Scaling Lean & Agile Development

Thinking and Organizational Tools for Large-Scale Scrum
Author: Craig Larman,Bas Vodde
Publisher: Pearson Education
ISBN: 9780321617149
Category: Computers
Page: 368
View: 4748

Continue Reading →

Lean Development and Agile Methods for Large-Scale Products: Key Thinking and Organizational Tools for Sustainable Competitive Success Increasingly, large product-development organizations are turning to lean thinking, agile principles and practices, and large-scale Scrum to sustainably and quickly deliver value and innovation. However, many groups have floundered in their practice-oriented adoptions. Why? Because without a deeper understanding of the thinking tools and profound organizational redesign needed, it is as though casting seeds on to an infertile field. Now, drawing on their long experience leading and guiding large-scale lean and agile adoptions for large, multisite, and offshore product development, and drawing on the best research for great team-based agile organizations, internationally recognized consultant and best-selling author Craig Larman and former leader of the agile transformation at Nokia Networks Bas Vodde share the key thinking and organizational tools needed to plant the seeds of product development success in a fertile lean and agile enterprise. Coverage includes Lean thinking and development combined with agile practices and methods Systems thinking Queuing theory and large-scale development processes Moving from single-function and component teams to stable cross-functional cross-component Scrum feature teams with end-to-end responsibility for features Organizational redesign to a lean and agile enterprise that delivers value fast Large-scale Scrum for multi-hundred-person product groups In a competitive environment that demands ever-faster cycle times and greater innovation, applied lean thinking and agile principles are becoming an urgent priority. Scaling Lean & Agile Development will help leaders create the foundation for their lean enterprise—and deliver on the significant benefits of agility. In addition to the foundation tools in this text, see the companion book Practices for Scaling Lean & Agile Development: Large, Multisite, and Offshore Product Development with Large-Scale Scrum for complementary action tools.

Practices for Scaling Lean & Agile Development

Large, Multisite, and Offshore Product Development with Large-Scale Scrum
Author: Craig Larman,Bas Vodde
Publisher: Pearson Education
ISBN: 0321685083
Category: Computers
Page: 624
View: 8856

Continue Reading →

Lean and Agile Development for Large-Scale Products: Key Practices for Sustainable Competitive Success Increasingly, large product-development organizations are turning to lean thinking, agile principles and practices, and large-scale Scrum to sustainably and quickly deliver value and innovation. Drawing on their long experience leading and guiding lean and agile adoptions for large, multisite, and offshore product development, internationally recognized consultant and best-selling author Craig Larman and former leader of the agile transformation at Nokia Networks Bas Vodde share the key action tools needed for success. Coverage includes Frameworks for large-scale Scrum for multihundred-person product groups Testing and building quality in Product management and the end of the “contract game” between business and R&D Envisioning a large release, and planning for multiteam development Low-quality legacy code: why it’s created, and how to stop it Continuous integration in a large multisite context Agile architecting Multisite or offshore development Contracts and outsourced development In a competitive environment that demands ever-faster cycle times and greater innovation, the practices inspired by lean thinking and agile principles are ever-more relevant. Practices for Scaling Lean & Agile Development will help people realize a lean enterprise—and deliver on the significant benefits of agility. In addition to the action tools in this text, see the companion book Scaling Lean & Agile Development: Thinking and Organizational Tools for Large-Scale Scrumfor complementary foundation tools.

UML 2 und Patterns angewendet - objektorientierte Softwareentwicklung


Author: Craig Larman
Publisher: mitp Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 9783826614538
Category:
Page: 716
View: 7986

Continue Reading →

Dieses Lehrbuch des international bekannten Autors und Software-Entwicklers Craig Larman ist ein Standardwerk zur objektorientierten Analyse und Design unter Verwendung von UML 2.0 und Patterns. Das Buch zeichnet sich insbesondere durch die Fahigkeit des Autors aus, komplexe Sachverhalte anschaulich und praxisnah darzustellen. Es vermittelt grundlegende OOA/D-Fertigkeiten und bietet umfassende Erlauterungen zur iterativen Entwicklung und zum Unified Process (UP). Anschliessend werden zwei Fallstudien vorgestellt, anhand derer die einzelnen Analyse- und Designprozesse des UP in Form einer Inception-, Elaboration- und Construction-Phase durchgespielt werden

