Pencil Me In: the Business Drawing Book for People Who Can't Draw


Author: Christina Wodtke
Publisher: Cucina Media
ISBN: 0996006044
Category: Business & Economics
Page: 43
View: 2024

Continue Reading →

Want to get better in business? Learn how to draw. There’s no faster, cheaper prototype in the world than a sketch on a sheet of paper. What’s unclear in words is suddenly crystal clear in a sketch, and you—and your team—can tackle problems in entirely new ways. Play around with ideas. Document your process. Think on paper. Visual thinking brings a whole new power to work. Think you can’t draw? Don’t worry! The simplest sketches are the most effective at communication and problem solving, so you can begin drawing in less time than your average coffee break. Pictures and visual communication harken back to the stone age for good reason—they’re natural, they’re quick, and they work. And they’ll work for you. If you’re looking for the next tool to help you solve your hardest (and most interesting) challenges at work, try a paper and pencil. This book teaches you how to use them well—and have a bit of fun along the way. With contributing material from Amelie Sarrazin, Aleksandra Micek, Taylor Reese, Dan Brown, Daniel Cook, Kate Rutter, Eva-Lotta Lamm, Matthew Magain, Sunni Brown, Cristina Negrut, Daryl Meier Fahrni, Marc Bourguignon, Laura Klein, David Gray, Melissa Kim, Mike Rohde, Brian Gulassa, Andrew Reid, Rolf Faste, Raph Koster, Stone Librande, Robin Hunicke, Alicia Loring, Erin Malone, Stephen P. Anderson, Giorgia Lupi, Alex Osterwalder, Noelle Stransky, James Young, and Dan Roam.

Das Sketchnote Arbeitsbuch

Fortgeschrittene Techniken zum Erstellen visueller Notizen
Author: Mike Rohde
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3958457592
Category: Design
Page: 224
View: 2460

Continue Reading →

• Die Übersetzung des amerikanischen Bestsellers vom Sketchnote-Meister Mike Rohde • Basiert auf dem Erfolg des ersten Buches: Das Sketchnote Handbuch • Mit zahlreichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen, auch für ungeübte Zeichner Mike Rohde gilt als Erfinder der Sketchnotes, einer Mischung aus Zeichnung, Typografie und Schrift. Mit ihnen lassen sich in Meetings und Konferenzen, aber auch bei vielen anderen Gelegenheiten ganz einfach Notizen erstellen. Hierfür werden sowohl einfache als auch komplexe Inhalte in kleinere, leicht zu merkende Informationshäppchen unterteilt und visuell dargestellt. Die Übersetzung des amerikanischen Bestsellers vom Sketchnote-Meister Rohde basiert auf dem Erfolg des ersten Buches: Das Sketchnote Handbuch. Mit zahlreichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen verdeutlicht der Autor, dass auch ungeübte Zeichner schnell imstande sind, die Sketchnote-Techniken zu erlernen. In anschaulicher und kreativer Weise zeigt Mike Rohde, wie Sketchnotes in vielen Lebensbereichen eingesetzt werden können. Die einfachen Skizzen und Zeichnungen haben sich nicht nur für Meetings bewährt, sondern sind genauso gut geeignet für die nächste Brainstorming-Session oder zum Erstellen eines Konzeptes. Mit den Sketchnotes ist es ganz einfach, Ihre Urlaubs-Erlebnisse festzuhalten und sowohl Filme als auch Kochrezepte zu Papier zu bringen. Zusätzlich finden Sie auf den ersten Seiten einen Zugangscode für die englischen Videos zum Buch, in denen Sie Mike Rohde in Aktion sehen können. Auch in Deutschland wurde die Sketchnote-Technik begeistert aufgenommen. So finden Sie im „Sketchnote Arbeitsbuch“ auch Zeichnungen bekannter deutscher Mitglieder der Sketchnote-Community, zu der Ralf Appelt, Carolin Kram, Oliver Bildesheim und Tanja „Frau Hölle“ Cappell gehören.

