Robin Jenkins's the Cone-gatherers


Author: Iain Crichton Smith
Publisher: Association for Scottish Literary Studies (ASLS)
ISBN: 9780948877261
Category: Scotland
Page: 45
View: 3371

Continue Reading →

Iain Crichton Smith's SCOTNOTE study guide is a skilful and intelligent guide to the themes and characters of the novel, and explores the religious, philosophical and moral questions that it poses. Suitable for senior school pupils and students of all ages.

Laidlaw


Author: William McIlvanney
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3888979846
Category: Fiction
Page: 320
View: 8520

Continue Reading →

Als die Leiche einer jungen Frau im Kelvingrove Park in Glasgow gefunden wird, beginnt für Detective Jack Laidlaw ein tödlicher Wettlauf mit der Zeit. Denn in dieser Stadt voll harter Männer, mächtiger Gangster und skrupelloser Geschäftemacher ist nicht nur der charismatische Detective auf der Suche nach dem Mörder. Hier will sich keiner die Geschäfte verderben lassen, hier haben die Gangster einen eigenen Begriff von Moral und hier schweigen die Väter und sinnen nach Rache. Und Jack Laidlaw weiß, dass er den Mörder zuerst finden muss, wenn er einen weiteren Mord verhindern will ... William McIlvanneys Romane um den legendären Ermittler Jack Laidlaw sind in Großbritannien schon lange Kult und gehören schlicht zum Besten, was Kriminalliteratur zu bieten hat.

Literature of Scotland

The Middle Ages to the Nineteenth Century
Author: Roderick Watson
Publisher: Macmillan International Higher Education
ISBN: 113711875X
Category: Literary Criticism
Page: 408
View: 5832

Continue Reading →

Critics hailed the first edition of The Literature of Scotland as one of the most comprehensive and fascinatingly readable accounts of Scottish literature in all three of the country's languages - Gaelic, Scots and English. In this extensively revised and expanded new edition, Roderick Watson traces the lives and works of Scottish writers in a beautiful and rugged country that has been divided by political and religious conflict but united, too, by a democratic and egalitarian ideal of nationhood. The Literature of Scotland: The Middle Ages to the Nineteenth Century follows the story from Barbour to John Davidson, exploring the growth of the idea of a nation from the flowering of the Makars to the early ballads and the oral tradition; from courtly verse to the prose of the Reformation and the rise of the Scottish Enlightenment; from Duncan Bàn Macintyre and the great Gaelic poets to the achievement of Robert Burns, Walter Scott, Thomas Carlyle, J. M. Barrie and Robert Louis Stevenson. Each writer is placed in their historical, critical and cultural contexts, and the volume also provides a helpful Further Reading section and chronological timeline, making this the essential guide to Scottish literary history. The literature which followed after the Victorian period is discussed in the companion volume Literature of Scotland: The Twentieth Century.

Scottish Literature in English and Scots


Author: Douglas Gifford,Sarah Dunnigan,Alan MacGillivray,Beth Dickson
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Literary Criticism
Page: 1269
View: 4066

Continue Reading →

Liquid Metal brings together 'seminal' essays that have opened up the study of science fiction to serious critical interrogation. Eight distinct sections cover such topics as the cyborg in science fiction; the science fiction city; time travel and the primal scene; science fiction fandom; and the 1950s invasion narratives. Important writings by Susan Sontag, Vivian Sobchack, Steve Neale, J.P. Telotte, Peter Biskind and Constance Penley are included.

Mordskur

Ein Fall für Claas Haverstroh
Author: Tobias Münter
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 3958191312
Category: Fiction
Page: 304
View: 4950

Continue Reading →

Kommissar Claas Haverstroh wird zur Reha ins westfälische Bad Salzuflen geschickt. Von seinem Zwangsurlaub in der Provinz ist er wenig begeistert. Doch kaum angekommen, wird er Zeuge eines mysteriösen Verbrechens. Der Hirsch König Leopold, allseits geliebtes Maskottchen der Kleinstadt, und seine Herde werden niedergeschossen in ihrem Wildgehege gefunden. Die örtliche Polizei scheint von einem Unfall auszugehen. Doch kurz darauf wird noch eine Leiche, diesmal ein toter Mann, gefunden. Claas ist sich sicher: Das kann kein Zufall sein! Ohne offizielle Befugnis beginnt er, auf eigene Faust zu ermitteln. Aber wer steckt hinter den seltsamen Todesfällen? Und warum untersucht die Kripo vor Ort den Fall nur halbherzig und versucht Claas auszubremsen?

Der Fall: Jennifer Winter


Author: Eva Treitner
Publisher: BoD E-Short
ISBN: 3743179369
Category: Fiction
Page: 17
View: 6398

Continue Reading →

Jennifer Winter erwachte, nach einem Mordversuch, ohne jegliche Erinnerungen im Krankenhaus. Die zwei Detectives, die ihren Fall bearbeiten, wirken nicht sehr zuverlässig, den Fall zu lösen. Nun liegt es an ihr, sich wieder zu erinnern, bevor der Mörder sein Vorhaben zu Ende bringen kann. Doch manchmal können Erinnerungen sehr gefährlich werden und Jennifer erkennt rasch, dass ihre Zeit abläuft.

Das Flaschenteufelchen


Author: Robert Louis Stevenson
Publisher: BookRix
ISBN: 3736861036
Category: Fiction
Page: 51
View: 2362

Continue Reading →

Das Werk "Der Flaschenkobold" (engl. "The Bottle Imp") ist eine Novelle des schottischen Schriftstellers Robert Louis Stevenson. Die Erzählung wurde 1891 in mehreren Teilen vorab gedruckt und erschien 1892 erstmals in Buchform. Im Jahr 1893 veröffentlichte Stevenson den "Flaschenkobold" mit weiteren Südseegeschichten in dem Erzählband "Inselnächte" (engl. "Island Night's Entertainments").

Freie Liebe und andere Geschichten


Author: Ali Smith
Publisher: btb Verlag
ISBN: 3641199654
Category: Fiction
Page: 160
View: 5331

Continue Reading →

Ein Mädchen entdeckt im Rotlichtviertel von Amsterdam ganz unerwartet das berauschende Gefühl sexueller Freiheit. Eine Kinokartenabreißerin träumt sich aus ihrem Leben heraus und in die unbegrenzten Möglichkeiten der Filme hinein. Ein Fotograf besucht seine alte schottische Heimat und lernt von einer Neunjährigen, auf Dächer zu klettern und Steine übers Wasser springen zu lassen ... Unbändige Lebenslust spricht aus den Erzählungen der schottischen Autorin Ali Smith, die Freude an der Entdeckung der Welt, die Begeisterung über Worte und ihre Kraft, der Rausch des Aufbruchs und der erwachenden Sehnsucht, das unglaubliche Glücksgefühl, Liebe zu finden. Und wie gut es ist, eine Frau zu sein.