Cultural Anthropology: An Applied Perspective


Author: Gary Ferraro,Susan Andreatta
Publisher: Cengage Learning
ISBN: 1305162870
Category: Social Science
Page: 480
View: 8325

Continue Reading →

Explore cultural anthropology and its relevance in today's world with Gary Ferraro and Susan Andreatta's CULTURAL ANTHROPOLOGY: AN APPLIED PERSPECTIVE, Tenth Edition. This contemporary book provides interesting real-world examples and applications of the principles and practices of anthropology, helping readers appreciate other cultures as well as their own--and apply what they learn to situations in their personal and professional life. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

Interkulturelle Kommunikation

Missverständnisse und Verständigung
Author: Edith Broszinsky-Schwabe
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658139838
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 241
View: 8293

Continue Reading →

Die Begegnung mit Menschen aus fremden Kulturen ist Normalität geworden, zunehmend auch im eigenen Land. Oft reicht unser eigenes „Rüstzeug“ für die Verständigung über kulturelle Grenzen hinweg nicht aus: Die vertraute Sprache wird nicht verstanden, Gesten werden falsch gedeutet, Zeit wird lokal verschieden wahrgenommen. Verständigung ist ohne die Kenntnis der Codes der anderen Kulturen schwierig. Entstehende Missverständnisse können soziale und wirtschaftliche Folgen haben, handfeste Konflikte oder einen Kulturschock auslösen. Deshalb bedarf es professioneller Hilfe durch Vermittlung Interkultureller Kompetenz und Interkultureller Konfliktlösungen.

Nach der Natur

das Artensterben und die moderne Kultur
Author: Ursula K. Heise
Publisher: N.A
ISBN: 9783518260340
Category: Extinction (Biology)
Page: 189
View: 7120

Continue Reading →

Evolution für Dummies


Author: Greg Krukonis,Tracy Barr
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527669000
Category: Science
Page: 374
View: 7369

Continue Reading →

Von Darwin bis DNA – Ihr Wegweiser durch die Evolution Von Ihrem Körperbau bis zu Ihrem Verhalten bei der Partnerwahl – all Ihre vererbbaren Eigenschaften sind wie bei allen Lebewesen durch die Evolution bestimmt. Aber was ist Evolution überhaupt? Was treibt sie an? In diesem Buch erfahren Sie alles, was Sie über Evolution wissen müssen: Was genetische Variabilität ist, wie neue Arten entstehen, welchen Evolutionsvorteil soziales Verhalten bringt und vieles, vieles mehr. Greg Krukonis und Tracy Barr nehmen Sie mit auf eine spannende Reise durch die Geschichte der Evolution – von Darwins Theorie bis zu den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Grounded theory

Strategien qualitativer Forschung
Author: Barney G. Glaser,Anselm L. Strauss,Axel T. Paul
Publisher: N.A
ISBN: 9783456849065
Category:
Page: 278
View: 7714

Continue Reading →

Der Klassiker über den qualitativen Forschungsansatz der "Grounded Theory", geschrieben von den Entwicklern dieser Methode "Obwohl unser Buch sich in erster Linie an Soziologen richtet, glauben wir, dass es jedem nutzen kann, der daran interessiert ist, soziale Phänomene zu untersuchen politischer, pädagogischer, wirtschaftlicher, industrieller oder welcher Art auch immer." In der Tat ist "Grounded Theory" quer durch die wissenschaftlichen Disziplinen zum Standardbegriff der qualitativen Sozialforschung ge - worden. Die inzwischen zum Klassiker avancierte Arbeit von Glaser und Strauss eröffnet eine lehrbare und auch lernbare Forschungsstrategie. Das Konzept bietet eine Antwort auf das Problem, die oft schmerzlich empfundene Lücke zwischen empirischer Forschung und Theorie zu schliessen.

