Passages

Predictable Crises of Adult Life
Author: Gail Sheehy
Publisher: Penguin
ISBN: 069813866X
Category: Self-Help
Page: 623
View: 1780

Continue Reading →

Gail Sheehy’s classic bestseller, Passages: Predictable Crises of Adult Life, is available as an eBook for the first time, with a new introduction. For decades, Gail Sheehy’s landmark bestseller Passages has been inspiring readers to see the predictable crises of adult life as opportunities for growth. She charts the stages between 18 and 50 as unfolding in a pattern of adult development: once recognized, more easily managed. Passages is an insightful road map of adulthood that illustrates with vivid stories our continuing personality and sexual changes throughout the “Trying 20s,” “Catch 30s,” “Forlorn 40s,” and “Refreshed (or Resigned) 50s.” One comment is continuously repeated by men, women, singles, couples, and people who recover from a midlife crisis: “This book changed my life.”

Weisheit der Wechseljahre


Author: Christiane Northrup
Publisher: Edel:Books
ISBN: 3898836835
Category: Health & Fitness
Page: 580
View: 5243

Continue Reading →

Der Klassiker der Gesundheitsliteratur komplett aktualisiert und überarbeitet! Christiane Northrup ist in den USA die Koryphäe auf dem Gebiet der Frauenheilkunde. Sie beschreibt offen, klar und einfühlsam die Veränderungen, die Frauen zwischen 40 und 55 erwarten. Dabei räumt sie gründlich auf mit der gängigen Vorstellung, dass sich hinter dem Begriff „Wechseljahre“ einfach eine Ansammlung körperlicher Probleme verbirgt, die – am besten mit Hormonen! – behandelt werden müssen. Die Wechseljahre sind vielmehr ein körperlicher und geistiger Umwälzungsprozess, der Frauen eine echte Chance zum Wachstum bietet – wenn es ihnen gelingt, auf ihre innere Stimme zu hören. Northrup deckt den Zusammenhang zwischen den Wechseljahren und dem emotionalen Leben einer Frau auf und beschreibt unter anderem, wie die Wechseljahre zu einer Verschiebung der weiblichen Prioritäten führen, wie Frauen klimakterische Beschwerden als Weckrufe ihres Körpers erkennen können, wie sich hormonelle Veränderungen auf die Sexualität auswirken, wie Frauen mit den Veränderungen ihres Äußeren umgehen oder sich vor Herzerkrankungen, Alzheimer und Krebs schützen können. Northrup ermutigt Frauen, die Botschaften ihres Körpers zu verstehen, die Wechseljahre als eine Zeit der positiven Energie zu begreifen und die wunderbare Kraft dieser Lebensphase für ihre persönliche Entwicklung zu nutzen. In der Neuauflage des Bestsellers hat Northrup die neuesten Studien und Fallbeispiele zusammengetragen und berichtet mit ihrer reichen Erfahrung aus ihrer Praxis.

Es ist nie zu spät, neu anzufangen

Der Weg des Künstlers ab 60
Author: Julia Cameron
Publisher: Knaur MensSana eBook
ISBN: 3426442515
Category: Self-Help
Page: 352
View: 6236

Continue Reading →

Seit fünfundzwanzig Jahren inspiriert Julia Cameron mit ihrem Weltbestseller „Der Weg des Künstlers“ Millionen von Menschen, ihre Kreativität zu leben. Die bekannte Seminarleiterin stellt nun ein neues 12-Wochen-Programm vor, mit dem es gelingt, nach dem Arbeitsleben endlich lang gehegte Träume zu verwirklichen. Ihr Lebenshilfe-Ratgeber ermöglicht in zwölf Kapiteln, Altes loszulassen und noch einmal einen Neuanfang zu wagen. Für die damit verbundene Lebensrückschau wird die eigene Lebenszeit durch zwölf geteilt, und man beschäftigt sich jede Woche mit einem Lebensabschnitt. Diese Bilanz, die wöchentlich in einem Memoir zusammengefasst wird, ist die Basis, um wirklich Frieden mit der Vergangenheit zu schließen und frei zu werden für einen Neuanfang. Julia Cameron, die selbst 65 ist, wendet ihre erfolgreichen und bewährten Tools für mehr Kreativität mit viel Know-how auf die besondere Situation der Best-Ager an: das handschriftliche Schreiben von drei Seiten am Morgen, Kreativ-Tage, Inspirations-Spaziergänge. Eine Fülle inspirierender Fallgeschichten erzählt von Menschen, die in der Rente angefangen haben Klavier zu spielen, zu malen oder in ferne Länder zu reisen. Sie machen Mut und zeigen, wie lebenserfüllend es ist, wenn man auf seine innere Stimme hört und sich selbst verwirklicht. Wenn nicht jetzt, wann dann?