Essential Scrum

Umfassendes Scrum-Wissen aus der Praxis
Author: Kenneth S. Rubin
Publisher: mitp Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3826690478
Category: Computers
Page: 480
View: 5202

Continue Reading →

Umfassendes Scrum-Wissen aus der Praxis Mit Vorworten von Mike Cohn und Ron Jeffries Umfassendes Scrum-Wissen auf Team-, Produkt- und Portfolio-Ebene Kernkonzepte, Rollen, Planung und Sprints ausführlich erläutert Auch geeignet zur Vorbereitung auf die Scrum-Zertifizierung Aus dem Inhalt: 1. Teil: Kernkonzepte Scrum-Framework Agile Prinzipien Sprints Anforderungen und User Stories Das Product Backlog Schätzungen und Velocity Technische Schulden 2. Teil: Rollen Product Owner ScrumMaster Entwicklungsteam Strukturen des Scrum-Teams Manager 3. Teil: Planung Scrum-Planungsprinzipien Mehrstufige Planung Portfolio-Planung Visionsfindung/Produktplanung Release-Planung 4. Teil: Sprints Sprint-Planung Sprint-Ausführung Sprint Review Sprint-Retrospektive Dieses Buch beschreibt das Wesen von Scrum – die Dinge, die Sie wissen müssen, wenn Sie Scrum erfolgreich einsetzen wollen, um innovative Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln. Es ist entstanden, weil der Autor Kenneth S. Rubin als Agile- und Scrum-Berater oft nach einem Referenzbuch für Scrum gefragt worden ist – einem Buch, das einen umfassenden Überblick über das Scrum-Framework bietet und darüber hinaus die beliebtesten Ansätze für die Anwendung von Scrum präsentiert. Dieses Buch ist der Versuch, die eine entscheidende Quelle für alles Wesentliche über Scrum bereitzustellen. Rubin beleuchtet die Werte, Prinzipien und Praktiken von Scrum und beschreibt bewährte, flexible Ansätze, die Ihnen helfen werden, sie viel effektiver umzusetzen. Dabei liefert er mehr als nur die Grundlagen und weist zudem auf wichtige Probleme hin, die Ihnen auf Ihrem Weg begegnen können. Ob Sie sich nun zum ersten Mal an Scrum versuchen oder es schon seit Jahren benutzen: Dieses Buch weiht Sie in die Geheimnisse des Scrum-Entwicklungsverfahrens ein und vermittelt Ihnen ein umfangreiches Scrum-Wissen auf Team-, Produkt- und Portfolio-Ebene. Für diejenigen, die bereits mit Scrum vertraut sind, eignet es sich als Scrum-Referenz. Rubin hat das Buch nicht für eine bestimmte Scrum-Rolle geschrieben. Stattdessen soll es allen, die direkt oder indirekt mit Scrum zu tun haben, ein gemeinsames Verständnis von Scrum und den Prinzipien, auf denen es beruht, vermitteln. Stellen Sie sich meine Überraschung und mein Entzücken vor, als ich feststellte, dass das Buch praktisch alles behandelt, was man über Scrum wissen muss – sowohl für Anfänger als auch für alte Hasen. Ron Jeffries (aus dem Vorwort) Über den Autor: Kenneth S. Rubin ist zertifizierter Scrum- und Agile-Trainer und -Berater und hilft Unternehmen, ihre Produktentwicklung effektiver und wirtschaftlicher zu gestalten. Er hat inzwischen mehr als 18.000 Menschen in den Bereichen Agile und Scrum, Organisation objektorientierter Projekte und Übergangsmanagement unterwiesen und Hunderten von Unternehmen als Berater zur Seite gestanden. Rubin war der erste Managing Director der weltweit agierenden Scrum Alliance und erfolgreich als Scrum-Product-Owner, ScrumMaster und Entwickler unterwegs.

