Reportage Namibia

Durch die Augen des Geparden
Author: Fabian von Poser
Publisher: Picus Verlag
ISBN: 3711750400
Category: Travel
Page: 132
View: 5989

Continue Reading →

Tiere, die sich in Jahrmillionen so an das Leben in der Wüste angepasst haben, dass sie selbst Temperaturen von siebzig Grad und mehr überleben können, Namibias neue Köche, die immer öfter Spezialitäten aus dem Wüstenboden für sich entdecken, und ein Pilot, der seine Gäste an die abgelegensten Orte Namibias fliegt: In zwölf mitreißenden Reportagen führt Fabian von Poser in das südwestliche Afrika. Dabei gelangt er auch zu den Letzten eines von der immer näher rückenden Zivilisation bedrohten Volkes, den Himba im Kaokoveld, zu den jahrtausendealten Felsmalereien des Brandbergs und in den Fish River Canyon, wo er sich mit störrischen Maultieren herumschlagen muss. In der Küstenstadt Swakopmund spürt von Poser der kolonialen Vergangenheit Namibias nach, er macht sich mit einem Löwenforscher auf die Suche nach den bedrohten Raubkatzen der Namib und geht dem seltsamen Verhältnis von Schwarz und Weiß auf den Grund, das auf der einen Seite so stabil zu sein scheint wie in kaum einem anderen Land Afrikas, auf der anderen aber so brüchig ist wie die Tonerde des Etosha-Nationalparks. Es ist das faszinierende Bild eines Landes, das durch seine archaischen Landschaften verzaubert, und von dem seine Einwohner bis heute sagen, dass es hart wie Kameldorn sei.

Die Plattform-Revolution

Von Airbnb, Uber, PayPal und Co. lernen: Wie neue Plattform-Geschäftsmodelle die Wirtschaft verändern
Author: Geoffrey G. Parker,Marshall W. Van Alstyne,Sangeet Paul Choudary
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3958455212
Category: Business & Economics
Page: 320
View: 9572

Continue Reading →

Sport und Doping

zur Analyse einer antagonistischen Symbiose
Author: Eike Emrich,Werner Pitsch
Publisher: Peter Lang
ISBN: 9783631594513
Category: Social Science
Page: 226
View: 9114

Continue Reading →

Handelt es sich im Fall des Leistungssports und des Dopings um eine antagonistische Symbiose, in der man -nicht miteinander und nicht ohneeinander- kann? Der moderne, zum Zweck der Einkommenserzielung betriebene Spitzensport war wahrscheinlich von Beginn an bis heute von Doping begleitet. In verschiedenen Beitragen wird das Phanomen -Doping im Spitzensport- aus der Perspektive der Soziologie, der Okonomie, der Rechtswissenschaft und der Anthropologie beleuchtet. Dabei zeigt sich, dass unterschiedliche Rahmenbedingungen und soziale Prozesse in ihrer wechselseitigen Verschrankung dieses vielfach als Problem wahrgenommene Phanomen erst ermoglichen. Verschiedenen rationalen individuellen und korporativen Akteuren gelingt es dabei, an seinem Bestehen zu partizipieren und daraus Nutzen zu ziehen."

Ein Zuhause finden


Author: Sloane Kennedy
Publisher: XinXii
ISBN: 3961425914
Category: Fiction
Page: 220
View: 2207

Continue Reading →

„Ich habe alles falsch gemacht, Finn. Vom ersten Tag an. Ich dachte, es wäre der einzige Weg, mit dir zusammen zu sein und deiner noch würdig zu sein. Aber jetzt erkenne ich, dass ich das nie war.“ – Callan. Rache. Das ist alles, woran der Ex-Cop Rhys Tellar denken kann, und er hat jeden einzelnen Tag seiner zweijährigen Gefängnisstrafe damit verbracht, einen Plan auszuhecken, um seinen früheren Geliebten und Partner zur Strecke zu bringen. Der hat ihn betrogen und dabei den Tod von vier Menschen verursacht. Seine sechsmonatige Bewährungszeit auf der CB Bar Ranch im Südwesten von Montana zu verbringen hätte ganz einfach sein sollen, doch Rhys hat nicht mit den Gefühlen gerechnet, die er für den charismatischen Ranchhelfer, mit dem er sich anfreundet, und den verschlossenen Vorarbeiter, der vorgibt, etwas zu sein, das er nicht ist, entwickelt. Eine Zukunft. Das ist, was Finn Stewart will, aber dafür muss er den einen Mann verlassen, den er mehr als jeden anderen begehrt: seinen völlig heterosexuellen Boss und besten Freund, Callan Bale. Als der einzige offen schwule Mann in einer kleinen, homophoben Gemeinde, muss Finn jeden Tag kämpfen, um sein zu können, wer er ist. Einfach alles hinter sich zu lassen scheint allmählich die beste Entscheidung zu sein – jedenfalls bis Rhys Tellar auftaucht und alles verändert. Eine Lüge. Callan Bale hat sein ganzes Leben lang versteckt, wer er wirklich ist, und das wird ihn die einzige Person kosten, der es gelungen ist, sich einen Weg durch die Mauern zu bahnen, die Callan jahrelang um sein Herz herum errichtet hat. Doch sich für Finn zu entscheiden würde bedeuten, alles aufzugeben, für das er gearbeitet hat, und sein Versprechen zu brechen. Finn an Rhys zu verlieren würde aber zumindest bedeuten, dass der junge Mann das Leben führen kann, das er verdient. Drei Männer. Drei Entscheidungen. Eine Chance, ein Zuhause zu finden. Ein homoerotischer Liebesroman für Erwachsene mit explizitem Inhalt. Länge: rund 49.500 Wörter

