Return to Peyton Place


Author: Grace Metalious
Publisher: UPNE
ISBN: 9781555537609
Category: Fiction
Page: 272
View: 8875

Continue Reading →

The continuing story of Peyton Place is once again available in paperback

Peyton Place


Author: Grace Metalious
Publisher: UPNE
ISBN: 1555537596
Category: Social Science
Page: 384
View: 6239

Continue Reading →

A new paperback edition of the infamous novel that shocked the nation

Das Beste von allem


Author: Rona Jaffe
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843702691
Category: Fiction
Page: 656
View: 3843

Continue Reading →

Fünf junge Frauen auf dem Sprung ins echte Leben. Für sie ist New York ein flirrender Kosmos voll atemberaubender Möglichkeiten. Die eine sucht die große Liebe, die andere den Traumjob, die eine träumt vom Broadway, die andere von der Ehe. So unterschiedlich die Frauen auch sind, sie stürzen sich mit derselben Leidenschaft ins Leben, wild entschlossen, auszukosten, was dieStadt ihnen zu bieten hat.

Der Mann im grauen Flanell

Roman
Author: Sloan Wilson
Publisher: Dumont Buchverlag
ISBN: 3832187065
Category: Fiction
Page: 446
View: 3150

Continue Reading →

Der amerikanische Klassiker in neuer Übersetzung Tom und Betsy Rath sind ein junges Paar, sie haben drei gesunde Kinder, ein schönes Zuhause in einem netten Vorort von New York und ein regelmäßiges, wenn auch nicht üppiges Einkommen. Eigentlich haben sie allen Grund, glücklich zu sein. Doch irgendwie sind sie es nicht. Tom pendelt Tag für Tag in die Stadt, wo er einem unspektakulären Bürojob nachgeht – seit er aus dem Krieg zurückgekehrt ist, hat er sich ohnehin verändert, ist verschlossen und launisch. Betsy fühlt sich unverstanden. Nach einem Karriereschritt hat Tom bald keine Zeit mehr für sein Privatleben. Ist es das, was Tom wirklich will? Als er auf einen alten Kameraden aus dem Krieg trifft, gerät sein Alltag vollends aus den Fugen, Tom muss sich seiner Vergangenheit stellen und eine Entscheidung treffen, die sein Leben grundsätzlich verändern wird. ›Der Mann im grauen Flanell‹, im Original 1955 veröffentlicht und sofort ein Bestseller, vermittelt wie wenige andere Romane den Geist der fünfziger Jahre. Zu Recht gilt er als moderner Klassiker und verdient es, zusammen mit den Werken von Richard Yates, John Cheever und Raymond Carver genannt zu werden. Der Buchtitel war so treffend, dass er im Englischen zu einem feststehenden Begriff wurde. Nun liegt der Roman in einer zeitgemäßen deutschen Übersetzung vor.

Sommer in Maine

Roman
Author: J. Courtney Sullivan
Publisher: Paul Zsolnay Verlag
ISBN: 3552062181
Category: Fiction
Page: 512
View: 4960

Continue Reading →

Ein Sommer in Maine, vier Frauen und ihre Abgründe: Alice, die oft streng und unnahbar wirkt, würde alles dafür geben, eine einzige tragische Nacht in ihrem Leben ungeschehen zu machen, aber auch Tochter Kathleen, Enkelin Maggie und die scheinbar so perfekte Schwiegertochter Ann Marie, die am liebsten Puppenhäuser bastelt, haben panische Angst davor, dass ihre dunklen Geheimnisse ans Licht kommen könnten. Doch die Wogen gehen hoch zwischen den ungleichen Frauen, und die Fassaden bröckeln ... Eine meisterhaft erzählte Familiengeschichte in der Tradition der großen amerikanischen Romanciers.

Schachmatt


Author: Stephen L. Carter
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644429316
Category: Fiction
Page: 864
View: 5661

Continue Reading →

Wenn der schwarze König fällt ... Als der geachtete Richter Oliver Garland überraschend stirbt, ist sein Sohn Talcott überzeugt, dass ein schwaches Herz die Ursache war. Doch warum wird Talcott ständig nach den «Vorkehrungen» gefragt, die sein Vater für den Todesfall getroffen habe? Warum wird er verfolgt? Und warum fehlen zwei Schachfiguren auf dem sonst so sorgsam gehüteten Schachbrett des Richters? Bald darauf wird ein zweiter Toter aus dem Umfeld Oliver Garlands aufgefunden. Und Talcott sieht sich hineingezogen in die dunkle Vergangenheit seines Vaters. Er muss alles aufs Spiel setzen: seine Ehre, seinen Ruf – und sein Leben. «Seit Tom Wolfe habe ich keinen so vielschichtigen, mitreißenden und bereichernden Roman gelesen wie ‹Schachmatt›.» (USA Today) «Ein prall erzähltes, anekdoten- und facettenreiches Werk.» (Der Spiegel) «Dieses Buch kann man einfach nicht aus der Hand legen.» (New York Times Book Review) «Wunderbar erzählt und clever konstruiert. ‹Schachmatt› ist eine lebendige und vielschichtige Familiensaga, die geschickt verbunden ist mit der Spannung eines Thrillers ... Ein wirklicher Genuss!» (John Grisham) «Man kann dieses Buch einfach nicht aus der Hand legen ... Ein ebenso außergewöhnlicher wie überzeugender Roman.» (New York Times) «Ein unterhaltsamer, eleganter und ideenreicher Roman mit einem wunderbaren Kosmos von Figuren.» (The New York Review of Books) «Scharfsichtige Beobachtungen, gepaart mit einem ernsthaften sozialen Gewissen, das den meisten Büchern dieser Art fehlt ... Ein sprachliches Meisterwerk.» (Time)

