Real-Time C++

Efficient Object-Oriented and Template Microcontroller Programming
Author: Christopher Kormanyos
Publisher: Springer
ISBN: 3662567180
Category: Computers
Page: 426
View: 5525

Continue Reading →

With this book, Christopher Kormanyos delivers a highly practical guide to programming real-time embedded microcontroller systems in C++. It is divided into three parts plus several appendices. Part I provides a foundation for real-time C++ by covering language technologies, including object-oriented methods, template programming and optimization. Next, part II presents detailed descriptions of a variety of C++ components that are widely used in microcontroller programming. It details some of C++’s most powerful language elements, such as class types, templates and the STL, to develop components for microcontroller register access, low-level drivers, custom memory management, embedded containers, multitasking, etc. Finally, part III describes mathematical methods and generic utilities that can be employed to solve recurring problems in real-time C++. The appendices include a brief C++ language tutorial, information on the real-time C++ development environment and instructions for building GNU GCC cross-compilers and a microcontroller circuit. For this third edition, the most recent specification of C++17 in ISO/IEC 14882:2017 is used throughout the text. Several sections on new C++17 functionality have been added, and various others reworked to reflect changes in the standard. Also several new sample projects are introduced and existing ones extended, and various user suggestions have been incorporated. To facilitate portability, no libraries other than those specified in the language standard itself are used. Efficiency is always in focus and numerous examples are backed up with real-time performance measurements and size analyses that quantify the true costs of the code down to the very last byte and microsecond. The target audience of this book mainly consists of students and professionals interested in real-time C++. Readers should be familiar with C or another programming language and will benefit most if they have had some previous experience with microcontroller electronics and the performance and size issues prevalent in embedded systems programming.

Eine Tour durch C++

Die kurze Einführung in den neuen Standrad C++11
Author: Bjarne Stroustrup
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446439838
Category: Computers
Page: 200
View: 3564

Continue Reading →

EINE TOUR DURCH C++ // - Dieser Leitfaden will Ihnen weder das Programmieren beibringen noch versteht er sich als einzige Quelle, die Sie für die Beherrschung von C++ brauchen – aber diese Tour ist wahrscheinlich die kürzeste oder einfachste Einführung in C++11. - Für C- oder C++-Programmierer, die mit der aktuellen C++-Sprache vertrauter werden wollen - Programmierer, die in einer anderen Sprache versiert sind, erhalten ein genaues Bild vom Wesen und von den Vorzügen des modernen C++ . Mit dem C++11-Standard können Programmierer Ideen klarer, einfacher und direkter auszudrücken sowie schnelleren und effizienteren Code zu schreiben. Bjarne Stroustrup, der Designer und ursprüngliche Implementierer von C++, erläutert die Details dieser Sprache und ihre Verwendung in seiner umfassenden Referenz „Die C++-Programmiersprache“. In „Eine Tour durch C++“ führt Stroustrup jetzt die Übersichtskapitel aus der Referenz zusammen und erweitert sie so, dass auch erfahrene Programmierer in nur wenigen Stunden eine Vorstellung davon erhalten, was modernes C++ ausmacht. In diesem kompakten und eigenständigen Leitfaden behandelt Stroustrup – neben Grundlagen – die wichtigsten Sprachelemente und die wesentlichen Komponenten der Standardbibliothek. Er präsentiert die C++-Features im Kontext der Programmierstile, die sie unterstützen, wie die objektorientierte und generische Programmierung. Die Tour beginnt bei den Grundlagen und befasst sich dann mit komplexeren Themen, einschließlich vieler, die neu in C++11 sind wie z.B. Verschiebesemantik, einheitliche Initialisierung, Lambda-Ausdrücke, verbesserte Container, Zufallszahlen und Nebenläufigkeit. Am Ende werden Design und Entwicklung von C++ sowie die in C++11 hinzugekommenen Erweiterungen diskutiert. Programmierer erhalten hier – auch anhand von Schlüsselbeispielen – einen sinnvollen Überblick und praktische Hilfe für den Einstieg. AUS DEM INHALT // Die Grundlagen // Benutzerdefinierte Typen // Modularität // Klassen // Templates // Überblick über die Bibliothek // Strings und reguläre Ausdrücke // E/A-Streams // Container // Algorithmen // Utilities // Numerik // Nebenläufigkeit // Geschichte und Kompatibilität

C und C++ für Embedded Systems


Author: Friedrich Bollow,Matthias Homann,Klaus-Peter Köhn
Publisher: Hüthig Jehle Rehm
ISBN: 9783826659492
Category:
Page: 572
View: 2592