Sex und Frauen über 50

noch einmal leidenschaftlich leben
Author: Gail Sheehy
Publisher: N.A
ISBN: 9783866121188
Category:
Page: 504
View: 7201

Continue Reading →

Mit beispielhaften Geschichten von Frauen illustrierter Mutmacher für die Jahrzehnte nach der Menopause, deren erotisches Potenzial eine neue Frauengeneration gerade entdeckt.

Wege der Seidenfrauen


Author: Gail Tsukiyama
Publisher: N.A
ISBN: 9783404921119
Category: Female friendship
Page: 300
View: 9621

Continue Reading →

"China, 1938: Der Einmarsch japanischer Truppen löst eine dramatische Fluchtbewegung unter der chinesischen Bevölkerung aus. Die Seidenarbeiterin Pei begibt sich mit der 14jährigen Waise Ji Shen nach Hongkong, um ein neues Leben zu beginnen -- ein Leben fernab des Krieges. Sie schließen schon bald Freundschaft mit einem jungen Rikschafahrer, der ihnen die überfüllte Metropole zeigt, mit all den Düften, Geräuschen und Menschenmassen, die diese aufregende Stadt prägen. Doch die vermeintliche Sicherheit trügt, und die Besetzung Hongkongs durch die Japaner stellt den Wunsch der Flüchtlinge nach Ruhe und Frieden auf eine harte Probe"--Page 4 of cover.

Die Weisheit des Verzeihens


Author: Victor Chan
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 9783404664108
Category: Body, Mind & Spirit
Page: 256
View: 3295

Continue Reading →

Das Verzeihenkönnen ist eine der größten Tugenden, lehrt uns der XIV. Dalai Lama, der Menschenfreund mit dem Herz und den Gesichtszügen eines innerlich Junggebliebenen. Er sei, so Victor Chan, halb asketischer Superstar, halb knuddeliger Pandabär, ein Mensch von magnetischer Wirkung, der keinen Teleprompter benötigt, um die Zuhörer in seinen Bann zu schlagen. Und so hegt er auch keinen Hass gegen die Chinesen, die ihn 1959 aus Tibet vertrieben. Victor Chan redete bei vielen Gelegenheiten ausführlich mit dem Dalai Lama. Sein Buch ist ein intimer Weg, das Charisma Seiner Heiligkeit zu verstehen.

Meine beste Feindin

wie Mädchen sich das Leben zur Hölle machen und warum Frauen einander nicht vertrauen
Author: Rachel Simmons
Publisher: N.A
ISBN: 9783462032253
Category:
Page: 285
View: 8335

Continue Reading →

Die Autorin beschäftigt sich mit der verborgenen Aggressionskultur, die sich in Beziehungen zwischen Mädchen z.B. in nichtkörperlicher Gewalt oder nonverbalen Gesten äussert, und mit den verheerenden Auswirkungen, die Ausgrenzung, Schweigen und Intrigen auf die Opfer haben können.

Lebensmitte - Zeit für Wunder

Veränderungen zulassen - dem Leben neu begegnen
Author: Marianne Williamson
Publisher: Knaur MensSana eBook
ISBN: 3426400464
Category: Self-Help
Page: 224
View: 6181

Continue Reading →

Marianne Williamson versteht die Lebensmitte als eine Phase, in der man sich mit sich selbst versöhnen, das Dasein schätzen und mehr auf die eigenen Bedürfnisse hören sollte. Die bekannte Lebenslehrerin weiß aus eigener Erfahrung und den Erlebnissen in ihrer täglichen Arbeit, welche Prinzipien dafür wichtig sind. Sie zeigt Wege auf, endlich das zu tun, was man schon immer tun wollte. Lebensmitte - Zeit für Wunder von Marianne Willamson: bewusster leben mit den eBooks von Droemer Knaur*!

Die großen Strategien für den Mittelstand

Die erfolgreichsten Unternehmer verraten ihre Rezepte
Author: Arnold Weissman
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 359350457X
Category: Business & Economics
Page: 238
View: 1729

Continue Reading →

Strategie kann einfach sein. Arnold Weissman hat erfolgreiche Firmen untersucht und ist auf wiederkehrende Muster gestoßen: Die Schlüsselelemente einer guten Strategie sind klare Positionierung, deutliche Firmenvision und konsequente Umsetzung. In diesem Buch bietet er ein Set von fundierten und praxiserprobten Lösungen. Die Neuauflage ist umfangreich erweitert und aktualisiert. So stellt Weissman unter anderem das 7-3-1-Prinzip vor, mit dessen Hilfe die Umsetzung einer Strategie gelingt.