Large-Scale Scrum

Scrum erfolgreich skalieren mit LeSS
Author: Craig Larman,Bas Vodde
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 3960881223
Category: Computers
Page: 396
View: 4974

Continue Reading →

Wie können wir agiles Arbeiten in großen, komplexen Organisationen skalieren? Eine Frage, die sich vielen Unternehmen stellt. Mit Large-Scale Scrum (LeSS) liegen nun zwei Frameworks (LeSS und LeSS Huge) vor, mittels derer Scrum konsequent ohne viel Zusatz skaliert werden kann, um als Unternehmen agil und überlebensfähig zu sein. In diesem Buch haben Craig Larman und Bas Vodde ihre Erkenntnisse aus mehr als einem Jahrzehnt an Erfahrung in der Einführung von LeSS in groß angelegten Umgebungen gebündelt. Es sind konkrete Wegweiser entstanden, die dabei helfen, mehr Flexibilität durch weniger Komplexität, mehr Wert durch weniger Verschwendung und mehr Sinnhaftigkeit durch weniger Vorschriften im Unternehmen zu verankern. Es werden u.a. folgende Themen adressiert: - Implementierung von LeSS für die Entwicklung in großen Umgebungen - Auswahl der richtigen Umsetzungsstrategie und des Organisationsdesigns - Ausrichtung und Strukturierung einer großen Entwicklungsorganisation hin zum Kundennutzen - Klärung der Rolle des Managements, des Product Owners und des Scrum Masters - Skalierung von Produktdefinition, Anforderungen, Planung und Produktmanagement - Synchrones Arbeiten mit mehreren Feature-Teams - Koordination und Integration zwischen den Teams - Integration von Scrum in Multisite- und Offshore-Projekten - Skalierung von Design und Architektur

Scrum – verstehen und erfolgreich einsetzen


Author: Stefan Roock,Henning Wolf
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 3960885237
Category: Business & Economics
Page: 264
View: 9964

Continue Reading →

Scrum dient dem agilen Management innovativer Produktentwicklung mit selbstorganisierten Teams. Mit seinem iterativ-inkrementellen Ansatz führt Scrum zu mehr Transparenz und Flexibilität als klassische sequenzielle Entwicklungsmethoden.Die Autoren beschreiben in kompakter Form die Scrum-Grundlagen und die hinter Scrum stehenden Werte und Prinzipien. Dabei unterscheiden sie zwischen den produktbezogenen Aspekten, den entwicklungsbezogenen Aspekten und dem kontinuierlichen Verbesserungsprozess.Im Einzelnen werden behandelt: die Scrum-Historie sowie Vorteile und Eignung von Scrum, der Scrum-Flow und die verschiedenen Rollen in Scrum mit ihren Verantwortlichkeiten (Scrum Master, Entwicklungsteam, Product Owner), selbstorganisierte Teams, die Scrum-Meetings (Daily Scrum, Sprint Planning, Sprint-Review, Sprint-Retrospektive), Scrum-Artefakte (Product Backlog, Sprint Backlog, lieferbares Produktinkrement), Releasemanagement und Schätzverfahren sowie die Einführung von Scrum im Unternehmen, Scrum-Skalierung, verteiltes Scrum und Leadership.Im Anhang werden die Elemente des Scrum-Frameworks sowie einige sehr häufig anzutreffende Praktiken noch einmal in Kurzform dargestellt.Neu hinzugekommen sind in der 2. Auflage Techniken wie Storytelling, Story Mapping, Roadmap Planning sowie Lean Forecasting. Außerdem wurde das Buch an die neue Fassung des Scrum Guide vom November 2017 angepasst.

Kanban

Evolutionäres Change Management für IT-Organisationen
Author: David J. Anderson
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 3864910285
Category: Computers
Page: 302
View: 5213

Continue Reading →

Software-Kanban ist ein Change-Management-Ansatz, der Ideen aus dem Lean Thinking und der Engpasstheorie verbindet und die kontinuierliche Verbesserung in IT-Organisationen vorantreibt. Software-Kanban lässt sich evolutionär in kleinen Schritten einführen und führt schnell zu kürzeren Durchlaufzeiten, besserer Qualität, gleichmäßiger Arbeitsbelastung und höherer Kundenzufriedenheit. In diesem Buch hat David J. Anderson, "Vater" von Software-Kanban, seine Erfahrungen mit dem Einsatz dieser evolutionären Methode aus verschiedenen großen Softwareprojekten (Microsoft, Motorola) zusammengetragen.