Continue Reading →

Algorithmen und Datenstrukturen


Author: Thomas Ottmann,Peter Widmayer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662556502
Category: Computers
Page: 774
View: 350

Continue Reading →

Dieses bestens eingeführte Lehrbuch wendet sich an Studierende der Informatik in Grund- und Hauptstudium. Es behandelt gut verständlich alle Themen, die üblicherweise in der Standardvorlesung "Algorithmen und Datenstrukturen” vermittelt werden. Die einzelnen Algorithmen werden theoretisch fundiert dargestellt; ihre Funktionsweise wird ausführlich anhand vieler Beispiele erläutert. Zusätzlich zur halbformalen Beschreibung werden wichtige Algorithmen in Java formuliert. Das Themenspektrum reicht von Algorithmen zum Suchen und Sortieren über Hashverfahren, Bäume, Manipulation von Mengen bis hin zu Geometrischen Algorithmen und Graphenalgorithmen. Dabei werden sowohl der Entwurf effizienter Algorithmen und Datenstrukturen als auch die Analyse ihres Verhaltens mittels mathematischer Methoden behandelt. Durch eine übersichtliche Gliederung, viele Abbildungen und eine präzise Sprache gelingt den Autoren in vorbildlicher Weise die Vermittlung des vielschichtigen Themengebiets. Die 5. Auflage ist vollständig durchgesehen und überarbeitet. Neu aufgenommen wurden Einführungen in die Themen Dynamisches Programmieren, Backtracking, Onlinealgorithmen, Approximationsalgorithmen sowie einige Algorithmen für spezielle Probleme wie die schnelle Multiplikation von Matrizen, von ganzen Zahlen, und die Konstruktion der konvexen Hülle von Punkten in der Ebene. Das Buch eignet sich zur Vorlesungsbegleitung, zum Selbststudium und zum Nachschlagen. Eine Vielzahl von Aufgaben dient der weiteren Vertiefung des Gelernten. Unter http://ad.informatik.uni-freiburg.de/bibliothek/books/ad-buch/ werden Java-Programme für die wichtigsten Algorithmen und ergänzende Materialien zum Buch bereitgestellt.

C++ Alles in einem Band für Dummies


Author: John Paul Mueller,Jeff Cogswell
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527692592
Category: Computers
Page: 828
View: 8260

Continue Reading →

Dieses Buch ist fï¿1⁄2r alle, die tief in die C++-Programmierung einsteigen mï¿1⁄2chten. Dennoch werden keine Programmierkenntnisse vorausgesetzt. John Paul Mueller und Jeff Cogswell erklï¿1⁄2ren Ihnen zunï¿1⁄2chst, wie Sie C++ installieren. Sie erfahren, was Klassen und Objekte sind, was Sie mit Entwurfsmustern anfangen und wie Sie Ihre Programme debuggen. Aus Anfï¿1⁄2ngern werden Entwickler mit Erfahrung und dann fortgeschrittene Programmierer. Diese finden in diesem Buch Informationen zu dynamischen Arrays, Lambda-Ausdrï¿1⁄2cken, Streams, UML, der Standardbibliothek, zu Boost und vielem mehr. Alle Codebeispiele des Buchs stehen zum Download zur Verfï¿1⁄2gung.

Handbuch Lithium-Ionen-Batterien


Author: Reiner Korthauer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642306535
Category: Science
Page: 436
View: 9050

Continue Reading →

Die Lithium-Ionen-Batterie wird zukünftig zwei Anwendungen dominieren: als Speicher in Hybrid- und Elektrofahrzeugen und als Zwischenspeicher elektrischer Energie im Dienste der Dezentralisierung der Energieerzeugung. In dem Fachbuch stellen die Autoren das Speichersystem in all seinen Facetten vor: von den einzelnen Komponenten, den Dichtungen und Sensoren über thermisches Management, Batterie-Management-System und Fertigungsverfahren bis zu den wichtigsten Anwendungsbereichen. Der Band enthält ein umfangreiches Glossar der Fachbegriffe.