Tu Buße und stirb

Kriminalroman. Inspector Reynolds erster Fall
Author: Jo Spain
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3732539350
Category: Fiction
Page: 541
View: 8382

Continue Reading →

An einem eiskalten Dezembermorgen wird in einem Park in Dublin die Leiche einer Nonne gefunden. Die Inszenierung des Tatorts deutet auf einen Ritualmörder hin, doch Inspector Tom Reynolds ahnt, dass das Opfer nicht zufällig ausgewählt wurde. Die Spur führt in ein einsam gelegenes Kloster. Als sich dort rätselhafte Ereignisse häufen, durchdringt ein beängstigender Verdacht das alte Gemäuer: Der Mörder befindet sich im Kloster - und was ihn antreibt, ist Rache für ein nie gesühntes Verbrechen ...

Nur wenn du allein kommst

Eine Reporterin hinter den Fronten des Dschihad
Author: Souad Mekhennet
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406711685
Category: Religion
Page: 384
View: 2971

Continue Reading →

Was passiert hinter den Fronten des Jihad? Wie ticken Warlords und jugendliche Attentäter? Spannend wie in einem Krimi berichtet Souad Mekhennet von ihren teils lebensgefährlichen Recherchen in den No-go-Areas des Terrors, allein, ohne Handy, bekleidet mit einer schwarzen Abaya. Die Journalistin Souad Mekhennet verfügt über ungewöhnliche Verbindungen zu den Most Wanted des Jihad – und über ein einzigartiges investigatives Talent. Sie deckte die Entführung und Folterung des Deutsch-Libanesen Khaled al-Masri durch die CIA auf, interviewte den Führer von al-Qaida im Maghreb, obwohl ihr die Geheimdienste auf den Fersen waren, lernte ein ägyptisches Foltergefängnis unfreiwillig von innen kennen, enttarnte den berüchtigten IS-Henker "Jihadi John" und wusste nach den Pariser Anschlägen schon vor der Polizei, wer der in Saint Denis erschossene Attentäter war. Ihre meisterhaften Nahaufnahmen lassen uns die Kämpfe und Wünsche der islamischen Welt besser verstehen und führen uns heilsam vor Augen, dass sich der Clash zwischen Islam und Westen in Wirklichkeit nur in den Köpfen abspielt.

Der Tod Gottes und die Krise der Kultur


Author: Terry Eagleton
Publisher: Pattloch eBook
ISBN: 3629320953
Category: Philosophy
Page: 288
View: 4709

Continue Reading →

Terry Eagleton setzt sich mit Religion und Kultur seit der Aufklärung auseinander. Was als Siegeszug des Atheismus erscheint, ist die Ursache für die Krise der westlichen Kultur: Am 11. September 2001 stürzten auch die Hoffnungen der Atheisten in sich zusammen. Das Bedürfnis zu glauben wächst seitdem umso stärker, je deutlicher der spirituelle Bankrott der kapitalistischen Ordnung sichtbar wird. Daraus entwickelt Eagleton seine Überzeugung als Linkskatholik: Er fordert keine religiöse Wohlfühlmoral, sondern eine radikale Änderung unserer Lebensweise. Am Anfang müsste die Solidarität mit den Armen und Machtlosen stehen – als Voraussetzung für ein längst überfälliges neues Verhältnis von Glaube, Kultur und Politik.

Sprachliche Imitation

Jiddisch in der deutschsprachigen Literatur (18.–20. Jahrhundert)
Author: Lea Schäfer
Publisher: Language Science Press
ISBN: 394623478X
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 438
View: 1815

Continue Reading →

Diese Arbeit beschäftigt sich mit den Strukturen fiktionaler, imitierender Sprache. Am Beispiel detaillierter Analysen der sprachlichen Charakterisierung jüdischer Figuren der deutschsprachigen Literatur des 18., 19. und frühen 20. Jahrhunderts legt die Arbeit offen, welche Strukturen die jiddische Sprachrealität widerspiegeln und welche als Reflexe der (zumeist autoreigenen) Mündlichkeit gelten können. Zugleich stellt die Untersuchung eine umfangreiche grammatische Darstellung des im deutschsprachigen Raum bis ins frühe 20. Jahrhundert hinein verbreiteten Westjiddischen dar, dessen Strukturen sie mit denen deutscher und ostjiddischer Varietäten vergleicht.