More Agile Testing

Learning Journeys for the Whole Team
Author: Janet Gregory,Lisa Crispin
Publisher: Addison-Wesley Professional
ISBN: 0133749568
Category: Computers
Page: 544
View: 1811

Continue Reading →

Janet Gregory and Lisa Crispin pioneered the agile testing discipline with their previous work, Agile Testing. Now, in More Agile Testing, they reflect on all they’ve learned since. They address crucial emerging issues, share evolved agile practices, and cover key issues agile testers have asked to learn more about. Packed with new examples from real teams, this insightful guide offers detailed information about adapting agile testing for your environment; learning from experience and continually improving your test processes; scaling agile testing across teams; and overcoming the pitfalls of automated testing. You’ll find brand-new coverage of agile testing for the enterprise, distributed teams, mobile/embedded systems, regulated environments, data warehouse/BI systems, and DevOps practices. You’ll come away understanding • How to clarify testing activities within the team • Ways to collaborate with business experts to identify valuable features and deliver the right capabilities • How to design automated tests for superior reliability and easier maintenance • How agile team members can improve and expand their testing skills • How to plan “just enough,” balancing small increments with larger feature sets and the entire system • How to use testing to identify and mitigate risks associated with your current agile processes and to prevent defects • How to address challenges within your product or organizational context • How to perform exploratory testing using “personas” and “tours” • Exploratory testing approaches that engage the whole team, using test charters with session- and thread-based techniques • How to bring new agile testers up to speed quickly–without overwhelming them The eBook edition of More Agile Testing also is available as part of a two-eBook collection, The Agile Testing Collection (9780134190624).

Die Scrum-Revolution

Management mit der bahnbrechenden Methode der erfolgreichsten Unternehmen
Author: Jeff Sutherland
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 359339992X
Category: Business & Economics
Page: 229
View: 2466

Continue Reading →

»Scrum« heißt die revolutionäre Methode, die seit den 90er-Jahren große ITProjekte zum Fliegen bringt. Und das schneller und kostengünstiger als geplant: Unternehmen, die mit Scrum arbeiten, schaffen die doppelte Arbeit in der Hälfte der Zeit. Gar nicht auszudenken, was geschähe, wenn jede Firma von dieser Methode profitieren könnte! Genau das ist Jeff Sutherlands Mission. Als Scrum-Erfinder zeigt er in seinem neuen Standardwerk ganz normalen Unternehmen, wie sie Scrum-Teams etablieren, ihre Entwicklungsaufgaben vereinfachen und alle ihre Projekte agil, zügig und kostengünstig durchziehen.

Agiles Coaching

Praxis-Handbuch für ScrumMaster, Teamleiter und Projektmanager in der agilen Software-Entwicklung
Author: Rachel Davies,Liz Sedley
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 382669046X
Category:
Page: 303
View: 8237

Continue Reading →

Extreme Programming

die revolutionäre Methode für Softwareentwicklung in kleinen Teams ; [das Manifest]
Author: Kent Beck
Publisher: Pearson Deutschland GmbH
ISBN: 9783827321398
Category:
Page: 186
View: 7297

Continue Reading →

SAFe – Das Scaled Agile Framework

Lean und Agile in großen Unternehmen skalieren. Mit einem Geleitwort von Dean Leffingwell. SAFe 4.5 inside
Author: Christoph Mathis
Publisher: N.A
ISBN: 3960883544
Category: Computers
Page: 254
View: 3150

Continue Reading →

Das Scaled Agile Framework (SAFe) ist ein offenes Framework, um Lean- und agile Methoden unternehmensweit in großen Organisationen umzusetzen. Der Autor gibt einen praxisorientierten Überblick über die Struktur, Rollen, Schlüsselwerte und Prinzipien von SAFe und führt den Leser im Detail durch die Ebenen des Frameworks. Dabei steht die Umsetzung in den agilen Teams im Vordergrund. Auch auf die Probleme und Möglichkeiten der Skalierung agiler Softwareprojekte und die Konsequenzen, die sich für die Kultur und Führung von Unternehmen ergeben, die agile Vorgehensweisen in großem Maßstab nutzen, wird eingegangen. Im Einzelnen werden behandelt: Agile Teams in SAFeProgrammebeneSolution-EbenePortfoliomanagementLiefer- oder Delivery PipelineMetriken und PraktikenLeadershipEinführung von SAFeSkalierung von agilen Architekturen Die 2. Auflage wurde auf SAFe Version 4.5 aktualisiert, die neben vielen kleinen Änderungen die Integration von Lean-Startup-Strategien und als wichtigste Erweiterung die Liefer- oder Delivery Pipeline mit den Elementen Continuous Exploration, Continuous Deployment und Continuous Delivery beinhaltet. Der Leser hat nach der Lektüre das notwendige Rüstzeug, um mit SAFe erfolgreich Lean- und agile Methoden im Unternehmen einzuführen. Das Buch kann auch zur Vorbereitung auf die Zertifizierung zum "SAFe Agilist" eingesetzt werden.

