Cultural Anthropology: An Applied Perspective


Author: Gary Ferraro,Susan Andreatta
Publisher: Cengage Learning
ISBN: 1111301514
Category: Social Science
Page: 480
View: 472

Continue Reading →

In addition to a comprehensive overview of the discipline, CULTURAL ANTHROPOLOGY: AN APPLIED PERSPECTIVE, Ninth Edition, goes beyond basic introductory material by emphasizing the application of the theory, insights, and methods of cultural anthropology to contemporary situations that students, both majors and non-majors, are likely to encounter in their professional and personal lives. In the ninth edition, co-author Susan Andreatta adds her expertise in economic and medical anthropology to that of Gary Ferraro, who has worked extensively in the anthropology of business, education, and organizational structures. Through the boo’s lucid narrative and wealth of modern examples, students come to understand how to view the world in which they find themselves today. Chapter-opening applied case studies, such as one on Chinese-American children being sent to and returning from China (Chapter 9), catch the attention of students and remind them that the study of anthropology truly is relevant to our lives. Additional case studies, the popular Cross-Cultural Miscues presenting real-life examples, and Applied Perspectives features, including anthropology in the courtroom (Chapter 1) and Andreatta’s work with North Carolina fisherman (Chapter 7), are designated with a SWAP icon (Share with a Parent or friend) to encourage students to recognize the importance and necessity of understanding culture, what it is, and how it changes and impacts individuals living in today’s world. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

Cultural Anthropology

An Applied Perspective
Author: Gary P. Ferraro
Publisher: Thomson Wadsworth
ISBN: 9780495030393
Category: Social Science
Page: 459
View: 3906

Continue Reading →

CULTURAL ANTHROPOLOGY: AN APPLIED PERSPECTIVE goes beyond the basic outline of introductory materials by applying the theories, insights, and methods of cultural anthropology to those situations that students are likely to encounter in their personal and professional lives. Through Ferraro's engaging narrative and wealth of modern examples, readers come to understand what they can do with anthropology today. With its comparative approach to the study of cultural, CULTURAL ANTHROPOLOGY provides a comprehensive and ideal overview of the discipline.

Interkulturelle Kommunikation

Missverständnisse und Verständigung
Author: Edith Broszinsky-Schwabe
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531927647
Category: Social Science
Page: 251
View: 4646

Continue Reading →

Die Begegnung mit Menschen aus fremden Kulturen ist Normalität geworden, zunehmend auch im eigenen Land. Oft reicht unser eigenes „Rüstzeug“ für die Verständigung über kulturelle Grenzen hinweg nicht aus: Die vertraute Sprache wird nicht verstanden, Gesten werden falsch gedeutet, Zeit wird lokal verschieden wahrgenommen. Verständigung ist ohne die Kenntnis der Codes der anderen Kulturen schwierig. Entstehende Missverständnisse können soziale und wirtschaftliche Folgen haben, handfeste Konflikte oder einen Kulturschock auslösen. Deshalb bedarf es professioneller Hilfe durch Vermittlung Interkultureller Kompetenz und Interkultureller Konfliktlösungen.

Interkulturelle Kommunikation

Missverständnisse und Verständigung
Author: Edith Broszinsky-Schwabe
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658139838
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 241
View: 3825

Continue Reading →

Die Begegnung mit Menschen aus fremden Kulturen ist Normalität geworden, zunehmend auch im eigenen Land. Oft reicht unser eigenes „Rüstzeug“ für die Verständigung über kulturelle Grenzen hinweg nicht aus: Die vertraute Sprache wird nicht verstanden, Gesten werden falsch gedeutet, Zeit wird lokal verschieden wahrgenommen. Verständigung ist ohne die Kenntnis der Codes der anderen Kulturen schwierig. Entstehende Missverständnisse können soziale und wirtschaftliche Folgen haben, handfeste Konflikte oder einen Kulturschock auslösen. Deshalb bedarf es professioneller Hilfe durch Vermittlung Interkultureller Kompetenz und Interkultureller Konfliktlösungen.