Makroökonomik

Mit vielen Fallstudien
Author: N. Gregory Mankiw
Publisher: Haufe-Lexware
ISBN: 3791037846
Category: Law
Page: 800
View: 2467

Continue Reading →

!-- Generated by XStandard version 2.0.1.0 on 2016-02-17T17:17:57 -- Der „Mankiw" ist nicht nur ein maßgebliches Standardwerk an deutschen Hochschulen. Übersetzt in zahlreiche Sprachen wird der Klassiker weltweit erfolgreich in Lehrveranstaltungen eingesetzt. Diskussionen um Themen wie Inflation, Arbeitslosigkeit und Wachstum Möglichkeiten und Grenzen der Geld-, Fiskal- und Außenwirtschaftspolitik Die 6. deutsche Auflage wurde umfassend überarbeitet und berücksichtigt auch die Aktualisierungen der 7. US-Auflage. Eine zentrale Neuerung ist das Kapitel „Ein dynamisches Modell der Gesamtnachfrage und des Gesamtangebots". Es präsentiert die wesentlichen makroökonomischen Forschungsergebnisse der letzten Jahre. Aktuelle Texte und neue Fallbeispiele zur jüngsten Wirtschafts- und Finanzkrise Modernisiertes, zweifarbiges Layout

Junge Männer im Feuer

Roman
Author: Norman Maclean
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 310560958X
Category: Fiction
Page: 378
View: 9731

Continue Reading →

Am 5. August 1949 setzt ein Flugzeug über den rauhen Bergen von Montana 15 Fallschirmspringer des Forstdienstes ab. Ihre Aufgabe: die Bekämpfung eines zunächst ungefährlich eingestuften Waldbrandes in einer unwegsamen Schlucht. »Smokejumpers« waren die jungen Männer dieser Mannschaft, Feuerspringer, und die meisten von ihnen erstickten, verbrannten oder erlagen ihren schweren Brandwunden. Nur zwei entkamen dem Inferno und überlebten die Katastrophe. Mehr als ein Vierteljahrhundert später greift Norman Maclean die ungeschriebene Geschichte dieses Feuers auf und entdeckt darin alle Elemente einer klassischen Tragödie. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Feuer und Zivilisation


Author: Johan Goudsblom
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658065060
Category: Social Science
Page: 414
View: 7133

Continue Reading →

Für Johan Goudsblom brachte die Entdeckung des Feuers und seiner Kontrolle in der Vorgeschichte eine radikale Umstellung der menschlichen Kultur. Dieser ersten grundlegenden ökologischen Wende folgten mit dem Ackerbau und der industriellen Revolution weitere Entwicklungsphasen im Umgang mit Feuer und deshalb mit der materiellen Umwelt und der ganzen Gesellschaft. Bis in unsere Tage ist die Kontrolle des Feuers ein integraler Bestandteil der Gesellschaften, die Menschen miteinander bilden. Die erste Auflage erschien 1995 beim Suhrkamp Verlag.

Kriminologie im Deutschen Kaiserreich

Geschichte einer gebrochenen Verwissenschaftlichung
Author: Silviana Galassi
Publisher: Franz Steiner Verlag
ISBN: 9783515083522
Category: History
Page: 452
View: 4911

Continue Reading →

Warum werden Verbrechen begangen? Steckt das Bose in den biologischen Anlagen oder ist das soziale Umfeld fuer die Kriminalitat verantwortlich? Gibt es geborene Verbrecher? Ende des 19. Jahrhunderts werden diese Fragen zum Ausgangspunkt einer neuen Wissenschaft, der Kriminologie. Warum beginnen Mediziner und Soziologen gerade zu dieser Zeit, Kriminalitat wissenschaftlich zu erforschen? Welche Theorien werden entwickelt und diskutiert? Und welche Rolle spielt die Kriminalpolitik bei der Entwicklung der neuen Wissenschaft? Ist die Kriminologie an der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert ueberhaupt eine Wissenschaft? Diese Fragen werden hier fuer das Deutsche Kaiserreich erstmals eingehend und auf einer sehr breiten Quellengrundlage untersucht. eine "anregend geschriebene Studie. a Die durch das Konzept der Verwissenschaftlichung gewonnenen Schluesse sind sehr geeignet, auch die fortgeschrittene Diskussion zur Geschichte der Kriminologie zu bereichern." H-Soz-Kult.

