Owning Ideas

The Intellectual Origins of American Intellectual Property, 1790–1909
Author: Oren Bracha
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 0521877660
Category: History
Page: 331
View: 6838

Continue Reading →

This book examines the development of the concept of intellectual property in the United States during the nineteenth century.

Pierson v. Post, The Hunt for the Fox

Law and Professionalization in American Legal Culture
Author: Angela Fernandez
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 1108340296
Category: Law
Page: N.A
View: 2843

Continue Reading →

The 1805 New York foxhunting case Pierson v. Post has long been used in American property law classrooms to introduce law students to the concept of first possession by asking how one establishes possession of a wild animal. In this book, Professor Angela Fernandez retells the history of the famous fox case, from its origins as a squabble between two wealthy young men on the South Fork of Long Island through its appeal to the New York Supreme Court and entry into legal treatises, law school casebooks, and law journal articles, where it still occupies a central place. Professor Fernandez argues that the dissent is best understood as an example of legal solemn foolery. Yet it has been treated by legal professionals, the lawyers of its day, and subsequent legal academics in such a serious way, demonstrating how the solemn and the silly can occupy two sides of the same coin in American legal history.

Onkel Tom`s Hütte


Author: Harriet Beecher Stowe
Publisher: BookRix
ISBN: 3736833466
Category: Drama
Page: 195
View: 5787

Continue Reading →

Dieses Buch ist eine flammende Anklage gegen den Rassismus, wo immer er einem begegnet. Die Autorin schreibt dieses Plädoyer für ein freies Amerika im Jahre 1852. Die Sklaverei ist im Süden der USA integraler Bestandteil des Wirtschaftswesens. Die Schrift war wichtige Unterstützung für die Verfechter einer von Sklaverei befreiten Welt im Sezessionskrieg, der letztendlich zur Abschaffung der Sklaverei führte.

Europäisches Vertragsrecht


Author: Reiner Schulze,Fryderyk Zoll
Publisher: Nomos Verlagsgesellschaft
ISBN: 9783832959548
Category:
Page: 311
View: 8681

Continue Reading →

Den Kerngebieten des BGB und des HGB liegt heute das Europaische Vertragsrecht zugrunde - vom Verbraucherschutz uber das Kaufrecht bis zum Handelsvertreterrecht. Der Vorschlag der Europaischen Kommission hat zu einer eigenen europaischen Systematik auf diesem Gebiet gefuhrt. Das vorliegende Lehrbuch enthalt erstmals eine Gesamtdarstellung des Europaischen Vertragsrechts und - gibt einen umfassenden Uberblick uber alle Kernbereiche des Vertragsrechts auf europaischer Ebene. - bezieht die aktuellen Entwicklungen hinsichtlich des Vorschlags der Kommission fur ein Gemeinsames Europaisches Kaufrecht mit ein. - erleichtert den Lesern durch den Abdruck der einschlagigen Rechtstexte und Urteilspassagen den Zugang zu dieser noch sehr neuen Materie. - berucksichtigt den Kommissionvorschlag fur das Gemeinsame Europaische Kaufrecht, die neue Verbraucherrechte-Richtlinie und den Entwurf des Gemeinsamen Referenzrahmens.

Wetware

Roman
Author: Rudy Rucker
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641151732
Category: Fiction
Page: N.A
View: 9014

Continue Reading →

(Bio-)Mechanische Evolution Die Roboter haben sich auf dem Mond verschanzt, Asimovs Robotergesetze aus ihren Speichern gelöscht und machen jetzt Front gegen die Menschen. Die Menschheit kann sie nicht einfach vernichten, denn sie hat sich zu lange auf die Dienste der Roboter blind verlassen. Sie auszuradieren hieße, fast das gesamte technische Wissen zu verlieren. Die Roboter entwickeln Androiden, die sich optisch nicht von Menschen unterscheiden und in der Lage sind, sich mit menschlichen Frauen fortzupflanzen. So soll die Gesellschaft auf der Erde unterwandert werden. Die Menschen hingegen entwickeln die sogenannte Chip-Hefe, die wichtige Schaltkreise und Hardware überwuchert. Die Evolution endet vorerst in einem Patt ...

Material turn: Feministische Perspektiven auf Materialität und Materialismus


Author: Imke Leicht,Christine Löw,Nadja Meisterhans,Katharina Volk
Publisher: Verlag Barbara Budrich
ISBN: 3847404067
Category: Political Science
Page: 205
View: 6366

Continue Reading →

Das Thema Materialität wird innerhalb feministischer Forschungen in den letzten Jahren erneut diskutiert. Vor dem Hintergrund des material turn widmet sich der Band aktuellen Auseinandersetzungen mit Materialität und Materialismus. Dabei sollen zum einen bestehende Konfliktfelder zwischen Diskurs und Materialität sowie Struktur, Handlungsfähigkeit und Subjektivität aus feministischer Perspektive aufgezeigt werden. Zum anderen strebt der Band an, Potenziale einer verbindenden Perspektive auf 'neue' und 'alte' Konzeptionen von Materialität und Materialismen innerhalb feministischer Theorien und Praxen kritisch auszuloten.

Das Tagebuch 1880-1937


Author: Graf Harry Kessler
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 9783768198134
Category: Art patrons
Page: N.A
View: 3396

Continue Reading →

Bd. 6 betr. u.a. die deutsche Kulturpropaganda in Bern während des Ersten Weltkriegs.

E-Merging Media

Kommunikation und Medienwirtschaft der Zukunft
Author: Axel Zerdick,Klaus Schrape,Jean-Claude Burgelmann,Roger Silverstone,Valerie Feldmann,Dominik K. Heger,Carolin Wolff
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642186009
Category: Business & Economics
Page: 416
View: 3417

Continue Reading →

Geschichte Jugoslawiens im 20. Jahrhundert


Author: Marie-Janine Calic
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406677576
Category: History
Page: 415
View: 5554

Continue Reading →

Um 1900 war „Jugoslawien“ nur der Traum einiger südslawischer Intellektueller. Hundert Jahre später ist es zu einem Trauma geworden. Dazwischen liegen zwei Weltkriege, zwei ganz unterschiedliche jugoslawische Staaten sowie eine Geschichte von Fortschritt und Verfall, von Extremen und Exzessen, von Utopie und Untergang. Marie-Janine Calic schlägt in diesem Buch analytische Schneisen in die faszinierende Geschichte Jugoslawiens und legt die erste Gesamtdarstellung in deutscher Sprache seit der Auflösung des Vielvölkerstaates vor.

Lean In

Frauen und der Wille zum Erfolg
Author: Sheryl Sandberg
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 384370578X
Category: Biography & Autobiography
Page: 312
View: 8134

Continue Reading →

In Deutschland sitzen in den Vorständen der 100 umsatzstärksten Firmen gerade einmal drei Prozent Frauen. International sieht es nicht viel besser aus. Sheryl Sandberg ist COO von Facebook und gehörte davor zur Führungsmannschaft bei Google. Zusammen mit ihrem Mann Dave erzieht sie zwei kleine Kinder. Sie ist eine der wenigen sichtbaren Top-Managerinnen weltweit und ein Vorbild für Frauen aller Generationen. In ihrem Buch widmet sie sich ihrem Herzensthema: Wie können mehr Frauen in anspruchsvollen Jobs an die Spitze gelangen? Sie beschreibt äußere und innere Barrieren, die Frauen den Aufstieg verwehren. Sandberg zeigt, wie jede Frau ihre Ziele erreichen kann.