Sandstone and Sea Stacks

A Beachcomber's Guide to Britain's Coastal Geology
Author: Ronald Turnbull
Publisher: Frances Lincoln
ISBN: 9780711232280
Category: Science
Page: 240
View: 6511

Continue Reading →

Sea Stacks and Sandstone is a celebration of Britain's coastal geology - ammonites and sand, sea stacks and wavecut platforms. It goes paddling in the rock pools to examine the rock samples so perfectly polished up for us by the sea. Between the lichen and the low-tide line, everything is out in the open to be looked at: desert sand dunes emerging out of the ocean; cliffs bent and crumpled by two continents crashing into each other; a band of red-hot basalt squeezed from somewhere in Scotland. Britain today lacks glaciers and volcanoes, but the grand geological earth-shifter we do see is the sea, hard at it around our 6000 miles of coast. And as you wander along the edge of the sand, gradually slowing your eye to the beach-holiday speed of looking at things, you see small creatures, seashells and corals from hundreds of millions of years ago. Real geology isn't looking up the books and memorising long words. Real geology is looking at real rock, and working out what has been happening to it. What Britain is and where it came from, just what's been going on for the last 500 million years: all is revealed, in a continuous slice around our seaside.

SANDITON

ROMAN. AUS D. ENGL. V. ELIZABETH GILBERT
Author: Jane Austen
Publisher: N.A
ISBN: 9783423126663
Category:
Page: 379
View: 9058

Continue Reading →

Bei Jane Austen geht es wie immer ums Ehestiften, diesmal ist der Schauplatz der idyllische englische Badeort Sanditon. Als Charlotte Heywood dort eintrifft, gerät sie sofort in eine turbulente Gesellschaft. Als Jane Austen 1817 starb, war der Roman unvollendet. 1975 unternahm es die Austen-Verehrerin Marie Dobbs, die Handlung kunstvoll fortzuspinnen, und brachte auf so unterhaltsame Weise etliche glückliche Paare zusammen, daß es schwerfällt zu glauben, Jane Austen habe nicht selbst den Schlußpunkt gesetzt.

Wörterbuch GeoTechnik/Dictionary Geotechnical Engineering

Deutsch–Englisch/German–English
Author: Helmut Herrmann,Herbert Bucksch
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642333354
Category: Science
Page: 1319
View: 3744

Continue Reading →

Die zweite überarbeitete und erweiterte Auflage des Bandes Deutsch/Englisch des Wörterbuchs GeoTechnik enthält jetzt etwa 70.000 Eintragungen. Zu jedem Stichwort werden gebräuchliche Synonyme aufgeführt. Zum besseren Verständnis finden sich unter einigen Stichwörtern zusätzliche Erläuterungen. Neben Begriffen aus der allgemeinen Geologie deckt das Wörterbuch insbesondere die eher anwendungsorientierten Themenbereiche der Geowissenschaften ab. Schwerpunktmäßig werden folgende Gebiete behandelt: - Bergbau, - Bodenkunde, - Erdbau, - Hangbewegungen - Erkundungsgeologie, - Fernerkundung, - Geophysik, - Geomorphologie, - Geodäsie, - Umweltgeotechnik - Grundbau, - Hydrogeologie, - Hydrotechnik, - Ingenieurgeologie, - Kartographie, - Fotogrammetrie - Lagerstättenkunde, - Mineralogie, - Ozeanografie,- Vermessungswesen, - Fels- und Tunnelbau, - Deichbau, - Verkehrswegebau. .

Reiki

das Erbe des Dr. Usui ; wiederentdeckte Dokumente zu den Ursprüngen und Entwicklungen des Reiki-Systems sowie neue Aspekte der Reiki-Energie
Author: Frank Arjava Petter
Publisher: N.A
ISBN: 9783893852819
Category:
Page: 126
View: 7432

Continue Reading →

Einzelgänger, männlich


Author: Geoffrey Household
Publisher: Kein & Aber AG
ISBN: 3036993797
Category: Fiction
Page: 272
View: 1947

Continue Reading →

Irgendwo in Europa Anfang der 30er-Jahre: Ein Jäger schleicht sich auf das Anwesen eines gefürchteten Diktators, legt an und zielt. Doch er wird entdeckt. Man foltert ihn, stürzt ihn von einem Felsen, es soll wie ein Unfall aussehen. Nur stirbt er nicht, sondern entkommt. Eine atemberaubende Menschenjagd beginnt. Er flieht durch feindliches Gebiet, entrinnt den Verfolgern, erreicht sogar seine Heimat. Aber Sicherheit gibt es für ihn nirgends mehr. Gehetzt von Geheimagenten, gejagt von der Polizei, verkriecht er sich schließlich wie ein verwundetes Tier in seinem selbst gegrabenen Bau, lauert, harrt aus. Wochen und Monate vergehen. Er kämpft gegen Kälte und Nässe, gegen den Hunger und gegen die Angst, bis es schließlich zu einem allerletzten Kampf kommt – dem Kampf auf Leben und Tod.