Mangas Zeichnen Für Dummies


Author: Kensuke Okabayashi
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527703791
Category:
Page: 406
View: 8153

Continue Reading →

Mangas lesen fällt nicht schwer Mangas zeichnen umso mehr. Comics zeichnen ist eine Kunst für sich, trotzdem wird es bei Manga-Fans immer beliebter. In "Mangas zeichnen für Dummies" hilft Ihnen Kensuke Okobayashi behutsam bei den ersten Schritten als Zeichner. Er erklärt Ihnen, wie man die Bösewichte, Helden und Mechas zeichnet, was bei Sonderformen wie Shojo Manga zu beachten ist und wie man Dynamik und Spannung in den Comic bringt. So eignet sich das Buch für Zeichenanfänger wie auch für erfahrene Zeichner, die jetzt Mangas zeichnen wollen und Manga-Experten, die nach Anregungen suchen.

Besser als der Zufall

"Jobs to Be Done" – die Strategie für erfolgreiche Innovation
Author: Clayton M. Christensen
Publisher: Plassen Verlag
ISBN: 3864705029
Category: Political Science
Page: 288
View: 8015

Continue Reading →

Produkte werden technisch immer ausgefeilter, es gibt Dutzende verschiedene Versionen, aus denen der Kunde wählen kann. Trotzdem liegen sie wie Blei in den Regalen. Warum? Hersteller beachten nicht, welchen "Job" ein Produkt oder auch eine Dienstleistung für den Kunden erfüllen soll. Clayton M. Christensen liefert mit dem "Jobs to Be Done"-Ansatz eine umfassende Theorie, wie man die Wünsche der Kunden erkennt und in den eigenen Produkten oder Dienstleistungen umsetzt. Er zeigt die praktische Anwendung und welche Auswirkungen die Methode auf Organisationsstrukturen und Führungsentscheidungen hat. So wird Innovation von der reinen Glückssache zu einem planbaren Prozess, der Unternehmen den entscheidenden Marktvorteil bringt.

Gamestorming


Author: Dave Gray
Publisher: O'Reilly Media
ISBN: 3868992014
Category: Business & Economics
Page: 304
View: 6899

Continue Reading →

Viele erfolgreiche Unternehmen zeichnen sich durch große Innovationsfreudigkeit und Kreativität aus. Doch wie gelingt ihnen das? Wie entstehen überhaupt innovative Ideen? Wie löst man sich von alten Mustern, um wirklich Neues zu entwickeln? Gamestorming hat Antworten auf diese Fragen und beweist, dass man nicht hexen muss, um kreativ zu sein - sondern spielen! Die Autoren haben 80 Spiele zusammengetragen, mit denen Sie und Ihr Team es schaffen, Denkblockaden zu überwinden, besser zu kommunizieren und zu neuen Erkenntnissen zu gelangen. Aus dem Inhalt: Konflikte überwinden und das Engagement der Mitarbeiter steigern Zusammenarbeit und Kommunikation optimieren Das Verständnis von Kunden- und User-Experience verbessern Bessere Ideen entwickeln - und das schneller als je zuvor Meetings verkürzen und produktiver gestalten Komplexe Systeme und Dynamiken erkunden Die Wurzel eines Problems erkennen und einen Weg zur Lösung finden

Leadership Challenge


Author: James M. Kouzes,Barry Z. Posner
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527503742
Category: Executive ability
Page: 382
View: 7033

Continue Reading →

Through research, interviews and the experience of hundreds of managers, Kouzes and Posner show how leadership can be learned and mastered by all. Readable, interesting, and up-to-date. Highly recommended.--Library Journal.

