Pentecostalism and Witchcraft

Spiritual Warfare in Africa and Melanesia
Author: Knut Rio,Michelle MacCarthy,Ruy Blanes
Publisher: Springer
ISBN: 3319560689
Category: Social Science
Page: 311
View: 7992

Continue Reading →

This open access book presents fresh ethnographic work from the regions of Africa and Melanesia—where the popularity of charismatic Christianity can be linked to a revival and transformation of witchcraft. The volume demonstrates how the Holy Spirit has become an adversary to the reconfirmed presence of witches, demons, and sorcerers as manifestations of evil. We learn how this is articulated in spiritual warfare, in crusades, and in healing or witch-killing raids. The contributors highlight what happens to phenomena that people address as locally specific witchcraft or sorcery when re-molded within the universalist Pentecostal demonology, vocabulary, and confrontational methodology.

Perspectives on African Witchcraft


Author: Mariano Pavanello
Publisher: Taylor & Francis
ISBN: 1315439913
Category: BODY, MIND & SPIRIT
Page: 238
View: 9695

Continue Reading →

This volume draws on a range of ethnographic and historical material to provide insight into witchcraft in sub-Saharan Africa. The chapters explore a variety of cultural contexts, with contributions focusing on Cameroon, Central African Republic, Ghana, Mali, Ethiopia and Eritrean diaspora. The book considers the concept of witchcraft itself, the interrelations with religion and medicine, and the theoretical frameworks employed to explain the nature of modern African witchcraft representations.

Power and the Powers

The Use and Abuse of Power in its Missional Context
Author: Andrew Hardy,Richard Whitehouse,Dan Yarnell
Publisher: Wipf and Stock Publishers
ISBN: 1498273572
Category: Religion
Page: 196
View: 6298

Continue Reading →

Missio Dei by its very nature requires the church to come to terms with the exercise of power, both internally and externally, as it confronts the world. Tune in to any newscast or glance at the daily newspaper and it immediately becomes clear that the use and abuse of power is a live issue. The more we focus on the twists and turns of current events, the more it appears that uncorrupted exercise of power eludes the human race. All too often we become uneasily aware that there are powers lying behind the power that any of us wields, whether it is in the family, the classroom, on the shop floor, in the boardroom, or in churches. Effective missional leadership involves creative engagement with the powers at work in the world without being debased by them. This book sets out to address the issue of the use and misuse of power from biblical, theological, and practical perspectives. The authors bring their theological, pastoral, missionary, and personal experience to their task in order to inform, challenge, and invite readers into a responsible use of the powers that God has put into the hands of each one of us to achieve his purposes in the world.

Gewalt überwinden

eine Dekade des Ökumenischen Rates der Kirchen
Author: Margot Käßmann
Publisher: N.A
ISBN: 9783785908037
Category: Nonviolence
Page: 159
View: 1184

Continue Reading →

Populäre Religion

Auf dem Weg in eine spirituelle Gesellschaft
Author: Hubert Knoblauch
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593388839
Category: Political Science
Page: 311
View: 4072

Continue Reading →

Wandern auf dem Jakobsweg, New Age, Feng-Shui und Engelskult: Die individuelle Suche nach Spiritualität, so zeigt Hubert Knoblauch in diesem Buch, stellt die neue Sozialform des Religiösen dar. Ihren Kern bilden besondere Erfahrungen der Transzendenz, die nicht mehr nur in freikirchlichen Gemeinden oder esoterischen Zirkeln gepflegt werden, sondern tief in die Alltagskultur hineinreichen. Gleichzeitig nehmen heute auch die Kirchen gezielt Formen der populären Kultur auf, wie etwa die Auftritte des Papstes in den Medien zeigen. Hubert Knoblauch beleuchtet das ganze Spektrum kirchlicher, populärer und esoterischer Spiritualität in der Gegenwart. Angesichts dessen konstatiert er einen grundlegenden Wandel der Religion, der zur Auflösung der alten Grenzen von sakral zu profan geführt hat. Der gesellschaftliche Fluchtpunkt dieses Wandels ist das aufgewertete Subjekt und seine individuelle Sinnsuche.

Blockes-Berges Verrichtung

Oder Ausführlicher Geographischer Bericht / von den hohen trefflich alt- und berühmten Blockes-Berge
Author: Johannes Praetorius
Publisher: Zenodot
ISBN: 9783843059879
Category: Fiction
Page: 324
View: 4726

Continue Reading →

Symbolik des Bösen

Phänomenologie der Schuld II
Author: Paul Ricoeur
Publisher: N.A
ISBN: 9783495480748
Category: Good and evil
Page: 406
View: 7881

Continue Reading →

Die Chancen der Globalisierung


Author: Joseph Stiglitz
Publisher: Siedler Verlag
ISBN: 3641051304
Category: Business & Economics
Page: 448
View: 7016