Warum französische Kinder keine Nervensägen sind

Erziehungsgeheimnisse aus Paris
Author: Pamela Druckerman
Publisher: Mosaik Verlag
ISBN: 3641101573
Category: Family & Relationships
Page: 368
View: 414

Continue Reading →

Erziehen statt Verziehen. Warum werfen französische Kinder im Restaurant nicht mit Essen, sagen immer höflich Bonjour und lassen ihre Mütter in Ruhe telefonieren? Und warum schlafen französische Babys schon mit zwei oder drei Monaten durch? Als Pamela Druckerman der Liebe wegen nach Paris zieht und bald darauf ein Kind bekommt, entdeckt sie schnell, dass französische Eltern offensichtlich einiges anders machen – und zwar besser. In diesem unterhaltsamen Erfahrungsbericht lüftet sie die Geheimnisse der Erziehung à la française.

Auf dem Weg in eine neue Moderne?

die Bundesrepublik Deutschland in den siebziger und achtziger Jahren
Author: Thomas Raithel,Andreas Rödder,Andreas Wirsching
Publisher: N.A
ISBN: 9783486590043
Category: Germany (West)
Page: 205
View: 1038

Continue Reading →

Nichts, was man fürchten müsste


Author: Julian Barnes
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462305239
Category: Literary Collections
Page: 336
View: 4156

Continue Reading →

»Ich glaube nicht an Gott, aber ich vermisse ihn.« Julian Barnes, brillant, geistreich und witzig wie immer, setzt sich mit einem Thema auseinander, das jeden ein Leben lang betrifft. Es geht um unsere Sterblichkeit, um provozierende Gedanken und aufrüttelnde Ereignisse auf dem Weg zum Ende. Eigentlich müsste man sich nicht davor fürchten. Wirklich nicht?»Was soll eigentlich dieses ganze Tamtam um den Tod?«, fragt nüchtern Julian Barnes’ Mutter. Aber ihr Sohn kann deshalb oft nicht schlafen: »Ich erklärte ihr, mir widerstrebe eben der Gedanke daran.« Die Angst vor dem Tod treibt Julian Barnes seit seiner Jugend um, immer wieder umkreist er das Thema in seiner ganzen Unerbittlichkeit und Hoffnungslosigkeit, denn er glaubt nicht an Gott, vermisst ihn aber. Neugierig und um Erkenntnis bemüht sucht er in der Kunst und in der Literatur, in den Naturwissenschaften und in der Musik nach Antworten. Doch Julian Barnes ist Romancier, deshalb entwickelt er seine Gedanken aus Personen und Handlung. Und so erzählt er auch die anekdotenreiche Geschichte vom Leben und Sterben der sehr britisch zugeknöpften Familie Barnes – von den originellen Großeltern, der herrischen Mutter, dem in sich gekehrten Vater, dem besserwisserischen Philosophen-Bruder und dem belesenen, an den Künsten interessierten Julian. Seine wahren Angehörigen und Vorfahren sind für Julian Barnes allerdings nicht die Mitglieder einer englischen Lehrerfamilie, sondern Schriftsteller und Komponisten wie Stendhal, Flaubert und Strawinsky. Mit ihnen erörtert er scharfsinnig und verängstigt, flapsig und tröstlich, ironisch und ernsthaft die Angst vor dem Treppenlift, den Blick in den Abgrund, das Wie und Wo und Wann. Und hat ein aufregendes Buch geschrieben.

Spaziergang am Meer

Einsichten einer unkonventionellen Frau
Author: Joan Anderson
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423403314
Category: Family & Relationships
Page: 192
View: 8001

Continue Reading →

Die Geschichte eines Aufbruchs und einer wunderbaren Freundschaft. In Ein Jahr am Meer schildert Joan Anderson nachdenklich, ehrlich und mit Humor ihre Auszeit von Alltag und Ehe, die sie in einem Cottage am Cape Cod verbringt. Hier nun erzählt sie die Geschichte einer außergewöhnlichen Freundschaft. Zufällig macht sie bei einem Spaziergang am Strand die Bekanntschaft der 94-jährigen Joan Erikson, Ehefrau des berühmten Psychoanalytikers Erik Erikson. Während Joan Anderson sich für eine Weile bewusst von ihrem Mann zurückgezogen hat, genießt Joan Erikson die ihr verbleibende Zeit an der Seite ihres Partners, der, wie sie weiß, nicht mehr lange leben wird. Die beiden so unterschiedlichen und doch durch tiefe Empathie verbundenen Frauen reden über ihr Leben, sprechen über ihre Wünsche, Hoffnungen, Bedürfnisse. Joan Erikson, die mehr vom Handeln als von weisen Ratschlägen hält, gibt viel von ihrer Lebensklugheit weiter, wird mehr und mehr zur spirituellen Mentorin. Sie erinnert Anderson daran, wie wichtig es ist, nicht stehen zu bleiben, sondern ein Leben lang bereit zu sein, zu lernen, zu wachsen, sich zu verändern, offen zu sein für alles, was das Leben so bringt und vor allem, sich eine spielerische Herangehensweise an die Herausforderungen des Lebens zu bewahren.