Das UML-Benutzerhandbuch

aktuell zur Version 2.0
Author: Grady Booch,James Rumbaugh,Ivar Jacobson
Publisher: Pearson Deutschland GmbH
ISBN: 9783827322951
Category:
Page: 543
View: 1968

Continue Reading →

Toyota Talent

Erfolgsfaktor Mitarbeiter - wie man das Potenzial seiner Angestellten entdeckt und fördert
Author: Jeffrey K. Liker,David Meier
Publisher: FinanzBuch Verlag
ISBN: 9783898793506
Category:
Page: 263
View: 5495

Continue Reading →

Existenzgründung für Dummies

Werden Sie Ihr eigener Chef. Die richtige Firmenidee und ihre Umsetzung. Interessante Finanzierungsmöglichkeiten. Personalsuche, Marketing und Kundenservice.
Author: Eric Tyson,Jim Shell
Publisher: N.A
ISBN: 9783527700363
Category:
Page: 296
View: 8244

Continue Reading →

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge
Author: Norman Don
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800648105
Category: Business & Economics
Page: 320
View: 8223

Continue Reading →

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Zeichnen für Dummies


Author: Brenda Hoddinott
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527814566
Category: Crafts & Hobbies
Page: 352
View: 3988

Continue Reading →

Immer wieder ist es faszinierend, wie schnell manche Menschen die schönsten Zeichnungen auf Papier zaubern können. Ein paar Striche, Linien und auf wundersame Art und Weise entstehen Gegenstände, Landschaften und Gesichter. Sehr beeindruckend. »Zeichnen für Dummies« beginnt mit den Grundlagen und arbeitet sich dann zu immer komplexeren Darstellungen vor. Den Lesern wird systematisch erklärt, wie sie den Stift führen müssen, damit sie ihre Motive mit einem Schuss Persönlichkeit aufs Papier bringen können.

Lean UX

Mit der Lean-Methode zu besserer User Experience
Author: Jeff Gothelf,Josh Seiden
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3958451616
Category:
Page: 208
View: 2876

Continue Reading →

- Lean UX effektiv im Unternehmen implementieren - Vorhandene Strukturen anpassen und interdisziplinäre Teams bilden - Mit Lean UX schlanke und schnell lieferbare Produktversionen erstellen Der Lean-UX-Ansatz für das Interaction Design ist wie geschaffen für die webdominierte Realität von heute. Jeff Gothelf, Pionier und führender Experte für Lean UX, erläutert in diesem Buch die zentralen Prinzipien, Taktiken und Techniken dieser Entwicklungsmethode von Grund auf – das Experimentieren mit Designideen in schneller Abfolge, die Validierung mithilfe echter Nutzer und die kontinuierliche Anpassung Ihres Designs anhand der neu hinzugewonnenen Erkenntnisse. In Anlehnung an die Theorien des Lean Developments und anderer agiler Entwicklungsmethoden gestattet Ihnen Lean UX, sich auf das Designen der eigentlichen User Experience statt auf die Deliverables zu konzentrieren. Dieses Buch zeigt Ihnen, wie Sie eng mit anderen Mitgliedern des Produktteams zusammenarbeiten sowie frühzeitige und häufige Nutzerfeedbacks realisieren können. Außerdem erfahren Sie, wie sich der Designprozess in kurzen, iterativen Zyklen vorantreiben lässt, um herauszufinden, was sowohl in geschäftlicher Hinsicht als auch aus Sicht der Nutzer am besten funktioniert. Lean UX weist Ihnen den Weg, wie Sie dieses Umdenken in Ihrem Unternehmen herbeiführen können – eine Wendung zum Besseren. - Visualisieren Sie das Problem, das Sie zu lösen versuchen, und fokussieren Sie Ihr Team auf die »richtigen« Ergebnisse - Vermitteln Sie dem gesamten Produktteam das Designer Toolkit - Lassen Sie Ihr Team sehr viel früher als üblich an Ihren Erkenntnissen teilhaben - Erstellen Sie MVPs (Minimum Viable Products), um in Erfahrung zu bringen, welche Ideen und Konzepte funktionieren - Beziehen Sie die »Stimme des Kunden« in den gesamten Projektzyklus mit ein - Kombinieren Sie Lean UX mit dem agilen Scrum-Framework und steigern Sie so die Produktivität Ihres Teams - Setzen Sie sich mit den organisatorischen Veränderungen auseinander, die zur Anwendung und Integration der Lean-UX-Methode erforderlich sind

Visualize This!