Das Vermächtnis der Magd

Roman
Author: Jane Harris
Publisher: Page und Turner
ISBN: 364102479X
Category: Fiction
Page: N.A
View: 6508

Continue Reading →

Hinter den ehrwürdigen Mauern eines schottischen Herrenhauses lauert das Böse ... Ein atmosphärisch dichter Roman vor der Kulisse des viktorianischen Englands. Schottland, 1863: Als die fünfzehnjährige Bessy auf Haivers Castle eine Anstellung als Magd findet, ist das verwahrloste Mädchen außer sich vor Freude, endlich ein neues Heim zu haben. Doch hinter den ehrwürdigen Mauern des Herrenhauses lauert das Böse: Die Herrin Arabella wähnt sich von dem Geist einer toten Dienstmagd verfolgt. Bessy bestärkt sie in diesem Glauben, um ihre Herrin an sich zu binden. Ein gespenstisches Spiel um Liebe und Verrat beginnt, an dessen Ende beide Frauen vom Wahnsinn gezeichnet sind.

Cassette Books


Author: Library of Congress. National Library Service for the Blind and Physically Handicapped
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Talking books
Page: N.A
View: 802

Continue Reading →

Mein Leben als Hope Solo


Author: Hope Solo,Ann Killion
Publisher: Edel:Books
ISBN: 3841902340
Category: Biography & Autobiography
Page: 330
View: 1227

Continue Reading →

Hope Solo, die vielleicht beste Torhüterin der Welt, hat eine turbulente Kindheit hinter sich, als ihre Fußballkarriere als „Goalkeeper“ in den USA Fahrt aufnimmt. In ihrer Autobiografie berichtet sie über schwierige Familienverhältnisse, den Sport als verlässlichen Fixpunkt in ihrem Leben und die Probleme, die eine so ausgeprägte Individualistin wie sie in einer Mannschaft bekommen kann.

Wer Böses in sich trägt

Psychothriller
Author: Lisa Unger
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641131448
Category: Fiction
Page: 384
View: 4717

Continue Reading →

Manchmal ist die Wahrheit tödlicher als jede Lüge ... Lana führt ein ruhiges und sorgenfreies Leben in der idyllischen Kleinstadt The Hollows, New York. Niemand ahnt, dass die junge Studentin hinter einem sorgfältig geknüpften Netz aus Lügen und Halbwahrheiten ein dunkles Geheimnis verbirgt. Bis plötzlich Lanas Freundin Beck spurlos verschwindet. Um ihr Geheimnis zu schützen, behält Lana die Wahrheit über die Nacht, in der sie Beck das letzte Mal sah, für sich. Damit gerät sie jedoch nicht nur in den Fokus der Ermittlungen. Jemand weiß um Lanas Lügen, verwickelt sie in ein gefährliches Spiel und lockt sie in eine tödliche Falle ...

Deadlock

Roman
Author: Sara Paretsky
Publisher: N.A
ISBN: 9783442459865
Category:
Page: 285
View: 7696

Continue Reading →

Als Eishockeylegende Champ Warshawski im Lake Michigan ertrinkt, glaubt seine Cousine, die Ermittlerin V.I. Warshawski, weder an einen Unfall noch an die aufkommenden Selbstmord-Gerüchte. Bewaffnet mit einer Flasche Black Label und ihrer Smith Wesson begibt sie sich auf die Suche nach der Wahrheit. Ihre Ermittlungen führen sie zu der mächtigsten Reederei Chicagos.

Penrod and Sam


Author: Booth Tarkington
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3732626539
Category: Fiction
Page: 208
View: 1424

Continue Reading →

Reproduction of the original.

