Parenting for a Peaceful World


Author: Robin Grille
Publisher: New Society Publishers
ISBN: 1550925814
Category: Family & Relationships
Page: 500
View: 796

Continue Reading →

Parenting for a Peaceful World is a fascinating look at how child-rearing customs have shaped societies and major world events. It reveals how children adapt to and are influenced by different parenting styles and how safeguarding their emotional development is the key to creating a more peaceful, harmonious and sustainable world. Practical advice for raising a well-adjusted child includes tips on supporting your child's developing emotional intelligence, understanding how your childhood has influenced your own emotional make-up, and helping you achieve your full parenting potential. Drawing on leading edge brain research, child-development studies, psycho-history, and personal and clinical experience, this completely revised and updated edition of Parenting for a Peaceful World is a must-read for parents, child health professionals, teachers, and for adults seeking to heal and grow.

Positive Parenting for a Peaceful World

A Practical Guide for the First Twelve Years
Author: Ruth Tod
Publisher: Sterling Publishing Company, Inc.
ISBN: 9781856752367
Category: Family & Relationships
Page: 143
View: 6925

Continue Reading →

How do 9/11-era parents deal with the fearful, violent world where their children are growing up? Two experts in non-violence show how to practice established conflict resolution techniques with children from birth through adolescence. It starts with better awareness of our own needs and wants, with peaceful ways to meet them. Words that solve problems without arguments lead families into sharing, working, and playing together so that peace is a normal feature of daily life--including dealing effectively with bullies.

Parenting for Peace

Raising the Next Generation of Peacemakers
Author: Marcy Axness
Publisher: Sentient Publications
ISBN: 1591811767
Category: Family & Relationships
Page: 443
View: 5421

Continue Reading →

If we really want to change the world, let us raise a generation hardwired for peace and innovation from the very beginning. A child whose brain develops its capacity for self-regulation, self-reflection, trust, and empathy is a joy to parent. As an adult, this individual will have the heart to embrace and exemplify peace, the mind to innovate solutions to social and ecological challenges, and the will to enact them. Such a person is never a genetically predetermined given, but the result of dynamic interactions between genetics and environment, beginning before he or she is even born. Foundations for this level of health begin forming during the prenatal period, and some aspects of optimal development are influenced as early as conception. In the midst of our global human, economic and environmental crises, we have overlooked a profound means of cultivating a sustainable, peaceful future: the choices and attitudes with which we bring our children to life and shepherd them into adulthood. With compassion, good humour and engaging examples, this book points out fundamental missteps we have made through the ages, and explains why they're counter-productive. It gives straightforward guidelines using a unique 7-step/7-principle matrix for parents to foster their children's development in a vibrantly growth-oriented fashion, rather than a protection-oriented fashion. This is an essential guide for raising a generation of peacemakers.

Warum französische Kinder keine Nervensägen sind

Erziehungsgeheimnisse aus Paris
Author: Pamela Druckerman
Publisher: Mosaik Verlag
ISBN: 3641101573
Category: Family & Relationships
Page: 368
View: 9896

Continue Reading →

Erziehen statt Verziehen. Warum werfen französische Kinder im Restaurant nicht mit Essen, sagen immer höflich Bonjour und lassen ihre Mütter in Ruhe telefonieren? Und warum schlafen französische Babys schon mit zwei oder drei Monaten durch? Als Pamela Druckerman der Liebe wegen nach Paris zieht und bald darauf ein Kind bekommt, entdeckt sie schnell, dass französische Eltern offensichtlich einiges anders machen – und zwar besser. In diesem unterhaltsamen Erfahrungsbericht lüftet sie die Geheimnisse der Erziehung à la française.

Ich bin das Mädchen aus Aleppo

Ich widme dieses Buch allen Kindern im Krieg. Ihr seid nicht allein.
Author: Bana Alabed
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3732555879
Category: Biography & Autobiography
Page: 200
View: 6482

Continue Reading →

Bana Alabed war sieben Jahre alt, als sie sich an die Welt wandte, um die Gewalt, die Angst, den Horror auszudrücken, die sie und ihre Familie im Bürgerkrieg in Syrien erlebten - per Twitter. Ihre Botschaften bewegten die Welt, sie gaben dem Elend und Millionen unschuldigen Kindern eine Stimme. Ich bin das Mädchen aus Aleppo erinnert uns an die fast grenzenlose Kraft, die dem Menschen innewohnt, an den unermesslichen Mut eines Kindes, und an die Macht der Hoffnung. Es ist ein Buch, das uns alle verändern kann.

Der Pfad des friedvollen Kriegers

Das Buch, das Leben verändert
Author: Dan Millman
Publisher: Ansata
ISBN: 364107875X
Category: Body, Mind & Spirit
Page: 304
View: 3616

Continue Reading →

Atemberaubende Erfahrungen und berührende Erlebnisse erwarten Sie auf dem Pfad des friedvollen Kriegers Ein absolutes Kultbuch – immer wieder als das beste Einstiegsbuch in die Welt der echten Spiritualität empfohlen. Folgen Sie dem Autor auf seinem Weg, der ebenso atemberaubende wie berührende Erlebnisse auch für Sie bereit hält. Seite für Seite werden Sie zu einer neuen, faszinierenden Bewusstheit heranwachsen.