Author: Nathan Yau
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527760229
Category: Statistics / Graphic methods / Data processing
Page: 422
View: 3600

Continue Reading →

A guide on how to visualise and tell stories with data, providing practical design tips complemented with step-by-step tutorials.

Emotionen

Elixiere des Lebens
Author: Wolfgang Rost
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662218690
Category: Psychology
Page: 512
View: 8715

Continue Reading →

Rost schreibt über alles, was Menschen je bewegt hat und bewegen wird. Aus dem in Psychologie und Biologie verfügbaren Wissen leitet der Autor, wissenschaftlich stringent, äußerst innovative psychologische Konzepte und ungewöhnlich effektive therapeutische Maßnahmen ab. Erstmals wagt hier ein Autor konsequent den Nachweis zu führen, daß sich moderne Psychologie und Psychotherapie in geradezu unglaublichem Umfang über die Emotionsdynamik definieren, ergründen und entwickeln lassen. Ein überfälliges und spannendes Gegengewicht zu Behaviorismus, Lerntherapie, Kognitiver Theorie und Therapie. Mit Witz und Biß, informativ und wissenschaftlich fundiert geht der Autor auf die Psyche des Menschen ein. Zum Sozialen Bindungsgefühl findet sich die umfangreichste Sammlung von Übungen, Hilfsmitteln und Strategien der sozialen Kontaktaufnahme - bis hin zum Flirten und dem Umgang mit Seitensprüngen. In der Sexualität wird eine verblüffende Therapie der Impotenz entwickelt und die mit Sicherheit genüsslichste und sinnlichste Sexualtherapie vorgestellt. Das sog. Emotionale, die Aggressivität, nimmt natürlich breiten Raum ein. So werden Lachen, Necken, Ärgern, Rivalisieren, ja selbst Neiden, Rächen und Lügen rehabilitiert und in den Kanon der Psychologie und Psychotherapie eingeführt. Hinter vermeintlich so unscheinbaren Emotionen wie Scham und Schuldgefühlen auf der einen und Sinnenfreude, Körpergefühl, Aktivitätsfreude und Entspannung auf der anderen Seite deckt Rost frappierende Bedürfnisse und Strebungen auf. In der Therapie von Angststörungen eröffnet der Autor ungeahnte neue Perspektiven. Über dieses Buch in all seiner Vielfalt kann kaum geschrieben werden: man muß es lesen! Schon das Erstlingswerk des Autors "Die Gefühle" (Birkhäuser Verlag) fand eine starke Resonanz: Die Darstellung ist "lehrreich und amüsant" (Prof. Eibl-Eibesfeldt), "informativ, humorvoll und sinnlich - eine Rarität auf dem Psychomarkt" (COSMOPOLITAN) "Das wohl ungewöhnlichste und erfrischendste Lehrbuch der Psychologie..." (Main-Echo). Dazu Funksendungen und Fernsehauftritte. Auf die Reaktion der Kritiker und Medien auf das vorliegende Hauptwerk darf man gespannt sein.

Scuse Me While I Kiss The Sky: Das Leben von Jimi Hendrix


Author: David Henderson
Publisher: Bosworth Music
ISBN: 0857122754
Category: Biography & Autobiography
Page: 512
View: 2258

Continue Reading →

Die wohl kraftvollste und ambitionierteste Biographie, die je über einen Rock'n'Roll-Künstler geschrieben wurde, urteilte der Rolling Stone über die englische Ausgabe dieser Biographie. Eine packende Analyse des musikalischen Phänomens Jimi Hendrix, der durch die Verschmelzung von Blues und Jazz dem durch Drogen angeheizten Psychedelic-Rock seinen einzigartigen Stempel aufgedrückt hat. Die komplette Geschichte dieses passionierten Gitarristen aus Seattle mit den Geschichten aus seinen ersten jahren, den Tagen bei der US Army, seiner Zeit in London in den Sechzigern - die Songs, die Auftritte, die außergewöhnlichen Gitaren, die Drohen, der Alkohol und die Frauen, alles, was diese Musiklegende auszeichnete. Deutsche Ausgabe