Energie und soziale Ungleichheit

Zur gesellschaftlichen Dimension der Energiewende in Deutschland und Europa
Author: Katrin Großmann,André Schaffrin,Christian Smigiel
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658117230
Category: Social Science
Page: 695
View: 4689

Continue Reading →

Der Sammelband gibt den aktuellen Stand zu Energiearmut, Energiepolitik und sozialer Ungleichheit wider und analysiert grundlegende Zusammenhänge und Determinanten in Deutschland und Europa. Seit Jahren, und nicht erst im Zuge der Energiewende, steigen in Deutschland die Energiekosten privater Haushalte. Dies trifft verschiedene soziale Gruppen in unterschiedlichem Maße, was wiederum unterschiedlich stark von wohlfahrtsstaatlichen Politiken abgefedert wird. Es ist jedoch der anhaltenden Debatte um steigende Strompreise für Privathaushalte im Zuge der Energiewende in Deutschland zu verdanken, dass Themen wie Energiearmut und Kostenbelastungen das Interesse der Öffentlichkeit geweckt haben. Gleichzeitig wurde deutlich, dass die wissenschaftliche Beschäftigung mit den Wechselwirkungen von Energiesystemen und sozialer Ungleichheit in Deutschland bis vor kurzem noch ein völlig unterbelichtetes Forschungsgebiet mit nur wenigen Pionierarbeiten war. Zu zeigen, welche Arbeiten in den vergangenen Jahren stattgefunden haben und welche Erkenntnisse dabei zutage gefördert wurden, ist das Ziel dieses Sammelbandes.

Grounded theory

Strategien qualitativer Forschung
Author: Barney G. Glaser,Anselm L. Strauss,Axel T. Paul
Publisher: N.A
ISBN: 9783456849065
Category:
Page: 278
View: 4471

Continue Reading →

Der Klassiker über den qualitativen Forschungsansatz der "Grounded Theory", geschrieben von den Entwicklern dieser Methode "Obwohl unser Buch sich in erster Linie an Soziologen richtet, glauben wir, dass es jedem nutzen kann, der daran interessiert ist, soziale Phänomene zu untersuchen politischer, pädagogischer, wirtschaftlicher, industrieller oder welcher Art auch immer." In der Tat ist "Grounded Theory" quer durch die wissenschaftlichen Disziplinen zum Standardbegriff der qualitativen Sozialforschung ge - worden. Die inzwischen zum Klassiker avancierte Arbeit von Glaser und Strauss eröffnet eine lehrbare und auch lernbare Forschungsstrategie. Das Konzept bietet eine Antwort auf das Problem, die oft schmerzlich empfundene Lücke zwischen empirischer Forschung und Theorie zu schliessen.

Social Demography - Forschung an der Schnittstelle von Soziologie und Demographie


Author: Karsten Hank,Michaela Kreyenfeld
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658114908
Category: Social Science
Page: 439
View: 6397

Continue Reading →

Das Buch versammelt einschlägige Beiträge im Bereich „Social Demography“, der Schnittstelle von soziologischer und demographischer Forschung. In den Einzelbeiträgen wird die Bedeutung klassischer soziologischer Konzepte, wie des Lebenslaufs, des Generationenzusammenhangs und der sozialen Ungleichheit für demographische Prozesse, vor allem der Fertilität, der Migration und der Mortalität herausgearbeitet. Darüber hinaus beinhaltet der Band aktuelle Studien im Bereich soziobiologischer Forschung wie auch zur gesamtgesellschaftlichen Bedeutung demographischer Entwicklungen für moderne Wohlfahrtsstaaten.