Scrum Mastery

Von Gutem Zu Grossartigem Servant Leadership
Author: Geoff Watts
Publisher: Inspect & Adapt Limited
ISBN: 9780957587489
Category:
Page: N.A
View: 5466

Continue Reading →

DIE GRUNDLAGEN FUR DIE TATIGKEIT ALS SCRUMMASTER SIND RECHT EINFACH: Im Grossen und Ganzen muss ein ScrumMaster nur den Scrum Prozess managen und Hindernisse beseitigen. Ein grossartiger ScrumMaster zu sein- also einer, der wirklich die Prinzipien des Servant Leaderships verkorpert und dem Team hilft, das hochstmogliche Leistungsniveau mit Scrum zu erreichen- ist allerdings wesentlich komplizierter und lasst sich nicht so einfach definieren. In diesem Buch nennt Geoff eine ganze Reihe von Geschichten und praktischen Tipps, die aus mehr als zehn Jahren Coachingerfahrung mit den verschiedensten Scrum Teams stammen und Ihnen den Weg zur Grossartigkeit aufzeigen werden. IN DIESEM BUCH WERDEN SIE FOLGENDE DINGE LERNEN: Die Kompetenzen und Eigenschaften grossartiger ScrumMaster Wie man das Engagement des Teams weckt, aufrechterhalt und starkt Wie man die Effektivitat der Scrum Meetings steigert Wie man ein kreativeres und besser zusammenarbeitendes Team schafft Wie man die Leistung des Teams steigert Woran man erkennt, dass man ein erfolgreicher ScrumMaster ist Scrum Mastery ist fur alle praktizierenden ScrumMaster, die grossartige Servant Leader werden mochten, um ihre Teams uber die Grenzen der reinen Prozesseinhaltung hinauszufuhren. Mike Cohn schreibt in seinem Vorwort fur dieses Buch: "Die meisten Bucher warmen nur altbekanntes Wissen wieder auf und ich bin kein Stuck kluger, nachdem ich sie gelesen habe. Ich glaube, dass ich dieses Buch noch viele Jahre zu Rate ziehen werde." Roman Pichler meint: "Ich bin wirklich beeindruckt, wie gut und verstandlich dieses Buch geschrieben ist. Es wird fur viele Menschen unentbehrlich werden.""

A Guide To The Project Management Body Of Knowledge (Pmbok(r) Guide) (German)


Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: 9781628251883
Category: Business & Economics
Page: 756
View: 4923

Continue Reading →

The PMBOK(R) Guide - Sixth Edition - PMI's flagship publication has been updated to reflect the latest good practices in project management. New to the Sixth Edition, each knowledge area will contain a section entitled Approaches for Agile, Iterative and Adaptive Environments, describing how these practices integrate in project settings. It will also contain more emphasis on strategic and business knowledge--including discussion of project management business documents--and information on the PMI Talent Triangle(TM) and the essential skills for success in today's market.

Rechnergestützte Gruppenarbeit

Eine Einführung in Verteilte Anwendungen
Author: Uwe M. Borghoff,Johann H. Schlichter
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642588379
Category: Computers
Page: 559
View: 2089

Continue Reading →

Groupware und CSCW (Computer Supported Cooperative Work) sind "Dauerbrenner" in der internationalen Informatikszene. Dieses in der 2. Auflage vollständig überarbeitete und erweiterte Lehrbuch zeigt ihre vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten, aber auch die Risiken auf. Rechnergestützte Gruppenarbeit, d.h. Rechnerunterstützung für Gruppen von Personen, die gemeinsam an einem Problem arbeiten, aber möglicherweise räumlich und zeitlich verteilt sind, ist eine synergetische Anwendung der Gebiete Verteilte Systeme und (Multimedia-)Kommunikation wie auch von Informationswissenschaften, Soziologie und Organisationstheorie. Angesprochen sind daher Studierende und Forscher dieser Fachrichtungen sowie Anwender und Entwickler von Systemen, bei denen Kommunikation und Kooperation einer Gruppe vorrangig sind.