Racism, Sexism, and the Media

Multicultural Issues Into the New Communications Age
Author: Clint C Wilson II,Felix Gutierrez,Lena Chao
Publisher: SAGE Publications
ISBN: 1452290008
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 336
View: 3352

Continue Reading →

The Fourth Edition of Racism, Sexism, and the Media examines how different race, ethnic, and gender groups fit into the fabric of America; how the media influence and shape everyone's perception of how they fit; and how the media and advertisers are continuously adapting their communications to effectively reach these groups. The authors explore how the rise of class/group-focused communication, resulting from the convergence of new media technologies and continued demographic segmentation of audiences, has led media outlets and advertisers to see women and people of color as influential key audiences and target markets, as well as a source of stereotypes, which may lead to media insensitivity and may help perpetuate social inequity. The Fourth Edition includes updated content on topics covered in the previous editions, and new material on: women of color, including an integrated assessment of their media experiences; new material on Muslim, Arab, and Asian groups; new technologies; and social media use and their impact

Racism, sexism, and the media

the rise of class communication in multicultural America
Author: Clint C. Wilson,Félix Gutiérrez,Lena M. Chao
Publisher: Sage Publications, Inc
ISBN: N.A
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 327
View: 5158

Continue Reading →

Racial and ethnic inclusiveness has grown to be more important in the Untied States as its society has become increasingly diverse. Racism, Sexism, and the Media: The Rise of Class Communication in Multicultural America, Third Edition examines how people of color fit into the fabric of America and how the media tell them and others how they fit. Authors Clint C. Wilson, Félix Gutiérrez, and Lena M. Chao perceive the rise of class communication as a result of the convergence of new media technologies and continued demographic segmentation of audiences as people of color grow as targets of and markets for the media. Racism, Sexism, and the Media, Third Edition is recommended for undergraduate and graduate students of mass communication and social sciences, including journalism, broadcasting, film, and advertising.

Dictionary of Media and Communication Studies


Author: James Watson,Anne Hill
Publisher: Bloomsbury Publishing USA
ISBN: 1628921501
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 448
View: 9392

Continue Reading →

The Dictionary of Media and Communication Studies has provided students and the general public alike with a gateway into the study of intercultural communication, public relations and marketing communications since 1984. In this 9th edition, James Watson and Anne Hill provide a detailed compendium of the different facets of personal, group, mass-media and internet communication that continues to be a vital source of information for all those interested in how communication affects our lives. They cover new applications and developments, such as the incorporation of Neuroscience techniques in advertising and marketing. Other updates include Cyber-bullying, Twitter scandals, conduct in media organizations, on-line lobbying, global protesting/petitioning, and gender issues relating to social media in general. While new entries explore the profound shifts that have taken place in the world of communication in recent years, the purpose of this new edition is not necessarily to keep abreast of every new media event but to reflect the trends that influence and prompt such events, such as the Leveson Inquiry and Report and phone hacking via mobile phones. Politics seems to be playing out more on Twitter than in The Times. This volume seeks to make its twenty-first century readers more media literate, as well as more critical consumers of modern news.

Spanish-Language Television in the United States

Fifty Years of Development
Author: Kenton T. Wilkinson
Publisher: Routledge
ISBN: 1317688600
Category: Social Science
Page: 314
View: 9012

Continue Reading →

Since its introduction in the early 1960s, Spanish-language television in the United States has grown in step with the Hispanic population. Industry and demographic projections forecast rising influence through the 21st century. This book traces U.S. Spanish-language television’s development from the 1960s to 2013, illustrating how business, regulation, politics, demographics and technological change have interwoven during a half century of remarkable change for electronic media. Spanish-language media play key social, political and economic roles in U.S. society, connecting many Hispanics to their cultures of origin, each other, and broader U.S. society. Yet despite the population’s increasing impact on U.S. culture, in elections and through an estimated $1.3 trillion in spending power in 2014, this is the first comprehensive academic source dedicated to the medium and its history. The book combines information drawn from the business press and trade journals with industry reports and academic research to provide a balanced perspective on the origins, maturation and accelerated growth of a significant ethnic-oriented medium.

Media Disparity

A Gender Battleground
Author: Cory L. Armstrong
Publisher: Lexington Books
ISBN: 0739181882
Category: Social Science
Page: 294
View: 3311

Continue Reading →

This book highlights the progress—or lack thereof—in media regarding portrayals of women, across genres and cultures within the twenty-first century.