Medien und Kommunikation


Author: Paddy Scannell
Publisher: VS Verlag für Sozialwissenschaften
ISBN: 9783531165943
Category: Social Science
Page: 361
View: 2722

Continue Reading →

Paddy Scannells Buch bietet eine faszinierende, erhellende und sehr gut verständliche Einführung in die Medien- und Kommunikationstheorie. Scannell entwickelt anhand der historischen Entwicklungen in Nordamerika und Europa eine sehr zugängliche, systematische und gleichzeitig differenzierte Analyse der verschiedenen Zugänge der Beschäftigung mit Medien- und Kommunikation. Immer wieder schöpft er aus verschiedenen Disziplinen und fordert so insgesamt die Leserinnen und Leser heraus, sich mit Kommunikation und Medien in ihren Gesamtzusammenhängen auseinander zu setzen. Das international vielfach beachtete Werk des bekannten britischen Wissenschaftlers und Professors für Kommunikationswissenschaft an der University of Michigan liegt nun endlich in deutscher Sprache vor.

Junge Männer im Feuer

Roman
Author: Norman Maclean
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 310560958X
Category: Fiction
Page: 378
View: 1480

Continue Reading →

Am 5. August 1949 setzt ein Flugzeug über den rauhen Bergen von Montana 15 Fallschirmspringer des Forstdienstes ab. Ihre Aufgabe: die Bekämpfung eines zunächst ungefährlich eingestuften Waldbrandes in einer unwegsamen Schlucht. »Smokejumpers« waren die jungen Männer dieser Mannschaft, Feuerspringer, und die meisten von ihnen erstickten, verbrannten oder erlagen ihren schweren Brandwunden. Nur zwei entkamen dem Inferno und überlebten die Katastrophe. Mehr als ein Vierteljahrhundert später greift Norman Maclean die ungeschriebene Geschichte dieses Feuers auf und entdeckt darin alle Elemente einer klassischen Tragödie. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Interface culture

wie neue Technologien Kreativität und Kommunikation verändern
Author: Steven Johnson
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Communication and culture
Page: 296
View: 4895

Continue Reading →

Parke für das Leben

Aktionsplan für Schutzgebiete in Europa
Author: Iucn Commission On National Parks And Protected Areas Cnppa
Publisher: IUCN
ISBN: 9782831702445
Category:
Page: 150
View: 6157

Continue Reading →

Kriminologie im Deutschen Kaiserreich

Geschichte einer gebrochenen Verwissenschaftlichung
Author: Silviana Galassi
Publisher: Franz Steiner Verlag
ISBN: 9783515083522
Category: History
Page: 452
View: 4607

Continue Reading →

Warum werden Verbrechen begangen? Steckt das Bose in den biologischen Anlagen oder ist das soziale Umfeld fuer die Kriminalitat verantwortlich? Gibt es geborene Verbrecher? Ende des 19. Jahrhunderts werden diese Fragen zum Ausgangspunkt einer neuen Wissenschaft, der Kriminologie. Warum beginnen Mediziner und Soziologen gerade zu dieser Zeit, Kriminalitat wissenschaftlich zu erforschen? Welche Theorien werden entwickelt und diskutiert? Und welche Rolle spielt die Kriminalpolitik bei der Entwicklung der neuen Wissenschaft? Ist die Kriminologie an der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert ueberhaupt eine Wissenschaft? Diese Fragen werden hier fuer das Deutsche Kaiserreich erstmals eingehend und auf einer sehr breiten Quellengrundlage untersucht. eine "anregend geschriebene Studie. a Die durch das Konzept der Verwissenschaftlichung gewonnenen Schluesse sind sehr geeignet, auch die fortgeschrittene Diskussion zur Geschichte der Kriminologie zu bereichern." H-Soz-Kult.

Homo sapiens.

Leben im 21. Jahrhundert. Was bleibt vom Menschen?
Author: Ray Kurzweil
Publisher: N.A
ISBN: 9783548750262
Category:
Page: 509
View: 8219

Continue Reading →

Die Zukunft des Staates

vom klassischen Liberalismus zum libertären Sozialismus
Author: Noam Chomsky
Publisher: SCHWARZERFREITAG GmbH
ISBN: 9783937623344
Category:
Page: 85
View: 1453

Continue Reading →