Jungen!

Wie sie glücklich heranwachsen
Author: Steve Biddulph
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641141125
Category: Family & Relationships
Page: 256
View: 3002

Continue Reading →

Vom Autor des Weltbestsellers "Das Geheimnis glücklicher Kinder" Der australische Familientherapeut Steve Biddulph plädiert für ein neues Verständnis von Jungen: Sie gehen mit Leistungsdruck anders um als Mädchen und geraten häufiger in Schwierigkeiten. Biddulph zeigt Eltern, was in ihren Söhnen wirklich vorgeht, und erläutert, wie sie zu glücklichen und selbstbewussten Männern heranwachsen. «Ein Buch, von dem sich Erwachsene wünschen, ihre Eltern hätten es gelesen.» TZ, München

Der Tag, an dem ich aufhörte, „Beeil Dich“ zu sagen

Lektionen einer entspannten Mutter
Author: Rachel Macy Stafford
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843711143
Category: Family & Relationships
Page: 304
View: 2986

Continue Reading →

»Dafür haben wir jetzt keine Zeit«, war lange der Satz, den die Töchter von Rachel Macy Stafford am häufigsten von ihrer Mutter hörten. Die junge Frau verlor sich geradezu in ihrem hektischen Alltag, während sie versuchte, allen Ansprüchen gerecht zu werden. Bis es schließlich nicht mehr weiterging.Nicht für sie, nicht für ihren Partner und vor allem nicht für ihre Kinder. Rachel Macy Stafford zog daraufhin die Reißleine und beschloss, ihr Leben zu ändern. Sie entwickelte ein Programm für mehr Achtsamkeit und Gelassenheit und lernte so auch selbst, endlich wieder bewusst Zeit mit ihrer Familie zu verbringen.

Brain Rules für Ihr Baby

Wie neurowissenschaftliche Erkenntnisse helfen, dass Ihr Kind schlau und glücklich werden kann
Author: John Medina
Publisher: N.A
ISBN: 9783456852379
Category:
Page: 304
View: 386

Continue Reading →

Disziplin ohne Drama

Achtsame Kommunikation mit Kindern
Author: Daniel J. Siegel,Tina Payne Bryson
Publisher: N.A
ISBN: 9783867811262
Category:
Page: 330
View: 646

Continue Reading →

Starke Väter, starke Töchter

Wie Töchter von ihren Vätern geprägt werden
Author: Meg Meeker
Publisher: MVG Verlag
ISBN: 3864157498
Category: Psychology
Page: 224
View: 4907

Continue Reading →

In einer zunehmend komplexeren Welt ist es für Eltern nicht immer einfach, eine starke, dauerhafte Bindung zu ihren Kindern aufzubauen. Ganz besonders gilt das für die Beziehung von Vätern zu ihren Töchtern. Dabei erklärt Dr. Meg Meeker, die über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in der Behandlung von Kindern verfügt, in diesem wertvollen Buch, wie wichtig gerade das Verhältnis von Vätern und Töchtern ist. Denn um eine starke, selbstbewusste Frau zu werden, braucht jedes Mädchen die Aufmerksamkeit, den Schutz, den Mut und die Weisheit seines Vaters. Meg Meeker verrät die 10 Geheimnisse, die die Beziehung von Vätern und Töchtern einzigartig machen und den Mädchen den bestmöglichen Sprung ins Leben ermöglichen. Aus dem Buch: - Die essentiellen Tugenden, die ein Vater haben sollte, und wie man sie entwickelt - Was Töchter von Vätern über Selbstrespekt lernen können - Die Wichtigkeit von Grundregeln - Wie wichtig es ist, ein Held für seine Tochter zu sein - Die größten Fehler, die Väter machen können - Wie Stiefväter die Rolle übernehmen können

Achtsame Kommunikation mit Kindern

Zwölf revolutionäre Strategien aus der Hirnforschung für die gesunde Entwicklung Ihres Kindes
Author: Daniel J. Siegel,Tina Payne Bryson
Publisher: N.A
ISBN: 9783867810821
Category:
Page: 256
View: 7011

Continue Reading →

Die Mutter des Erfolgs

Wie ich meinen Kindern das Siegen beibrachte
Author: Amy Chua
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3312004772
Category: Fiction
Page: 256
View: 1467

Continue Reading →

Amy Chua ist Juraprofessorin in Yale und zweifache Mutter. Ihre Kinder will sie zum Erfolg erziehen - mit allen Mitteln. Und gemäß den Regeln ihrer Wurzeln in China ist Erfolg nur mit härtester Arbeit zu erreichen. Sie beschließt, dass ihre Töchter als Musikerinnen Karriere machen sollen. Nun wird deren Kindheit zur Tortur. Wo eine Eins minus als schlechte Note gilt, muss Lernen anders vermittelt werden als in unserer westlichen Pädagogik. In ihrem Erlebnisbericht erzählt die Autorin fesselnd, witzig und mit kluger Offenheit von einem gnadenlosen Kampf, der ihr und ihren Töchtern alles abverlangte: ein packendes und hochkomisches Buch über Familie und Erziehung, über Leistungsdruck und über den Willen, unbedingt zu siegen.