ABU SIMBEL


Author: Joachim Willeitner
Publisher: Philipp Von Zabern Verlag Gmbh
ISBN: 9783805342261
Category: Social Science
Page: 144
View: 2277

Continue Reading →

Am Ufer des Nassersees stehen inmitten karger Landschaft die gewaltigen Felsentempel Ramses' II. und seiner Gemahlin Nefertari. Monumentalität und verschwenderische Pracht zum Ruhme des ägyptischen Pharao. Um die steingewordene Ewigkeit vor den Fluten des Nil zu retten, wurden die Tempel in den 1960er Jahren in einer von der UNESCO unterstützten Aktion unter den Augen einer interessierten Weltöffentlichkeit stückweise versetzt: Ihr ursprünglicher Standort ist heute vom Nassersee überflutet. Schon die Forschungsgeschichte um Abu Simbel von den ersten Untersuchungen vor Ort bis zu jüngsten Erkenntnissen archäologischer Forschung ist eine spannende Lektüre. Die zahlreichen grossformatigen Abbildungen schliesslich erwecken die Bilderwelt der Pharaonenzeit vor den Augen der Leser zu neuem Leben.

Dynamic identities


Author: Ulrike Felsing
Publisher: Lars Muller Publishers
ISBN: 9783037781623
Category:
Page: 255
View: 5591

Continue Reading →

Die Publikation untersucht Verfahren zur Bildung flexibler Erscheinungsbilder fA1/4r Affentliche und kulturelle Einrichtungen. Konventionelle Logos, wie sie klassischerweise fA1/4r Firmen verwendet wurden, sind das Resultat eines einmaligen Verdichtungs- und Abstraktionsvorgangs. Im Gegensatz dazu verbergen flexible Erscheinungsbilder die vielfAltigen Komponenten nicht in ihrem Logo, sondern bilden aus ihnen eine komplexe Zeichenfamilie. Mit der Kombination von Basislogo und Zeichenfamilie ist das Erscheinungsbild in der Lage, das GrundsAtzliche (die Philosophie der Institution, das Programm) und das Spezifische zu reprAsentieren (z.B. die wechselnden Ausstellungen und Veranstaltungen). Die Autorin beschreibt die Wirkung und Potentiale von Erscheinungsbildern und bietet allgemeine Kriterien an, wodurch sich ausgereifte dynamische Erscheinungsbilder auszeichnen. Das Thema wird zusAtzlich A1/4ber kA1/4nstlerische Projekte sowie Referenzbeispiele aus den Natur- und Geisteswissenschaften vorgestellt. Fallstudien von bekannten Gestaltern wie Karl Gerstner und Ruedi Baur dienen der Vertiefung der Analyse.

Studienbegleiter Psychologie

Der kompakte Werkzeugkoffer zum Einstieg
Author: Andrew Stevenson
Publisher: Spektrum Akademischer Verlag
ISBN: 9783827420480
Category: Psychology
Page: 220
View: 9252

Continue Reading →

Der Studienbeginn ist immer ein Sprung ins kalte Wasser, wenn man in jeder Veranstaltung mit neuen Begriffen und Methoden überschüttet wird. Besonders in der Psychologie, die viele Disziplinen und ihre Methoden aufgenommen hat, bereiten die Fachtermini zu Verhalten und Erleben, aber auch zu Methoden und Statistik, für den Einstieg Probleme. Andrew Stevenson, erfahrener Lehrer von Psychologiekursen an Schulen und Universitäten, bietet mit seinem Studienbegleiter für alle Studienanfänger im Fach Psychologie eine übersichtliche und leicht lesbare Einstiegshilfe, um sich sinnvoll auf die ersten Vorlesungen vorzubereiten.