Arduino

Ein schneller Einstieg in die Microcontroller-Entwicklung
Author: Maik Schmidt
Publisher: N.A
ISBN: 3864916461
Category: Computers
Page: 324
View: 6662

Continue Reading →

Arduino ist ein Open-Source-Projekt, das sowohl aus Hardware als auch aus Software besteht. Ohne Vorlesungen in Elektrotechnik belegen zu müssen, können Sie erste Ideen mit Arduino in kürzester Zeit umsetzen. Von Anfang an praxisorientiert und ohne graue Theorie führt Sie dieses Buch in die Arduino- Welt ein. Teil 1 »Erste Schritte mit Arduino« vermittelt Ihnen die erforderlichen Grundlagen, um die elf Projekte aus Teil 2 bauen zu können. Zunächst erfahren Sie, wie Sie die IDE verwenden und wie Sie Programme kompilieren und auf den Arduino laden. Schnell beginnen Sie mit dem ersten Projekt - dem Elektrowürfel -, das Ihnen den Umgang mit einfachen Bauteilen wie Leuchtdioden, Tastern und Widerständen zeigt. Danach erlernen Sie den Umgang mit analogen und digitalen Sensoren. Sie verwenden einen Temperatur- und einen Ultraschallsensor, um einen digitalen Zollstock zu bauen. Messergebnisse visualisieren Sie im Webbrowser mit JavaScript, HTML5 und CSS3. Sie können auch mit vorhandener Hardware herumspielen und werden sehen, wie leicht es ist, zum Beispiel den Nunchuk für Nintendo Wii in eigenen Programmen einzusetzen oder eine Infrarotfernbedienung zu konstruieren. Schritt für Schritt erschließen Ihnen die Projekte so alle Möglichkeiten, die sich mit Arduino bieten. Zu jedem Projekt gibt es den vollständigen Programmcode zum Download. Wenn Sie an Elektronik interessiert sind und besonders daran, Ihre eigenen Spielzeuge, Modelle und Ideen umzusetzen, haben Sie das richtige Buch gekauft. Und wenn Sie schon Software entwickelt haben - vorzugsweise in C/C++ oder Java -, bringen Sie die besten Voraussetzungen mit.

Arduino Kochbuch


Author: Michael Margolis
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3868993541
Category: Computers
Page: 624
View: 3904

Continue Reading →

Mit dem Arduino-Kochbuch, das auf der Version Arduino 1.0 basiert, erhalten Sie ein Füllhorn an Ideen und praktischen Beispielen, was alles mit dem Mikrocontroller gezaubert werden kann. Sie lernen alles über die Arduino-Softwareumgebung, digitale und analoge In- und Outputs, Peripheriegeräte, Motorensteuerung und fortgeschrittenes Arduino-Coding. Egal ob es ein Spielzeug, ein Detektor, ein Roboter oder ein interaktives Kleidungsstück werden soll: Elektronikbegeisterte finden über 200 Rezepte, Projekte und Techniken, um mit dem Arduino zu starten oder bestehende Arduino-Projekt mit neuen Features aufzupimpen.

Entwurfsmuster verstehen

eine neue Perspektive auf objektorientierte Software-Entwicklung ; [eine neue Perspektive für das objektorientierte Design ; robuste und zuverlässige Softwarwe mithilfe von Entwurfsmustern entwickeln ; Design patterns sinnvoll kombinieren]
Author: Alan Shalloway,James Trott
Publisher: N.A
ISBN: 9783826613456
Category:
Page: 319
View: 7749

Continue Reading →

Modernes C++ Design

generische Programmierung und Entwurfsmuster angewendet
Author: Andrei Alexandrescu
Publisher: mitp Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 9783826613470
Category:
Page: 424
View: 6163

Continue Reading →

Building Embedded Systems

Programmable Hardware
Author: Changyi Gu
Publisher: Apress
ISBN: 1484219198
Category: Computers
Page: 322
View: 7100

Continue Reading →

Develop the software and hardware you never think about. We're talking about the nitty-gritty behind the buttons on your microwave, inside your thermostat, inside the keyboard used to type this description, and even running the monitor on which you are reading it now. Such stuff is termed embedded systems, and this book shows how to design and develop embedded systems at a professional level. Because yes, many people quietly make a successful career doing just that. Building embedded systems can be both fun and intimidating. Putting together an embedded system requires skill sets from multiple engineering disciplines, from software and hardware in particular. Building Embedded Systems is a book about helping you do things in the right way from the beginning of your first project: Programmers who know software will learn what they need to know about hardware. Engineers with hardware knowledge likewise will learn about the software side. Whatever your background is, Building Embedded Systems is the perfect book to fill in any knowledge gaps and get you started in a career programming for everyday devices. Author Changyi Gu brings more than fifteen years of experience in working his way up the ladder in the field of embedded systems. He brings knowledge of numerous approaches to embedded systems design, including the System on Programmable Chips (SOPC) approach that is currently growing to dominate the field. His knowledge and experience make Building Embedded Systems an excellent book for anyone wanting to enter the field, or even just to do some embedded programming as a side project. What You Will Learn Program embedded systems at the hardware level Learn current industry practices in firmware development Develop practical knowledge of embedded hardware options Create tight integration between software and hardware Practice a work flow leading to successful outcomes Build from transistor level to the system level Make sound choices between performance and cost Who This Book Is For Embedded-system engineers and intermediate electronics enthusiasts who are seeking tighter integration between software and hardware. Those who favor the System on a Programmable Chip (SOPC) approach will in particular benefit from this book. Students in both Electrical Engineering and Computer Science can also benefit from this book and the real-life industry practice it provides.