Die Tochter der Ketzerin

Roman
Author: Kathleen Kent
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641024595
Category: Fiction
Page: N.A
View: 911

Continue Reading →

Massachusetts, 1692. Als Martha Carrier mit Mann und Kindern in das puritanische Dorf Andover zieht, empfangen sie die neuen Nachbarn voller Argwohn. Marthas selbstbewusstes Auftreten ist ihnen ein Dorn im Auge. Und als ihr Sohn Andrew an den Pocken erkrankt, geht schnell das Gerücht um, die Carriers hätten die Krankheit über das Dorf gebracht. Mit Beginn der ersten Hexenprozesse im nahe gelegenen Salem gerät Martha immer mehr in den Strudel falscher Anschuldigungen der eingeschworenen Gemeinde – und eine grausame Hexenjagd beginnt ... • Ein großartiger historischer Roman über die schonungslose Hexenjagd von Salem • Die Autorin ist selbst Nachfahrin eines Opfers der berüchtigten Salem Witch trials • Noch nie wurde so mitreißend, atmosphärisch und spannend über Hexenverfolgung geschrieben

Wahre Geschichten


Author: Sophie Calle
Publisher: N.A
ISBN: 9783791332628
Category: Artists' books
Page: 83
View: 2376

Continue Reading →

Die 36 Geschichten, welche die international bekannte Künstlerin über sich als kleines Mädchen, als jung Verheiratete oder bald wieder Geschiedene erzählt, sind stets persönlich und intim, erheiternd bis komisch. Sophie Calle lüftet freizügig den Schleier über ihr >vie sentimental

Alle meine Freunde haben wen umgebracht

Stories
Author: Curtis Dawkins
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518757385
Category: Fiction
Page: 200
View: 8520

Continue Reading →

Curtis Dawkins schreibt aus ungewöhnlicher Perspektive. Den Weg des Schriftstellers hatte er eingeschlagen, in namhaften Magazinen veröffentlicht, geheiratet, drei Kinder bekommen. Dann tötete er auf Crack einen Mann. Jetzt sitzt er lebenslänglich im Knast. Und dort schreibt er Literatur, die taumeln lässt. Zwischen Härte und Schönheit, zwischen Gut und Böse, zwischen Liebe und Hass. Dieses Buch ist die kraftvolle literarische Anverwandlung eines Schicksals, es erzählt von Männern hinter Gittern und ihren Versuchen, etwas von dem zurückzugewinnen, was unwiderruflich verloren ist. Es spricht von Freiheit, Liebe und Familie aus der Sicht derer, die ihr Recht darauf verwirkt haben. Curtis Dawkins findet dafür eine massive Sprache, einen Sound voller Sehnsucht, Humor und Tragik. Alle meine Freunde haben wen umgebracht wird so zu einem neuen und streitbaren Meisterwerk amerikanischen Erzählens.

Ein Wunder ist nichts dagegen

Roman
Author: Joshilyn Jackson
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104020965
Category: Fiction
Page: 336
View: 4401

Continue Reading →

Kein Sex, keine Lügen und kein Zurück Arlene Fleet hat Gott drei Dinge versprochen, bevor sie nach Chicago aufs College ging: Sie wird keinen Sex mehr haben, sie wird nicht mehr lügen, und sie wird niemals mehr in ihre Heimatstadt Possett in Alabama zurückkehren. Alles, was sie im Gegenzug dafür erwartet, ist ein Wunder: dass die Leiche von Jim Beverly nie gefunden wird. Doch nun taucht eine allzu neugierige ehemalige Mitschülerin bei ihr auf, und Arlenes Freund will unbedingt ihre Familie kennenlernen. Der Finger des Schicksals zeigt nach Süden, wo die Wahrheit auf Arlene wartet ... Eine herrlich tragikomische Geschichte von Freundschaft, Mord, Liebe und Betrug, mit einer sympathischen Heldin, deren Flucht vor ihrer Vergangenheit ebenso lustig wie herzzerreißend ist.

Zeiten des Aufruhrs

Roman
Author: Richard Yates
Publisher: btb Verlag
ISBN: 3641129958
Category: Fiction
Page: 368
View: 3211

Continue Reading →

Hinter der pastellfarbenen Fassade der amerikanischen Vorstadthäuser an der »Revolutionary Road« lebt das junge Ehepaar Wheeler genau das Leben, das es niemals gewollt hat: zwei Kinder, die einfältigen Nachbarn, Franks sinnentleerte Tätigkeit in einem Großraumbüro. April, eine mäßig begabte Schauspielerin, träumt von einem Dasein fernab der Gewöhnlichkeit – von einem Künstlerleben in Paris. Doch ohne es zu merken rutschen April und Frank und immer tiefer und tiefer in die Spießbürgerlichkeit ab.

Stephen Florida


Author: Gabe Habash
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644001472
Category: Fiction
Page: 320
View: 2549

Continue Reading →

Gabe Habash erzählt eine Geschichte über das Alleinsein, die Besessenheit, das Ringen und den Wunsch, etwas Großes zu Schaffen. Sein Held Stephen Florida hat nicht sehr viel, er hat z.B. keine Eltern mehr. Aber er hat einen Sport, den er liebt, das Ringen. Eine letzte Saison noch liegt an seinem College in North Dakota vor ihm. Während Stephen sich müht, von Sieg zu Sieg zu eilen, gelingt ihm abseits der Matte gar nichts: Sein einziger Freund ist auf dem Sprung, seine Freundin eine Ablenkung, die er sich nicht erlauben kann. Als eine Verletzung ihn zu einer Winterpause zwingt, ringt er alleine mit sich und seinen Traumata.