Vom Elfenbeinturm ins Rampenlicht

Prominente Wissenschaftler in populären Massenmedien
Author: Beatrice Dernbach
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531941232
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 280
View: 5691

Continue Reading →

Männer und Frauen aus vielen Disziplinen stehen in meist persönlich geführten, etwa einstündigen Gesprächen Rede und Antwort. Sie reflektieren auch für sich selbst, was sie mit den Medien machen und wie Medien und Journalisten wiederum mit ihnen umgehen. Alle erinnern sich an Ereignisse, die sie in die Medien gebracht haben, was und woraus sie gelernt haben. Sie sprechen über ihre Erfahrungen und geben sie als Empfehlungen an Jüngere weiter.

Die Industrielle Gesellschaft Und Ihre Zukunft


Author: Theodore Kaczynski
Publisher: Createspace Independent Publishing Platform
ISBN: 9781721022458
Category:
Page: 100
View: 5239

Continue Reading →

Industrial Society and Its Future / The Unabomber Manifesto (2010) in deutscher Sprache. "1. Die industrielle Revolution und ihre Folgen waren ein Desaster für das menschliche Geschlecht. Sie haben die Lebenserwartung derjenigen von uns, die in "fortschrittlichen" Ländern leben, stark erhöht, aber sie haben die Gesellschaft destabilisiert, haben das Leben unerfüllt gemacht, Menschen Demütigungen unterworfen, zu weit verbreiteten psychischem Leiden geführt (in der Dritten Welt ebenso zu physischem Leiden) und haben der Natur einen schweren Schaden zugefügt. Die fortschreitende Entwicklung der Technologie wird die Situation verschlechtern. Sie wird den Menschen sicherlich größeren Demütigungen unterwerfen und der natürlichen Welt größeren Schaden zufügen, sie wird wahrscheinlich zu größeren sozialen Störungen und psychischen Leiden führen und sie dürfte sogar in "fortschrittlichen" Ländern zu erhöhtem körperlichen Leiden führen."

Whither the Black Press?

Glorious Past, Uncertain Future
Author: Clint C. Wilson II
Publisher: Xlibris Corporation
ISBN: 1493161458
Category: History
Page: 176
View: 2892

Continue Reading →

Those who have wondered whatever “happened” to the Black press will find answers in this informative and entertaining book that addresses the various issues that contributed to the decline of African American newspapers and examines whether new media platforms of the 21st century can fill the void. Written by a recognized Black press scholar and professional journalist, the book explores the historic development of African American newspapers from their African roots to the founding of their first weekly journal and into the glory years as the communication foundation for the Civil Rights Movement. In the process the author reveals little known facts about the ways in which the Black press wove itself into the fabric of American culture among the White and Black populations. Along the way this easy-to-read volume brings to life interesting historical facts including: -- The early development of literary and publishing endeavors among Black people in colonial America and what Thomas Jefferson wrote about them. -- The ironic consequences that visited White publications following the U.S. Supreme Court’s racial segregation decision in Plessy vs. Ferguson. -- The roles played by aviation pioneers Wilbur and Orville Wright in the launch of a Black newspaper published by Paul Laurence Dunbar. -- How the Black press reacted to the controversial success of the Amos ‘N’ Andy radio show in the 1930s. -- Why the Black press found itself at a disadvantage in reporting the Civil Rights Movement for which it had been largely responsible. -- What factors led to the strained relationship between the Black press and African American journalists who work for White-owned news organizations. Whither the Black Press? is a well written, interpretive historical account of African American newspapers and their struggle for survival against the backdrop of hegemonic White political, social and economic forces. It brings perspective and understanding of how a venerable African American institution journeyed through a glorious past into an uncertain future.

12 Rules For Life

Ordnung und Struktur in einer chaotischen Welt - Dieses Buch verändert Ihr Leben!
Author: Jordan B. Peterson
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641239842
Category: Social Science
Page: 576
View: 3705

Continue Reading →

Der Nr.1-Bestseller aus den USA: Wie man in einer von Chaos und Irrsinn regierten Welt bei Verstand bleibt! Wie können wir in der modernen Welt überleben? Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Und warum beteten die alten Ägypter die Fähigkeit zu genauer Beobachtung als höchste Gottheit an? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. »12 Rules For Life« erschüttert die Grundannahmen von moderner Wissenschaft, Glauben und menschlicher Natur. Dieses Buch verändert Ihr Leben garantiert!