Jimmy Rose


Author: Herman Melville
Publisher: BookRix
ISBN: 3736876637
Category: Fiction
Page: 18
View: 3684

Continue Reading →

Das Werk "Jimmy Rose" ist eine Kurzgeschichte von Herman Melville, erstmals 1855 veröffentlicht. Herman Melville, geboren als Herman Melvill (* 1. August 1819 in New York City, New York; † 28. September 1891 ebenda) war ein amerikanischer Schriftsteller, Dichter und Essayist. Melvilles "Moby-Dick" gilt als einer der bedeutendsten Romane der Weltliteratur.

Die Schweiz, das Gold und die Toten


Author: Jean Ziegler
Publisher: C. Bertelsmann Verlag
ISBN: 3641141656
Category: History
Page: N.A
View: 9509

Continue Reading →

Vor allem amerikanische Geheimdienstberichte offenbaren die Komplizenschaft der Schweizer Geldinstitute mit den Nazis und berichten von den Guthaben der Holocaust-Opfer in Schweizer Bankkellern. Der Autor trägt mit seinem Aufsehen erregenden Bericht zur Entzauberung der angeblich so korrekten und Neutralen Eidgenossen bei.

Erfolgsfaktor Mitarbeiter

Wirksames Personalmanagement für Kulturbetriebe
Author: Andrea Hausmann,Laura Murzik
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531190229
Category: Social Science
Page: 235
View: 8936

Continue Reading →

Die wichtigste Ressource im Kulturbetrieb sind die Mitarbeiter. Künstler, Wissenschaftler, technisches Personal, Servicemitarbeiter, Verwaltungspersonal – sie alle sind immanenter Teil des Gesamtbetriebs und haben ihren Anteil daran, dass in deutschen Kulturbetrieben tagtäglich Höchstleistungen vollbracht werden. Dennoch ist das Personalmanagement für Kulturbetriebe ein vergleichsweise vernachlässigtes Thema in Forschung und Praxis. Der vorliegende Band soll eine verstärkte Auseinandersetzung mit dem Thema Personalmanagement in Kunst und Kultur anregen. Behandelt werden neben aktuellen Trends und Praktiken zentrale Fragestellungen der Beschaffung, Gewinnung, Führung und Entwicklung von Mitarbeitern.

Große Wissenschaftler


Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: 9783831018840
Category:
Page: 72
View: 1857

Continue Reading →

Über 30 bedeutende Forscher der Geschichte und ihre Arbeit werden vorgestellt: Archimedes, Albert Einstein, Marie Curie, Charles Darwin, Stephen Hawking u.v.a. Mit Abbildungen und Grafiken. Ab 12.

Entrepreneurial Business Modeling

Definitionen – Vorgehensmodell – Framework – Werkzeuge – Perspektiven
Author: Andreas Rusnjak
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658037679
Category: Business & Economics
Page: 241
View: 4854

Continue Reading →

Ob bei der Entwicklung eines neuen Unternehmens, eines neuen Produkts oder der Veränderung von existierenden Unternehmen oder Produkten: Business Modeling ist für Startups als auch etablierte Unternehmen ein essenzielles Thema. Strömungen wie Lean Startup, Design Thinking und Open Innovation finden immer mehr Eingang in Forschung, Lehre und Wirtschaft und damit auch in die Breite unseres gesellschaftlichen und unternehmerischen Zusammenwirkens. Neben einer Definition des Begriffes Business Modeling bietet das Werk anhand konkreter Fallbeispiele Einblicke in interessante Ansätze, wie das Thema in der Lehre oder im unternehmerischen Kontext eingeordnet und angewendet werden kann und liefert damit wichtige Erkenntnisse sowie konkrete Handlungsanleitungen zur Entwicklung von Geschäftsmodellen.

Food Design

Von Der Funktion Zum Genuss - From Function to Feast
Author: Sonja Stummerer,Martin Hablesreiter
Publisher: Birkhauser
ISBN: 9783990430279
Category: Architecture
Page: 132
View: 6367

Continue Reading →

Dass Essen auch Kultur ist, ist langst im Denken der Gesellschaft verankert. Zahllose Legenden ranken sich um die verschiedensten Lebensmittel. Doch dass so vieles davon designte Objekte sind, ist kaum bekannt. Fischstabchen, Schokolade, Gummibarchen aber auch Brezel oder Semmel sind bewusst "designed." Dieses Buch widmet sich ausfuhrlich diesem bislang unbeachteten Thema. Anhand verschiedener Designkomponenten, wie Teilbarkeit, Oberflachengestaltung oder Herstellungstechnik analysieren und beschreiben die Autoren die gangigsten und erfolgreichsten Nahrungsmittel der Gegenwart. Historische Zusammenhange, metaphorische Bedeutungen und Legenden runden diese europaweit erste Auseinandersetzung mit Food Design ab. Zudem zeigen Sonja Stummerer und Martin Hablesreiter auf, wie Form, Farbe, Geruch, Konsistenz, Gerausch, Herstellungstechnik und Geschichte das Design von Lebensmitteln beeinflussen. Dank der expressiven Bildsprache von Ullrike Kob und der zeitlosen graphischen Gestaltung entstand ein eindrucksvoller Bildband zum Schmokern, Nachschlagen oder Verschenken."