Immunitas

Schutz und Negation des Lebens
Author: Roberto Esposito
Publisher: N.A
ISBN: 9783935300285
Category: Immunization
Page: 252
View: 578

Continue Reading →

Töchter der Mittagssonne


Author: Katherine V. Forrest
Publisher: N.A
ISBN: 9783886194810
Category:
Page: 220
View: 2947

Continue Reading →

Einst brach eine Gruppe genialer Halbterranerinnen vom Planeten Erde auf, um in einer anderen Galaxie die Frauenwelt Maternas zu gründen. Aber was wurde aus ihren daheim gebliebenen Schwestern? Angeführt von der klugen Planerin Africa Contrera erschaffen die Frauen in Amerikas tödlichster Wüste einen wundervollen unterirdischen Lebensraum. Doch als die allesamt in Schlüsselpositionen tätigen Frauen des Clans nach und nach abtauchen, schöpft Diktator Theo Zedera Verdacht. Er startet eine groß angelegte Treibjagd - und Africa Contrera, Gespielin seiner Kindheit, muss sich fragen, ob sie damals nicht einen tödlichen Fehler begangen hat ... Die irdische Fortsetzung der Weltraumoper "Schwestern der Morgenröte": Katherine V. Forrests romantische lesbische Abenteuer-Fantasy bietet heiße Visionen im Bauch der Wüste!

In anderen Herzen


Author: Neel Mukherjee
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3956141059
Category: Fiction
Page: 600
View: 1062

Continue Reading →

»Ma, ich gehe fort. Ich bin erschöpft vom Konsumieren, vom Nehmen und Raffen. Ich bin so vollgestopft, dass ich keine Luft mehr kriege. Ich gehe fort, um mich zu reinigen, mein altes Leben hinter mir zu lassen. Ich habe das Gefühl, in einem geborgten Haus zu leben. Es ist Zeit, mein eigenes zu suchen. Verzeih mir.« Kalkutta, 1967 – die Stadt befindet sich im Aufruhr, Studenten liefern sich Straßenschlachten mit der Polizei, Betriebe werden bestreikt. Angetrieben von dem Wunsch, sein eigenes Leben und die Welt zu verändern, hat sich Supratik, der älteste Enkel im Haus der Ghoshes, einer maoistischen Gruppierung angeschlossen. Während er versucht, die landlosen Tagelöhner für den bewaffneten Kampf zu gewinnen, und sich dabei in die Widersprüche zwischen politischem Idealismus und terroristischer Aktion verstrickt, bleiben die Zeichen der Zeit hinter den Mauern des Familiensitzes unerkannt. Noch herrschen der alternde Patriarch und seine Frau über die weitverzweigte Familie und ein Unternehmen, das diese in Wohlstand leben lässt. Aber so wenig sie die Brüchigkeit der alten Ordnung erkennen, so blind sind sie für die dunklen Geheimnisse der Kinder, die Intrigen der Schwiegertöchter und den schleichenden Kollaps des Familienunternehmens, der die Familie schließlich vor eine Zerreißprobe stellt. Meisterhaft erzählt Neel Mukherjee die Geschichte vom Verfall einer Familie und seziert dabei die Seele einer Nation.

Peirces 'Religion of Science'

Studien zu den Grundlagen einer naturalistischen Theologie
Author: Martin Schmuck
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 9783161532436
Category: Religion
Page: 611
View: 4343

Continue Reading →

English summary: The question of how to determine the relationship between faith and knowledge is still one of the key questions in theology as well as in the philosophy of religion. Martin Schmuck suggests an answer to this question by illustrating Charles Sanders Peirce's philosophy of religion, which is based upon experience, common sense and pragmatism, in the sense of a strong interdependency of the religious and the scientific approach to one single reality. German description: Die Frage nach der Bestimmung des Verhaltnisses von Glaube und Wissen gehort noch immer zu den zentralen Fragen der Theologie und Religionsphilosophie. Auf diese Frage gibt Martin Schmuck eine Antwort, indem er die auf Erfahrung, common sense und Pragmatismus aufbauende Religionsphilosophie von Charles Sanders Peirce im Sinne einer strengen Komplementaritat des religiosen und (natur-) wissenschaftlichen Zugangs zur einen Wirklichkeit entfaltet. Aus der Kritik an Peirces indeterministischer Metaphysik entwickelt er die Alternative einer naturalistischen Ontologie auf dem Stand der aktuellen wissenschaftlichen Diskussion um Dispositionen und Naturgesetze, die wichtige Aspekte der Philosophie Peirces - insbesondere den objektiven Idealismus, die Modalontologie und die Kontinuumsphilosophie - in neuer Weise zur Geltung bringt. 'Religion of Science' und Ontologie werden anschliessend fur das Projekt einer modernen Theologie des christlichen Glaubens fruchtbar gemacht, welche die christlichen Glaubensaussagen konsequent naturalistisch interpretiert.

Philosophie als Kulturpolitik


Author: Richard Rorty
Publisher: N.A
ISBN: 9783518584958
Category: Culture
Page: 357
View: 4256

Continue Reading →

Mit Richard Rorty verstarb im Sommer 2007 einer der einflußreichsten Intellektuellen des 20. Jahrhunderts. Spätestens seit seiner aufsehenerregenden Demontage des cartesianischen Selbstverständnisses der Philosophie in "Der Spiegel der Natur" gehörte er zu den meistgelesenen Philosophen weltweit, der auch aufgrund seiner politischen Interventionen Bekanntheit erlangte. Heidegger, Wittgenstein und vor allem John Dewey waren seine Gewährsmänner, deren Einsichten er mit analytischer Brillanz für die Gegenwart fruchtbar machte. Romantische Ironie und weltbürgerliche Solidarität galten ihm mehr als philosophische Besserwisserei. Philosophie - das war für Rorty kein akademisches Fach, exklusiv zuständig für die "ersten Fragen", sondern vielmehr eine Stimme unter vielen im großen zivilisatorischen Gespräch der Menschheit. Philosophie als Kulturpolitik, der letzte von Rorty selbst zusammengestellte Band mit zum Teil bislang unveröffentlichten Essays, kann als sein Vermächtnis gelesen werden: Religion und Moralphilosophie, Wittgenstein und Kant, Naturalismus, romantischer Polytheismus und immer wieder die analytische Philosophie und ihre "Heilung" durch den Pragmatismus sind die scheinbar disparaten Themen, die gleichwohl durch ein starkes Band zusammengehalten werden, nämlich die Frage nach der Rolle der Philosophie in der westlichen Kultur, genauer: Wie muß man philosophieren, um als Philosoph einen sinnvollen Beitrag zur menschlichen Kultur leisten zu können? Rortys Antwort: Man muß sich entscheiden, und zwar gegen den Elfenbeinturm und für den kulturellen Wandel durch das Gespräch - mit den Naturwissenschaften, der Kunst, der Literatur, der Religion und der Politik.

Post-säkularer Liberalismus

Perspektiven auf Religion und Öffentlichkeit im Anschluss an William James
Author: Ana Honnacker
Publisher: N.A
ISBN: 9783848719723
Category:
Page: 386
View: 486

Continue Reading →

Who are we?

die Krise der amerikanischen Identität
Author: Samuel P. Huntington
Publisher: N.A
ISBN: 9783442151981
Category:
Page: 506
View: 3244

Continue Reading →