Lean In

Frauen und der Wille zum Erfolg
Author: Sheryl Sandberg
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 384370578X
Category: Biography & Autobiography
Page: 312
View: 6172

Continue Reading →

In Deutschland sitzen in den Vorständen der 100 umsatzstärksten Firmen gerade einmal drei Prozent Frauen. International sieht es nicht viel besser aus. Sheryl Sandberg ist COO von Facebook und gehörte davor zur Führungsmannschaft bei Google. Zusammen mit ihrem Mann Dave erzieht sie zwei kleine Kinder. Sie ist eine der wenigen sichtbaren Top-Managerinnen weltweit und ein Vorbild für Frauen aller Generationen. In ihrem Buch widmet sie sich ihrem Herzensthema: Wie können mehr Frauen in anspruchsvollen Jobs an die Spitze gelangen? Sie beschreibt äußere und innere Barrieren, die Frauen den Aufstieg verwehren. Sandberg zeigt, wie jede Frau ihre Ziele erreichen kann.

Black looks

Popkultur - Medien - Rassismus
Author: Bell Hooks
Publisher: N.A
ISBN: 9783929823141
Category:
Page: 253
View: 4265

Continue Reading →

The New Jim Crow

Masseninhaftierung und Rassismus in den USA
Author: Michelle Alexander
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3956141598
Category: Political Science
Page: 352
View: 8967

Continue Reading →

Die Wahl von Barack Obama im November 2008 markierte einen historischen Wendepunkt in den USA: Der erste schwarze Präsident schien für eine postrassistische Gesellschaft und den Triumph der Bürgerrechtsbewegung zu stehen. Doch die Realität in den USA ist eine andere. Obwohl die Rassentrennung, die in den sogenannten Jim-Crow-Gesetzen festgeschrieben war, im Zuge der Bürgerrechtsbewegung abgeschafft wurde, sitzt heute ein unfassbar hoher Anteil der schwarzen Bevölkerung im Gefängnis oder ist lebenslang als kriminell gebrandmarkt. Ein Status, der die Leute zu Bürgern zweiter Klasse macht, indem er sie ihrer grundsätzlichsten Rechte beraubt – ganz ähnlich den explizit rassistischen Diskriminierungen der Jim-Crow-Ära. In ihrem Buch, das in Amerika eine breite Debatte ausgelöst hat, argumentiert Michelle Alexander, dass die USA ihr rassistisches System nach der Bürgerrechtsbewegung nicht abgeschafft, sondern lediglich umgestaltet haben. Da unter dem perfiden Deckmantel des »War on Drugs« überproportional junge männliche Schwarze und ihre Communities kriminalisiert werden, funktioniert das drakonische Strafjustizsystem der USA heute wie das System rassistischer Kontrolle von gestern: ein neues Jim Crow.

To all the boys I’ve loved before


Author: Jenny Han
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446254358
Category: Juvenile Fiction
Page: 352
View: 2104

Continue Reading →

Lara Jeans Liebesleben verlief bisher eher unauffällig. Nicht, dass es ihr an Herz oder Fantasie mangelte. Im Gegenteil, Liebeskummer hatte sie schon oft, und unsterblich verliebt war sie auch schon. Einmal sogar in den Freund ihrer großen Schwester. Klar, dass sie das keinem anvertrauen kann. Außer ihrer Hutschachtel. Denn um sich ihrer Gefühle klar zu werden, schreibt Lara Jean jedes Mal einen Abschieds-Liebesbrief, in dem sie so richtig ihr Herz ausschüttet, und legt ihn dort hinein. Diese fünf Briefe sind ein streng gehütetes Geheimnis. Bis zu dem Tag, an dem auf mysteriöse Weise jeder Brief seinen Empfänger erreicht und Lara Jeans rein imaginäres Liebesleben völlig außer Kontrolle gerät ...

Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen


Author: Margot Lee Shetterly
Publisher: HarperCollins
ISBN: 3959676433
Category: History
Page: 416
View: 1542

Continue Reading →

1943 stellt das Langley Memorial Aeronautical Laboratory der NACA,die später zur NASA wird, erstmalig afroamerikanische Frauen ein. "Menschliche Rechner" - unter ihnen Dorothy Vaughan, die 1953 Vorgesetzte der brillanten afroamerikanischen Mathematikerin Katherine Johnson wird. Trotz Diskriminierung und Vorurteilen, treiben sie die Forschungen der NASA voran und Katherine Johnsons Berechnungen werden maßgeblich für den Erfolg der Apollo-Missionen. Dies ist ihre Geschichte. "Mit dieser unglaublich mitreißenden und vielschichtigen Erzählung zeigt Shetterly ihr Können. Die Geschichte begeistert in allen Aspekten." Booklist