Continue Reading →

Wir wissen, was an der Globalisierung faul ist. Joseph Stiglitz sagt uns, wie sie funktionieren kann. Der Nobelpreisträger Joseph Stiglitz kehrt mit diesem Buch zurück zu den Fragen seines Bestsellers »Die Schatten der Globalisierung«. Er untersucht, welche Veränderungen die Weltwirtschaftsordnung in den letzten Jahren erlebt hat und erläutert die großen politischen Herausforderungen, vor denen wir heute stehen. Vor allem entwickelt er seine Vision einer gerechteren Zukunft und zeigt konkrete Wege aus der Globalisierungsfalle auf. Der weltweite Wohlstand nimmt infolge der Globalisierung zwar insgesamt zu, doch auch das Gefälle zwischen Reich und Arm wird immer größer. Seitdem Stiglitz mit seinem Bestseller „Die Schatten der Globalisierung“ für Furore sorgte, hat sich das Bewusstsein für dieses Ungleichgewicht und für die Gefahren sozialer Ungerechtigkeit geschärft. Doch den zahlreichen Bekenntnissen für eine gerechtere Welt müssen nun politische Taten folgen. An diesem Punkt setzt das neue Buch des Wirtschaftsnobelpreisträgers an. Auf der Grundlage seiner wissenschaftlichen Forschung und seiner Erfahrungen in der politischen Praxis zeigt Stiglitz, wie die Chancen für positive Veränderungen, die in der fortschreitenden Globalisierung liegen, genutzt werden können. Dabei spricht er zahlreiche Themen an, die uns in Europa, in den USA aber auch in den sich entwickelnden Ländern auf den Nägeln brennen. Ob es um weltweites Outsourcing geht oder um Energieprobleme, die notwenige Reform des weltweiten Währungssystems oder die Kontrolle transnationaler Konzerne – stets behält Stiglitz das Machbare im Auge. Joseph Stiglitz ist Nobelpreisträger und auch hierzulande ein gefragter Autor.

Jenseits von Natur und Kultur


Author: Philippe Descola
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518768409
Category: Social Science
Page: 638
View: 635

Continue Reading →

Seit der Zeit der Renaissance ist unser Weltbild von einer zentralen Unterscheidung bestimmt: der zwischen Natur und Kultur. Dort die von Naturgesetzen regierte, unpersönliche Welt der Tiere und Dinge, hier die Menschenwelt mit ihrer individuellen und kulturellen Vielfalt. Diese fundamentale Trennung beherrscht unser ganzes Denken und Handeln. In seinem faszinierenden Buch zeigt der große französische Anthropologe und Schüler von Claude Lévi-Strauss, Philippe Descola, daß diese Kosmologie alles andere als selbstverständlich ist. Dabei stützt er sich auf reiches Material aus zum Teil eigenen anthropologischen Feldforschungen bei Naturvölkern und indigenen Kulturen in Afrika, Amazonien, Neuguinea oder Sibirien. Descola führt uns vor Augen, daß deren Weltbilder ganz andersartig aufgebaut sind als das unsere mit seinen »zwei Etagen« von Natur und Kultur. So betrachten manche Kulturen Dinge als beseelt oder glauben, daß verwandtschaftliche Beziehungen zwischen Tieren und Menschen bestehen. Descola plädiert für eine monistische Anthropologie und entwirft eine Typologie unterschiedlichster Weltbilder. Auf diesem Wege lassen sich neben dem westlichen dualistischen Naturalismus totemistische, animistische oder analogistische Kosmologien entdecken. Eine fesselnde Reise in fremde Welten, die uns unsere eigene mit anderen Augen sehen läßt.

Magie

rezeptions- und diskursgeschichtliche Analysen von der Antike bis zur Neuzeit
Author: Bernd-Christian Otto
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110254204
Category: Body, Mind & Spirit
Page: 699
View: 4310

Continue Reading →

This book (the author s revised dissertation) analyzes the history of the concept of magic spanning about 2,500 years. Following an introduction discussing the problem of academic definitions of magic in general, the book presents the comprehensive history of the concept of magic for the first time, from its origins in antiquity to the 20th century. Polemic texts with an external perspective are included in equal measure along with authors that described and understood themselves as magicians in Western cultural history. "

Die Geburt der modernen Welt

Eine Globalgeschichte 1780-1914
Author: Christopher A. Bayly
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593404885
Category: History
Page: 650
View: 6515

Continue Reading →

Christopher Baylys weltumspannender Blick auf das Agieren der Staaten, die vielfältigen Ausprägungen von Gesellschaftsordnungen, Religionen und Lebensweisen zeigt auf verblüffende Weise, wie eng schon im 19. Jahrhundert die Entwicklung Europas mit dem Geschehen in den anderen Erdteilen verknüpft war. »Ein mutiger Wurf, der geeignet ist, eingefahrene Sichtweisen aufzubrechen.« Johannes Willms, Süddeutsche Zeitung »Dieses Werk schafft ein neues Geschichtsbild; wie viele Bücher können das schon von sich behaupten?« Frankfurter Rundschau Ausgezeichnet als "Historisches Buch des Jahres" der Zeitschrift DAMALS Ausgezeichnet von H-Soz-u-Kult als "Das Historische Buch 2007" in der Kategorie "Entangled History"

Die Erschließung Des Dunklen Erdteils


Author: David Livingstone
Publisher: SDS AG
ISBN: 3935959001
Category:
Page: 256
View: 8922

Continue Reading →

Die Tageb cher des David Livingstone berichten eindringlich von seiner letzten Entdeckungreise nach Ost- und Zentralafrika. Ein Abenteuer, das den Leser in seinen Bann zieht und ihm unmittelbar eine fremde Welt offenbart, mit ganz anderen Strukturen und Problemen. Ein Kleinod.