What Your Pediatrician Doesn't Know Can Hurt Your Child

A More Natural Approach to Parenting
Author: Susan Markel
Publisher: BenBella Books
ISBN: 1935618105
Category: Family & Relationships
Page: 292
View: 7325

Continue Reading →

Questions the conventional wisdom of pediatricians and instead partners decision-based medicine with the best ideas of attachment parenting, emphasizing the importance of a parent's instincts in child rearing.

So sag ich's meinem Kind

wie Kinder Regeln fürs Leben lernen
Author: Adele Faber,Elaine Mazlish
Publisher: N.A
ISBN: 9783934333413
Category:
Page: 269
View: 3500

Continue Reading →

Still

Die Bedeutung von Introvertierten in einer lauten Welt
Author: Susan Cain
Publisher: Riemann Verlag
ISBN: 3641106214
Category: Psychology
Page: 464
View: 5066

Continue Reading →

Selbstsicheres Auftreten und die Beherrschung von Small Talk sind nicht alles. Susan Cains glänzendes Plädoyer für die Qualitäten der Stillen. „Ein leerer Topf klappert am lautesten“. Aber wer der Welt etwas Bedeutendes schenken will, benötigt Zeit und Sorgfalt, um es in Stille reifen zu lassen. „Still“ ist ein Plädoyer für die Ruhe, die in unserer Welt des Marktgeschreis und der Klingeltöne zu verschwinden droht. Und für leise Menschen, die lernen sollten, zu ihrem „So-Sein“ zu stehen. Ohne sie hätten wir heute keine Relativitätstheorie, keinen „Harry Potter“, keine Klavierstücke Chopins, und auch die Suchmaschine „Google“ wäre nie entwickelt worden. „Still“ baut eine Brücke zwischen den Welten, kritisiert aber das gesellschaftliche Ungleichgewicht zugunsten der Partylöwen und Dampfplauderer. Es herrscht eine „extrovertierte Ethik“, die stille Wasser zwingt, sich anzupassen oder unterzugehen. Ihre Eigenschaften – Ernsthaftigkeit, Sensibilität und Scheu – gelten eher als Krankheitssymptome denn als Qualitäten. Zu unrecht, sagt Susan Cain, und stellt sich gegen den Trend, der „selbstbewusstes Auftreten“ verherrlicht. „Still“ ist das Kultbuch für Introvertierte, hilft aber auch Extrovertierten, ihre Mitmenschen besser zu verstehen.

Global Warming, Militarism and Nonviolence

The Art of Active Resistance
Author: M. Branagan
Publisher: Springer
ISBN: 113701010X
Category: Political Science
Page: 249
View: 9037

Continue Reading →

Militarism is the elephant in the room of global warming. Of all government sectors, 'Defence' has the highest carbon footprint and expenditure, yet has largely been exempt from international scrutiny and regulation. Marty Branagan uses Australian and international case studies to show that nonviolence is a viable alternative to militarism for national defence and regime change. 'Active resistance', initiated in Australian environmental blockades and now adopted globally, makes the song 'We Shall Not Be Moved' much more realistic, as activists erect tripod villages, bury, chain and cement themselves into the ground, and 'lock-on' to machinery and gates. Active resistance, 'artistic activism', and use of new information and communication technologies in movements such as the Arab Spring and 'Occupy' demonstrate that nonviolence is an effective, evolving praxis.

Breaking Their Will

Shedding Light on Religious Child Maltreatment
Author: Janet Heimlich
Publisher: Prometheus Books
ISBN: 1616144068
Category: Religion
Page: 397
View: 7657

Continue Reading →

This revealing, disturbing, and thoroughly researched book exposes a dark side of faith that most Americans do not know exists or have ignored for a long time—religious child maltreatment. After speaking with dozens of victims, perpetrators, and experts, and reviewing a myriad of court cases and studies, the author explains how religious child maltreatment happens. She then takes an in-depth look at the many forms of child maltreatment found in religious contexts, including biblically-prescribed corporal punishment and beliefs about the necessity of "breaking the wills" of children; scaring kids into faith and other types of emotional maltreatment such as spurning, isolating, and withholding love; pedophilic abuse by religious authorities and the failure of religious organizations to support the victims and punish the perpetrators; and religiously-motivated medical neglect in cases of serious health problems. In a concluding chapter, Heimlich raises questions about children’s rights and proposes changes in societal attitudes and improved legislation to protect children from harm. While fully acknowledging that religion can be a source of great comfort, strength, and inspiration to many young people, Heimlich makes a compelling case that, regardless of one’s religious or secular orientation, maltreatment of children under the cloak of religion can never be justified and should not be tolerated. From the Trade Paperback edition.