Elementare Einheiten und Ihre Messung


Author: A. Berroth,C. Cranz,H. Ebert,W. Felgenträger,F. Göpel,F. Henning,W. Jaeger,V. v. Niesiolowski-Gawin,K. Scheel,W. Schmundt,J. Wallot
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642907784
Category: Technology & Engineering
Page: 528
View: 9157

Continue Reading →

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Edmund Schlink

Bekenner im Kirchenkampf - Lehrer der Kirche - Vordenker der Ökumene
Author: Eugene M. Skibbe
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3525569173
Category: History
Page: 207
View: 3082

Continue Reading →

Edmund Schlink (1903-1984) war Professor für Dogmatik und Ökumenische Theologie an der Universität Heidelberg und gehörte zu den bedeutenden deutschen evangelischen Theologen des 20. Jahrhunderts. Nun liegt erstmalig eine Biografie Schlinks aus der Feder eines seiner früheren Doktoranden, dem amerikanischen Theologen Eugene M. Skibbe, vor. Skibbe erzählt Schlinks Lebensweg mit großer Sorgfalt nach und beleuchtet dessen bedeutsame theologischen wie pastoralen Beiträge im deutschen Kirchenkampf der dreißiger Jahre. Auch arbeitet er das Ringen des Heidelberger Theologen um ein kraftvolles Bekenntnis der Kirche im Gesamtzusammenhang lutherischer Theologie klar heraus. Für die Zeit nach dem 2. Weltkrieg dokumentiert Skibbe den weit reichenden Einfluss Schlinks bei der Neustrukturierung der evangelischen Kirchen, besonders der EKD, und der theologischen Profilierung der ökumenischen Bewegung.

Übergänge und Verflechtungen

kulturelle Transfers in Europa
Author: Gregor Kokorz,Helga Mitterbauer
Publisher: Peter Lang
ISBN: 9783039103980
Category: Europe
Page: 388
View: 5191

Continue Reading →

Ausgehend von einem dynamischen Kulturbegriff, in dem die Vorstellung einzelner voneinander unabhangig existierender Nationalkulturen aufgehoben wird, setzt sich der Band mit den vielfaltigen kulturellen Verschrankungen im europaischen Raum auseinander. Auf der Basis der Kulturtransferforschung werden in 15 Fallstudien kulturelle Wechselbeziehungen zwischen verschiedenen europaischen Landern beschrieben und ihre Auswirkungen auf die kulturelle Entwicklung analysiert. Der zeitliche Bogen spannt sich dabei vom 18. bis zum 20. Jahrhundert und macht so deutlich, dass kulturelle Austauschprozesse nicht ausschlielich ein Phanomen der Gegenwart sind, sondern eine Grundkonstante kultureller Entwicklung darstellen. Einen zentralen Schnittpunkt bildet die Wiener Moderne, fur deren Erforschung sich die Transferperspektive als auerst fruchtbar erwiesen hat, weil die bewusst kosmopolitische Offnung zu anderen Metropolen sowie die innerhalb des Habsburgischen Vielvolkerstaats bestehende ethnische und kulturelle Heterogenitat ein konstituierendes Merkmal der Epoche bilden. Erganzt wird dieser Forschungsbereich durch Untersuchungen von Transferprozessen zwischen dem deutschen, franzosischen und englischen Raum sowie durch Beispiele transkontinentaler Austauschsprozesse. BeitragerInnen aus nicht weniger als acht Disziplinen und sieben Landern gewahrleisten dabei eine vielschichtige Perspektive auf das Phanomen kultureller Wechselwirkungen.