuries. With the improved energy efficiency, high level of structural integrity and aesthetically pleasing finishes achieved in modern earth construction, it is now one of the leading choices for sustainable, low-energy building. Modern earth buildings provides an essential exploration of the materials and techniques key to the design, development and construction of such buildings. Beginning with an overview of modern earth building, part one provides an introduction to design and construction issues including insulation, occupant comfort and building codes. Part two goes on to investigate materials for earth buildings, before building technologies are explored in part three including construction techniques for earth buildings. Modern earth structural engineering is the focus of part four, including the creation of earth masonry structures, use of structural steel elements and design of natural disaster-resistant earth buildings. Finally, part five of Modern earth buildings explores the application of modern earth construction through international case studies. With its distinguished editors and international team of expert contributors, Modern earth buildings is a key reference work for all low-impact building engineers, architects and designers, along with academics in this field. Provides an essential exploration of the materials and techniques key to the design, development and construction of modern earth buildings Comprehensively discusses design and construction issues, materials for earth buildings, construction techniques and modern earth structural engineering, among other topics Examines the application of modern earth construction through international case studies

Empfehlungen zu Dichtungssystemen im Tunnelbau EAG-EDT


Author: Deutsche Gesellschaft für Geotechnik
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3433609403
Category: Technology & Engineering
Page: 188
View: 3306

Continue Reading →

Die Empfehlungen dokumentieren den Stand der Technik in der Bemessung, Auswahl, Anwendung und Prüfung von Geokunststoffen im Tunnelbau und sind vom Arbeitskreis AK 5.1 "Kunststoffe in der Geotechnik und im Wasserbau" der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik e.V. (DGGT) erstellt worden. Das Buch behandelt Dichtungssysteme mit Kunststoffdichtungsbahnen für Tunnel in geschlossener und offener Bauweise sowie für sonstige unterirdische Bauwerke und dient als Leitfaden für Bauherren, Planer und Ausführende. Entwicklungen in relevanten Regelwerken und Normen, Projekterfahrungen sowie Weiterentwicklungen und anwendungsbezogene Forschungserkenntnisse seit Erscheinen der ersten Auflage im Jahr 2005 wurden in diese 2. Auflage der "Empfehlungen zu Dichtungssystemen im Tunnelbau EAG-EDT" eingearbeitet. Fallbeispiele ergänzen die Ausführungen.

Grundbau-Taschenbuch, Teil 1

Geotechnische Grundlagen
Author: Karl Josef Witt
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3433607265
Category: Technology & Engineering
Page: 1016
View: 6575

Continue Reading →

Das Grundbau-Taschenbuch hat seit über 60 Jahren zum Ziel, Entwicklungen, neue Erfahrungen und Erkenntnisse, Berechnungs- und Nachweismethoden für die Belange der Baupraxis umfassend zusammenzutragen und transparent zu vermitteln. Auch die 8. Auflage setzt das Format konsequent fort und bringt den aktuellen Stand der Wissenschaft und der Technik auf dem Gebiet des geotechnischen Ingenieurwesens in seinen wesentlichen Sparten zusammen. Der Teil 1 "Geotechnische Grundlagen" behandelt die Grundsätze der Sicherheitsnachweise, die Erkundung des Baugrundes, die physikalischen Eigenschaften von Boden und Fels, ihre Ermittlung und Bewertung, ihre Berücksichtigung in Stoffgesetzen und in konventionellen sowie numerischen Berechnungsmethoden, die Grundlagen der Bodendynamik, Phänomene der Massenbewegungen, den Umgang mit Schadstoffen im Boden und Grundwasser und die Methoden sowie Dokumentationsmöglichkeiten der Bauwerksbeobachtung. Die meisten Beiträge wurden grundlegend überarbeitet, einige von neuen Autoren oder Koautoren. Neu hinzugekommen ist das Kapitel "Statistik und Probabilistik in der geotechnischen Bemessung".

EA-Pfähle

Empfehlungen des Arbeitskreises "Pfähle"
Author: Geotechnik
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3433601550
Category: Technology & Engineering
Page: 498
View: 2681

Continue Reading →

This handbook provides a complete overview of pile systems and their application and production. It shows their analysis based on the new safety concept providing numerous examples for single piles, pile grids and groups. These recommendations are considered rules of engineering.

Programming the Finite Element Method


Author: I. M. Smith,D. V. Griffiths,L. Margetts
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1118535928
Category: Technology & Engineering
Page: 688
View: 1684

Continue Reading →

Many students, engineers, scientists and researchers havebenefited from the practical, programming-oriented style of theprevious editions of Programming the Finite Element Method,learning how to develop computer programs to solve specificengineering problems using the finite element method. This new fifth edition offers timely revisions that includeprograms and subroutine libraries fully updated to Fortran 2003,which are freely available online, and provides updated material onadvances in parallel computing, thermal stress analysis, plasticityreturn algorithms, convection boundary conditions, and interfacesto third party tools such as ParaView, METIS and ARPACK. Asin the previous editions, a wide variety of problem solvingcapabilities are presented including structural analysis,elasticity and plasticity, construction processes in geomechanics,uncoupled and coupled steady and transient fluid flow and linearand nonlinear solid dynamics. Key features: • Updated to take into account advances in parallelcomputing as well as new material on thermal stressanalysis • Programs use an updated version of Fortran 2003 • Includes exercises for students • Accompanied by website hosting software Programming the FiniteElement Method, Fifth Edition is an ideal textbook forundergraduate and postgraduate students in civil and mechanicalengineering, applied mathematics and numerical analysis, and isalso a comprehensive reference for researchers and practitionersemstyle="mso-bidi-font-style: normal;"./em Further information and source codes described in this text canbe accessed at the following web sites: • ahref="http://www.inside.mines.edu/~vgriffit"www.inside.mines.edu/~vgriffit/a/PFEM5 for the serial programs from Chapters 4-11 • www.parafem.org.ukfor the parallel programs from Chapter 12