JavaScript kurz & gut


Author: David Flanagan
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3868993894
Category: Computers
Page: 288
View: 795

Continue Reading →

JavaScript ist eine mächtige, objektorientierte Skriptsprache, deren Code in HTML-Seiten eingebettet und vom Browser interpretiert und ausgeführt wird. Richtig eingesetzt, eignet sie sich aber auch für die Programmierung komplexer Anwendungen und hat im Zusammenhang mit HTML5 noch einmal an Bedeutung gewonnen. Diese Kurzreferenz ist ein Auszug aus der überarbeiteten und ergänzten Neuauflage von JavaScript – Das umfassende Referenzwerk, 6. Auflage, der JavaScript-Bibel schlechthin. JavaScript kurz & gut befasst sich in den ersten neun Kapiteln mit der neuesten Version des Sprachkerns (ECMAScript 5) und behandelt die Syntax der Sprache, Typen, Werte, Variablen, Operatoren und Anweisungen sowie Objekte, Arrays, Funktionen und Klassen. All dies ist nicht nur für die Verwendung von JavaScript in Webbrowsern, sondern auch beim Einsatz von Node auf der Serverseite relevant. In den folgenden fünf Kapiteln geht es um die Host-Umgebung des Webbrowsers. Es wird erklärt, wie Sie clientseitiges JavaScript für die Erstellung dynamischer Webseiten und -applikationen verwenden und mit JavaScript auf die HTML5-APIs zugreifen. Diese Kapitel liefern Informationen zu den wichtigsten Elementen von clientseitigem JavaScript: Fenster, Dokumente, Elemente, Stile, Events, Netzwerke und Speicherung.

Linux-Kernel-Handbuch

Leitfaden zu Design und Implementierung von Kernel 2.6
Author: Robert Love
Publisher: Pearson Deutschland GmbH
ISBN: 9783827322470
Category:
Page: 472
View: 4450

Continue Reading →

Programmieren in Modula-2


Author: Niklaus Wirth
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662001160
Category: Computers
Page: N.A
View: 7166

Continue Reading →

Niklaus Wirth, der berühmte Entwickler von Pascal und Modula-2, vermittelt die Prinzipien und Methoden modernen Programmierens.

Das Beste an HTML & CSS


Author: Ben Henick
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3897216183
Category: Computers
Page: 360
View: 6720

Continue Reading →

HTML und CSS bilden seit mehr als zehn Jahren das Herzstück des Webdesigns, aber trotz oder gerade wegen ihres stolzen Alters beinhalten diese Technologien auch einige überholungsbedürftige Features. Autor Ben Henick nimmt in diesem Buch die beiden grundlegenden Webtechnologien unter die Lupe und stellt einen nützlichen Katalog an Webdesign-Best Practices zusammen. Er richtet sich an Webdesigner und –autoren, die grundsätzlich mit CSS und HTML vertraut sind und die nun ihren Arbeitsstil und ihren Code verbessern wollen. Sauberer Code, bessere Wartbarkeit Den Einstieg bildet ein knapper Überblick über die wichtigsten Aspekte von HTML und CSS, denen Sie als Webdesigner immer wieder begegnen. Beantwortet werden Fragen wie: HTML 4.01, XHTML oder HTML 5 – welche HTML-Version ist die richtige für mein Webprojekt? Wie bekomme ich eine saubere Trennung von Inhalt und Präsentation in der Praxis hin? Gibt es Kniffe, die meinen Code sauberer und besser wartbar machen? HTML- und CSS-Best Practices Anhand klassischer Themen des Webdesigns wird Ihnen vermittelt, wie Sie beispielsweise Farben und Schriften, Bilder und Formulare so einsetzen, dass möglichst wenig Reibungsverluste im Hinblick auf verschiedene Browser und Ausgabegeräte entstehen. Webstandards, Usability und Barrierefreiheit Viele Webdesigner kennen die Empfehlungen des W3C zu den Webstandards, schrecken aber vor ihrer Umsetzung zurück. Ben Henick ist ein Verfechter des pragmatischen Mittelwegs und zeigt, wie Sie dem Geist der Webstandards gerecht werden, ohne sich in der buchstabengetreuen Umsetzung zu verheddern. Mit vertretbarem Aufwand können Sie so die Usability und die Zugänglichkeit Ihrer Websites deutlich verbessern.