Agent Storm

Mein Doppelleben bei Al-Qaida und der CIA
Author: Morten Storm,Paul Cruickshank,Tim Lister
Publisher: Riva Verlag
ISBN: 3864137209
Category: Biography & Autobiography
Page: 416
View: 7705

Continue Reading →

Der junge Däne Morten Storm ist Kleinkrimineller, Mitglied einer Motorrad-Gang und rutscht immer weiter in die Illegalität ab, bis er schließlich neuen Halt in den Schriften des Propheten Mohammed findet. Nach einem Gefängnisaufenthalt konvertiert er zum Islam und identifiziert sich zunehmend mit den radikalen Forderungen und Zielen extremistischer Islamisten. Ein längerer Aufenthalt im Jemen bringt ihn schließlich mit dem Hassprediger Anwar al-Awlaki zusammen. Doch noch während Storm mit diesem in direktem Kontakt steht, zweifelt er zunehmend an seinen Überzeugungen und arbeitet bald gleichzeitig für nicht weniger als drei westliche Geheimorganisationen. Von nun an führt Storm ein fast schizophrenes Leben: Er konzipiert und plant Anschläge mit führenden Köpfen der al-Qaida und lässt sich kurz darauf in luxuriöse Unterkünfte einfliegen, um seine Informationen mit westlichen Agenten zu teilen und die Nächte durchzufeiern. Seine Mission bleibt dabei jedoch ernst: einen der meistgesuchten Verbrecher Amerikas aufzuspüren und zu vernichten. Agent Storm ist ein leidenschaftliches und faszinierendes Buch voller Geschichten über codierte Nachrichten, verdeckte Treffen und die zweifelhaften Motive eines Doppelagenten – und gibt einen einzigartigen Einblick in das mächtigste und am meisten gefürchtete Terror-Netzwerk der Welt.

Kunst als menschliche Praxis

Eine Ästhetik
Author: Georg W. Bertram
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518733974
Category: Philosophy
Page: 225
View: 7157

Continue Reading →

In der Theorie und Philosophie der Kunst wird gemeinhin die Differenz der Kunst zu anderen menschlichen Praktiken betont. Dies führt dazu, dass weder die Pluralität der Künste noch die Relevanz der Kunst im Rahmen der menschlichen Lebensform hinreichend verständlich werden. Georg W. Bertram plädiert aus diesem Grund für einen Neuansatz in der Bestimmung von Kunst und verteidigt die These, dass in der Auseinandersetzung mit Kunstwerken unterschiedliche Bestimmungen der menschlichen Praxis neu ausgehandelt werden. In diesem Sinne ist Kunst eine hochproduktive reflexive Praxis im Rahmen des menschlichen Weltverhältnisses. Mehr noch: Kunst ist eine Praxis der Freiheit.

Die wirtschaftliche Bedeutung des Sports


Author: Wolfgang Weber,Wolfgang Weber (Prof. Dr.)
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Sports
Page: 394
View: 2323

Continue Reading →

Die vorliegende Publikation enthält die Ergebnisse des Projekts "Die wirtschaftliche Bedeutung des Sports", das vom Oktober 1990 bis Mitte 1993 an der Universität Paderborn durchgeführt wurde. Dieses Projekt wurde nach ersten Anstössen Mitte der 80er Jahre durch den Deutschen Sportbund und eine vom Europarat 1985 gebildete Arbeitsgruppe durch W. König von dem in Nordrhein-Westfalen für Sport zuständigen Kultusministerium und G. Anders vom Bundesinstitut für Sportwissenschaft initiiert. Mit dieser Studie liegt erstmals eine relativ umfassende Bestandsaufnahme der ökonomisch relevanten Auswirkungen des Sports in Deutschland vor.

Die ökonomischen Institutionen der Teamsportindustrie

Eine Organisationsbetrachtung
Author: N.A
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663083993
Category: Business & Economics
Page: 243
View: 9671

Continue Reading →

Das Buch analysiert die Institutionen der amerikanischen und deutschen Teamsportindustrie aus einer ökonomischen Perspektive. Im deutschen Teamsport zeigen sich gravierende organisatorische Mängel, für die der Autor Verbesserungsvorschläge erarbeitet.

Jenseits vom Subjekt

Nietzsche, Heidegger und die Hermeneutik
Author: Gianni Vattimo
Publisher: N.A
ISBN: 9783851657319
Category:
Page: 150
View: 2305

Continue Reading →

Die Sichtbarkeit des Bildes

Geschichte und Perspektiven der formalen Ästhetik
Author: Lambert Wiesing
Publisher: N.A
ISBN: 9783593386362
Category: Aesthetics, Modern
Page: 318
View: 9678

Continue Reading →

Höfische Kultur

Literatur und Gesellschaft im hohen Mittelalter
Author: Joachim Bumke
Publisher: N.A
ISBN: 9783423301701
Category: Chivalry
Page: 860
View: 1282

Continue Reading →

Spieltheorie für Einsteiger

strategisches Know-how für Gewinner
Author: Avinash K. Dixit,Barry J. Nalebuff
Publisher: N.A
ISBN: 9783791012391
Category:
Page: 371
View: 1901

Continue Reading →