Schallschutz im Hochbau

Grundbegriffe, Anforderungen, Konstruktionen, Nachweise
Author: Elmar Sälzer,Georg Eßer,Jürgen Maack,Thomas Möck,Markus Sahl
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 343360374X
Category: Technology & Engineering
Page: 368
View: 9937

Continue Reading →

Neben der Erläuterung der Grundbegriffe werden die schalltechnischen Anforderungen aus bauaufsichtlicher und zivilrechtlicher Sicht dargestellt und verglichen. Die benötigten Konstruktionen sowohl für den Massivbau als auch aus dem Bereich der elementierten Bauteile werden mit ihren schalltechnischen Eigenschaften und Besonderheiten dargestellt. Hierbei konnten die Autoren auf die Messergebnisse von mehreren Tausend Messungen, und zwar sowohl im schalltechnischen Labor als auch von Güteprüfungen des Schallschutzes am Bau, zurückgreifen. Dem Anwender ist es somit möglich, verschiedene Alternativen mit unterschiedlichen Standards unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit vergleichend gegenüber zu stellen. Die mit den ausgewählten Konstruktionen zu führenden Nachweise zur Erfüllung der bauaufsichtlichen Anforderungen und zum Nachweis zivilrechtlicher Anforderungen werden beschrieben. Die Autoren vereinen ihre jahrzehntelangen Erfahrungen aus Planungspraxis, Gutachtertätigkeit, Produktprüfung und Messungen am Bau zu einem einzigartigen Handbuch, das für den baulichen Schallschutz ein Zeichen setzt.

Bemessungshilfsmittel für Betonbauteile nach Eurocode 2


Author: Klaus Holschemacher,Torsten Müller,Frank Lobisch
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3433602123
Category: Technology & Engineering
Page: 374
View: 8790

Continue Reading →

The daily work of engineers, for preliminary design and to check plausibility, would be inconceivable without them: design aids for reinforced concrete elements in the form of diagrams and tables. Now newly revised to cover Eurocode 2.

Theoretical and Numerical Unsaturated Soil Mechanics


Author: Tom Schanz
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 3540698760
Category: Technology & Engineering
Page: 235
View: 4207

Continue Reading →

These proceedings are a continuation of the series of International Conferences in Germany entitled "Mechanics of Unsaturated Soils." The primary objective is to discuss and understand unsaturated soil behaviour such that engineered activities are made better with times in terms of judgment and quality. The proceedings contain recent research by leading experts in Mechanics of Unsaturated Soils.

Grundbau-Taschenbuch - Teile 1-3


Author: Karl Josef Witt
Publisher: VCH
ISBN: 9783433031544
Category:
Page: 2720
View: 9865

Continue Reading →

Das Grundbau-Taschenbuch hat seit über 60 Jahren zum Ziel, Entwicklungen, neue Erfahrungen und Erkenntnisse, Berechnungs- und Nachweismethoden für die Belange der Baupraxis umfassend zusammenzutragen und transparent zu vermitteln. Auch die 8. Auflage setzt das Format konsequent fort und bringt den aktuellen Stand der Wissenschaft und der Technik auf dem Gebiet des geotechnischen Ingenieurwesens in seinen wesentlichen Sparten zusammen. Der erste Band behandelt die Grundsätze der Sicherheitsnachweise, die Erkundung des Baugrunds, die physikalischen Eigenschaften von Boden und Fels, ihre Ermittlung und Bewertung, ihre Berücksichtigung in Stoffgesetzen und in konventionellen sowie numerischen Berechnungsmethoden, die Grundlagen der Bodendynamik, Phänomene der Massenbewegungen, den Umgang mit Schadstoffen im Boden und Grundwasser und die Methoden sowie Dokumentationsmöglichkeiten der Bauwerksbeobachtung. Neu hinzugekommen ist das Kapitel ?Statistik und Probabilistik in der geotechnischen Bemessung'. Der zweite Teil des Grundbau-Taschenbuches behandelt die geotechnischen Verfahren mit ihren Berechnungs- und Nachweismethoden: Erdbau, Baugrundverbesserung, Injektions- und Ankertechnik, Bodenvereisung, Horizontalbohrungen und Rohrvortrieb, Rammen und Bohren, Grundwasserhaltung, geotechnisches Erdbebeningenieurwesen sowie Geokunststoffe im Erd- und Grundbau. Neu hinzugekommen ist in ein Kapitel über hydraulische bedingte Grenzzustände. Der dritte Teil des Grundbau-Taschenbuches behandelt Gründungen und geotechnische Bauwerke. Die einzelnen Beiträge decken Flach- und Tiefgründungen mit ihren Sicherheitsnachweisen, Pfähle, Spundwände, Schlitzwände, Baugruben, Senkkästen sowie Stützbauwerke ab. Ebenso vertieft werden Spezialfragen wie Gründung von Bauwerken in Bergbaugebieten, im offenen Wasser und von Offshore-Windenergieanlagen.. Die meisten Beiträge wurden grundlegend überarbeitet, einige von neuen Autoren oder Koautoren.