Unterdrückung und Befreiung

Herausgegeben von Peter Schreiner, Norbert Mette, Dirk Oesselmann, Dieter Kinkelbur in Kooperation mit Armin Bernhard
Author: Paulo Freire
Publisher: Waxmann Verlag
ISBN: 9783830968030
Category: Education
Page: 140
View: 3202

Continue Reading →

Diese Sammlung von Schriften aus der Zeit von 1970 bis 1990 des brasilianischen Pädagogen Paulo Freire (1921-1997) gibt einen Einblick in die Grundlagen und Prinzipien seiner Bildungsarbeit auf der Basis der Pädagogik der Befreiung. In den ausgewählten Texten werden nicht nur pädagogische Probleme und inhaltlich-methodische Fragen der Bildungsarbeit thematisiert. Sie enthalten ebenso Analysen und Bewertungen von Politik, Kultur, Religion, Ethik und Veränderungsmöglichkeiten von Gesellschaft - eine Erweiterung, die sich gegen eine Vorstellung wendet, Pädagogik sei von Gesellschaft und Politik losgelöst zu behandeln. Scharfsinnig hat Freire u.a. die verheerenden Folgen des Neoliberalismus für Individuum und Gesellschaft analysiert und zum widerständigen Denken und Handeln ermuntert. Eine Auswahl repräsentativer alter und neuer Texte von Paulo Freire: Wer sie zur Hand nimmt, entdeckt rasch, dass uns dieser brasilianische Pädagoge nicht nur für die Theorie und Praxis unserer Erziehungsarbeit, sondern für unser Überleben Entscheidendes zu sagen hat. Prof. Dr. Ulrich Becker, Universität Hannover

Medien und Kommunikation


Author: Paddy Scannell
Publisher: VS Verlag für Sozialwissenschaften
ISBN: 9783531165943
Category: Social Science
Page: 361
View: 1754

Continue Reading →

Paddy Scannells Buch bietet eine faszinierende, erhellende und sehr gut verständliche Einführung in die Medien- und Kommunikationstheorie. Scannell entwickelt anhand der historischen Entwicklungen in Nordamerika und Europa eine sehr zugängliche, systematische und gleichzeitig differenzierte Analyse der verschiedenen Zugänge der Beschäftigung mit Medien- und Kommunikation. Immer wieder schöpft er aus verschiedenen Disziplinen und fordert so insgesamt die Leserinnen und Leser heraus, sich mit Kommunikation und Medien in ihren Gesamtzusammenhängen auseinander zu setzen. Das international vielfach beachtete Werk des bekannten britischen Wissenschaftlers und Professors für Kommunikationswissenschaft an der University of Michigan liegt nun endlich in deutscher Sprache vor.

Lokales Denken, globales Handeln

Interkulturelle Zusammenarbeit und globales Management
Author: Geert Hofstede,Gert Jan Hofstede,Michael Minkov
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406711049
Category: Business & Economics
Page: 557
View: 7219

Continue Reading →

Inhalt Wie unsere Herkunft das Denken, Fühlen und Handeln beeinflusst: Brandaktuell in Zeiten großer Migrationsbewegungen erhält der Leser auf gut verständliche und anregende Weise Einsichten darüber, wie der Ort, an dem wir aufgewachsen sind, unsere Art zu denken, zu fühlen und zu handeln formt. Basierend auf Hofstedes Forschungsarbeiten in mittlerweile mehr als siebzig Ländern, über einen Zeitraum von vierzig Jahren hinweg, untersucht "Lokales Denken, globales Handeln", was Leute trennt, obgleich doch Kooperation so klar in jedermanns Interesse wäre. Diese komplett überarbeitete Neuauflage enthält wesentliche Beiträge aus Michael Minkovs Datenanalyse des World Value Surveys und zur Evolution von Kulturen von Gert Jan Hofstede. Zielgruppe Führungskräfte mit Auslandskontakten, Führungskräfte im Marketing und Personalmanagement, Dozenten und Studierende in betriebswirtschaftlichen Studiengängen.

Bodiliness and Human Dignity

An Intercultural Approach
Author: Harm Goris
Publisher: LIT Verlag Münster
ISBN: 9783825892845
Category: Social Science
Page: 130
View: 3752

Continue Reading →

In every culture, ideas and practices concerning the human body reflect what people think about the human person and his/her dignity. Contemporary cultural and medical-technical developments pose new questions to traditional attitudes to bodiliness. How can these questions be addressed from the perspective of intercultural ethics, in particular with regard to organ donation? Harm Goris is assistant professor of systematic theology at the Catholic Theological University at Utrecht (the Netherlands).